bitte um hilfe bei flugticket

05.09.2006 14:44 (zuletzt bearbeitet: 05.09.2006 14:47)
avatar  ( Gast )
#1 bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( Gast )
hallo, meine frau sitzt in der karibik fest.
geplant war der transport mit sog. überkreuzticket (2 roundtrip-tickets kaufen und hin- bzw- rückflug verfallen lassen)
das hatten wir ja schon in einem anderen thread besprochen und es wurde erklärt, dass dies möglich sei.

jetzt habe ich gestern über superlastminute bei ltur ein flugticket mit ltu gekauft. hinflug (der verfallen soll) ab münchen und rückflug (der genutzt werden soll) nach düsseldorf.

ich bin jetzt allerdings bei ltu in düsseldorf mit dem ansinnen gescheitert, den hinflug ausbuchen zu lassen, ohne dass der rückflug storniert wird.
auch ltur kann oder will mir nicht helfen.

meinen letzten versuch will ich morgen früh telefonisch starten. dann geht der hinflug ab münchen los, und ich will am ltu-schalter in münchen noch einmal versuchen, den hinflug ausbuchen zu lassen.
hinfahren kommt nicht infrage, weil zu weit.

eigentlich gab es doch meines wissens ein grundsatzurteil, in dem den fluggesellschaften untersagt wurde, die rückflüge entgegen dem kundenwunsch einfach auszubuchen.

wisst ihr näheres darüber, bzw könnt mir tipps geben.

angeblich haben doch schon einige überkreuztickets genutzt. wieso klappt das jetzt bei mir nicht?
nach derzeitiger sachlage kann ich das ticket wohl in den wind schreiben.

 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 16:33
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( gelöscht )

Du kannst nicht ein Roundtrip ticket kaufen und dann den HINflug verfallen lassen und nur den RÜCKflug wahrnehmen. Das geht nicht....!!

Andersrum schon, also hinfliegen und den RÜCKflug verfallen lassen.


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 17:06 (zuletzt bearbeitet: 05.09.2006 17:08)
avatar  ( Gast )
#3 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( Gast )
ja, das wird mir jetzt auch von allen seiten gesagt (sowohl ltur als auch ltu).

allerdings wurde hier im forum vorher gesagt, dass sog. überkreuzticketbuchung möglich sei.

man müsse beim rückflug nur rechtzeitig bescheid sagen, dass der hinflug(des rückfluges) nicht angetreten wird und der hinflug kann dann ausgebucht werden, ohne dass der rückflug verfällt.

man kann das ticket dann mit ups in die karibik schicken.

war wohl nix, oder?

 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 17:36
#4 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
Forums-Chef

Vielleicht hätte man vorher mal jemanden fragen sollen der sich damit auskennt!

Ruf mich doch mal an, vielleicht gibt es eine Lösung !

Saludos habanero
Ihre günstige Kubareise finden Sie hier:
http://www.karibikreisen24.de // http://www.mietwagen-in-kuba.de


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 17:41 (zuletzt bearbeitet: 05.09.2006 17:43)
avatar  ( Gast )
#5 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( Gast )
vielleicht. hab ja schon mehrmals angerufen.
dabei kam heraus, dass es wohl ein nebeneinander von ltur und ltu buchungssystem gibt.
den rückflug ausbuchen muss wohl ltur.
ein mitarbeiter teilte mir mit, dass es nicht unbedingt sicher ist, dass dies auch geschehe.
"man könnte am rückflugtag versuchen, den rückflug zu nutzen, könne aber nicht 100% sicher sein mitzukommen"

naja, ich bin jetzt verunsichert.

werde das ersatzticket erstmal nicht kaufen . meine frau meint, sie könnte nach ende des hinfluges vor ort bei der fluggeselschaft mal anrufen und schauen, ob sie noch auf der liste für den rückflug steht.

wäre vielleicht einen versuch wert, der nicht so viel aufwand bedeutet. dann lasse ich das ticket in münchen abholen und schicke es mit ups weg. das ticket bleibt bis montag bei ltur in münchen.

 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 17:48
avatar  ( Gast )
#6 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( Gast )

welche telefonnummer hast du denn, habanero? kann du pm schicken?


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 17:55
avatar  Moskito
#7 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
Rey/Reina del Foro


Versuch es doch mal mit der Nummer oben in der Laufschrift....

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 19:08 (zuletzt bearbeitet: 05.09.2006 19:11)
avatar  ( Gast )
#8 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( Gast )
tja, macht doch was auch, wenn man seine rechte kennt und genau weiss , wen man ansprechen muss und wie man es sagen muss.

jetzt kann meine frau doch fliegen. danke habanero. das nächste mal buche ich bei dir, (wenn der preis stimmt :-))

btw. gibt es noch eine möglickeit, die ticketabholung in münchen und das versenden per ups zu umgehen ? ohne die unterlagen, nur mit pass, kann meine frau wohl nicht fliegen?

 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 19:47
avatar  Moskito
#9 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
jetzt kann meine frau doch fliegen. danke habanero.
Jetzt bin ich doch neugierig....

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 20:41
avatar  ( Gast )
#10 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
das versenden per ups zu umgehen

Kommt es mit ups überhaupt an?


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2006 21:04 (zuletzt bearbeitet: 05.09.2006 21:14)
avatar  ( Gast )
#11 RE: bitte um hilfe bei flugticket
avatar
( Gast )
es geht nicht nach kuba, sondern in die dom.rep.

da ist es bisher immer angekommen .-)

das ticket holt meine schwester bei ltur ab. die wohnt in gröbenzell bei münchen und schickt es gleich mit ups ab. soll mit e-mail als vollmacht und ausweis funktionieren.

hab mir heute den ganzen tag unnötig stress gemacht.

bucht bei habanero, dann erspart ihr euch sowas !

vielen dank nochmal

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!