Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 763 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

So schaut es derzeit in Kuba aus
28.03.2006 20:34

Hola an Alle,
komme gerade von meiner ausgedehnten,
und mittlerweile 5.Tour aus Kuba zurück
und kann euch folgendes kurz berichten:
Bin über Holguin - Santiago - Guantanamo - Baracoa -
zurück über Moa nach Holguin - Camaguey - Trinidad -
Habana - Pinar del Rio - Habana teils mit Viazul,
teils mit Privattaxi gefahren.
Was mich am meisten erstaunt hat ist,
dass entgegen vieler Postings hier keine einzige
Polizeikontrolle an uns gefallen gefunden hat.
Einzig in Baracoa musste die Novia meines Amigos mal kurz zur Befragung.
Auf der Fahrt von Holguin nach Camaguey mittels Privattaxis
schickte meine Novia nach anstandslosem, also nicht Angehalten werden,
Passieren jeder Polizeikontrolle ein "Cracias Señor" gegen den Himmel.
Natürlich leidet die Bevölkerung unter der Teuerungswelle und viele Sachen
sind auch nicht täglich zu bekommen, allerdings verändert sich das
Verhalten der CUC-Verwöhnten Novias auch sehr schnell.
Das merkt man(n) spätstens dann, wenn auf einmal 2 Peso MN nicht mehr als Geld gelten,
obwohl man damit noch etliche nützliche Dinge, wie z.B. Fruta-Bomba Saft kaufen kann.
Obwohl die Reise auch diesmal wieder viele Höhepunkte beinhaltete,
möchte ich besonders 2 erwähnen.
Einer war, weil nicht vorgesehen, die Dampfeisenbahnfahrt in Trinidad,
und der Zweite die Begegnung mit Alejandro Robaina auf seiner Finca.
Da ich jetzt aber den Zeitunterschied verdauen muss,
werde ich mich auf die faule Haut legen, wenn sie mich lässt.

Saludos
Chris6


Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#2 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
28.03.2006 20:42

Zitat von chris6
Was mich am meisten erstaunt hat ist,
dass entgegen vieler Postings hier keine einzige
Polizeikontrolle an uns gefallen gefunden hat.

Meine Rede seit langem!! Wenn man in Kuba ist, merkt man schnell, dass hier im Forum eben viel heisse Luft versprüht wird!!

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#3 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
28.03.2006 23:20

In Antwort auf:
viel heisse Luft versprüht wird

Das stelle ich mir gerade bildlich vor ...

@Chris6: Schreibe mal bitte mehr über das Drum und Dran zu den Touren mit den Privattaxis, wenn dich deine faule Haut wieder lässt; kannst es ja allgemein halten.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#4 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
28.03.2006 23:30

Ein Glücklicher mehr! Das heißt lange nichts!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#5 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 00:07
In Antwort auf:
Habana teils mit Viazul,
.....Was mich am meisten erstaunt hat ist,
dass entgegen vieler Postings hier keine einzige
Polizeikontrolle an uns gefallen gefunden hat.

Wozu sollte die Polizei auch Viazul-Busse kontrollieren????
e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Privatreisen Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#6 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 10:47

In Antwort auf:
Habana teils mit Viazul,
.....Was mich am meisten erstaunt hat ist,
dass entgegen vieler Postings hier keine einzige
Polizeikontrolle an uns gefallen gefunden hat.

Wozu sollte die Polizei auch Viazul-Busse kontrollieren????
e-l-a


In Antwort auf:
Bin über Holguin - Santiago - Guantanamo - Baracoa -
zurück über Moa nach Holguin - Camaguey - Trinidad -
Habana - Pinar del Rio - Habana teils mit Viazul,
teils mit Privattaxi gefahren.

Selektive Wahrnehmung?



Moskito

mick
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 11:07

Als Geschäftsmann sieht der Zuhälter die Dinge mit einer anderen Brille.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 11:18
Das hatten wir schon mal an anderer Stelle. Einige Begriffe sollten ob ihrer möglichen rechtlichen Konsequenzen besser nicht verwendet werden. Vielleicht hat sich das bis zum Null-Sterne-Fake noch nicht herumgesprochen? Editieren kann man hier übrigens nur noch für kurze Zeit.


e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Privatreisen Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.

espresso
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 03.02.2004

#9 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 12:26

Eben, da sich der Reiseleiter ja nur um den geregelten Verkehr kümmert würde der Begriff Puffmutter vielleicht besser passen.
Und dann gleich wieder mit der Anzeigenkeule schwingen - oh Mann


espresso

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#10 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 12:56

@Mick + Espresso

Was haben Euere "pubertären Statements" mit dieser Aussage gemeinsam?
"Wozu sollte die Polizei auch Viazul-Busse kontrollieren????"

Die Keule habt doch Ihr beiden "Laberdudel" ausgepackt!

Ich bin "Mehrsterne-Mitglied", dennoch würde mir nicht mal im Vollrausch einfallen, so einen Blödsinn hier zu posten!


ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.278
Mitglied seit: 19.03.2005

#11 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 13:17

Zitat von Jorge2
@Mick + Espresso
Was haben Euere "pubertären Statements" mit dieser Aussage gemeinsam?
"Wozu sollte die Polizei auch Viazul-Busse kontrollieren????"

Danach hat Moskito noch was gepostet, worauf sich Mick offensichtlich bezog. Und warum dürfen Ohne-Sterne-Mitglieder nicht auch mal was sarkastisches über Fünf-Sterne-Generäle schreiben?
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#12 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 13:20

In Antwort auf:
Und dann gleich wieder mit der Anzeigenkeule schwingen - oh Mann

jemanden als zuhälter oder puffmutter zu betiteln ist respektlos und beleidigend!

wer solche worte gebraucht sollte sich entweder ganz schnell entschuldigen oder
die verantwortung bei gericht übernehmen, ohne wenn und aber!

castro
patria o muerte

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#13 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 13:22

In Antwort auf:
Mehrsterne-Mitglied
Die Sterne im Forum stellen lediglich eine quantitative Wertung dar und sagen über Qualität der Beiträge absolut gar nichts aus.

Moskito

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 13:35

„Zuhälter“ kommt ursprünglich von dem Wort zuhalten. Gemeint ist, sich irgendwo aufzuhalten, um außerehelichen Sex zu haben“. Ein Zuhälter war ursprünglich der Geliebte einer verheirateten Ehefrau

aus wiki

sich irgendwo aufzuhalten, um außerehelichen Sex zu haben“.


ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 13:52
In Antwort auf:
jemanden als zuhälter oder puffmutter zu betiteln ist respektlos und beleidigend!

Seit wann sind ehrbare Berufe wie "Zuhälter" und "Puffmutter" beleidigend??


"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"

mick
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 14:04

Für die, die es nicht wissen (wollen), um was es geht.

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__240.html

Habanero
Online PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#17 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 14:13
So isses Moskito , das muss trotzdem net sein. Ich bitte um etwas mehr Zurückhaltung !

Habanero
Ihre günstige Kubareise finden Sie hier:
http://www.karibikreisen24.de // http://www.mietwagen-in-kuba.de

espresso
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 03.02.2004

#18 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 14:51

@jorge2 + castro

Oh, hab ich etwa Majestätsbeleidigung begangen? Ich als einfacher Blauer-Stern-Gefreiter? Hab aber schon einige Vielsternderlträger hier gesehen die des öfteren Müll bzw. belangloses Zeug hier posten – ich glaub da bin ich noch harmlos dagegen. Ist „Laberdudel“ auch eine Beleidigung?
Wo ich castro Recht gebe ist, dass meine Bemerkung respektlos war. Habe auch keinen Respekt vor den Tätigkeiten des „Angegriffenen“ auf der Insel – aber wenn jemand im Forum darüber schreibt, Werbung macht etc. darf er sich auch nicht wundern, wenn gewisse Bemerkungen fallen.
Beleidigend sollte das ganze nicht sein – sollte an dem Smilie auch erkennbar sein. Und die offizielle Berufsbezeichnung weiss ich leider nicht ACHTUNG:


espresso

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#19 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
29.03.2006 19:27
In Antwort auf:
So isses Moskito , das muss trotzdem net sein. Ich bitte um etwas mehr Zurückhaltung !
Bei was oder mit was soll ich mich zurückhalten?

Moskito

Habanero
Online PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#20 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
30.03.2006 00:21

Du nicht. Der andere Kollege !


haba
Ihre günstige Kubareise finden Sie hier:
http://www.karibikreisen24.de // http://www.mietwagen-in-kuba.de

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
30.03.2006 02:02

Und die offizielle Berufsbezeichnung weiss ich leider nich

Hola Espresso,

ich versuche dir zu helfen ( ohne Gewähr )

>> (Heirats) Makler
>> Schuerzenjäger
>> Reiseleiter der besonderen Art
>> Reisebegleiter auf alle Pfoten

vivofeliz
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
30.03.2006 13:44

Hi, ich denke, das ich der bis zur absurdität gelangten diskussion hier an diesem punkt wohl nix mehr beitragen kann, was viel sinn ergibt. Doch ! Halt !

Chris6 danke für deinen kurzen beitrag.

An Alle:
Leute. Was gibt es schöneres, als das uns jemand hier, obwohl grad erst von Cuba heimkam, müde noch, ein hallo schickt und kurz etwas berichtet.
Und dann;
Das hat sich niemand verdient, gehen die posts flux weg vom Thema und endet in Beleidigungen. "Hallo!" kann ich da nur sagen.

Manchmal ist weniger Mehr. Ich wünsche ja niemanden eine Scheibblockade (eher eine Rum-blockade vor dem Schreiben ?), ausserdem soll ja das Recht auf freier Meinungsäusserung ruhig weit gefasst sein, wir haben alle liebe Leute in Cuba die unter diesem Verbot leiden.

Hier und jetzt wünsche ich mir mal wieder mehr Thementreue beim posten.

"So schaut es derzeit in Kuba aus" war das Thema und daraus wurde "so schaut es bei uns im Forum aus".

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#23 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
30.03.2006 14:56

Dem kann ich voll und ganz zustimmen.Vieleicht sollte man eine extra Sektion für Witzbolde, Beleidiger,Pesimisten,alles Wisser,Machos und Femministen, alles Könner und Hellseher aufmachen.
Für Sextourismus gibt es ja auch eine.
.
.
.
Una patada en el trasero siempre implica un paso hacia adelante!

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
30.03.2006 15:59

In Antwort auf:
Dem kann ich voll und ganz zustimmen.Vieleicht sollte man eine extra Sektion für Witzbolde, Beleidiger,Pesimisten,alles Wisser,Machos und Femministen, alles Könner und Hellseher aufmachen.

Jan bitte übernehmen

Kleine Anmerkung: Feministinnen und Sextouristen in "eine Pfanne" zu werfen ...... aber ich glaube, es lohnt nicht.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#25 RE: So schaut es derzeit in Kuba aus
30.03.2006 16:23
Zitat von chico tonto
Kleine Anmerkung: Feministinnen und Sextouristen in "eine Pfanne" zu werfen ...... aber ich glaube, es lohnt nicht.

So abwegig ist das nicht!!! Ich habe in Kuba einige Feministinnen erlebt, die bei Soli-Meetings das große Wort schwangen, die Sextouris in alle Höllen verdammten und dann einige Tage später mit einem dahergelaufenen Jinetero am Arm über den Malecón spazierten (den Blick verschämt nach unten gerichtet, als sie mich erblickten, denn ich war zuvor Zeuge ihrer tollen fundamentalistischen Brandreden gewesen)!!!

Es bietet sich also eine Sektion mit dem Titel "Doppelmoral" an!!!

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Yuma Konto in Kuba erröffnen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von nico_030
26 28.06.2016 14:54
von Mocoso • Zugriffe: 1643
Gehäufte Beschwerden nach Kuba-Reisen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
54 18.06.2016 14:02
von Varna 90 • Zugriffe: 2365
günstige Kuba Kreuzfahrten Weihnachten und Silvester
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
32 03.02.2016 14:14
von panfilo • Zugriffe: 1602
Bildband Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jose Ramon
9 12.05.2015 16:28
von Jose Ramon • Zugriffe: 1252
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de