Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 126 Antworten
und wurde 1.967 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#76 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 16:55
Wo zu?

Klobrillen hat man hier, weil der Ar..... auf dem Steingut friert.

Dort nicht notwendig.

Gegen Gerüche hilft der Deckel hier auch nicht

Aber es gibt (warmes) Wasser aus der Wand!

Belinda
Beiträge:
Mitglied seit:

#77 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 18:30

Zitat von Alf
In Antwort auf:
WEnn ich mir gerade so manche Bäder der casas anschaue, die sind oft moderner und schöner als hierzulande!

Es ging um diese Aussage, welche ich nicht so richtig nachvolziehen kann. Solche Bäder gibt es, scheinen mir aber eher selten zu sein.

Ich sagte ja auch "so manche Bäder"......also bei uns heisst das soviel wie - "so einige" ;)))))))))))))

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#78 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 18:50
manche?
soll in der uni von havanna sein, kann man aber in fast jedem lokal antreffen.

Habe das bild absichtlich nicht offen eingestellt, da es von den gusanos ist

gucks du selbst:
http://www.therealcuba.com

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#79 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 18:52

is ja ekelhaft, was du alles fotografierst

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#80 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 18:55

1. mußt du nicht kucken
2. ist der link angegeben woher
3. steht es auch geschrieben: gusanos

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#81 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 18:58

musst du nicht so einen link reinstellen, alter

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#82 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 18:59

In Antwort auf:
Habe das bild absichtlich nicht offen eingestellt,

wäre dann auch die grenze der geschmacklosigkeit überschritten.

dein link,der schon aus neugier von vielen geöffnet wird,ist schon hart an der grenze
stendi
Kamener kreuz


jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#83 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 19:04

Hast Recht stendi

aber viele sind nicht da.
saludos
jan

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#84 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 20:21

In Antwort auf:
Gibt es in Varadero doch CP?

Es gibt! Massig sogar! Alle illegal, aber zum gleichen Preis wie die teuren legalen ausserhalb VAR.

Die Portiers in den Hotels wissen alle Bescheid. Können genau sagen, welche gerade noch frei sind.

Zutritt allerdings nur für Kubaner. Yuma nicht erlaubt.

Mal eine neue Form der "Selektion".


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#85 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 20:25
Tja, wer die offiziellen Preise bezahlt....

Ich konnte keine drei Schritte gehen mit kubanischer Begleitung, ohne dass uns irgendwelche dubiosen und auch weniger dubiosen Gelegenheiten angeboten wurden.

Drei-Kilo Stange Gouda. von ..................................NORDMILCH, Germany.... Preis 15 CUC.
Ein ganzer Sierra, frisch gefangen, 3 CUC. (die Familie isst die ganze Woche davon)

etcetc.

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#86 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 21:04
Zitat von marina
Zutritt allerdings nur für Kubaner. Yuma nicht erlaubt.

das stimmt so nicht, natürlich gibt es in varadero auch casas für extranjeros (mit oder ohne cubanische begleitung) - die details dazu findest du in der rubrik "casas particulares"...

http://www.cubanicay.de

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#87 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 21:09

In Antwort auf:
Drei-Kilo Stange Gouda. von ..................................NORDMILCH, Germany.... Preis 15 CUC.


Tja Yumapreise, ich bezahl nur 10CUC für den Käse in VAR.

"Viva tu sueño, pero no sueña tu vida"

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#88 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 22:15

mango: in VAR gibt es legale CP für extranjeros? ausser den hotels kenn ich da keine. wo sind denn diese???

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#89 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 22:40

@ suizo

In Antwort auf:
mango: in VAR gibt es legale CP für extranjeros? ausser den hotels kenn ich da keine. wo sind denn diese???

Natürlich gibt es keine, denn der Führer will den Cash nur für sich und seine Lakaien von der FAR.

Das alternative Casa-Angebot richtet sich an kubanische Begleiter / - innen von Yumas, welche nicht in die Hotels dürfen. Denen wird vom Hotelportier gerne ein nahegelegenes illegales CP, aber nur für den kubanischen Teil vermittelt. (gegen Komission, versteht sich)

In Varadero sind übrigens zu meiner Überraschung die schlechteren Hotels bis zur 30. Avenida auch für kubanische Revolutionäre und Athlethen geöffnet. Allerdings nur schön nach Nationalität getrennt. Trauschein erforderlich, falls nicht.

Frühstücksbüffet besteht aus kubanischem Einheitsfrass, z. B. Kroketten sowie "Würstchen"

Beispiele: Turquino, Villa La Mar. (also die Prachthotels, welche slebst für Mallorca-geschädigte unzumutbar wirken.


suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 23:34

Zum Glück haben wir eine Casa in VAR Die Suegra kocht immer so gerne....

Fidelita
Beiträge:
Mitglied seit:

#91 RE: Cuba = teuer? Warum?
09.03.2006 23:39

In Antwort auf:
denn der Führer will den Cash nur für sich und seine Lakaien von der FAR.

Irgendwie muss er ja die ihm unterstellten Millionenberge anhäufen.


Fidelita

- Venceremos -

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#92 RE: Cuba = teuer? Warum?
10.03.2006 01:03

Zitat von suizo
mango: in VAR gibt es legale CP für extranjeros? ausser den hotels kenn ich da keine. wo sind denn diese???

von legalen casas war hier doch gar nicht die rede, da habt ihr mich missverstanden, tut mir leid, aber ich dachte mit meiner anmerkung "was ist in cuba schon legal?" wäre das klar gewesen...

http://www.cubanicay.de

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#93 RE: Cuba = teuer? Warum?
10.03.2006 01:10
marina hatte u.a. geschrieben, es gebe illegale casas in varadero nur für cubaner, was schlicht und einfach nicht stimmt, deshalb hatte ich es korrigiert, alles weitere wurde aber an anderer stelle schon ausführlich diskutiert und ich habe keine lust hier alte kamellen wieder aufzuwärmen!

für alle, die noch diesbezügliche fragen haben, empfehle ich im thread "casa in varadero?" nachzulesen (leider weiss ich nicht wie man das verlinkt)

http://www.cubanicay.de

barbacoa
Beiträge:
Mitglied seit:

#94 RE: Cuba = teuer? Warum?
14.03.2006 11:16

Guten Tag Herr Moderator "Stendi",

ich kann Ihre Auffassung nicht teilen, dass solche Fotos geschmacklos wären bzw. "hart an der grenze seien": Realitäten können nie geschmacklos sein oder Grenzen überschreiten! Allerdings ist es sicher auch nicht besonders schwierig solche Fotos in unserem "reinen" Land zu finden; ich könnte da sofort solche Orte nennen; und entscheidend ist immer was der Fotograph damit ausdrücken, zeigen will!

barbacoa

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#95 RE: Cuba = teuer? Warum?
14.03.2006 11:25

In Antwort auf:
Guten Tag Herr Moderator "Stendi",

guten morgen user barbacoa,

überlasse es bitte den admis was "hart an der grenze ist"

In Antwort auf:
Allerdings ist es sicher auch nicht besonders schwierig solche Fotos in unserem "reinen" Land zu finden; ich könnte da sofort solche Orte nennen

wenn du gefallen an solchen bildern findest,dann tummel dich dort mit deinen kommentaren.
hier bitte nicht.


stendi
Kamener kreuz


chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#96 RE: Cuba = teuer? Warum?
14.03.2006 12:36

In Antwort auf:
überlasse es bitte den admis was "hart an der grenze ist"


Stendi.... ich kenne die Bilder, um die es geht, nicht. Wahrscheinlich hast Du recht, keine Ahnung...

aber sehr demokratisch ist obiger (zitierter) Satz nicht.


Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#97 RE: Cuba = teuer? Warum?
14.03.2006 12:39

In Antwort auf:
sehr demokratisch ist obiger (zitierter) Satz nicht
Ist ja auch ein Kubaforum...

Moskito

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#98 RE: Cuba = teuer? Warum?
14.03.2006 12:44

So Mädels,

nur um mal auf das ursprüngliche Thema zurück zu kommen.
Schaut so aus, als ob Cuba für uns Individualtouris dieses Jahr richtig teuer wird, wenn das so mit den Flugpreisen weiter geht.
Überlege schon auf die Dom. Rep. aus zu weichen, aber was ich so im Netz und in Foren finde überzeugt mich net grad.

Mas feliz que un mapuche en su ruka !

Belinda
Beiträge:
Mitglied seit:

#99 RE: Cuba = teuer? Warum?
14.03.2006 13:50

Zitat von carapapa
So Mädels,
nur um mal auf das ursprüngliche Thema zurück zu kommen.
Schaut so aus, als ob Cuba für uns Individualtouris dieses Jahr richtig teuer wird, wenn das so mit den Flugpreisen weiter geht.
Überlege schon auf die Dom. Rep. aus zu weichen, aber was ich so im Netz und in Foren finde überzeugt mich net grad.
Mas feliz que un mapuche en su ruka !

Hallo carapapa,

also ich habe meinen Cubaflug schon im Dezember 2005 für Juli 2006 gebucht, und habe ein super Schnäppchen um EUR 590,- inkl. aller Steuern etc. ergattern können. Von daher bin ich ja mal gespannt, ob es solche Angebote auch in Zukunft geben wird.
Dom. Rep. war ich schon insgesamt 5x, in 4 Wochen fliege ich das 6. Mal hin. Es gibt für mich nur 2 gute Gründe, dahin zu fliegen: 1. mit Kind ist es einfach günstig (all inclusive und halbwegs annehmbare Preise) 2. schöne Strände
Für alles andere bevorzuge ich auch andere Länder, besonders wenn ich nicht mit Kind reise.

LG
Belinda

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#100 RE: Cuba = teuer? Warum?
14.03.2006 13:53

In Antwort auf:
Von daher bin ich ja mal gespannt, ob es solche Angebote auch in Zukunft geben wird.
Sicherlich. Warte mal ab, nach Pfingsten gibt es wieder Angebote um 300 - 400 Euro, super last minute auch darunter.

Moskito

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Urlaub in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Chica1973
32 23.12.2007 13:17
von el carino • Zugriffe: 1841
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de