Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 311 Antworten
und wurde 7.134 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#301 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 15:06

Abgesehen davon dass Du Dich a suklinken wolltest Kubanito - je mehr Geld Du hast, desto mehr wachsen Deine Ansprüche. Und wenn alle 5000 Euro hätten, rate mal wie die Preisentwicklung wäre.

Interessant ist, dass Du jetzt zugibst, nicht nur von 400 Euro zu leben, sondern von Nebenjobs usw.

Wieso hast Du eigentlich bei einer Berufstätigkeit nur 400 Euro übrig? Plus Wohngeld und Kindergeld? Zu hohe Schulden die Du abzahlst und für die Du irgendwann eine Gegenleistung bekommen hast? Also wie schon gesagt, habe den Eindruck bei Dir zumindestens oft Jammern auf hohem Niveau!
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Siegmund Freud)

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#302 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 15:08

El Hombre Blanco,

ich sehe das insofern anders, als ein Durchschnittsgehalt gerade einmal dazu reicht, die nötigsten Kosten abzudecken. Für die Erfüllung größerer Wünsche - das ist das, was ich pauschal mit Lebensqualität bezeichne, reicht es nicht. Die Folge ist, dass die Menschen sich einschränken und ihre Träume und Wünsche begraben. Oder sie suchen sich ein Zusatzeinkommen, um sich mehr leisten zu können. Mit "Überleben" meine ich, dass das Gehalt nur fürs Nötigste reicht und man als Gehaltsempfänger kaum Vermögen schaffen kann.

elisabeth 2

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#303 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 15:12

In Antwort auf:
Ich hoffe nicht. Allerdings bist du derart negativ zu network marketing eingestellt, dass ich wenig Grund sehe, mich mit dir auseinanderzusetzen - wie gesagt, ich befasse mich viel lieber mit positiven Menschen, die ihre Möglichkeiten erkennen.

so wäre es richtig gewesen!

im grunde bin ich ein positiver mensch, der seine möglichkeit erkannt und
auch umgesetzt hat!

also lass es raus! man lernt ja immer gern dazu!

castro
patria o muerte

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#304 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 15:31

Eli 8 warum sagst Du nicht die Wahrheit über Deinen Nebenverdienst, hast Du Angst vor der Reaktion?

E-l-a schicke ihr doch mal diesen schönen Link.

Dann reden wir weiter.

Ich habe auch nicht verlangt, daß alle Reichen alles abgeben sollen, aber die Realität sieht nun mal so aus, daß Profit gemacht wird auf dem Rücken der Kleinen. Warum Finka auf Mallorce usw., warum die Gelder in die SChweiz verschwinden lassen? Damit man sich um die Steuer für Deutschland drücken kann. Warum gehen alle Bekannten Größen nach der USA, z. B. Witt, Becker, warum der Schumacher ins Ausland, warum warum warum? Es gibt unendlich viele Beispiele dafür. Wer zahlt also die Steuern hier, die Kleinen Angestellten und Arbeiter. Was ist mit den Kleinfirmen, die nicht weiter kommen hier, weil sie die riesige Steuerlast für die Großen tragen müssen, deshalb sich auf Dauer nicht halten können. Und es könnte noch ewig so weiter gehen. Biene

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#305 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 15:33

Und wenn alle 5000 Euro hätten, rate mal wie die Preisentwicklung wäre.
es sollen ja natürlich nicht alle 5000 Euro oder das maximale Gehalt haben, sonder es soll verschiedene Skalas haben,
Sie sich zwischen ein Minimum sagen wir mal 1500 Euro bis zu 5000 oder auch 6000 maximum bewegen.
Das MAximum am verdienst werden immer noch die wenigsten Leute haben, wenn ein Arzt 5000 Verdient, wird eine Krankenschwester 2500 verdienen, so easy ist es.

Interessant ist, dass Du jetzt zugibst, nicht nur von 400 Euro zu leben, sondern von Nebenjobs usw.
ist ja klar, würdest du von 200 Euro im monat leben oder überleben?? Kannst du selber nicht rechnen, was man mit 200 Euro im Monat p.Person hierzulande anfangen kann ?


Wieso hast Du eigentlich bei einer Berufstätigkeit nur 400 Euro übrig?
was ein kaufmänisschen Angestellt verdient, weisst du ja, ziehe 500 euro Miete, 100 Euro Strom,
60 Euro Monats karte, ca 100 Euro Kantine essen, 51 Euro für das Essen meine Tochter in der Schule,
telefon und Internet ca 100 Euro, Versicherungen ca 50 Euro, 100 sonstige ausgaben, und rechne was übrig bleibt

Plus Wohngeld und Kindergeld?
Wohngeld bekomme ich nicht, weil ich gut verdiene (sagen die ) Kindergeld ist schon mitgerechnet....

Zu hohe Schulden die Du abzahlst und für die Du irgendwann eine Gegenleistung bekommen hast?
Nee.... mit dem Hungerlohn kann ich mir kaum was leisten, selbst schulden nicht, außer 3 mittelmässiger Mahlzeiten, was ja auch ausreicht, Kredit gibt mir niemanden, wenn si sehen was mir übrig bleiben


Saluds

Cubareisen

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#306 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 15:48

In Antwort auf:
Durchschnittlich verdienten Arbeitnehmer im Westen 41.068 Euro und damit 2,4 Prozent mehr als im Vorjahr. In Ostdeutschland stiegen die durchschnittlichen Gehälter um 2,7 Prozent auf 29352 Euro im Jahr. Damit lagen die Ost-Verdienste im Jahr 2004 - wie schon 2003 - bei rund 71 Prozent des Niveaus im früheren Bundesgebiet.

quelle: http://www.tagesschau.de
und auf wirtschaft klicken

castro
patria o muerte

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#307 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 15:49

Warum Finka auf Mallorce usw

____

Was für eine Frage! Weil es sich auf einer Finca auf Mallorca herrlich leben lässt!!

elisabeth 2

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#308 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 16:32

Tja, warum sollte ein Mittelständler mit 50 Mitarbeitern nach 20 Jahren eine Finca, ein Appartment und ein Mietshaus haben?
schon irgendwie ungerecht, ne?
Nur weil ausreichend Jobs für 50x 40.000 Euros im Jahr an Gehältern organisiert hat?
Nur weil er meist mit Haus und Hof für jeden Kredit haftet?
Nur weil er neben den 2 Millionen Gehältern noch mal gute 20% Lohnnebenkosten gezahlt hat?
Nur weil er um die Gehälter zu realisieren für mindestens 5 wahrscheinlich aber 10 Millionen pro Jahr Waren hier gekauft und verkauft hat?
Nur weil er natürlich auf die Waren und Dienstleistungen 16% Umsatzsteuer gezahlt hat?
Nur weil seine Woche eher 80 als 40 Stunden hatte?
Nur weil er sich am Wochenende dann über die Abrechnung hermachen durfte?
Nur weil seine Partnerschaft im glücklichsten Fall zu einer Funktionsgemeinschaft wurde?
Nur weil er seine Kinder meist abends schon schlafend vorfand und am Wochenende sagte: "Jetzt geht es gerade nicht"
Nur weil er den Bandscheibenvorfall ignorierte, bis es nicht mehr ging, aber 14 Tagen nach der OP dennoch wieder im Betrieb war?

Nein, das ist schon ziemlich unfair, dass der so viel hat, nur weil er in 20 Jahren 100 Millionen Euro bewegt hat und davon 1% bis 2% über sind für ihn.
Das hätte er sicher auch freiwillig geleistet für 2500 bis 5000 Euro im Monat in einer sozialistischen Planwirtschaft - Gleichheit für alle...

Ich wäre übrigends auch dafür, dass beim Roulette für einen Plain (Treffen einer einzelnen Zahl) nur noch das Doppelte ausgezahlt wird, so wie beim setzen auf Rot oder Schwarz -
35-fache vom Einsatz ist doch viel zu viel, braucht doch kein Mensch. Und jetzt erzählt mir nicht, dass dann keiner mehr auf einzelne Zahlen setzen würde - quatsch.
Michael
..................................................
Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder. (Heraklit von Ephesos)

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#309 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 17:05

In Antwort auf:
Ich habe auch nicht verlangt, daß alle Reichen alles abgeben sollen, aber die Realität sieht nun mal so aus, daß Profit gemacht wird
Neid ist der Rückwärtsgang der Logik.
.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#310 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 17:23

Hallo warum unterstellt Ihr mir Neid. Ich bin nicht neidisch, sondern realistisch. Ich habe noch nie jemanden um irgendetwas beneidet. Ich möchte nur eine ganz normale Arbeit mit einem Verdienst, der ausreicht, um Unkosten, die ja auch von anderen festgelegt werden, Bahn, Miete, Energie, Transportkosten, Essengelder, Sprit, Ferienlager, Schulsachen, Klamotten, Möbel usw. bezahlen kann und noch etwas für Lebensmittel, vielleicht mal in den Zoo, Baden fahren, Eisessen, Kino für die Kinder, die Tätigkeiten, die jeder mit seiner Familie macht. Wo habe ich da hochtrabende Erwartungen? Ich sehe auch nichts Negativ in meinem Leben, im Gegenteil, ich bin diejenige die kämpft und nicht aufgibt. Grenzen werden mir doch von unserem Staat gesteckt. Also bitte am richtigen Ende ziehen. Biene

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#311 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 17:33

In Antwort auf:
Text
... kämpfe weiter @Biene,
denn, wer sich zum Wurm macht, soll nicht klagen, wenn er getreten wird.

Im Glück sind wir alle geduldig.
.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#312 RE:Sowas ähnlich ist letzes Jahr in havanna passiert
15.07.2005 18:28

Dies wird Cubanito und Biene sicher erfreuen lol

Das gegenwärtige kubanische Banksystem ist moderner, effizienter und professioneller als das zu Beginn des Jahres 1990. Dieses Ziel wurde erreicht, ohne dass sich die kubanische Bank der Korruption öffnete,
+
ohne dass es einen einzigen kubanischen Bankunternehmer gibt, der Aktiva des Landes zu seinem persönlichen Nutzen ins Ausland abführt.
+
Das Banksystem trägt auf diese Weise zur Stärkung der nationalen Währung und nicht zu ihrem Kollaps bei. Dabei erwirtschaften alle Banken ihre Kredite zurück und arbeiten rentabel und normal, ohne dass die Anleger ihre Spareinlagen durch Hyperinflation entwertet sehen
+
und ohne dass diese auf dem Wege des Betrugs verschwinden, ohne dass auch nur eine kubanische Bank in Operationen der Geldwäsche verstrickt ist oder ihre Dienste dem organisierten Verbrechen anbietet und
ohne dass das Vertrauen der Bevölkerung in das nationale Banksystem erschüttert wird.

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Claudi back to work in Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von claudi
17 26.02.2016 17:03
von pedacito • Zugriffe: 722
Flug in Havanna buchen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cachorro
14 01.09.2015 21:56
von cachorro • Zugriffe: 744
Fragen zu Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Comandante
12 05.03.2015 03:12
von Klaus Schmitz • Zugriffe: 2194
Fortsetzung...nach anderthalb Jahren Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von claudi
91 08.01.2015 08:59
von santana • Zugriffe: 6001
nach anderthalb Jahren in Havanna.....
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von claudi
142 18.03.2010 00:58
von Tine • Zugriffe: 7083
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de