handy auf cuba

03.05.2005 18:56
#1 handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

hallo liebe cubafans.
am donnerstag düse ich von frankfurt nach havanna.

habe jetzt nochmals ne frage zu den handys,die wurde bestimmt schon xmal hier gestellt aber ich bin halt in technischen fragen ein alter depp.

ich habe heute ein gebrauchtes motorola gekauft,etwa 1 jahr alt.
frage:
muß ich auch eine simskarte hier in deutschland kaufen oder gibt es die auch auf cuba?(ich habe echt keine ahnung)

wie läuft es dann in cuba?,der bekannte für den ich es besorgt habe erzählte mir, er kann dann mit diesem handy(nach einer etwa 150cup teuren anmeldung)dieses gerät über sein haustelefon benützen.(????)

könnt ihr mir da näheres sagen bzw schreiben?bitte bloß nichts technischen.
ps:könnte dringende briefe mitnehmen,müßtet ihr aber am flughafen frankfurt vorbeibringen da ich schon am donnerstag fliege.

vielen dank,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2005 19:04 (zuletzt bearbeitet: 03.05.2005 19:08)
avatar  pedrito
#2 RE:handy auf cuba
avatar
Cubaliebhaber/in

In Antwort auf:
haustelefon

...geht wohl.
die Freundin meiner Novia hat ein movil.
damit kann sie zu normalen cubanischen Preisen telefonieren.
und eine SMS von dort kostet sie 0,16 €
..wenn ich auf diesem movil anrufe,
hat's ein grausames Echo, viel schlimmer als über
ein modernes Fest-Telefon dort.


 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2005 19:33
#3 RE:handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

hallo,kannst du mir etwas über die simskarte erzählen,muß ich die hier kaufen?
gruss und danke


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 09:52
avatar  Alf
#4 RE:handy auf cuba
avatar
Alf
Top - Forenliebhaber/in

In Antwort auf:
hat's ein grausames Echo

Einige Paranoiker behaupten das das vom Mithören kommt.


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 11:46
avatar  nesty
#5 RE:handy auf cuba
avatar
erfahrenes Mitglied

Hallo pedrito
Ich versuche schon seit längerer Zeit auf ein movil anzurufen und komme einfach nicht durch. Es handelt sich um eine siebenstellige Nummer. Kannst Du mir sagen ob nach der Ländervorwahl noch eine andere Vorwahl gewählt werden muss?
Besten Dank im Voraus...


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 12:32 (zuletzt bearbeitet: 04.05.2005 12:34)
#6 RE:handy auf cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Bin zwar kein Pedrito, aber helfe gern. Provinzvorwahl muß dazwischen. In Havanna ist es die 7.

In Kuba haben die celulares keine Netzvorwahl wie bei uns, es muß immer die Vorwahl der Provinz eingesetzt werden, wo derjenige das Movil gekauft und angemeldet hat. Innerhalb dieser Zone geht es auch ohne Vorwahl, dann nur mit siebenstelliger Nummer.


Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 13:10
#7 RE:handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied


hallo loco aleman,kannst du mir da nicht helfen?
habe ein handy gekauft,1jahr alt und möchte es morgen mit nach havanna nehmen.

meine frage:
wie funktioniert das den mit der sims karte,gibt es die in kuba zu kaufen oder muß ich das hier erledigen?ich habe echt keine ahnung und im forum konnte man mir nur wenig helfen.

gruss und danke


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 13:22
#8 RE:handy auf cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Wenn du das selber zum SMS senden nutzen möchtest, kauf dir eine D2 Vodafone Call-Ya Karte.

Soll es in Kuba als vollwertiges Telefon bleiben, dann geh mit deiner Chica in einen Telefonladen dort. Wo fährst du denn hin? In Havanna ist das relativ einfach. Je nach Aktion bekommst du dort eine Cubacel-Karte zwischen 80 und 120 Peso/CUC mit eingeschlossenem Guthaben zwischen 10 und 40 Peso. Ist zwar schweineteuer für den Anfang aber auf Dauer billiger als mit deutscher Karte.

Mehr dazu wurde hier vorige Woche in zwei Themen schon x-mal durchgekaut. einfach mal stöbern. Viel Glück.
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 15:42
#9 RE:handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

hallo,danke für deine mail.
ich brauche das handy überhaupt nicht,es ist für einen bekannten und der braucht es praktisch nur zum telefonieren,sms verschreiben wird der nicht.der mann ist schon mittlerweile 65 jahre alt.

er arbeitet in habana vieja und seine wohnung ist in centro habana.also für diese strecke braucht er das.
diese cubacelkarte,paßt die denn ,sind die genormt?
gruss,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 16:28
avatar  nesty
#10 RE:handy auf cuba
avatar
erfahrenes Mitglied

Hallo ELA
vielen dank, werde ich sofort ausprobieren...habe übrigens im Februar Dein Buch pünktlich zu den Ferien in Cuba erhalten und habe es im Flieger in einem zug durchgelesen...danke nochmals...


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 18:52
avatar  ( Gast )
#11 RE:handy auf cuba
avatar
( Gast )

@Sigredo
Wenn ich die Sache richtig vestanden habe,brauchst du eine Sprechverbindung von a nach b und das unter ca,
5 Kilometern

Was ist mit PMR - Funkgeräten ,gehen bis 5 Kilometers,gibts ab 29,. Euronen für 2 Stück im Set
nur ein Denkanstoss von mir
http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html[/url]


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:02
#12 RE:handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

ne ne,derjenige hat ja ein telefon.es geht nur um seine frau das er die während er arbeitet zu hause anrufen kann,sie hat krebs.ich habe ja auch schon ein handy gekauft.

weißt ob die cubanischen sims karten in unseren handys passen?vielleicht sind es ja die gleichen.
gruss,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:11
avatar  Rody
#13 RE:handy auf cuba
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
Was ist mit PMR - Funkgeräten ,gehen bis 5 Kilometers,gibts ab 29,. Euronen für 2 Stück im Set


Hmm, ich bin ja ein Kuba-Noob, aber ich hab irgendwo gelesen, daß die Einfuhr von Funkgeräten verboten ist...

Wird das kontrolliert? Hat das schonmal jemand gemacht?


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:15
#14 RE:handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

hallo rody,das haben bestimmt schon tausende gemacht.verboten ist es wohl.

bitte schreib jetzt nichts mehr dazu,sonst geht meine frage unter und ich müßte das heute noch wissen.

weißt jemand ob die cubanischen sims karten in unseren handys passen?vielleicht sind es ja die gleichen.
gruss,sigfredo



 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:17
avatar  ( Gast )
#15 RE:handy auf cuba
avatar
( Gast )

@Sigfredo
Alle Dual-Band Handys müsten mit den Cuba Karten laufen,
Aber Du hast meine Antwort auf deine Frage ,aus meinem Letzten Beitrag wohl nicht richtig verstanden

PMR - Funkgeräte ,sind eine Drahtlose Sprechverbindung über eine Reichweite von bis zu 5 Kilometern
somit sparst Du Telefonkosten ,und Du bist immer am Ball,jetzt und sofort,
komprende
LACHTIPP http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:30
#16 RE:handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied


hallo,danke für deine mail.doch ich habe schon verstanden,aber ich möchte ja nicht mit dem am handy sprechen,er braucht das nur wegen seiner frau.
ich nehme mein handy ja nicht mit,wofür auch--spanisch verstehe ich eh schlecht.
der bekannte hat aber selbst genug geld und mich kostet es deswegen nichts.
gruss und nochmals danke


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:31 (zuletzt bearbeitet: 04.05.2005 19:32)
avatar  ( Gast )
#17 RE:handy auf cuba
avatar
( Gast )

@Rody
Wie heißt es so schön ,man kann es ja mal versuchen,und die PMR die kannste ja wegen ihrer Größe bald am Sack durch den Zoll bringen.
http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:34
avatar  jan
#18 RE:handy auf cuba
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Eine rechts- eine links?
Oder wie?

Und Kontrollen gibt es natürlich keine


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 19:39
avatar  ( Gast )
#19 RE:handy auf cuba
avatar
( Gast )

Wenn mir einer an Die Eier packt ,gibts was auf die Nüße,Vieleicht lass ich da mal ne Chica drann,
ansonsten nur ZEWA _WISCH _UND _ WEG
[smal]Lachtipp[/smal] http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 20:36
#20 RE:handy auf cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Sigfredo mach dir keine Rübe, die Karten von C_COM (werden bei cubacel verkauft) passen in jedem Fall in deutsche Händies und funktionieren. Verlange GSM 900, dann bist du 100% auf der sicheren Seite.
Kannst jetzt beruhigt losfliegen.

Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2005 21:04
#21 RE:handy auf cuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

el loco,danke dir, das war die topantwort.jetzt bin ich beruhigt.
gruss,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!