Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 2.154 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2
Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#26 RE:Fragen zur Einladung!
11.01.2005 11:06

Hola Chulo,

soll es doch geben, das Menschen unterschiedlich sind, oder!?

Kann natürlich nicht in die Zukunft sehen (möchte ich auch nicht) und
du kannst mir glauben das ich, wie ich schon geschrieben habe, mir der
Problematik und der Schwierigkeiten die auf mich zukommen schon bewusst
bin. Vielleicht ist er anders, vielleicht auch nicht, ich werde es darauf ankommen
lassen.

Seid doch nicht immer alle so pessimistisch, glaubt doch auch mal an die Liebe!

ulla
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Fragen zur Einladung!
11.01.2005 11:58

In Antwort auf:
Vielleicht ist er anders, vielleicht auch nicht, ich werde es darauf ankommen
lassen.


Das ist doch eine gesunde Einstellung!!! Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#28 RE:Fragen zur Einladung!
11.01.2005 12:55

Ulla, danke für deinen Unterstützenden Beitrag!

Ich hoffe natürlich das er nicht so ist wie die anderen! Aber wer weiß
vielleicht bin ich ja irgendwann diejenige die es zum scheitern bringt und bin die BÖSE.
Ach wie gut das keiner in die Zukunft sehen kann, wäre mir jedenfalls sonst zu langweilig!!!

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#29 RE:Fragen zur Einladung!
11.01.2005 13:32

In Antwort auf:
soll es doch geben, das Menschen unterschiedlich sind, oder!?

Kann natürlich nicht in die Zukunft sehen (möchte ich auch nicht) und
du kannst mir glauben das ich, wie ich schon geschrieben habe, mir der
Problematik und der Schwierigkeiten die auf mich zukommen schon bewusst
bin. Vielleicht ist er anders, vielleicht auch nicht, ich werde es darauf ankommen
lassen.

Seid doch nicht immer alle so pessimistisch, glaubt doch auch mal an die Liebe!


Ich weiss natürlich, dass Du Dein Ding durchziehst.
Deine Wortwahl kommt mir nur sehr bekannt vor und wurde auch ähnlich von jetzt unglücklichen alemancitas verwendet.
Die Liebe kann ja 2 bis 3 Jahre dauern, nur wenn Du dann ohne cubi dastehst und die Scheidungsproblematik ansteht, kann schnell Verzweiflung aufkommen, siehe Sandunguera.

Ich möchte Dir nur von einer Heirat abraten, cubanos sind dafür aus mitteleuropäischer Sicht nicht geeignet.

Suerte !

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#30 RE:Fragen zur Einladung!
11.01.2005 13:34

In Antwort auf:
Das ist doch eine gesunde Einstellung!!! Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Vergiss es, das ist der schlechteste Ratschlag, den Du ihr geben kannst.
Der Einsatz ist gewaltig, der evtl. zu erwartende Gewinn mickrig.


P.S.: Mein letzter Kommentar zu diesem Thema.

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#31 RE:Fragen zur Einladung!
11.01.2005 13:53

Hallo Chulo,

ich habe wirklich viele negative Sachen hier im Forum gelesen
und ich finde es sehr traurig das es bei den meisten nicht gut
gegangen ist. Es ist natürlich auch ganz klar das ich mir auch
viele Gedanken bezüglich einer Heirat gemacht habe.
Was für mich im Moment nur zählt ist das er erst einmal für 3 Monate
nach hier hin kommen soll, damit er meine Freunde, meine Familie und
Deutschland kennen lernen kann. Dadurch bin ich noch nicht
verheiratet und verschiebe diese Gedanken erst mal.

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#32 RE:Fragen zur Einladung!
11.01.2005 21:14

In Antwort auf:
Kann natürlich nicht in die Zukunft sehen
dafür viel viel ... und lange:

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#33 RE:Fragen zur Einladung!
12.01.2005 09:51

@ TJB

CLARO

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#34 RE:Fragen zur Einladung!
12.01.2005 10:28

In Antwort auf:
Dadurch bin ich noch nicht
verheiratet und verschiebe diese Gedanken erst mal.


Noch ein Tip:

Heirate nie jemanden,
von dem du annimst, mit ihm leben zu können.
Heirate vielmehr jemanden,
ohne den du glaubst, nicht leben zu können

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#35 RE:Fragen zur Einladung!
12.01.2005 12:02

In Antwort auf:

Heirate nie jemanden,
von dem du annimst, mit ihm leben zu können.
Heirate vielmehr jemanden,
ohne den du glaubst, nicht leben zu können

Wat süüß-schnulzig, aber was wahres dran!

Kannst du diese Sprüche auch auf Spanisch?
Wenn ja, wäre das doch auch mal ein guter Thread,
so nach dem Motto "Schnulz-Dulz auf Spanisch"!

Thamila
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 84
Mitglied seit: 12.04.2004

#36 RE:Fragen zur Einladung!
12.01.2005 16:42

Sehr schön,

bin aber dann doch ganz froh, dass hier normalerweise nur absolut negative Sachen verbreitet werden, wenn ich sowas häufiger lesen würde...

Thamila
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 84
Mitglied seit: 12.04.2004

#37 RE:Fragen zur Einladung!
12.01.2005 16:52

Um noch mal zum Thema zurückzukommen:

Wäre sehr nett, wenn Du so bald wie möglich hier mitteilen könntest, was Dein novio herausgefunden hat.

Bei uns lief das nämlich letztes Jahr auch noch anders herum.

1. Wäre doch auch unlogisch, wieso sollten die Kubaner ihn rauslassen, wenn er hier gar nicht rein kommt?
2. PVE nur mit invitacion, dann erst Visum? D.h erst mal deutlich über 300 Euronen vorschiessen um dann mitgeteilt zu bekommen, dass Zweifel an der Rückkehrbereitschaft etc. bestehen?

Das kann einfach nicht sein (ausser das soll das Ende der eingefrorenen Beziehungen zwischen Kuba und den EU-Botschaften dokumentieren, die auf diese Art helfen noch mehr unnutzes Geld in Fidels Kassen zu spülen??) , ich meine es gab hier auch schon mal einen Thread zum Thema: Nur 30 Tage in Kuba beantragen, und hier dann die Verlängerungsmonate bezahlen, den finde ich aber leider nicht mehr. Wer weiß mehr ??

errue
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE:Fragen zur Einladung!
13.01.2005 06:43

In Antwort auf:
Nur 30 Tage in Kuba beantragen, und hier dann die Verlängerungsmonate bezahlen, den finde ich aber leider nicht mehr. Wer weiß mehr ??

Ihr bekommt es anscheinend nicht auf die Kette!? Erstens gibt es hier eine Infosparte, wo alles steht. Zweitens sollte doch langsam klar sein, dass man die 3 Monate, die man bei der deutschen Botschaft beantragen sollte, nicht verwechseln darf mit den 30 Tagen PVE, die man bei der Emigracion beantragt. Hinzu kommen dann die 60 Tage Verlängerung, die man bei der CJI gekauft hat und bei der Visumsabholung vorlegen muss. Die kann man auch schon kaufen, bevor man überhaupt eine Invitacion gemacht hat.
Dass di deutsche Botschaft schon mal auf die Vorlage der Quittung des Kaufs der Verlängerungsmonate verzichtet hat, ist reiner Zufall. Um es nochmals klar zu sagen: Diese Verlängerungsmonate betreffen nur den kubanischen Teil, nämlich die PVE, aber nicht den wichtigen Teil, nämlich das Schengen-Besuchsvisum der deutschen Botschaft.

errue
_________________________________________________
CUBA LINKS
Cuba Forum

Thamila
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 84
Mitglied seit: 12.04.2004

#39 RE:Fragen zur Einladung!
13.01.2005 12:08

Hallo Errue,

Habe bisher in der Infosparte leider noch keine so eindeutige Erklärung wie diese entdecken können, sonst hätte ich mir meine Ausführungen gespart.

Vielen Dank für die Aufklärung

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#40 RE:Fragen zur Einladung!
13.01.2005 13:50

Kann mich Thamila nur anschließen!

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einladung in die Schweiz
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von steppenwolf
30 01.10.2016 22:32
von cardenas • Zugriffe: 1206
Kosten in Kuba für die Einladung eines kubanischen Staatsbürgers
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Aruna
29 15.01.2015 17:49
von Aruna • Zugriffe: 2664
EINLADUNG:Total verwirrt ... richtig verstanden?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von 3str3lla
52 28.02.2011 10:37
von San_German • Zugriffe: 3978
Gültigkeit einer Einladung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Camionero
7 27.07.2009 18:39
von guajira • Zugriffe: 2250
Einladung noch bis wann (und wie in Cuba)?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von guajira
17 10.05.2008 14:06
von guajira • Zugriffe: 1554
Einladung/Zustellung Post in Kuba ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von meli
14 31.05.2005 11:57
von ulito • Zugriffe: 1017
Einladung von Deutschland aus
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von andre2004
31 15.03.2004 11:45
von Quesito • Zugriffe: 1308
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de