Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.190 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

Geldautomat?
22.11.2004 17:16


Gibt es in Havanna eigentlich auch Geldautomaten? Und falls ja, wieviel zahlen die täglich maximal aus?

Und falls nein, zahlen die Banken das wöchentliche Maximum einer Kreditkarte mit einem Schlag aus oder haben die auch ein tägliches Limit?


Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#2 RE:Geldautomat?
22.11.2004 17:19

@Renate

Geldautomaten gibt es glaube 3 in Havanna, einer beim Hotel Parque Central. Habe aber noch nie was gezogen, kann daher wg dem Limit leider nix sagen!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Geldautomat?
22.11.2004 17:21

Kreditkarten haben ein monatliches und ein tägliches limit. das tägliche limit liegt meist bei 500€ prot Tag.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.220
Mitglied seit: 23.03.2000

#4 RE:Geldautomat?
22.11.2004 17:22

also im Fosca Hochhaus gibt es auch einen .. aber zum Limit weiß ich leider auch nichts

mac-z
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Geldautomat?
22.11.2004 18:05

In Antwort auf:
.. aber zu Limit weiß ich leider auch nichts

ich auch nicht


im Hotel Nacional gibt es auch einen Geldautomaten und in Miramar
vom Hotel Comodoro aus Richtung acuario gibts auch einen, der allerdings
desöfteren nicht funktioniert hat.

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#6 RE:Geldautomat?
22.11.2004 18:33

hab auch schon mal 1000 Dollar mit Visa geholt aber dann ist ne Woche schluß. Aber hab ja noch ne Barcly die macht meist bei 400,- dicht. Bis zur nächsten Woche...


pb

osito blanco
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 508
Mitglied seit: 24.12.2001

#7 RE:Geldautomat?
22.11.2004 18:48

In Antwort auf:
und ein tägliches limit


...was wir ja schon mal am hautnah erlebt haben , oder warum bekommst du keine 2500 USD

Guaanntanameeeerrraaaaa


Saludos

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Geldautomat?
22.11.2004 19:28

Aber sei vorsichtig, unlängst war hier doch ein Thread wo von einigen berichtet wurden, deren Kartendaten kopiert und in den USA eingesetzt wurden.

Also Augen auf beim Automatenkauf *äh* ~benutzung.

Viel Erfolg
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Geldautomat?
23.11.2004 08:45

In Antwort auf:
in Miramar vom Hotel Comodoro aus Richtung acuario gibts auch einen, der allerdings desöfteren nicht funktioniert hat.

Okay, okay hab's schon kapiert - wenn in Kuba schnell viel Geld zur Stelle sein muss, bringt man's am besten bündelweise selber mit

Danke jedenfalls für Eure Tipps!


1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#10 RE:Geldautomat?
23.11.2004 09:05

Quatsch, die meisten funktionieren problemlos. Zig-mal Geld gezogen.

Wenn Dir das zu unsicher ist, gehe ins Nacional (1.Stock). Prime Service. Oder ins Untergeschoss vom Riviera.

Viel Spass in La Habana!

1970

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#11 RE:Geldautomat?
23.11.2004 13:26

so ist das, 1970 :-)

500 CUC ist für einen Tag Maximum. Aber wir haben doch mehrere Karten, oder? :-)

Ansonsten konnte man größere Summen in internationalen Banken auch mit Visa/Master abheben. Wie das heute ist, weiß ich leider nicht. Mein Geldbedarf ist irgendwie gesunken ;-)

Auch von mir viel Spaß in Havanna, denn Havanna hat mehr...........Geldautomaten :-)


Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Geldautomat?
23.11.2004 16:31

In Antwort auf:
500 CUC ist für einen Tag Maximum

Und gibt es vielleicht noch jemand, der tatsächlich schon mal CUC aus einem Automaten rausgelassen hat?

In Antwort auf:
Ansonsten konnte man größere Summen in internationalen Banken auch mit Visa/Master abheben. Wie das heute ist, weiß ich leider nicht. Mein Geldbedarf ist irgendwie gesunken ;-)

Ja, ja. Die guten, alten Zeiten Man konnte auf der CJ die entsprechenden Gebühren früher auch mit Kreditkarte bezahlen - heute geht das nur noch durch Überweisung im Voraus oder bar auf die Kralle

Freut mich für Dich, Michael, ich meine, dass Dein Geldbedarf in Sachen Kuba gesunken ist.

Und für mich freue ich mich, dass es das letzte Mal sein wird, dass ich für kubanische Zwecke in die Tasche greifen muss

Und danke für die guten Wünsche - obwohl es mit dem Spaß bei Behördengängen so eine Sache ist

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#13 RE:Geldautomat?
23.11.2004 17:19

In Antwort auf:
Und gibt es vielleicht noch jemand, der tatsächlich schon mal CUC aus einem Automaten rausgelassen hat?

japp

Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#14 RE:Geldautomat?
23.11.2004 23:34

Hallo Renade,
was treibt dich denn noch um dort an den fernen Gestaden?
Ist es der definitive Bruch mit der Vergangenheit?
Dimelo!
Gruß und Küsschen
Peter

Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Geldautomat?
24.11.2004 00:42

@ Renate

In Antwort auf:
Danke jedenfalls für Eure Tipps

Hättest Du früher einige Tipps aus den Foren zu Herzen genommen, dann wäre Dir und UNS (wer ist UNS?) die lange(unendliche?) Sportlehrer-Story entgangen.

Schlußstriche werden selbst schnell gezogen - doch sind diese wirklich so einfach endgültig, wie man/frau sich denkt?

Fortsetzung folgt...?

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Geldautomat?
25.11.2004 13:50

In Antwort auf:
Schlußstriche werden selbst schnell gezogen - doch sind diese wirklich so einfach endgültig, wie man/frau sich denkt? Fortsetzung folgt...?

Falls Du noch Lust haben solltest, Reynito -

ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob Dir nicht ein wesentliches Element der Story entgangen ist.

Ich meine, ich lebe bereits seit einem Jahr glücklich und zufrieden mit meinem zukünftigen Ehemann (Nicht-Kubaner!) zusammen. Anfang nächstes Jahr ziehen wir dann mit Hund & Kater in unser frisch um- und ausgebautes andalusisches Häusle um, kurz darauf kommt dann (hoffentlich!) unser Kind - da ist doch für einen kubanischen Sportlehrer wirklich kein Platz mehr, oder wie darf ich Deine Anspielung verstehen?

Aber auch ohne Familie gilt das schöne spanische Sprichwort: Mejor solo que mal acompañado.

Gruß & Küsschen an Desesperado!


Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Geldautomat?
25.11.2004 14:26

@ Renate

In Antwort auf:
ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob Dir nicht ein wesentliches Element der Story entgangen ist.

Doch ich bin schon auf dem Laufenden der Sportlehrer-Seifenoper

Ich denke auch,daß die förmliche Scheidung in Kuba kein Problem darstellen sollte, aber ich wäre mir nicht so sicher, ob Dein Göttergatte a.D. nicht doch eines Tages auf der Fußmatte in Spanien stehen wird.
Unterschätze nie den Einfallsreichtum der listigen Insulaner und die Solidarität der Kubaner untereinander...

Zurück zu den Moneten.

Wie sieht es eigentlich derzeit auf Kuba mit der Akzeptanz von Traveller Cheques auf Dollar-Basis aus?

Kommt zur (hohen) Einlöse-/Tauschgebühr nun auch noch "Der Zehnte" als Oblus an Fidel dazu?

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Geldautomat?
25.11.2004 15:14

In Antwort auf:
ich wäre mir nicht so sicher, ob Dein Göttergatte a.D. nicht doch eines Tages auf der Fußmatte in Spanien stehen wird.
Unterschätze nie den Einfallsreichtum der listigen Insulaner und die Solidarität der Kubaner untereinander ...

Glaube ich ja eher nicht - aber weiß man's?

Die Novela würde jedenfalls auf diese um ein paar sehenswerte Szenen bereichert - mein zukünftiger Mann würde dem Sportlehrer nämlich schon seit langem gerne mal sagen, was er von seinesgelichen im Allgemeinen und vom Sportlehrer im Besonderen hält


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
MasterCard jetzt auch am Geldautomaten in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Timo
16 15.11.2016 10:09
von tom2134 • Zugriffe: 1071
Geldautomaten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von yonose
40 04.10.2007 11:41
von TJB • Zugriffe: 2475
Praktische Hinweise ,Strom, Geld , Geldautomaten ,
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von riverdance.cgn
19 20.09.2004 12:31
von el conquistador • Zugriffe: 948
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de