Chicaforum

  • Seite 5 von 6
31.07.2004 09:02
#101 RE:Quesito
avatar
Forums-Senator/in

Wie oft ich mich verabschiedet habe?

Zwei Mal. Das zweite Mal war beim Ausschluss von Uwe S. von diesem Forum. Das fand ich damals und heute immer noch ungerechtfertigt.


Elisabeth


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 09:44
avatar  ( Gast )
#102 RE:Quesito
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Das zweite Mal war beim Ausschluss von Uwe S. von diesem Forum. Das fand ich damals und heute immer noch ungerechtfertigt.

Yep, bei mir zu hause hängen auch noch zwei virtuele Voodoo-Puppen der beiden damaligen Ausschließer herum...



Yer Baby !


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 09:44
avatar  ( gelöscht )
#103 RE:Quesito
avatar
( gelöscht )

Ausgeschlossen kann man auch von diesem Forum werden???
Was sind z.B: typische Ausschlussgründe wie bei Uwe S.?

Abgesehen davon kann man sich jederzeit wohl mit
einem neuen Nick wieder anmelden....

Oder irre ich mich da?


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:05 (zuletzt bearbeitet: 31.07.2004 10:07)
avatar  derhelm
#104 RE:Quesito
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Was sind z.B: typische Ausschlussgründe wie bei Uwe S.?

Regelmäßiges Anmachen von Forumsmitgliedern.
Dabei entscheidet aber nur das subjektive Empfinden der Mods bzw. des Foruminhabers (Stendi+habanero. Die Meinung der Mehrheit der Forumsmitglieder wird erfahrungsgemäß (siehe Uwe S.) nicht berücksichtigt.

Das Verhalten der Komatante ist eigentlich ein Ausschlussgrund, da er aber vermutlich aus dem erweiterten Dunstkreis der Moderatoren stammt (Zweitaccount) wird da auch nix unternommen.
Ausserdem verprellt LaKomatante keine potenziellen Kunden / Neulinge, wie man sieht wird dieses Verhalten dann geduldet. Es wird ja "nur" der Comandante angemacht, der das aufgrund von cojones vertragen kann und hoffentlich weiter von seinen Erfahrungen berichten wird.



Play online poker, maybe against me!
Bonus Code: POKERMAGAZIN


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:17
avatar  ( Gast )
#105 RE:Quesito
avatar
( Gast )

Tja, aber recht hat sie jawohl scheinbar. Denn warum kommt hier keine Antwort von Comandante? Naja ich denke mir jetzt auch meinen Teil dabei

Aber er sollte mal aufhören immer was großspurig anzukündigen und dann auf Nachfragen nicht mehr zu reagieren. Dann liebe ruhig sein und wenn es geklappt hat drüber berichten! In Bezug auf seine Projekte.

Infos, die er so supertoll ankündigt kommen ja auch nicht, siehe seine Beiträge in diesem Thread.


_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:22
avatar  Chris
#106 RE:Quesito
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Das Verhalten der Komatante ist eigentlich ein Ausschlussgrund

Ihr wisst nicht was ihr wollt, wird was unternommen geht ihr auf die Palme, lässt man alles friedlich laufen ist's auch nicht recht! Da soll sich einer auskennen ...

In Antwort auf:
da er aber vermutlich aus dem erweiterten Dunstkreis der Moderatoren stammt (Zweitaccount) wird da auch nix unternommen

hast du dafür Belege? Ich bin auch Mod und habe ehrlich keine Ahnung wer es sein sollte! Dunstkreis finde ich auch kein schönes Wort ...

In Antwort auf:
Ausserdem verprellt LaKomatante keine potenziellen Kunden / Neulinge, wie man sieht wird dieses Verhalten dann geduldet

noch so eine unbelegte Äusserung ... wobei du mit den Neulingen Recht hast, denen sollte immer eine Chance gegeben werden "normal" am Forumsalltag teilnehmen zu können!

Hat La Komatante eigentlich schon jemand mit PM's blöd angemacht??

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:27
avatar  ( Gast )
#107 RE:Quesito
avatar
( Gast )

Wieso blöd angemacht? Sie schreibt ihre Meinung, so wie es andere auch tun. Gab schon schlimmeres hier.

Genau könnte man Comandante vorwerfen, dass er öfter was verspricht und dann nichts davon hält bzw. nicht mehr reagiert!
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:27
avatar  ( Gast )
#108 RE:Quesito
avatar
( Gast )

meine cojones sind gross genug. schlieslich schreibe ich ja hier nur aus spass, weil das hochladen mal wieder ewig dauert. leute wie die koma tante habe ich übrigens hier zuhauf in den sieben monaten gesehen. eine riesen klappe und fragten danach, ob ich ihnen geld leihen kann, weil man sie bis auf die schuhe beklaut hat. darum auch die dicken eier von mir.

da lache ich nur drüber. um kuriosen behauptungen direkt zu widerlegen, lade ich jede gerne ein, mike1411 werde ich ja jetzt erstmal wiedersehen. mal sehen, was er berichtet.

geil, sitze gerade um 4:28 in havanna trinke eine rumschorle, kann mir arbeitszeit selber einteilen, leider kann ich heute nicht an den strand, da es regnet wie sau, aber egal. jungens das ist leben. meine DEUTSCHE freundin pennt, alles tranquilo genial einfach. zu meinem geburstag fliege ich nach salvador. mal was anderes sehen, ohne dass ich urlaub beantragen muss. mhhhh, die kritiker haben recht. ich mache was falsch. in mexiko trinke ich ein sol auf die anonymen kritiker.

ralf oder comandante oder teniente, wie ihr wollt.

ps. bei könig in der kleinen klitsche liegt der webspace, da es ein bekannter von mir ist und ich geld grundsätzlich erst mal im bekanntenkreisverteile. aber die "freaks" von euch hätten sehen müssen, dass alleine 1gb bei prosite gehostet ist. es läuft auch auf seinen namen, da die internetseiten auf eine andere firma umgeschrieben werden, welche aber noch bei der registratur hier in kuba liegen. und kubanische mühlen mahlen sehr sehr langsam. wenn nur eine büroklammer fehlt geht schon nichts mehr. kuba halt, so sind sie halt. da denic aber jemand für eine registrierung braucht.....mehr muss ich ja nicht sagen.....

trotzdem besos an alle kritiker
http://www.ourcaribbean.de


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:39 (zuletzt bearbeitet: 31.07.2004 10:43)
avatar  derhelm
#109 RE:Quesito
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Ihr wisst nicht was ihr wollt, wird was unternommen geht ihr auf die Palme, lässt man alles friedlich laufen ist's auch nicht recht! Da soll sich einer auskennen ...

Komatante soll ruhig weiterposten, Ralf kann das ab.
Uwe S. hätte auch weiterposten sollen, das sollten Erwachsene auch abkönnen.
Unter Cubanern läuft entsprechendes Verhalten oftmals krasser ab.
Ich möchte nur darauf hinweisen, dass konsequente Moderatoren entweder beide ausschliessen oder keinen von beiden!!

Das die Identität der Komatante aus dem weiteren Umfeld der Mods stammt ist nur eine Vermutung von mir.(siehe "vermutlich")

In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
Ausserdem verprellt LaKomatante keine potenziellen Kunden / Neulinge, wie man sieht wird dieses Verhalten dann geduldet
--------------------------------------------------------------------------------


noch so eine unbelegte Äusserung ... wobei du mit den Neulingen Recht hast, denen sollte immer eine Chance gegeben werden "normal" am Forumsalltag teilnehmen zu können!


Das ist keine unbelegte Äusserung sondern nur meine Beobachtung. Komatante widmet sich fast ausschliesslich den Taten / Untaten und Ankündigungen des Comandanten und lässt relativ unerfahrene Forumsmitglieder, die alberne Fragen stellen, in Ruhe!

Bleibt als Ausschlussgrund also nur Pöbelei per PM übrig, der die beiden Fälle unterscheidet.
Zum einen wurde das bei Uwe S. nie belegt, zum anderen ist Anmache durch Komatante offensichtlich, jeder kann sie hier lesen.
Aber wie gesagt, das sollte man abkönnen!



Play online poker, maybe against me!
Bonus Code: POKERMAGAZIN


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:40
avatar  ( gelöscht )
#110 RE:Quesito
avatar
( gelöscht )

Dann lass mal was von dir hören,wenn du
galubst,dass du etwas präsentieren kannst
von deiner Website?


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:48
avatar  ( Gast )
#111 RE:Quesito
avatar
( Gast )

nicht meiner webseite !!!!! es ist und bleibt mehr oder weniger eine arbeit zwischen kuba und kanada. daher ist mir die kritik auch egal. eigentlich war sie auch nicht für dland bestimmt. aber da hier soviel kuba interessierte sind, möchte ich es allen dabringen und würde mich über jeden besuch der seite freuen, da über den counter die kubis sehen, dass interesse an ihrer arbeit in der ganzen welt besteht.

comandante
http://www.ourcaribbean.de


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 10:59
avatar  ( Gast )
#112 RE:Quesito
avatar
( Gast )

Who the fuck is Sabine Poetsch ??


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 11:10
avatar  ( Gast )
#113 RE:Quesito
avatar
( Gast )

meine neue frau ????????????????????????????????????????????????????????????????????

hätte man aber drauf können kommen oder

comandante
http://www.ourcaribbean.de


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 11:23
avatar  ( Gast )
#114 RE:Quesito
avatar
( Gast )

Meenser Meedsche ?


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 11:41
avatar  ( Gast )
#115 RE:Quesito
avatar
( Gast )

jo, klein ist die welt....wo die liebe halt hinfällt

comandante
http://www.ourcaribbean.de


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 15:46
avatar  ( Gast )
#116 RE:
avatar
( Gast )

Also, was hier für merkwürdige Gedanken kommen !? Ich und im Dunstkreis der Moderatoren ??? Na sowas ...
Und mich hier rauskicken ? Habe mich selbst mal gefragt, wieso das bisher nicht geschehen ist. Aber eigentlich tue ich hier nur meine Meinung kund und bin auch noch nie, wie Ralf früher schon öfter, in die "Gossensprache" abgedriftet. Dann hätte der "Comandante" also schon längst ausgeschlossen sein müssen.

In Antwort auf:

Die Tatsache, dass er nach 2 Monaten mal ausreisen musste, weist eher darauf hin, dass das Ganze inoffiziell abläuft und Ralf vermutlich als "free-lancer" auftritt der bezahlt wird wenn er was Anständiges abliefert, aber vielleicht auch nicht


Vermutlich trifft Elisabeth hier genau den Nagel auf den Kopf. "Comandante" stellt es ja so da, als ob er dort einen tollen Job mit regelmäßiger Bezahlung hätte. Ich zweifle, dass er schon mal richtig Geld gesehen hat.
Es gibt hier scheinbar einige, die gerne Infos hätten, wie man auf Kuba längerfristig samt Arbeitserlaubnis, etc. leben kann. Moskito hatte da auch konkret nachgefragt. Aber Antworten gab es nie. Dann würde es, sofern sie der Wahrheit entsprächen, nämlich peinlich.

Warum muß er eigentlich immer ausdrücklich betonen, dass er jetzt eine deutsche Freundin hat? Will er damit ausdrücken, dass ihn keine Kubanerin mehr will, wenn er nicht ein paar $$$ rüberwachsen lässt ? Lange Zeit gab es für ihn doch nix anderes als Kubanerinnen und die Deutschen waren alle blöd.

Der Begriff "Mythomane" passt auf ihn immer noch wie Faust auf Auge. Einige hier scheinen ihm sogar seinen "Mythos" abnehmen zu wollen.

Wer genug Geld verdient/gespart hat, findet sicher eine Möglichkeit, für längere Zeit auf Kuba zu bleiben. Irgendwo eine Arbeit ohne Bezahlung bei einer ausländischen Firma annehmen, akademischer Austauschdienst, usw.
Aber dass man dort eine nach hiesigen Maßstäben bezahlte Arbeit findet, dürfte nahezu unmöglich sein.

La Komatante


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 15:59
avatar  castro
#117 RE:
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Einige hier scheinen ihm sogar seinen "Mythos" abnehmen zu wollen.

jau, ich glaube comandante alles, schließlich ist er ja comandante

ich glaub´auch jan "dem berliner" alles und sogar unserem rey (bambusleo)
obwohl er aus bayern kommt!

aber mit der schackerlacke habe ich so meine probleme, nicht nur weil ich einer
der betroffenen war, die mit unverschämt dummen pm´s zugepflastert wurden von unserem uwe.s

die schackerlacke ist übrigens immer noch im netz präsent, er freut sich bestimmt, wenn ihr
ihn in seinem forum besucht, dann ist er nicht ganz so alleine! schnief

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 16:11
#118 RE:
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
die schackerlacke ist übrigens immer noch im netz präsent, er freut sich bestimmt, wenn ihr
ihn in seinem forum besucht, dann ist er nicht ganz so alleine! schnief

Ich dachte immer, dass Osteuropa-Sexforen boomen
Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 17:19
avatar  jan
#119 RE:
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

@ amigo castro
ich glaub´auch jan "dem berliner" alles

Danke
Aber alles musst du nicht glauben

Glauben heisst, nicht Wissen oder Nichtwissen!
Aber Berliner bin ich wirklichSolltest du anhand meiner Postings erkannt haben.
BION
saludos
jan
chica o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 19:17 (zuletzt bearbeitet: 01.08.2004 10:02)
avatar  jeff
#120 RE: Komatante
avatar
spitzen Mitglied

In Antwort auf:
Aber eigentlich tue ich hier nur meine Meinung kund

Ist ja o.k., aber vielleicht bringst Du ja irgendwann mal den Mut auf, das unter Deinem üblichen Forumsnick zu tun, cobarde!


¡Danilismo o muerte!


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 22:14
avatar  ewuewu
#121 "Arbeit macht das Leben süß"
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
Aber dass man dort eine nach hiesigen Maßstäben bezahlte Arbeit findet, dürfte nahezu unmöglich sein.

Was Ralf da macht, weiß ich nicht, kann ich nicht beurteilen und geht mich auch nichts an und schreibe ich auch nichts drüber!

Trotzdem glaube ich, daß Du da noch nicht alle Möglichkeiten, die es gibt, eine regelmäßige Arbeit mit Bezahlung zu bekommen, bedacht hast.

Ich kenne mich in Kuba nun sicher nicht so gut aus, wie die meisten hier.
Aber ich habe eine gewisse Vorstellung davon, wie stalinistische Diktaturen funktionieren. Und ich kenne ihren außergewöhnlichen Informationshunger. Und die paranoide Angst der Genossen, etwas zu verpassen.....


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2004 22:41
avatar  jemen
#122 RE:"Arbeit macht das Leben süß"
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
stalinistische Diktaturen
ohweiohwei!!!


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2004 07:21
avatar  ewuewu
#123 RE:"Arbeit macht das Leben süß"
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
stalinistische Diktaturen

ohweiohwei!!!



Welchen Terminus bevorzugst Du? "Sozialistische Demokratie" ......?


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2004 07:33
avatar  ( gelöscht )
#124 RE:"Arbeit macht das Leben süß"
avatar
( gelöscht )

Ist in der heutigen Zeit nicht ohnehin schon alles stalinistische Diktatur
was vom amerikanischen Turbokapitalismus abweicht??? :-((((((


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2004 13:00
avatar  ( gelöscht )
#125 RE:Chicaforum
avatar
( gelöscht )

leute. leute,
ihr denkt wohl immer noch mit diesem ganzen "portal pippifax" kann man noch eine müde mark verdienen. wenn man das von kubanischen seiten überhaupt behaupten kann.
immer diese hochtrabenden lobeshymnen auf irgendwas was noch nicht da ist und geschweige denn vernünftig funktioniert. wenn der ganze laden (der den service am laufen hält und entwickelt) nach marktwirtschaftlichen denken kalkulieren würde, dann kann das auch nur noch derzeit bedingt in cuba funktionieren. wenn nämlich die progs mit ein paar müden dollars abgespeisst werden und alle programme eh nur mit geklauter SW laufen. allerding hab ich auch gehört, dass wirklich gute cubanische progs im schnitt auch 500 usd verdienen können, vorrausgesetzt sie arbeiten bei der richtigen firma.
lasst euch doch mal ein schaukelstuhl über den teich schicken..., genauso mit irgendwelchen saft-tetras. bei den versand-preisen kann man doch lieber gleich hier den teuersten, besten saft kaufen.
ebenso, dieses ganze brimborium mit tv, presse und infos aus kuba...
wenn interessiert dass denn wirklich und welche news sollen denn täglich aus kuba kommen???
bezieht sich doch eh nur alles auf staatlich gelenkte propaganda, oder werden dann neuerdings die besten casa particulares gekrönt ;-) und die besten chicas ;-)


also in bezug auf diese "tollen" internet news aus kuba, immer schön die bälle flachhalten
_____http://www.havananet.com______
Cuba Infos *** Cuba Reisen
*** Cuba Fotos ***


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 5 von 6 « Seite 1 2 3 4 5 6 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!