Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 619 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
mateflori
Beiträge:
Mitglied seit:

wissenswertes über Land und Leute
02.06.2004 18:04

Hallo!

Ich muss für den Spanischuntericht eine bzw eine halbe seite (also grob 3/4) über kuba schreiben.
was MUSS den bezüglich bevölkerung und kultur gesagt sein?
Ich dank euch für antworten!

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:wissenswertes über Land und Leute
02.06.2004 18:08

Na, die Kubaner und ihre Kultur ist doch hier reichlich nachzuschmökern.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#3 RE:wissenswertes über Land und Leute
02.06.2004 18:33

Um die Lehrerin aus dem Konzept zu bringen, würde ich vorschlagen, in sämtlichen Sätzen die einschlägigen Kubanismen und dazu reichlich Malabrotas zu verwenden.
e-l-a

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#4 RE:wissenswertes über Land und Leute
02.06.2004 19:09

oder einige Sachen aus der Granma zitieren..
pb

Joop Siroop
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:wissenswertes über Land und Leute
02.06.2004 21:54

Kannst du gleich Hollandisch üben...

Republiek in het Caribische gebied, 110.860 km2, met 10,82 miljoen inwoners. Hoofdstad: Havana (La Habana).
Munteenheid is de Cubaanse peso, onderverdeeld in 100 centavos. Met de lokale peso kan je alleen terecht op straat; als je aan stalletjes iets wil eten, of in sommige staatswinkels. Bij sommige trein- en busstations mag je ook nog met peso's betalen, maar bij de grotere moet je als buitenlander meestal in US$ betalen. Je betaalt dan evenveel dollars als de Cubaanse peso's, wat er grofweg op neer komt dat je twintig keer zoveel betaalt.
Nationale feestdagen zijn 1 januari, de dag waarop Castro in 1959 aan de macht kwam, 26 juli, de dag van de (mislukte) opstand in 1953 van Castro tegen het bewind van dictator Batista, en 10 oktober, de dag waarop de onafhankelijkheidsoorlogen worden herdacht.

Cuba maakt deel uit van de oost-westlopende Midden-Amerikaanse gebergteketen. Midden op het grootste eiland van de Westelijke Antillen liggen hoge bergketens. In het zuidoosten ligt de gemiddeld 1700 m hoge Sierra Maestra (Pico Turquino, 2005 m), in de provincie Las Villas de ca. 1200 m hoge Cordillera de los àrganos. In Oost-Cuba komen veelvuldig aardbevingen voor. De noordkust is steil en rotsachtig; er zijn veel koraalriffen. De bergachtige zuidkust wordt onderbroken door enige vlakten die tot de zee doorlopen

Er heerst een tropisch en vochtig klimaat. In Havana varieert de temperatuur van 9 tot 41; in juli bedraagt de gemiddelde temperatuur 27, 7, in januari 21,3. De regentijd duurt van mei tot november en wordt gekenmerkt door hevige onweer. Het regent dan overigens niet de hele dag: elke dag rond 18.00 uur valt een zware stortbui van ongeveer een half uur. Het koelere droge seizoen is niet geheel zonder regen. De gemiddelde jaarlijkse neerslag is 1270 mm. Orkanen komen soms voor. De beste reistijd is dus van november tot april-mei.


--------------------------
Hello my Frengg
--------------------------
Habanero Küschel Chica Latinoportal Maniac Green Amor Enlace Conexión Correo Camagüe Siroop

Haneu
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:wissenswertes über Land und Leute
02.06.2004 22:55

@ Matefloras

In Antwort auf:
was MUSS den bezüglich bevölkerung und kultur gesagt sein?

MUSS? Müssen tut man gar nichts!

Aber ein recht netter Lektüretipp wäre dieses da:Buch

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:wissenswertes über Land und Leute
02.06.2004 23:58

Die absoluten Fakten (da brauchst Du nicht extra niederdeutsch zu lernen) bekommst Du aus Wikepedia.de etc.

Land, Leute und Kultur von Kuba sind ein ziemlich komplexes Thema. Kein Deutscher kann dieses Land und besonders seine Leute je richtig verstehen. Aber Du solltest DIch auf die Unterschiede zu unseren Land und die Besonderheiten beschränken und Dich da auf ein Thema konzentrieren.

Da Wären: Kuba ist eine Diktatur mit dem unumschränkten, aber leicht in die Jahre gekommenen Herrscher Dr. Fidel Castro Ruz an der Macht. Fidel hat sehr viele Fans in aller Welt, einerseits weil so eine Revolution total romantisch ist (> Che) und inbesondere weil er immer den SCheiß-Amerikanern vor die Koffer scheißt, und wer findet das nicht gut. ABer viele Leute hassen ihn auch, denn er ist ein skrupelloser Diktator, dem sein Volk einen Scheißdreck interessiert und dem nur der bloße Machterhalt wichtig ist. Das hat zuweilen unschöne Nebenerscheinungen.
Kuba ist ein Unrechtsland, für Dinge die für uns Lächerlich sind "Rindfleisch (ver)kaufen", "mit Touristen Sex haben" kommt man Jahrelang in den Knast oder "Umerziehungslager". Eine freie Meinungsäußerung oder gar Medienvielfalt gibt es nicht.

Dazu tut Kuba so, als wäre es ein komunistisches Land. (In Wirklichkeit herrscht das Hauen und Stechen des Frühkapitalismus!) Es gibt Leute die finden das ganz toll - mich darfst Du nicht fragen warum, und Leute wie mich die finden das ganz schlecht. Denn die kubanische WIrtschaft funktioniert sehr chlecht. Das Land ist ärmer als sein Potential.

Du solltest wissen, daß Kuba in der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg bis zur Machtübernahme von Fidel das reichste Land Lateinamerikas und reicher als das damalige Deutschland war. (TRotzdem war aber Fidels Revolution erfolgreich!)

Das solltest Du nicht schreiben, wenn Deine Lehrerin eher Links ist. Bei der Themavorgabe Kuba ist das ja zu vemuten!)

Sehr typisch für Kuba ist, und wohl wichtigste Unterschied zu unserem Land, ist, daß kubanische Männer noch echte Männer sind, und daß die Frauen noch richtig weiblich sind. Ein besonderes Phänomen sind dabei die "Chicas"! Gibt es bei und nur Mädchen und Frauen gibt es in Kuba noch etwas dazwischen. Halt die Chicas! Das ist unter anderem das, was uns zum Wahnsinn treibt!

Kubaner haben auch ein anderes ganz anderes Verhältnis zu Sexualität. Ganz anders als bei uns!

Die kubanische Kultur ist bestimmt von der Mischung europäischer (speziell, aber nicht auschließlich spanischer) Elemete und den afrikanischen EInflüssen der ehemaligen Negersklaven.

Das äußert sich unsbesonders in der Musik, blah, blah.

Ich denke etwas abgefahren, wäre ein Diskurs (Dikurse, sind eine Spezialität des ML, des Maximo Lider, des größten aller Führer, Fidel Castro)in die kubanische Küche! (Zweifellos ein Teil der Kultur eines Volkes) Über die kubanische Kochkunst läßt sich vortrefflich streiten. Aus Mangel an Alternativen ernähren sich die meisten Kuaber eh nur von Reis und Bohnen oder zur gelegentlichen Abwechselung von Bohnen und Reis.

Eine weiter Spezialität ist das totgaren. Die zubereiteten Lebensmittel werden so lange gegart, bis sie ihre urssprüngliche Zusammensetzung vollständig verlieren. Leider sind in Kuba Pfeffer (laut der Propaganda gefährlich) und Salz (das typische Geräusch in kubanischen REstaurans ist das klopfen von des SalzstreuerTouristen um den weißen verklumpten Inhalt zu pulverisieren) um ein entsetzlich fades Gericht etwas aufzuwürzen!!

Die nächste Spezialität der großen "Cocina Criolla" ist das Zufetten. Auf alles kommt ein dicker Klacks Öl. Es muß nur so triefen.
Die nächste Spezialität ist das frittieren. Ja , ich weiß, eine leckere und knusperige Methode der zubereitung. In Kuba wird aber mit zu niederigen oder zu hohen Temperaturen frittiert, so daß Papitas Fritas oder KOchbananescheiben und was die Kubis noch so ins heiße Fett schmeißen, entweder verbrannt oder vom Frittierfett vollgesogen ist. Das ist inbesondere lecker, wenn das Frittierfett nicht so sehr häufig ausgewechselt (Kommt schon mal vor!)wird!

Ach es gib t noch so vieles, Kuba ist ein fantstischen Land!! Mit sovielen Themen!


Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#8 RE:wissenswertes über Land und Leute
03.06.2004 00:51

Klasse Quesito!
Hast Du auch schon mal den Spruch gehört: "Congri ist für einen Cubaner das Gleiche, wie für einen Chinesen seine tägliche Reisration" ???
OK, kann ich mit leben, solange ich nicht selbst täglich Reis vorgesetzt bekomme.
Aber, Du hast schon auch einige positive Eigenschaften ausgelassen.
Freundlichkeit (hello my frengg), Geschäftssinn (do you need cigars, i have best quality directly from the manufactory, and the best price ever in town), Gastfreundschaft (ich lade Dich zu einer Party ein - die dann nicht stattfindet, weil der Sponsor zu spät aufschlägt und sich die Gesellschaft mittlerweilen wieder aufgelöst hat).
Nein, nein, nein!
Wenn man den richtigen Kontakt zu den richtigen Personen hat, braucht man auch diesbezüglich keine Zweifel haben und was sicher nicht nur mir dort vorort gefällt ist, die Lebensweise die unsere Freunde an den Tag legen. Denn, manchmal würden wir uns diese Lebensform auch gerne mal wünschen (das tun wir im Urlaub). Leider sind wir nicht so geboren, nicht so aufgewachsen, anderen Standard gewöhnt und wissen vor allem, daß man hier bei uns doch besser aufgehoben sind, auch, wenn man dafür "schuften" muß, um sich dann "was leisten zu können".
Das geht jetzt schon wieder ins Detail: Ohne Kohle in Kuba als extranjero, bekommt man auch keine Berechtigung sich dort aufzuhalten! Undsoweiter, undsofort, bla, bla, bla,.....


Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:wissenswertes über Land und Leute
03.06.2004 07:25

Oh, jeh, was habe ich da für einen Müll verfaßt. War halt in Feierlaune, weil unsere Rumpler und Grobmotoriker solch einen fantastischen Sieg über die Schweiz errungen haben!

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:wissenswertes über Land und Leute
03.06.2004 07:53

Sag mal Quesito, wenn hast Du denn da wieder als Portrait ausgegraben. Ist das Daniel Lopez oder ein Verwandter von Dir?

Gruß Andre

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:wissenswertes über Land und Leute
03.06.2004 07:59

@Mateflori Das wäre eigentlich eine gute Gelegenheit für Quimbombó noch mal auf sein Buch hinzuweisen. Er war 6 oder 7 Monate zum (Achtung äußerst interessant) Wirtschaftsstudium in Kuba und hat das Ganze in Wort und Bild festgehalten. Ich such mal den alten Thread mit dem Link.

Gruß Andre

el tocororo
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:wissenswertes über Land und Leute
03.06.2004 15:19

@ quesito:

maximum respect. wirklich sehr amüsanter und doch sachlich zutreffender beitrag. musste des öfteren herzhaft lachen !

MfG el tocororo

mateflori
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:wissenswertes über Land und Leute
03.06.2004 19:02

Na, einwandfrei! Das ging ja echt schnell, zum glück haben die "Grobmotoriker" () gestern gewonnen, sonst wär mir wohl ne menge wichtiger infos vorenthalten worden!
Dank an alle!

pedrito
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 815
Mitglied seit: 01.01.2001

#14 RE:wissenswertes über Land und Leute
03.06.2004 19:15

da:
http://www.el-cubano.de
...findest du fast alles.(u.a.: Das coole Cuba Lexikon)

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:wissenswertes über Land und Leute
04.06.2004 08:13

Ja, das Lexikon von El Cubano, da steht wirklich alles wirklich wichtige!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Chávez-Land ist abgebrannt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 24.02.2015 07:07
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 162
Ein Land sucht Nachfolger
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von oveja
34 16.02.2009 01:42
von oveja • Zugriffe: 1468
Ein Land der Zukunft
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von oveja
12 10.10.2008 00:43
von el loco alemán • Zugriffe: 854
Erster Kuba-Urlaub, Land, Leute, Frauen & Co.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von karsten77
26 30.03.2005 12:03
von Jorge2 • Zugriffe: 2359
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de