Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen

02.06.2004 10:31
avatar  ( Gast )
#1 Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
avatar
( Gast )

Bekanntlich muss man für die Einreise nach Kuba eine Touristenkarte (ein Art Visum) vorweisen.
Diese ist käuflich bei der kubanischen Botschaft/Konsulat zum Preis von 24 Euro zu erwerben
und mit eigenen Angaben ausgefüllt bei der Einreise (z.B. in Havanna) abzugeben.
Ich habe hier noch zwei unbenutzte, unausgefüllte Original-Blanko-Touristenkarten (Visado Tarjeta del
turista) von einer abgesagten Kuba-Reise zu verkaufen.
Der Preis beträgt 10 Euro je Stück (also eine Ersparnis von insgesamt 28 Euro).
Diese können hier (Frankfurt/Main) persönlich abgeholt werden oder ich schicke Sie per Post zu.
Bei Interesse mail an: thoste@email.com


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2004 22:48
avatar  ( gelöscht )
#2 RE:Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
avatar
( gelöscht )

Hallo habe Interesse.


 Antworten

 Beitrag melden
29.07.2004 11:45
avatar  ( Gast )
#3 RE:Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
avatar
( Gast )

Nur zur Info:

Karten sind schon vergeben


 Antworten

 Beitrag melden
29.07.2004 12:28
avatar  ( gelöscht )
#4 RE:Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
avatar
( gelöscht )

Seit wann sind die Touristenkarten kostenpflichtig?

Ich habe sie bis jetzt immer vom Reisebüro oder am Flughafen gratis bekommen????


 Antworten

 Beitrag melden
29.07.2004 12:30 (zuletzt bearbeitet: 29.07.2004 12:30)
#5 RE:Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
avatar
Rey/Reina del Foro

Schon mal mit Iberia oder Martinair geflogen? Dort zahlst du für die Tourikarte!
--------------------------------------------------


 Antworten

 Beitrag melden
29.07.2004 12:31
avatar  ( Gast )
#6 RE:Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
avatar
( Gast )

Weil die bei Deinem Reiseveranstalter mit drin waren! Bei Linienflügen z. Bsp. muß man die bezahlen.
Das wird böse enden!


 Antworten

 Beitrag melden
29.07.2004 13:03
avatar  ( gelöscht )
#7 RE:Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
avatar
( gelöscht )

Also ich kann mich erinnern,dass ich einmal eine Touristenkarte
am Flughafenschalter ausgefasst habe ohne etwas zu bezahlen!

Ist aber sicher schon 5 Jahre her..........
In Ösistan scheinen die Uhren etwas anders zu laufen! :-))))


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!