Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 648 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
milena
Beiträge:
Mitglied seit:

Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
05.02.2004 18:13

Hallo,

lt. LTU kann man einen Hund im Frachtraum mitnehmen. Der Hund hat die notwendigen deutschen Impfungen.

Ich habe jetzt nochmal beim kubanischen Konsulat angefragt, doch die antworten nicht.

Weiß jemand, was es noch zu beachten gibt und ob der Hund ohne Probleme ein- und wieder aus Kuba ausgeführt werden kann?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
05.02.2004 18:20

Lass doch das arme Vieh lieber zuhause, der kriegt nur 'nen Kollaps durch die Fliegerei und das Klima dort.


e-l-a

oso polaris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 140
Mitglied seit: 19.10.2001

#3 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
05.02.2004 18:49

...Ich habe jetzt nochmal beim kubanischen Konsulat angefragt, doch die antworten nicht

tja,....möglicherweise hat deine anfrage dort niederste priorität?!?

saludos

oso polaris

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.314
Mitglied seit: 27.03.2002

#4 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
05.02.2004 20:05

In Antwort auf:
...durch die Fliegerei und das Klima dort

...Nicht zu vergessen unsere ACH SO LIEBEN TIERLIEBEN CUBANISCHEN
AUSBUNDE deren es in reichlicher Zahl gibt . Außerdem falls er das
überleben sollte SEINE ständigen Weiterverkäufe und Diebstähle.
Und ob er ,gewissermaßen als I-Tüpfelchen, die cubanische Kost
die doch ein bisschen von der VITAMINREICHEN DOSENNAHRUNG in D entfernt ist
verträgt Ich sehe schwarz und noch viel dunkler für seine
Lebenserwartung.
MfG El Lobo

tjello
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
07.02.2004 08:58

Hier ist was die Cubanische Zoll-pagina daruber zu sagen hat, auf Englisch und in Spanisch.

http://www.aduana.islagrande.cu/animal3.htm#pet

http://www.aduana.islagrande.cu/animal.htm#pet

Vielleicht reagieren DIE schon auf einen e-mail !

Und zuletzt, wenn da nichts klappt, versuche es mal mit diese geschichte, der Hund repatriieren zu wollen......

http://64.21.33.164/CNews/y99/dec99/20e5.htm

Aber, bitte lasst es die leute hier wissenm wie dass ablauft.
Es wurde MICH schon interessieren !

Viel erfolg

Tjello

zusetzlich noch folgendes :

http://foia.state.gov/MMS/postrpt/pr_view_all.asp?CntryID=40

U.S. Department of State Post Reports
Pets Last Updated: 1/6/2004 9:10 AM

Cubans love pets, especially dogs, although many consider owning a pet a luxury due to the cost and scarcity of pet supplies locally. Cuba has a very active community that participates in biannual international dog shows in Havana, with dogs and judges coming from throughout the Americas and Europe to participate. There are also a number of smaller local dog shows throughout the year for specific breeds. The most popular breeds represented by their own clubs in Cuba are afghan hounds, german shepherds, great danes, and doberman pinchers. Cubans trained and knowledgeable as dog trainers/sitters are available to the USINT community.

Still, shipping a pet to Cuba compels advance arrangements. Speak with your veterinarian in the U.S. prior to departure about any medications or pet supplies you will need. Locally available dog and cat food is of poor quality; cat litter is normally nonexistent. Veterinarian care in Cuba is not up to U.S. standards, and many pet owners are less than pleased with the way their pets are handled by local veterinarians. The most common potential pet problems include fleas, ticks, parasites, mange, and skin and coat problems caused by the heat. Bring with you a supply of medications for these and any other health problems your pet may have.

Domestic pets entering Cuba must have a full set of vaccinations as defined by your veterinarian. The rabies vaccine is especially recommended, as are shots for distemper and hepatitis. All pets entering Cuba must have a certificate of good health signed by a veterinarian and dated within 10 days of the animal’s arrival in Cuba. It is not necessary that a State official sign the certificate. Your veterinarian’s signature is sufficient. Upon arrival in Cuba, a Cuban veterinarian at the airport will certify that your pet has received the proper vaccinations and that you have a health certificate. Cuba imposes a 15-day at-home quarantine on all arriving pets. Please notify USINT well in advance of any pets that you plan to bring so that proper clearances can be arranged.

milena
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
12.02.2004 12:56

Hallo,

nachdem ich jetzt endlich mal mit dem Konsulat telefoniert habe, weil ich einen Brief geschrieben und die mich zurückgerufen haben, hier folgende Info:

Stellt Euch mal diese Abzocke vor:

Die wollen daß man den Impfpaß hier beglaubigen läßt. Dann soll man ihn an das Konsulat einschicken und 95,- Euro + 24,- Euro für eine Legalisierung beilegen und einen Rückumschlag mit Porto für Rücksendung als Einschreiben.

Was für eine Abzocke!

So was gibt es wirklich nur in Kuba.

Als wäre es nicht schon genug, was man an die zahlen muß.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#7 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
12.02.2004 13:27

für das geld, würde ich mir einen hund in cuba mieten!

castro
perro o muerte

elmojito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 150
Mitglied seit: 04.07.2001

#8 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
12.02.2004 18:14

In Antwort auf:
für das geld, würde ich mir einen hund in cuba mieten!

aber pass auf, wenn Du Dir einen Miethund auf der Strasse mietest,
die Qualität ist manchmal unter aller Sau, und wenn die Kubaner
erwischt werden gibts mindestens 5 Jahre Knast.

Prost

Manfred
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 838
Mitglied seit: 07.02.2002

#9 RE:Mitnahme eines kleinen Hundes nach Kuba
12.02.2004 19:40

In Antwort auf:
für das geld, würde ich mir einen hund in cuba mieten!

castro



Bring unseren Gabriel nicht noch auf Ideen

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hund von Deutschland nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Santa Clara
8 23.10.2014 22:15
von Santa Clara • Zugriffe: 789
"Fidel und der räudige Hund - Kuba von unten"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von ElHombreBlanco
2 18.04.2014 05:03
von sigurdseifert • Zugriffe: 893
Hund von Kuba nach D und zurück
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Salsero
8 14.01.2003 15:14
von Salsero • Zugriffe: 844
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de