Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 3.626 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
27.09.2003 03:16

@ 1970

In Antwort auf:
Das Herz eines echten Puro-Freundes schlägt in den Tiendas schon ab USD 50-120 (Flor de Rafael Gonzales, Cuaba, Juan Lopez etc etc) deutlich höher.

Und für mich persönlich reichen die Alu-Tubes von "Romeo & Julietta" oder "H. Huppmann" - sind perfekt zum verschenken und auch rauchbar , obwohl diese Rauchware teilweise maschinell gefertigt wird.

In Antwort auf:
Rey, alte Duftnase: In Kuba gilt eigentlich: Je intensiver das Trockenaroma, desto mehr fake. Parfumsprays.

So genau habe ich noch nicht jedes kubanisches Arscherl beschnuppert, um herauszufinden, ob das Aroma des Frijol-Flatz nun rein natürlich ist oder durch künstliche Aromastoffe auf After-Shave-Basis qualitativ verbessert wurde

Solltest Du den Duft von Zedernholz, Habanos und der weiten Welt meinen - klar wird da sogar von staatlicher Seite in aromatischen Chemie-Baukasten gegriffen.





Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
28.09.2003 11:13

@ Madita

Das meint "unser Mann in Havanna" Henky Henschel zum Thema Selbstgedrehte:

"Also gut, dann rechne mir das mal vor!"
Jetzt ist er in seinem Element. Gewöhnlich kauft er die Cohiba Esplendido oder die Montecristo zwo - "Die Torpedo, Sie wissen schon!" -, und die Kiste kostet ihn auf der Straße 25 Dollar, das macht einen Dollar pro Zigarre, und woher die Dinger kommen, das weiß er nicht. Das weiß hinwiederum ich, denn es gibt nur zwei Sorten von Fälschern in Havanna. Die einen kaufen den Arbeitern im Lager der Fabrik den Rohtabak ab, und der ist nicht nur gestohlen, sondern häufig auch gar nicht der richtige und erst recht nicht der beste, und die Hehler drehen die Dinger dann zu Hause am Küchentisch. Ein Kumpel besorgt die Bauchbinden und die bunten Bildchen und ein anderer die Kiste aus Zedernholz, und zehn oder zwanzig oder fünfzig Geschäftsfreunde jagen in der Stadt Touristen und verkloppen den Kram. Das sind die schlechteren Fälschungen, denn falscher Tabak, ein verwurmtes Deckblatt und schlechte Verarbeitung ergeben zusammen ziemlich wenig Qualität. Diese Dinger kauft also Frankenstein.
Es gibt aber auch bessere, weil jeder Arbeiter aus der Fabrik pro Tag zwei Zigarren mit nach Hause nehmen und sie dann für einen Dollar pro Stück verkaufen kann. Bauchbinde, Bildchen und Kiste wie gehabt, Jagd auf Touristen wie gehabt, aber die Qualität ist gewöhnlich nicht schlecht. An diesem edlen Stücken darf Frankenstein allerdings nur mal kurz riechen für seine 25 Dollar, weil sie nämlich mindestens vierzig kosten. Aber Frankenstein behauptet steif und fest und mit trotzig nach vorn gerecktem Betonkinn, daß er nur beste Ware führt und seine Kunden im Raum Baden-Württemberg hochzufrieden sind und ihm zwischen 500 und 600 Mark für eine Kiste geben, die im Fachgeschäft dreizehnhundertnochwas kostet.

http://www.gazette.de/Archiv/Gazette-Mai2002/Zigarren.html




Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
28.09.2003 11:13

@ Madita

Das meint "unser Mann in Havanna" Henky Henschel zum Thema Selbstgedrehte:

"Also gut, dann rechne mir das mal vor!"
Jetzt ist er in seinem Element. Gewöhnlich kauft er die Cohiba Esplendido oder die Montecristo zwo - "Die Torpedo, Sie wissen schon!" -, und die Kiste kostet ihn auf der Straße 25 Dollar, das macht einen Dollar pro Zigarre, und woher die Dinger kommen, das weiß er nicht. Das weiß hinwiederum ich, denn es gibt nur zwei Sorten von Fälschern in Havanna. Die einen kaufen den Arbeitern im Lager der Fabrik den Rohtabak ab, und der ist nicht nur gestohlen, sondern häufig auch gar nicht der richtige und erst recht nicht der beste, und die Hehler drehen die Dinger dann zu Hause am Küchentisch. Ein Kumpel besorgt die Bauchbinden und die bunten Bildchen und ein anderer die Kiste aus Zedernholz, und zehn oder zwanzig oder fünfzig Geschäftsfreunde jagen in der Stadt Touristen und verkloppen den Kram. Das sind die schlechteren Fälschungen, denn falscher Tabak, ein verwurmtes Deckblatt und schlechte Verarbeitung ergeben zusammen ziemlich wenig Qualität. Diese Dinger kauft also Frankenstein.
Es gibt aber auch bessere, weil jeder Arbeiter aus der Fabrik pro Tag zwei Zigarren mit nach Hause nehmen und sie dann für einen Dollar pro Stück verkaufen kann. Bauchbinde, Bildchen und Kiste wie gehabt, Jagd auf Touristen wie gehabt, aber die Qualität ist gewöhnlich nicht schlecht. An diesem edlen Stücken darf Frankenstein allerdings nur mal kurz riechen für seine 25 Dollar, weil sie nämlich mindestens vierzig kosten. Aber Frankenstein behauptet steif und fest und mit trotzig nach vorn gerecktem Betonkinn, daß er nur beste Ware führt und seine Kunden im Raum Baden-Württemberg hochzufrieden sind und ihm zwischen 500 und 600 Mark für eine Kiste geben, die im Fachgeschäft dreizehnhundertnochwas kostet.

http://www.gazette.de/Archiv/Gazette-Mai2002/Zigarren.html




Madita
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
29.09.2003 10:53

In Antwort auf:
Desweiteren verwundert mich, daß Dein Kubaner sich so gut mit den Dollar-Gedrehten auskennt, die meisten Kubaner kennen nur die Peso-Stumpen, die wiederum teilweise besser sind als die gefälschte Markenware.

Tja, ein waschechter Habanero, der unweit der Tabakfabrik aufwuchs und hinaufschaute wie der Königssohn zu Rapunzel und lange Zeit hatte, sich an diese für ihn unwahrscheinliche Geldquelle heranzutasten. Im Laufe der Jahre wird man da dann richtig gut.

P.S. 15-jährigen Rum hab ich noch nie getrunken. Kaufe immer Anejo in Metro.

Sorry, dass ich es wagte, mich bei den langjährigen mannlichen Kuba-Experten als dummes Schäfchen einzumischen. Is mir schon klar, wenn mir ein Landei aus Santiago de Cuba Cohibas verkaufen will, dass das wohl seltsam ist. An der Mosel gibts auch keinen Wodka.

Madita

MadMatt
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
29.09.2003 15:13

Nunja, wer Orginal-Tienda Preise zahlt, ist auch schön blöd! Man kann die gleiche Qualität auch für 20 USD haben!

Matthias
---------------------
Latinoportal.de

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
29.09.2003 16:39

Maddy
niemanden wird dir wohl wat original 385 USD kostet, für 20 oder für 50 Verkaufen !!!!
Alles was auf der Strasse verkauft wird sind Fälschungen, man kann natürlich Fälschungen
von schlechte oder bis sehr gute Qualität bekommen !

Lies man früher Privat Anzeigen, dann boten alle deustchen Ebayern " Original " Cohibas
sogar mis Glas Deckel
Saluds


http://www.kubatravel.1st.to

Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 14:24

@ MadMatt

In Antwort auf:
Nunja, wer Orginal-Tienda Preise zahlt, ist auch schön blöd! Man kann die gleiche Qualität auch für 20 USD haben!

Sicher findet man auch schöne Levi`S-Jeans und Addidas-Schuhe auf einem Polenmarkt - nur sind es eben Kopien.

Wenn denn nur die Zigarrenqualität zählen würde, warum steckt man die Heimarbeit in ein falsches Monte Cristo- oder Cohiba-Kleid.
Die selben Zigarren ohne "Markenveredelung" dürften weniger als fünf Fulas oder gar nur einen paar Pesos pro Prügel kosten.


Also kauft man bewußt die nachgemachte "Markenware", entweder um zu protzen, daß man den selben Stoff wie der Cohiba-Kanzler und sontige VIPs raucht oder man will die Ware gewinnbringend hier veräußern.

Ich glaube Mrs Levinsky war die Marke gleich

@ Madita

In Antwort auf:
Sorry, dass ich es wagte, mich bei den langjährigen mannlichen Kuba-Experten als dummes Schäfchen einzumischen.

Das "Schweigen der Lämmer" (Teil I) ist ein toller Film

Aber ernsthaft, laß Dir keine kubanischen Scheinwelten vorgaukeln, denn die Show, welche manchne Insulaner abziehen, ist "Oscar"-würdig.




Madita
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 14:28

In Antwort auf:
...denn die Show, welche manchne Insulaner abziehen

Du bist aber auch nicht schlecht, Schnulli.
Madita

Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 14:28

Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 14:31

In Antwort auf:
Du bist aber auch nicht schlecht, Schnulli.

Danke für die





Madita
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 14:31

Was steht eigentlich auf deinem icon Rey, ich kann das nicht lesen?
Madita

Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 14:47

In Antwort auf:
Was steht eigentlich auf deinem icon Rey, ich kann das nicht lesen?


Och, nix Interessantes - bin nur unter die Kammerjäger gegangen

Nebenbei, sollten Deine "fabrikneuen" Klimmstangen von "fabrikechten" Käfern befallen sein, dann kann ein Tiefkühlfach nützlich sein. So bleiben Tabak und Käfernachwuchs frisch und die Larven verglühen dann beim Paffen klangvoll mit einem "Pop-Corn Plop"

Cohiba-Überraschung: Spannung, Spiel und Spaß!




Madita
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 14:55

In Antwort auf:
Tiefkühlfach

Brauch ich nich, hab alle sofort verkauft, letzten Monat 4 Kisten. Und gerade hat mich wieder jemand gefragt, bestimmt, weil die Qualität so mies ist

Die besten Puros aller Zeiten jedoch hat uns mal eine alte Mammi in Vieja gedreht, Romeo y Julieta, ohne Kiste und Ettikett, sueltos, und der Typ, der sie gekauft hat, leckt sich die Finger noch heute danach und sagt, in seinem ganzen Leben hat er nicht so was gutes geraucht.

Business to business
Madita

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 08.09.2002

#39 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
30.09.2003 18:31

Unterbreche euch ja nur ungern beim Schnäbeln, ihr Turteltäubchen , aber vielleicht könnt ihr mir zwischendurch folgende Frage beantworten (die anderen palomas natürlich auch ): Wenn ich nun aber nur einzelne Peso-Puros im (staatlichen) Laden kaufe (manche schmecken allerdings etwas sandig ... ), habe ich auch keine Schachtel, geschweige denn eine Quittung oder ein Hologramm etc. Und wenn sich diese einzelnen Käufe auf etwa 50 einzelne Zigarren summieren - kriege ich dann auch nur 23 durch den Zoll? Und die restlichen 27 werden mir abgenommen und wieder den staatlichen Verkaufsstellen zugeführt? (Oder auch nicht.) Schließlich sind es doch augenscheinlich Peso-Zigarren und keine Cohibas, also warum sollte ich die nicht ausführen dürfen? Mache ich den Staat dadurch wesentlich ärmer?

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.317
Mitglied seit: 27.03.2002

#40 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
01.10.2003 07:35

In Antwort auf:
Mache ich den Staat dadurch wesentlich ärmer ?

ANFRAGE AN RADIO JEREWAN ?
Vorschlag ! Erbitte eine Audienz beim MAXIMO LIDER und diskutiere
den Fall tiefgründig,falls der aus terminlichen Gründen nicht
greifbar sein sollte tuts auch der GENERAL vom ADUANA
MfG El Lobo

Locke
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 297
Mitglied seit: 10.08.2001

#41 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
01.10.2003 12:00

In Antwort auf:
Was steht eigentlich auf deinem icon Rey, ich kann das nicht lesen?
Madita

musst du brille kaufen, dann ganz klar:

Contains
Citronella,
A Natural
Mosquito
Repellent

viven los repellentes!

um die Kurve zu kriegen: Zigarren sollen übrigens auch helfen, Mücken zu vertreiben...

Locke

Madita
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE:Ho Ho ab 8 Oktober dürfen keine Zigarren mehr ausgeführt werden !
01.10.2003 12:06

In Antwort auf:
...Zigarren sollen übrigens auch helfen, Mücken zu vertreiben

Aber bitte nur die Originalen...
Madita

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Keine Sondergenehmigungen mehr für dominikanischen Stripperinnen in der Schweiz
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von andyy
1 04.11.2014 12:39
von jan • Zugriffe: 289
koffer dürfen nicht mehr abschlossen werden!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von YENSY
7 10.09.2006 09:02
von el conquistador • Zugriffe: 1002
Zigarren aus Cuba nach Deutschland
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Don Juan
10 20.05.2004 11:04
von jan • Zugriffe: 1361
keine Krankenversicherung mehr
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
5 14.11.2003 13:52
von kopfbeule • Zugriffe: 674
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de