Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.832 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
El Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

die übliche scheisse
16.06.2003 01:07

kann es sein, dass man momentan ( seit 3 tagen) nicht mehr nach kuba anrufen kann ???

http://www.santiago-de-cuba.de

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#2 RE:die übliche scheisse
16.06.2003 07:14

Comandante! Gleiche Scheiße haben wir gestern und vorgestern gegen 21.00 Uhr
auch erlebt.Komischerweise ging der Ruf sofort raus nur niemand ging ran -
das gleiche Spiel mit den billig Anbietern aber ebenso mit der Telekom.Wir
haben mehrere Nummern in L.Tunas ausprobiert,immer das gleiche.Dabei gehen wir
100 % ig davon aus das (Schwieger)Mama Standby ist.
MfG El Lobo

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#3 RE:die übliche scheisse
16.06.2003 08:25

Bin - wenn auch nach mehrmaligen Vesuchen (ca. 20 min.) - gestern abend 3 mal nach Havanna (2x Vieja, 1x Vorort) mit 01078 durchgekommen.

Saludos Chris
CB
http://www.cuba-reise.info

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#4 RE:die übliche scheisse
16.06.2003 09:17

mit der 0190049 kostet es gemäß ansage jetzt plötzlich ca 90 Cent !


lehna
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:die übliche scheisse
16.06.2003 11:12

gestern nach 30 minütigem wählen (verschiedene Anbieter) nach Las Tunas dann mit der teuren Telekom durchgekommen.
Ist zur Zeit ein Alptraum, das Telefonieren.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#6 RE:die übliche scheisse
16.06.2003 11:44

In Antwort auf:
... nach Las Tunas dann mit der teuren Telekom

Auch damit gings bei uns ,ebenfalls nach TUNAS, nicht. Obwohl
Freizeichen bzw. Ruf rausging .Merkwürdig,Merkwürdig.
MfG El Lobo

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#7 RE:die übliche scheisse
16.06.2003 12:01

Ich ruf überhaupt nicht mehr an. Viel zu teuer. SMS genügt für das wichtigste in Kürze.

e-l-a

Alfred
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 600
Mitglied seit: 01.01.2002

#8 RE:die übliche scheisse
16.06.2003 19:20

In Antwort auf:
SMS genügt für das wichtigste in Kürze
Hams Dei Handy gstössn? weil a sunst kenners ka SMS empfangen

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#9 RE:die übliche scheisse
17.06.2003 10:03

In Antwort auf:
Hams Dei Handy gstössn? weil a sunst kenners ka SMS empfangen

Noaa, de Tschuschn doat hoams mer nöt gstössn. Dö Schwester hat a Händy von deran Makkaronifritzn.
e-l-a

Julieta
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:die übliche scheisse
18.06.2003 19:26

habs am sonntag auch x-mal vergeblich probiert; entweder ging gar nix, oder es kam nach ewigen zeiten das besetzt zeichen, oder es hiess man soll die nummer prüfen ~ sollte ja bereits daran gewöhnt sein, aber es neeervt immer noch!!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE:die übliche scheisse
19.06.2003 00:53

@ Julieta

Sonntag ist der erdenklich beschissenste Tag an dem du probieren kannst, Cuba telefonisch zu erreichen.

Mach das mal mitten in der Woche so gegen 14 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Da sind alle Leitungen frei. Weil eben auch alle faulen Cubaner noch im Koma liegen.
Kommst du auf Anhieb durch. Wetten?

e-l-a

El Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:die übliche scheisse
19.06.2003 04:22

dem kann ich besten gewissen widersprechen. aber in der vergangenheit gab es auch schon mal die diskussion und da habe ich immer gesagt, verstehe ich nicht, ich käme auf anhieb durch. seit einer woche, egal welche uhrzeit ist tot.

wer weiss woran das liegt......cojones

comandante

http://www.santiago-de-cuba.de

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#13 RE:die übliche scheisse
19.06.2003 08:34

@comandante

Nicht jeder muß irgendwo im Campo anrufen Wir haben unsere Mädels eben cerca de LaHabana.

Hasta luego, Thomas

Dina
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:die übliche scheisse
19.06.2003 08:39

Bin am Montag mit der 01051 durchgekommen, aber scheiß Verbindung.
Musste dann mit der Telecom nochmal anrufen. Das mit dem Freizeichen
kenne ich auch. Da freut man sich, mit einer billig Vorwahlnummer durch-
zukommen und dann geht keiner dran. Leider müssen wohl die meisten
von uns um 14:00 Uhr arbeiten, so dass dadurch die Leitungen frei sind.

Gruss Dina

chloride
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:die übliche scheisse
20.06.2003 22:07

eine bekanntin ist mit einem kubaner aus holguin verheiratet.
"seit tagen, sogar wochen kann ich mein mann nicht mehr erreichen" hat sie gemeint.
das war genau vor 1.5 jahren.
---------
nach fünf tägigen daueranruf (tag & nacht, vers.telefonges.) konnte ich gerade (fr.21,45h) mit meiner novia sprechen. grosse erleichterung.

ich glaube, es liegt nicht an fidel selbst, sondern
* die faulheit der telekomiker in cuba,
* starke regen, undichte leitungen,
* usa embargo (limited lines)

viele gruesse
chloride

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#16 RE:die übliche scheisse
21.06.2003 11:02

In Antwort auf:
starke regen, undichte leitungen,
......das isses, deshalb auch das Rauschen und Blubbern...

Moskito

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:die übliche scheisse
21.06.2003 17:26

In Antwort auf:
* usa embargo

Genau - die Blockade ist schuld!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#18 RE:die übliche scheisse
22.06.2003 16:46

Und nicht zu vergessen die vier Hauptfeinde sozialistischer Planwirtschaft: Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

e-l-a

martin_ob
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:die übliche scheisse
22.06.2003 18:58

hola

geht mir hier aus österreich genauso, versuche, nach la maya, scu, anzurufen. im günstigsten fall kommt ein besetztzeichen. meiner vermutung nach liegt das an den überlasteten leitungen dort. weiters besitzen da viele noch halb- und viertelanschlüsse, wie bei uns vor 20 jahren und mehr.

nur zur info: einen tel-anschluss zu bekommen dauert lt. aussagen kub. freunde 1 1/2 jahre und mehr.


el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#20 RE:die übliche scheisse
24.06.2003 13:52

Gestern ca.14 Uhr auf Anhieb durch mit der 01078, gute Verbindung(Tunas). Eben gerade wieder nach 2x probieren(Velasco,Holguin).

Saludos!

El Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:die übliche scheisse
24.06.2003 23:12

dies kann ich nicht bestätigen. teleanschluss geht direkt. kostet halt nur 200$ damit du es direkt hast. telefon ist im preis mit drin.

comandante

http://www.santiago-de-cuba.de

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#22 RE:die übliche scheisse
25.06.2003 00:24

In Antwort auf:
teleanschluss geht direkt. kostet halt nur 200$
Und jeden Monat 10 USD anstatt 3 Peso. Und für jedes Gespräch zahlst du mit diesem Dollartelefon exakt das 26-fache des Normalpreises. Viel Spaß beim telefonieren.

Das lohnt sich allenfalls, wenn man ein Fax als reines Empfangsgerät hat und ansonsten sich nur anrufen läßt. Der Rest ist Horror.

e-l-a

El Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:die übliche scheisse
25.06.2003 00:38

nein stimmt nicht, einmalige anschlussgebühr sind 200$ inkl. telefon und der rest wird in pesos abgerechnet. ob die 200$ schmiergeld sind, oder ob das der offizielle tarif ist, weiss ist nicht. jedoch klappt es so bei uns.

also anschluss direkt in $ und der rest in pesos

comandante, der langsam die renovierung satt hat.

http://www.santiago-de-cuba.de

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#24 RE:die übliche scheisse
25.06.2003 00:55

Ist Schmiergeld! In Havanna ist es etwas günstiger! Und es ist ein Peso-Anschluß.

So ist zumindest meine Erfahrung aus Havanna.

Saludos Chris
http://www.cuba-reise.info
http://www.aventoura.de

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frage zu Installation von Windows10 parallel zu Android auf Tablet
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
18 12.08.2016 16:55
von jojo1 • Zugriffe: 553
Scheiss kub. Botschaft!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Sarinita
39 21.04.2010 16:41
von Sarinita • Zugriffe: 1568
"Schert euch zum Teufel, scheiß Yankees!"
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
12 17.09.2008 22:14
von Tiendacubana • Zugriffe: 718
Scheiß Tele 2 und Telekom
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Don Juan
16 30.03.2004 11:53
von Quimbombó • Zugriffe: 774
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de