Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.922 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 15:21

...hat jetzt tatsächlich Renate getroffen. Ich soll Euch mitteilen daß, wenn Renate hier nicht mehr postet, sie nicht die Rache Gottes zu spüren bekommen hat, sondern daß der Commandante Amok gelaufen ist und sie hier keine Schreibrechte mehr hat.

Offenbar ist "Cindy" völlig durchgeknallt und hat eines der besten Forumsschreiber ohne echten Grund rausgeworfen. Sind eigentlich nicht Habanero und Matthias hier die Moderatoren?

Ein Blablo darf hier hemmungslos sein Unwesen auf die Spitze treiben und Renate, die viele konstruktive Beiträge bringt und das Forum wirklich mitträgt wird rausgeschmissen.? Da kann was nicht stimmen.

Ich werde mich auch nicht mehr an dem Forum beteiligen, solange Renate kalt gestellt ist.

jeff
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 508
Mitglied seit: 01.01.2001

#2 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 15:25

In Antwort auf:
*bestsel

bin dabei

Rettet dem Dativ!

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#3 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 15:45

was soll denn das jetzt schon wieder?gigts info warum???????

El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 15:46

Quesito
dieses hier ist ein Cubaforum und jemanden der Ahnung von Cuba kommt gehört hierher, genau so gut wie einen Arzt unter Krankenschwestern angehört !!

Was Kenntnisse über Kuba angeht, da wirst du mir zustimmen, das zwischen uns Welt liegen !!
Und viele Leute lieber die meinung eines Experten lesen wollen, als die Meinung von jemanden der nicht mal spanisch spricht und Kuba aus paar Besuche kennt !!
Oder könntest du zum Thema " escuela al campo " leben in Kuba was dazu beitragen ?

Ab heute unterstelle ich dir meinen Name für Linke Zwecke in den Mund zu nehmen, und wenn du mir irgendwas vorwirfst so wirst du gebeten BEWEISE zu bringen !!!
Wirfst du mir vor irgendjemanden was angetan zu haben ?
Gut, schreibe ab was ich geschrieben hätte, und die Welt ist in Ordnung !
Ich weiss, es dürfte schwierig sein, aber bemühe dich einfach !
Ich hoffe du kapierst es so, das nächste mal könnte ich einen anderen Ton benutzen !!

Ich will mit dir nix zutun haben , verstehe es doch !!!
Also verkehre mit Leute die mit dir was zutun haben wollen !!

Ich kann nix zu, wenn ich viel weiter als du bin, und dein neid nicht aufhört !!
Oder hast du schon mal gesehen, dass ich dich erwähne ?

Wenn Renate gesperrt worden ist, dann verurteile ich es.
Ich erwarte auch das sie sofort wieder ihre Schreibrechte bekommt, auch wenn ich mit dem 90 % von dem was sie schreibt nix halte, aber das Forum ist mehr als ich, das ist DEMOKRATIE !!!!!

Ich bin dafür, dass nur Leute die stest Beleidigen, die diffamieren, oder anderen Gewalt androhen, nach erfolglos Ermahnung/Verwarnung gesperrt werden sollen !!
Ansonst soll jeder über seine Erlebnisse schreiben, und damit rechnen das einige es gut finden werden, und das einige vielleicht es kritisieren möchten !!
Solange die kritiken nicht zu sehr beleidigend werden, soll es Ok sein !

Viele Grüsse und vergiss das ich existiere zumindestens für Provokationen !

Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

pedrito
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 815
Mitglied seit: 01.01.2001

#5 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 15:46

...in der Mitgliederliste ist Renate nicht mehr zu finden.
Das ist nicht nur schade, das ist***** (ich verkneifs mir)

Castro
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 15:48

renate hat das niveau des forums gehoben!

werde mich auch zurückhalten aus protest!

castro
patria o muerte

chocochoq
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 16:07

Die Entscheidung kann ich nicht nachvollziehen und gehe davon aus, daß sie von der grossen Mehrheit der Mitglieder abgelehnt wird. Ich schliesse mich dem Protest an und rufe alle ernsthaften Mitglieder auf dasselbe zu tun.
Ich werde mich am Neuen-Forum des C. bis auf weiteres nicht aktiv beteiligen.
Comemeirda C.

Norbert
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 553
Mitglied seit: 01.01.2001

#8 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 16:20

In Antwort auf:
Die Entscheidung kann ich nicht nachvollziehen und gehe davon aus, daß sie von der grossen Mehrheit der Mitglieder abgelehnt wird. Ich schliesse mich dem Protest an und rufe alle ernsthaften Mitglieder auf dasselbe zu tun.
Ich werde mich am Neuen-Forum des C. bis auf weiteres nicht aktiv beteiligen.
Comemeirda C.

bin dabei.
Es ist eine Schande Renate auszusperren.
Da kamen Syph und Suff zusammen

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#9 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 16:28

Schliesse mich der Aktion auch an.

Ich werde erst wieder posten, wenn Renate wieder Schreibberechtigung hat.

bastians
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 503
Mitglied seit: 10.10.2001

#10 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 16:32

Moin,

In Antwort auf:
Schliesse mich der Aktion auch an.

Ich werde erst wieder posten, wenn Renate wieder Schreib- und Leseberechtigung hat.


Ich auch. Im übrigen fänd ich es ebenfalls besser, wenn man dem Möchtegernkommandanten die Moderatorenrechte entziehen würde!

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

Maier Lansky
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 16:47

Ich schließ mich denen an, die sie erledigt haben.
Wunderbar !!
Wer nicht spurt wird ersch.
Maier Lansky

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#12 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 16:55

In Antwort auf:
Im übrigen fänd ich es ebenfalls besser, wenn man dem Möchtegernkommandanten die Moderatorenrechte entziehen würde!

Ich schliesse mich von Herzen an wenn es wirklich stimmt dass dieser unerwachsener Mensch Renate die Schreibrechte entzogen hat!

Will er uns jetzt auf diese Weise zwingen, uns in seinem neuen Forum zu beteiligen?! Mit mir nicht! So nicht!
Elisabeth

Cristy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.786
Mitglied seit: 05.10.2001

#13 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 17:19


Ich finde die Aktion ungerechtfertigt und vermutlich stecken persönliche Gründe dahinter. Ein Forum lebt von der Meinungsvielfalt, die mit diesem Entzug stark beeinträchtigt wird.


El Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 17:36

hallo ????

ICH habe ihr keine schreibrechte entzogen. war doch die gelbe karte und keine rote. also muss es habanero oder matthiask gewesen sein. also, keine wilden spekulatien bitte

comandante

http://www.santiago-de-cuba.de

Rey
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 17:37

Posting editiert - wegen neuer Info:

El Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 17:38

gelöscht habe ich sie auch nicht. wahnsinn.

comandante

http://www.santiago-de-cuba.de

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#17 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 17:39

edit wg. neuer Information

El Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 18:04

hier nochmal einen hinterher. das protokoll des forums aus dem adminbereicht

Die letzten 10 Moderator- & Administrator-Aktionen

Zeit Benutzer Aktion Forum Thread
07.10.2002 19:47:46 MatthiasK Thread verschieben Cubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) Fährt jemand nach Varadero?
06.09.2002 00:22:19 El Comandante Thread löschen Sextourismus:
05.09.2002 17:26:07 Habanero Beitrag löschen Allgemeine Themen: "der hat nur Zeit für's Forum" / an Habanero
27.08.2002 21:07:20 MatthiasK Thread löschen Sextourismus:
20.07.2002 21:54:46 MatthiasK Thread löschen Presseveröffentlichungen und Medienberichte über Cuba
20.07.2002 21:53:54 MatthiasK Thread löschen Reiseberichte:
20.07.2002 21:52:00 MatthiasK Thread löschen Allgemeine Themen:
09.07.2002 16:01:57 Habanero Beitrag löschen Reiseberichte: Riesiges Cuba Fotoalbum
02.07.2002 12:19:58 Habanero Thread löschen Cubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
28.06.2002 11:00:17 Habanero Thread löschen Cubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)

NIEMAND HAT RENATE GELÖSCHT oder die schreibrechte entzogen, sonst würde es ja hier stehen.

also wieder geschrei für nichts.

danke

comandante

http://www.santiago-de-cuba.de

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#19 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 18:13

In Antwort auf:
NIEMAND HAT RENATE GELÖSCHT oder die schreibrechte entzogen, sonst würde es ja hier stehen.

...och, schade. Könnte man ihr nicht wenigstens eine Schreibbeschränkung auferlegen? zB. nur noch unter allgemeine Themen zu posten? Und nur einmal im Monat?......M

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 19:10

1.Im Protokoll werden keine Userlöschungen protokoliert.
2. Ich habe hier niemanden gelöscht. War ja noch nicht mal hier.

Cocker68
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 19:13

In Antwort auf:
NIEMAND HAT RENATE GELÖSCHT oder die schreibrechte entzogen, sonst würde es ja hier stehen.
Wenn ich mir das Spektakel hier so ansehe, kann ich mir lebhaft vorstellen, warum Hausfrauen als Hexen verbrannt, Menschen als Juden verfolgt, brave Mädchen zu Flittchen abgestempelt, oder unschuldige Männer sich wegen Sexualverbrechen verantworten müssen...

Frei nach Monty Python: "Sie war's... Er war's, er war's"

¿Por qué no os quedais más tranquilos?

- Cocker :wq

Olaf
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 19:25


So ein Affentheater!

Bis das nicht restlos geklärt ist, hat dieses Forum
mein Vertrauen komplett verloren.

Das ist vorerst mein letzter Beitrag.

P.S. bitte keine mail mehr an mich über dieses
Forum, sonder direkt an schwerpunkt.kuba@gmx.de


Viele Grüße, Olaf
--
http://come.to/schwerpunkt.kuba

Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 19:35

also wirklich! kaum ist man mal drei Wochen im urlaub und nicht da, drehen hier wieder mal paar Leute durch.... Sehr,sehr schade!!

Wie leider so oft kommt auch nix vom "Forumsinhaber", was zu Aufklaerung dieses Zirkus beitragen koennte.

...no es fácil!

Alex

Uwe L.
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:Der Zorn des Commandanten...
18.10.2002 20:04

Buenas,

Tatsache ist dass einer von den dreien Scheiss gebaut hat. Ist halt geschehen. Auch ich sehe keinen Grund Renate aus dem Forum zu schiessen. Da hätten andere und ich (zumindest früher) schon eher ein Arschtritt verdient. Lasst sie wieder einloggen und basta. Und gerade die meist kritisierten Leute hier hielten zumindest in meinem Fall ihr Versprechen:

Renate - Danke für die CD

Guajiro - Danke für den Ron

Saludos

Uwe

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#25 RE:Der Zorn des Commandanten...
19.10.2002 02:15

@ Forum
Uwe, ich gebe Dir vollkommen Recht - ein Forum ist dazu da, seine Meinung zu äußern!
Und auch in einem öffentlichen Coloquium muß ich dann halt zu meiner Meinung stehen.
Vor allem sollte das in einem INET-Forum möglich sein, da zudem anonym. Allerdings habe ich auch schon manche Beiträge als zu heftig empfunden.
Alle Teilnehmer eines Forums sollten sich darauf beschränken, zwar ausgiebig zu diskutieren, dies aber auf sachlicher Basis zu tun. Ich gebe zu, daß es manchmal schwierig ist, keine Emotionen zuzulassen. Man muß sich ab und zu auch auskotzen können, oder?
Das Habaneroforum hat heute an "Niveau" gewonnen - vor einem Jahr, als ich mich das erste mal hier einklinkte, war´s um etliche Klassen schlechter!
Solche "internen Tornados" könnten ggf. neue Interessenten abschrecken, in der Annahnme, daß hier keine Meinungen toleriert werden. Dies wäre fatal!

Seiten 1 | 2
«« Hotelvoucher
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tag des Zorns
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Klaus Schmitz
5 04.12.2014 06:29
von jojo1 • Zugriffe: 530
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de