Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 603 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
28.04.2002 20:31
gentes,

Man kann ja das Einladungsschreiben auf der consuldoria juridica machen fuer den/die kubanische(n) Partner(in). Die Kleinigkeit von 140US$ auf der Tresen und man kann den Wisch mitnehmen.
Soweit claro. Nun die Frage:

Wer hat Erfahrungen wie das laeuft wenn man eine Einladung ueber die Botschaft/das Konsulat Kubas hier in Europa macht??
Was kostet es hier?? Normalerweise schicken die den Wisch ja dann zu Imigration nach Kuba in den Heimatort des Eingeladenen. Kann man den Schriebs auch selber gleich mitnehmen (und dann mit nach Kuba nehmen ) wenn man doch persoenlich auf dem konsulat/Botschaft vorstellig wird. Muss man da ueberhaupt persoenlich erscheinen??
etc etc...
Also wer von Euch hat das schonmal gemacht auf diesem Wege??
Danke schonmal fuer Eure Antworten!

doei,Alex
(el campanero holandés y el torro alemán)

http://walk.to/myhomepagehttp://1s.to/bvrhttp://members.lycos.nl/casasantiagohttp://1st.to/alexmusic


el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.317
Mitglied seit: 27.03.2002

#2 RE:Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
28.04.2002 20:38
@Alex: Hola ! Du kannst Dir das Formular per Mail von consulberlin@t-online.de
(Botschaft bzw.Konsulat) anfordern ausdrucken ausfüllen und mit Verrechnungsscheck
über 237€ zurücksenden.Habe das schon im März praktiziert. MfG El Lobo

Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
28.04.2002 20:55
In Antwort auf:
und mit Verrechnungsscheck über 237€ zurücksenden


Prima Beginn soweit (wenn auch teurer wie ich sehe)!
Aber wie gings weiter?? Sie haben dann die Einladung nach Kuba geschickt etc, etc.....???
doei,Alex
(el campanero holandés y el torro alemán)

http://walk.to/myhomepagehttp://1s.to/bvrhttp://members.lycos.nl/casasantiagohttp://1st.to/alexmusic


ulli
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
28.04.2002 21:05
Hallo Alex,
das kubanische Konsulat in Europa schickt die Einladung zur Consultoria juridica international in dem Bezirk, wo der kubanische Gast wohnt. Der kann die da abholen. Normalerweise soll der Gast von der Consultoria juridica international informiert werden, was aber nicht sicher ist (besser den Gast mit 10 US $ für die Kaffeekasse hinschicken und die Invitación ungefragt abholen. Von da ab läuft es genauso weiter, wie bei der Invitación in Kuba. (Du darfst die Urkunde nicht vom Konsulat gleich mitnehmen und mit DHL nach Kuba schicken oder einem Boten mitgeben. Es muß mit Diplomatenpost nach Kuba geschickt werden, was gut einen Monat dauert!) Unterschied: großer Zeitverzug, dafür kein Flug nach Kuba erforderlich. Es soll auch Fälle gegeben haben, wo die Invitación nicht in Kuba bei der zuständigen Consultoria juridica international ankam.
Viel Glück!
ulli

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
28.04.2002 21:25

GROSSER ZEITVERZUG

Alex,

im Februar hat man mir auf der kub. Botschaft in Bonn mitgeteilt, dass die Einladung ca. 30 Tage unterwegs sei. Nach genau 32 Tagen kam der Brief dann im Guajiro-Land an. Fazit: Kubaner sind super-pünktlich!

ulli
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
28.04.2002 23:03
Renate: Kubaner sind super-pünktlich!
Hallo Renate,
kubanische Behördenwege sind sehr lang. Deshalb kommen wichtige Urkunden äußerst selten pünktlich an. Zeit-Überschreitungen von 50 % bis 300 % sind nicht ungewöhnlich. Ausnahmen bestätigen die Regel!
Renate, Du bist ein Glückspilz! Wurdest Du an einem Sonntag geboren = Sonntagskind?
ulli

bastians
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 503
Mitglied seit: 10.10.2001

#7 RE:Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
29.04.2002 00:22
Moin,

meine Einladung damals war auch nur 2 oder 3 Wochen unterwegs. Damals wurde mir von der Botschaft gesagt, daß sie nur einmal im Monat die Einladungen gesammelt nach Cuba schicken. Ich war halt 2 Tage bevor die Sendung rausging da :)

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
06.06.2002 12:21
habe ich zwar woanders schon gepostet, aber hier nochmal zur Info.
Einladung beim kub. Konsulat verfasst und 213€ gelöhnt (wohne in Berlin), geht einmal pro Woche per Email nach Havanna, also etwas schneller als zuvor.

Saludos Klaus

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kosten in Kuba für die Einladung eines kubanischen Staatsbürgers
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Aruna
29 15.01.2015 17:49
von Aruna • Zugriffe: 2680
Übelste Abzocke:Hotelpreisvergleich Deutsche,Kanadier,Kubaner
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von manfredo19
45 08.02.2014 21:28
von Espanol • Zugriffe: 3275
Terminvereinbarung mit der kubanischen Botschaft notwendig?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von much
24 15.07.2011 22:20
von Luz • Zugriffe: 1464
Frage: Kubanischen Pass erst in Cuba erneuern?!
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Sarinita
2 18.01.2010 14:27
von HayCojones • Zugriffe: 530
fragen zu einladungsschreiben
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von pepita67
7 10.05.2009 22:14
von George1 • Zugriffe: 648
Einladungsschreiben PVE und PRE
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von chicamia
9 25.03.2009 11:04
von Listo M • Zugriffe: 856
Heirat und Einladungsschreiben
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Thomas_Habana
11 13.11.2008 17:58
von Luz • Zugriffe: 1731
Hier ein Einladungsschreiben!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von carajo
15 09.12.2008 18:20
von Luz • Zugriffe: 3716
Ab Mai 2007:Information für die Einladung eines kubanischen Bürgers nach Deutschland
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 13.06.2007 09:47
von dirk_71 • Zugriffe: 3488
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de