Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 644 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
pepita67
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 51
Mitglied seit: 26.04.2009

fragen zu einladungsschreiben
09.05.2009 12:02
hab jetzt eine konkretere ahnung, wie das einladungsprozedere verläuft, dennoch gibt es noch ein paar spezielle fragen meinerseits:

1.) ist es zwingend erforderlich für das einladungsschreiben eine personalausweisnummer anzugeben?
(besitze nämlich zur zeit lediglich einen reisepass)

2.) bei angabe zum beruf des gastes reicht es die berufsbezeichnung anzugeben oder auch die derzeit ausgeübte beschäftigung

3.) bzgl. der beziehung des einladers zum gast ist es ratsam wahrheitsgemäss zu antworten (in meinem fall novio)oder eher von vorteil ihn als guten freund einzuladen- wird er denn bei der entrevista dahingehend weiter befragt?

möchte an der stelle mal öffentlich sagen, dass ich es unbeschreiblich klasse finde, wie gut ihr einen hier beratet und zur seite steht. mir jedenfalls gibt es viel trost und zuspruch zu wissen, wann immer ich einmal nicht weiter weiss, hier unterstützung und hilfestellung zu erfahren und durch eigene erfahrung auch selbst mal weiterhelfen zu können. ohne dieses forum wäre man hier auf verlorerem posten und würde das hier schwerlich alleine durchstehen. das möchte ich einmal so klar und deutlich sagen. die solidarität, das engagement und der zusammenhalt sind wirklich vorbildlich und unvergleichlich.

weiter so
nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#2 RE: fragen zu einladungsschreiben
09.05.2009 14:37

Ich habe vor zwei Wochen die Einladung beim Konsulat in Bonn gemacht. Ich muss kann nur sagen echt freundlich und hilfsbereit, da können ich Deutscher Behörden eine Scheibe von abschneiden.
Es reicht die Nummer vom Reisepass, den wollen sie auch sehen.
Als Beruf kannst du auch "ohne" reinschreiben wenn er z.b. keinen ausübt oder Schüler wäre.
Ganz wichtig ist das die Nummer vom Carnet stimmt, sonst finden sie ihn im Computer nicht.
In meinem Fall war ein Schreibfehler im Nachnahmen, das haben die von sich aus gemerkt und korrigiert. Ich dachte schon ich muss alles neu beglaubigen lassen. War aber kein Problem.
Die Einladung war nach 5 Tagen in Havanna und wurde meiner Novia gestern per Post zugestellt. Hat also nur ca. 3 Wochen gedauert.
Am 19.5 hat sie den Termin bei der Botschaft und das Abenteuer geht weiter.

pepita67
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 51
Mitglied seit: 26.04.2009

#3 RE: fragen zu einladungsschreiben
09.05.2009 20:18

danke soweit erstmal. ist ja soweit erfreulich einmal von einer freundlichen behörde zu erfahren. ich werde jedoch nicht persönlich bei der botschaft vorbeikommen können, wird alles geschickt. aber nochmals zur angabe des berufs, wenn du mir da nochmal was sagen kannst. sein erlernter beruf stimmt nämlich nicht mit dem jetzigen ausgeübten überein. also dass das ganze schnell geht ist allerdings eine gute nachricht.
tja, da wird es ja demnächst spannend bei euch werden. hoffe, du berichtest uns vom ausgang, so oder so.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#4 RE: fragen zu einladungsschreiben
09.05.2009 20:24

Zitat von nero53840
Am 19.5 hat sie den Termin bei der Botschaft und das Abenteuer geht weiter.


Wie das Abenteuer geht weiter, es fängt dann erst an

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#5 RE: fragen zu einladungsschreiben
09.05.2009 20:38

Ich habe den ausgeübten Beruf eingetragen.

Ich finde das Abenteuer hat irgendwie schon angefangen seit ich sie kenne.

solymusica
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 208
Mitglied seit: 05.12.2007

#6 RE: fragen zu einladungsschreiben
10.05.2009 21:46

Ich meine auch dass der ausgeübte Beruf drin stehen muss, also der Beruf für den der derzeitige Arbeitsvertrag (oder wie auch immer das auf Kuba heißt) besteht.

pepita67
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 51
Mitglied seit: 26.04.2009

#7 RE: fragen zu einladungsschreiben
10.05.2009 22:09
gracias..

und wer kann mir nun noch was sagen über die auswirkungen der angaben der beziehung des einladers zum gast..besser amigo oder novio...wird er danach im interview auf der botschaft befragt?
George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#8 RE: fragen zu einladungsschreiben
10.05.2009 22:14

Zitat von pepita67
besser amigo oder novio...


Das spielt ansich keine Rolle - wenn es keine Papiere gibt die el novio zum Verlobten machen bleibt er der Freund - egal ob man ihn novio oder amigo nennt.
Selbst die deutschen Behörden sind nicht so blöde um nicht zu wissen, das man bei den Einladungskosten nicht den guten Bekannten aus dem Nachbarhaus mal einfach so einläd.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Visa Frage »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fragen bzgl. Einladungsformular
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Dirk
21 25.10.2012 12:19
von Lothar • Zugriffe: 2305
Einladungsschreiben PVE und PRE
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von chicamia
9 25.03.2009 11:04
von Listo M • Zugriffe: 856
Heirat und Einladungsschreiben
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Thomas_Habana
11 13.11.2008 17:58
von Luz • Zugriffe: 1731
Hier ein Einladungsschreiben!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von carajo
15 09.12.2008 18:20
von Luz • Zugriffe: 3716
Frage zum kubanischen Einladungsschreiben:
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Alex
7 06.06.2002 12:21
von Klaus-M • Zugriffe: 603
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de