Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 200 Antworten
und wurde 12.153 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#176 RE: Leben mit einem Cubaner
28.07.2009 11:02

prieto, ich wollte die antwort von mücke............

aber ich muss dich enttäuschen, auch die, die was von mir wollten waren so ehrlich zu mir.....

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#177 RE: Leben mit einem Cubaner
28.07.2009 17:57

In Antwort auf:

erkläre mir die ehrlichkeit der kubis mir gegenüber..... das verstehe ich nicht..........
weshalb geben die kubis mir gegenüber ihre seitensprünge zu??????????


Ich verstehe deine Frage nicht ganz, Kubaner prahlen gerne bei ihren Geschlechtsgenossen mit ihren Sexerlebnissen, warum sie mit dir darüber sprechen kann ich nicht wissen, ich war ja nicht dabei...
Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, wenn jemand von "den Cubis" redet, meint er in der Regel einen einzigen, nämlich seinen Cubi.

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#178 RE: Leben mit einem Cubaner
28.07.2009 18:12

Zitat von Moskito

Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, wenn jemand von "den Cubis" redet, meint er in der Regel einen einzigen, nämlich seinen Cubi.

mein cubi hat mich immer nur belogen...

zu mir sind cubis in cuba und auch hier so ehrlich....

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#179 RE: Leben mit einem Cubaner
28.07.2009 18:21

Zitat von Moskito
Kubaner prahlen gerne bei ihren Geschlechtsgenossen mit ihren Sexerlebnissen, warum sie mit dir darüber sprechen kann ich nicht wissen

Wahrscheinlich, weil Penguin kein Geschlechtsgenosse ist und, wie gesagt, sie nix von ihr wollen
In Antwort auf:
auch die, die was von mir wollten waren so ehrlich zu mir.....

komische Leute!

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#180 RE: Leben mit einem Cubaner
28.07.2009 18:35

Zitat von Moskito
Kubaner prahlen gerne bei ihren Geschlechtsgenossen mit ihren Sexerlebnissen


na na Mücke

du bist doch der gröste Antiverallgemeinerungsaktivist dieses Forums

ich würde sagen Männer prahlen gerne bei ihren Geschlechtsgenossen mit ihren Sexerlebnissen

oder

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#181 RE: Leben mit einem Cubaner
28.07.2009 19:17

Na das ist ja echt ein Sommerloch Thema...Ich war schon völlig verwirrt, als ich die Namen
las (und noch nicht auf das Datum geschaut hatte)...

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#182 RE: Leben mit einem Cubaner
28.07.2009 19:30

In Antwort auf:

Ich war schon völlig verwirrt, als ich die Namen
las (und noch nicht auf das Datum geschaut hatte)...


und unser max war auch schon mit dabei



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#183 RE: RE:Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 19:48

Zitat von tupac
@El2,



ich kann Dich leider nicht verstehen, da Du eine Scheisse über Kuba/Kubaner labberst, die man nicht überall kaufen kannst. Du kannst hier ja alle die Scheisse entladen, die sich in Deinem Gehirn angehäuft hat. Wir sind ja in einem öffentlichen Forum. Du kannst aber auch in einen der Talkschow in Sat1 und RTL gehen und Dich mit den Leuten dort messen.



Hey Weib. Schreib' mal über Dein Sex-Marathon mit dem Kubaner oder wie er Dir das Gehirn

herausgeholt hat, aber halt einfach die Klappe über Kuba. Du hast darüber keine Ahnung und vom F..... in drei Wochen bekommt man keine Ahnung. Oder doch ?



Olle Mujel, llo no entiendo la caga q' tu abla'. Callate el osiko i bu'kate otro negron en Cuba.





@DaniM,



es gibt viele Leute, die schreiben nur Mist und wissen es selbst nicht. Das Problem liegt nicht darin, dass viele nur Mist schreiben, sondern sie wissen selbst nicht, dass sie Mist nur schreiben.



Das geht nicht an Deine Adresse, sondern es ist für Dein Gehirn. Bist Du bitte so nett und übermittest ihm es weiter. Vielen Dank im voraus.



wo ist eigentlcih dieser tupac ?? der war echt "gut daruf "

schade das er nicht mehr schreibt

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#184 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 20:00

Zitat von eltipo
Zitat von Moskito
Kubaner prahlen gerne bei ihren Geschlechtsgenossen mit ihren Sexerlebnissen


na na Mücke

du bist doch der gröste Antiverallgemeinerungsaktivist dieses Forums

ich würde sagen Männer prahlen gerne bei ihren Geschlechtsgenossen mit ihren Sexerlebnissen

oder



Okay Tipo, hast mich erwischt, ich arbeite weiter an meiner Perfektionierung...

S

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#185 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 20:58

Und bei Renate war damals auch noch alles bestens.

Schade, dass sie nicht mehr dabei ist.
Ich fand ihre Beiträge witzig.

edit: Sie hatte wenigstens die cojones, ihren Irrtum einzugestehen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#186 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 21:02

Ihre eigenen??

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.237
Mitglied seit: 19.03.2005

#187 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 21:03

Zitat von labrujavieja
edit: Sie hatte wenigstens die cojones, ihren Irrtum einzugestehen.

Ich glaub, die hat höchstens óvulos.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#188 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 21:15

Mir fiel gerade nichts besseres ein.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#189 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 21:20

Zitat von labrujavieja
Mir fiel gerade nichts besseres ein.


in dem Fall ist cojones zutreffend auch Frauen können cojones haben,Mut zeigen

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#190 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 21:23

In Antwort auf:

Sie hatte wenigstens die cojones, ihren Irrtum einzugestehen


Es war eher die Fortführung einer endlosen Selbstdarstellung unter anderem Vorzeichen...

S

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#191 RE: Leben mit einem Cubaner
29.07.2009 21:24

und produzieren mehr eier als wir jemals haben könnten und befruchten könnten

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#192 RE: Leben mit einem Cubaner
30.07.2009 09:07

Wäre grundsätzlich mal interessant, etwas über den weiteren Werdegang der verschwundenen alten Recken zu erfahren:

errue, pablo 1 bis oo, quesito ....

Entweder sind sie (komplett) gescheitert oder haben eben keine Lust mehr hier zu schreiben.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.237
Mitglied seit: 19.03.2005

#193 RE: Leben mit einem Cubaner
30.07.2009 09:32

Errue war/ist in Kolumbien, glaub ich, Pablo 1-2009 ist unter einem anderen Nick hier (in letzter Zeit wieder weniger) aktiv und Quesito darf nicht mehr hier schreiben, ist außerdem, Gerüchten zufolge, nicht mehr vom Kubavirus infiziert.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#194 RE: Leben mit einem Cubaner
30.07.2009 09:42

In Antwort auf:

Pablo 1-2009 ist unter einem anderen Nick hier


ist mir nicht aufgefallen, wer soll das sein.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.237
Mitglied seit: 19.03.2005

#195 RE: Leben mit einem Cubaner
30.07.2009 09:50

Zitat von chulo
In Antwort auf:
Pablo 1-2009 ist unter einem anderen Nick hier

ist mir nicht aufgefallen, wer soll das sein.

http://www.kubaforen.de/u158849_Chica----.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#196 RE: RE:Leben mit einem Cubaner
31.07.2009 13:28

Zitat von bärbel


meiner ansicht nach gibt es keine cubaner die sich minderwertig fühlen

da die cubaner im gegensatz zu den deutschen mehr stolz besitzen



meinst du wirklich ?

Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#197 RE: RE:Leben mit einem Cubaner
31.07.2009 16:23

Hin und wieder sind die am Stolzesten die nicht viel haben auf das sie Stolz sein können.

kubano
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 284
Mitglied seit: 06.07.2008

#198 RE: Leben mit einem Cubaner
01.08.2009 08:05


[2. Die Einstellung zur Arbeit (in unserer Leistungsgesellschaft) ist nicht passend. Ich glaube, die meisten kommen zu nichts, weil sie zu träge sind. Früher hat ja der Staat alles geregelt. Ist ja auch unheimlich bequem so. Und dafür haben wir ja jetzt die deutsche Ehefrau. Ich erlebe eine starke Diskrepanz zwischen den Erwartungen, die "der Kubaner" stellt und dem, was er bereit ist, dafür zu tun.

sehe ich nicht so pauschal, meine Cubana steht um 5 Uhr auf und kommt 17 uhr von der Arbeit, auch die anderen die ich kenne arbeiten alle schon länger für die selbe Firma, sollte man nicht so pauschal sehen, es gibt bei uns auch genug faule Säue oder ? sicher gibts träge, aber auch bei uns. Ich kenne eine die sich ein schönes Leben macht und ihr deutscher Mann arbeitet, das ist aber die einzige wo ich es weis. wenn du direkt von Cuba kommst und musst hier ranklotzen ist es sicher nicht leicht, wir sind es gewohnt, aber mal ehrlich, bei dem Wetter im Büro, da denkt man doch auch mal ans nichtstun und hat keine Lust, aber wenn der Job passt, geht man halt zur Arbeit, weil man halt so eine Einstellung hat.



Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#199 RE: Leben mit einem Cubaner
01.08.2009 10:50

In Antwort auf:

[2. Die Einstellung zur Arbeit (in unserer Leistungsgesellschaft) ist nicht passend. Ich glaube, die meisten kommen zu nichts, weil sie zu träge sind.


Das sind die Klischees, mit denen Lieschen und Heinz Müller versuchen sich die Welt und den Charakter ihres Exoten zu erklären ...

S

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#200 RE: Leben mit einem Cubaner
01.08.2009 15:27

Zitat von ElHombreBlanco
Gerüchten zufolge, nicht mehr vom Kubavirus infiziert.


nicht mehr infiziert ?? dachte der Virus ist nicht heilbar

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was jenseits des Wassers liegt - die wahre Geschichte der "Cuban Five"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Garnele
11 24.02.2015 15:20
von condor • Zugriffe: 736
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de