No todas las cubans son malas

  • Seite 1 von 3
14.06.2010 21:13
#1 No todas las cubans son malas
avatar
normales Mitglied

Solo tengo unos dias de estar en este forum y solo leo cosas malas de los cubanos ,,,,,Porque? quien tenga algun problema con la mentalidad o las personas ,pues no se porque estan aqui ,ya que este es un forum donde se encuentran muchos cubanos ,que ablan y leen el Aleman ,,,,,,,,,,,,nosotros los cubanos no tiramos contra ustedes ,asi que ustedes deverian tener algo un poco de respeto como para los cubanos,,,,,,,saludos


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2010 22:56
#2 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

das sind nur unsere Erfahrungen die wir in den Jahren so sammeln durften... tu eres natürlemon una buena!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2010 11:29
#3 RE: No todas las cubans son malas
avatar
normales Mitglied

Ich glaub nicht das alle hier nur schlechtes in cuba erlebt haben,,,,,,,und gut bin ich nicht,,,,,,grins


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2010 18:25
avatar  eltipo
#4 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von camagüeyana80
,,,und gut bin ich nicht,,,,,,grins




osea que eres la Candela


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 01:41
#5 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von camagüeyana80
Solo tengo unos dias de estar en este forum y solo leo cosas malas de los cubanos ,,,,,Porque? quien tenga algun problema con la mentalidad o las personas ,pues no se porque estan aqui ,ya que este es un forum donde se encuentran muchos cubanos ,que ablan y leen el Aleman ,,,,,,,,,,,,nosotros los cubanos no tiramos contra ustedes , (estàs seguro?) asi que ustedes deverian tener algo un poco de respeto como para los cubanos,,,,,,,saludos




Entonces no leiste tanto!

Claro que tenemos tambien respecto, però eso hay siempre que ganarse a pulso, como con toda la gente en todo el mundo!

p.s. y Ustedes en Cuba respectan siempre los Turistas?

(da fallen mir doch spontan einige Sätze im FAZ-Artikel aus dem Thread "Das Huhn des Comandante" ein: http://www.faz.net/s/RubB4457BA9094E4B44...n~Scontent.html


Fino alla fine !!!
-

 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 08:17
#6 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Gute Antwort bzw. Frage villa!

Ich bin überhaupt kein Freund von Verallgemeinerungen, aber wie Du richtig schreibst: musst Du Dir erstmal verdienen! Egal wer; egal wo!
Als "Neuankömmling" ist es ratsam sich unter's Volk zu mischen, denen ein bisschen auf's "Maul" zu schauen und sich einzuordnen. Das fällt Manchen
ziemlich schwer.

Wenn man dann ab und zu mitbekommt wie "uns" sehen oder behandeln; dann braucht man sich über Vieles hier nicht mehr zu wundern m.M. nach!


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 10:50
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: No todas las cubans son malas
avatar
( gelöscht )

Zitat

Wenn man dann ab und zu mitbekommt wie "uns" sehen oder behandeln; dann braucht man sich über Vieles hier nicht mehr zu wundern m.M. nach!




 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 12:05
avatar  suizo
#8 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Cubaliebhaber/in

Meine Frau hat mich mal gefragt, was für mich der Unterschied ist zwischen Cubanas und Dominicanas. Meine Antwort war: Cubanas te engañan con cabeza y las Dominicanas te engañan con corazon. Pero son igual al final. Nicht alle sind gleich aber viele sind "gleicher"...


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 14:56
#9 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von TRABUQUERO

Wenn man dann ab und zu mitbekommt wie "uns" sehen oder behandeln; dann braucht man sich über Vieles hier nicht mehr zu wundern m.M. nach!



Hab ich ab und an immer wieder, was da so alles an Argumentationen gegen unsere Alltagsstrukturierung kommt - sicher einges mag auch stimmen (welches Land/Volk ist schon perfekt) - nur...im Endeffekt frag ich mich dann wieder: welches System funktioniert denn nun und welches nicht?
(und nicht immer nur die Schuld bei den "Jefes" suchen, Jeder kann selbst was zur Verbesserung beitragen, wenn er denn nur auch richtig will - tambien en Cuba! o no?


Fino alla fine !!!
-

 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 15:07
avatar  George1
#10 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Y tampoco no todas malas son cubanes - y ya

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 15:12 (zuletzt bearbeitet: 16.06.2010 15:12)
#11 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Forenliebhaber/in

ich finde andere Lebensweisen/Kulturen immer bereichernd, natürlich nicht in allen Punkten, aber ergänzend zur deutschen Lebensweise ist die kubanische doch perfekt - wohl gemerkt - ergänzend und nicht an Stelle von! Und so geht es doch auch den (meisten) Kubanern, die werden in einigen Punkten oft deutscher als die Deutschen
- in anderen nicht

lieben gruss cama chico "no es facil"


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2010 18:22
#12 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cama chico
Und so geht es doch auch den (meisten) Kubanern, die werden in einigen Punkten oft deutscher als die Deutschen
- in anderen nicht



mach doch (bitte) mal ein paar Beispiele (Pünktlichkeit, Genauigkeit, Arbeitseifer können es wohl kaum sein)


Fino alla fine !!!
-

 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 11:24 (zuletzt bearbeitet: 17.06.2010 11:31)
#13 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat
villacuba
mach doch (bitte) mal ein paar Beispiele (Pünktlichkeit, Genauigkeit, Arbeitseifer können es wohl kaum sein)



naja, als preußische Beamte taugen sie wohl nicht, aber ehrlich gesagt, ich auch nicht. Und ich spreche von kubanischen Frauen, da habe ich festgestellt, dass Pünktlichkeit, korrektes Auftreten, diszipliniertes Arbeiten, hohe Zielsetzung konsequenter durchgeführt werden, als oft bei Deutschen. Wenn ich meine Frau mit den gleichaltrigen Studenten, die ich beschäftige, vergleiche, hat meine Frau fast immer bessere (Verkaufs-)Ergebnisse erzielt. EIne ihrer Freundinnen hat nach 1 Jahr alle Deutschsprachenmeriten erworben, fängt jetzt neben dem Job im Supermarket noch mit Englisch an. Dazu schmeißen diese Frauen den (fast) kompletten Haushalt, erziehen in meinem Fall noch zwei Kinder und managen ihr Leben, machen nebenbei noch den Führerschein usw. . Grund ist meiner Meinung nach auch der Anspruch gegenüber deutschen Frauen mindestens ebenbürtig zu sein. Das gebietet der kubanische Stolz!

Ist alles eine Frage der gegenseitigen Integration!

lieben gruss cama chico "no es facil"


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2010 20:10
avatar  George1
#14 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cama chico
EIne ihrer Freundinnen hat nach 1 Jahr alle Deutschsprachenmeriten erworben, fängt jetzt neben dem Job im Supermarket noch mit Englisch an.



Will ja weder der Cubana noch dem Supermarkt was böses - nur kann mir mal einer erklären, warum jemand mit ( jetzt fast ) 3 Sprachen als "Kassiererin" arbeitet ???

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 00:32
#15 RE: No todas las cubans son malas
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cama chico

naja, als preußische Beamte taugen sie wohl nicht, aber ehrlich gesagt, ich auch nicht. Und ich spreche von kubanischen Frauen, da habe ich festgestellt, dass Pünktlichkeit, korrektes Auftreten, diszipliniertes Arbeiten, hohe Zielsetzung konsequenter durchgeführt werden, als oft bei Deutschen. (Geht das überhaupt?) Wenn ich meine Frau mit den gleichaltrigen Studenten, die ich beschäftige, vergleiche, hat meine Frau fast immer bessere (Verkaufs-)Ergebnisse erzielt. EIne ihrer Freundinnen hat nach 1 Jahr alle Deutschsprachenmeriten erworben, fängt jetzt neben dem Job im Supermarket noch mit Englisch an. Dazu schmeißen diese Frauen den (fast) kompletten Haushalt, erziehen in meinem Fall noch zwei Kinder und managen ihr Leben, machen nebenbei noch den Führerschein usw. . Grund ist meiner Meinung nach auch der Anspruch gegenüber deutschen Frauen mindestens ebenbürtig zu sein. Das gebietet der kubanische Stolz!

Ist alles eine Frage der gegenseitigen Integration!




ich kenn ja nun nicht wenige cub. mujeres hier, aber solche Eigenschaften sind wingstens mir noch nie aufgefallen bzw. hab ich halt noch nie in dem Ausmaß bemerkt, aber vllt. leben bei uns in Südtirol auch alles nur "chiccas malas"?....obwohl ebenbürtig mit den hiesigen Weibern wollen sie schon auch sein, und Neid bemerk ich auch immer wieder, nur sie raffens halt nicht, was es dazu für Anstrengungen und vor allem für Durchhaltevermögen braucht!
Die Meisten arbeiten halt in niederigeren Berufen um halt ein Geld für den nächsten Cuba-Trip zusammen zu bekommen - das ist halt ansch. immer wieder das Wichtigste - aber Sprachkurse, Weiterbildungskurse .........werden zwar manchmal begonnen, aber die Meisten brechen ihn nach kurzer Zeit ab!
Ist übrigens nicht so sehr ein cub. Problem, sondern von vielen AusländerInnen, wie man mir mal beim Arbeitsamt sagte!


Fino alla fine !!!
-

 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 09:50 (zuletzt bearbeitet: 18.06.2010 09:51)
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: No todas las cubans son malas
avatar
( gelöscht )

Zitat von villacuba

Zitat von cama chico
Und so geht es doch auch den (meisten) Kubanern, die werden in einigen Punkten oft deutscher als die Deutschen
- in anderen nicht



mach doch (bitte) mal ein paar Beispiele (Pünktlichkeit, Genauigkeit, Arbeitseifer können es wohl kaum sein)





Solche Eingeschaften haben die Kubaner auch, machen die glücklicher ..dafür haben Kubaner Freude
am leben...lachen..haben Spaß........beispiel ..laut die Legende hier wird 12 mal im Jahr
programiert und nach termin ein mal im Monat gef..


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:14
#17 RE: No todas las cubans son malas
avatar
normales Mitglied

Si claro siempre que se lo merescan !Los cubanos son muy respetuosos ,pero algo indiscretos


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:18
#18 RE: No todas las cubans son malas
avatar
normales Mitglied

Das sit leider so ,ich kann 5 sprachen! Und? spielt hier keine rolle


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:20
avatar  ( gelöscht )
#19 RE: No todas las cubans son malas
avatar
( gelöscht )

Zitat von camagüeyana80
Si claro siempre que se lo merescan !Los cubanos son muy respetuosos ,pero algo indiscretos



la cosa mas importante de las cubanas, el hombre tiene que mantener la novia!


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:21
avatar  ( gelöscht )
#20 RE: No todas las cubans son malas
avatar
( gelöscht )

Zitat von camagüeyana80
Das sit leider so ,ich kann 5 sprachen! Und? spielt hier keine rolle



ist das dänisch oder flämisch oder gar luxemburger platt? sind somit mindestens 6 sprachen!


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:32
#21 RE: No todas las cubans son malas
avatar
normales Mitglied

Si es verdad el novio siempre mantiene a la novia,,,hahaha,algo tienen que ahcer


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:35
avatar  ( gelöscht )
#22 RE: No todas las cubans son malas
avatar
( gelöscht )

Zitat von camagüeyana80
Si es verdad el novio siempre mantiene a la novia,,,hahaha,algo tienen que ahcer



tu lo sabes, que siempre digo la verdad!


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:43
#23 RE: No todas las cubans son malas
avatar
normales Mitglied

No se si siempre dises la verdad ,pero en ese punto si,,,,,,,


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:46
avatar  ( gelöscht )
#24 RE: No todas las cubans son malas
avatar
( gelöscht )

Zitat von camagüeyana80
No se si siempre dises la verdad ,pero en ese punto si,,,,,,,



que amable tu eres!


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2010 19:50
#25 RE: No todas las cubans son malas
avatar
normales Mitglied

siempre soy amable,como todas las cubanas!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!