Ausreise Kuba

  • Seite 2 von 3
15.02.2022 21:10
#26 RE: Ausreise Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich für dich keine Visakarte lohnt. Beispiel: Google mal Postbank Visa Card Gold (Versicherungsleistungen; zum B. Auslandreisekrankenversicherung je Reise bis zu 62 Tg. ; Reiserücktrittskostenversicherung; Einkaufsversicherung usw.) Gruß


 Antworten

 Beitrag melden
15.02.2022 23:30
avatar  kdl
#27 RE: Ausreise Kuba
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #16
chau dir mal den Link von #2 an, der ist aktuell

Der scheint nicht aktuell zu sein, denn ein erneuter Wegfall des PCR-Testes bei Einreise ist offiziell bisher nicht bekannt gegeben worden.
http://www.exteriores.gob.es/Consulados/...rio-cubano.aspx


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 01:23
avatar  el-che
#28 RE: Ausreise Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

aber für direkte abflüge von kuba nach deutschland ist es klar, dass es nicht notwendig ist, einen pcr am kubanischen flughafen vorzulegen ... , ich habe die antwort auf das titelthema so verstanden


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 01:37
#29 RE: Ausreise Kuba
avatar
Mitglied

??????


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 10:17
#30 RE: Ausreise Kuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Für Direktflug Deutschland Kuba war Mitte Januar PCR-Test Pflicht


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 10:35
avatar  quattro
#31 RE: Ausreise Kuba
avatar
erfahrenes Mitglied

Zitat von el-che im Beitrag #28
aber für direkte abflüge von kuba nach deutschland ist es klar, dass es nicht notwendig ist, einen pcr am kubanischen flughafen vorzulegen ... , ich habe die antwort auf das titelthema so verstanden



Genauso verstehe ich das auch. Dass für den Hinflug PCR notwendig ist, ist doch völlig klar.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 10:37
avatar  Achim
#32 RE: Ausreise Kuba
avatar
neues Mitglied

Am 11.02.2022 Direktflug Varadero- Frankfurt brauchte meine kubanische Frau auch einen PCR- Test beim einchecken.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 11:28 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2022 11:30)
avatar  quattro
#33 RE: Ausreise Kuba
avatar
erfahrenes Mitglied

Es ist doch nicht so schwer. Wer vollständig geimpft ist, und das bedeutet zweimal! mit einem in der EU anerkannten Impfstoff, der benötigt keinen PCR Test zur Einreise nach Germany. Punkt. Und wer geboostert ist, natürlich auch nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 12:20
#34 RE: Ausreise Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Korrekt ! Immer noch .


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 13:03
#35 RE: Ausreise Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von quattro im Beitrag #33

Es ist doch nicht so schwer. Wer vollständig geimpft ist, und das bedeutet zweimal! mit einem in der EU anerkannten Impfstoff, der benötigt keinen PCR Test zur Einreise nach Germany. Punkt. Und wer geboostert ist, natürlich auch nicht.



Ob dir dein Wissen etwas nützt,wenn sie am Flughafen in Cuba einen Test sehen wollen?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 13:41 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2022 13:43)
#36 RE: Ausreise Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich verstehe das so. Cuba ist aktuell lt. Robert Koch - Institut heute kein Hochrisikogebiet. Infolgedessen benötigt man für den Flug Cuba nach Deutschland keinen PCR Test.
Quelle: Auswärtiges Amt "Sicher reisen (App)" vom 16. Februar 2022


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 13:48
avatar  quattro
#37 RE: Ausreise Kuba
avatar
erfahrenes Mitglied

Zitat von Varna 90 im Beitrag #36
Ich verstehe das so. Cuba ist aktuell lt. Robert Koch - Institut heute kein Hochrisikogebiet. Infolgedessen benötigt man für den Flug Cuba nach Deutschland keinen PCR Test.
Quelle: Auswärtiges Amt "Sicher reisen (App)" vom 16. Februar 2022


Nein, das hat mit der Aufhebung des RKI Status Hochrisikogebiet nichts zu tun . Nur bei Rückkehr aus sogenannten Virusvariantengebieten besteht PCR-Pflicht auch bei vollständiger Impfung.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 13:51 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2022 19:28)
avatar  quattro
#38 RE: Ausreise Kuba
avatar
erfahrenes Mitglied

Zitat
Ob dir dein Wissen etwas nützt,wenn sie am Flughafen in Cuba einen Test sehen wollen?



Das findest du am besten selbst heraus.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 16:17 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2022 16:18)
avatar  Achim
#39 RE: Ausreise Kuba
avatar
neues Mitglied

Das ist alles so richtig meine Frau ist auch geboostert für die einreise nach Deutschland brauchte sie keinen PCR Test nur die Kubaner wollten einen PCR Test beim einchecken haben wieso weshalb warum keine Ahnung halt Kuba


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 16:20
#40 RE: Ausreise Kuba
avatar
Forenliebhaber/in

@Achim

Hat deine kubanische Frau kubanische Impfungen oder hat sie deutsche Impfungen?


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 16:25
avatar  Achim
#41 RE: Ausreise Kuba
avatar
neues Mitglied

Deutschen Impfstoff


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 16:38
avatar  quattro
#42 RE: Ausreise Kuba
avatar
erfahrenes Mitglied

Zitat von Achim im Beitrag #39
Das ist alles so richtig meine Frau ist auch geboostert für die einreise nach Deutschland brauchte sie keinen PCR Test nur die Kubaner wollten einen PCR Test beim einchecken haben wieso weshalb warum keine Ahnung halt Kuba


Wer weiß, was da passiert ist. Beim Einchecken war es sicher nicht, weil die Kubaner in der Abflughalle bereits am Eingang einen Tisch mit Doctora aufgestellt hatten und dort die Impfnachweise kontrolliert haben. Erst danach ging es zum Check in.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 18:27
#43 RE: Ausreise Kuba
avatar
normales Mitglied

Also wieso weshalb und auch das warum kann ich nicht beantworten. Ich weiß nur, dass die am Check-in beim Abflug (Direktflug Holguin - Frankfurt) einen PCR-Test wollten und auch einen Impfnachweis. Das war am 13.02. Da bringt auch nicht "aber laut RKI oder bla oder blu ist es so" Ich musste einen PCR-Test vorzeigen und hatte zum Glück auch einen.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 18:33
#44 RE: Ausreise Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Wollten sie Anfang Dezember bei mir in Varadero auch, obwohl nur eines von beiden notwendig gewesen wäre (Flug mit Air Canada mit Endziel München und normaler Transitzwischenstop in Toronto). Hatte den PCR-Test nur vorsichtshalber gemacht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 18:45
#45 RE: Ausreise Kuba
avatar
normales Mitglied

Klar ist es irgendwo nervig wenn man keinen Sinn erkennen kann aber mir ist es in dem Moment egal Hauptsache ich kann meine Familie besuchen


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 19:53
avatar  Achim
#46 RE: Ausreise Kuba
avatar
neues Mitglied

Vielleicht brauchte meine Frau den PCR -Test ja auch nur um halt in das Flughafen Gebäude zukommen. Sie hatte ja sicherheitshalber einen dabei.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 20:47 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2022 20:47)
#47 RE: Ausreise Kuba
avatar
super Mitglied

Wie ich weiter oben schon geschrieben hatte, wurde bei Rückflug von Havanna über Paris nach Deutschland am 11.02. als Kuba noch Hochrisikogebiet war, beim Einchecken bei AF in Havanna auch nach einem PCT Test gefragt. Als wir dann sagten, dass wir nach Deutschland fliegen und keinen PCR benötigen, war alles o.k. und wir mussten keinen vorlegen.

Wer in diesem Moment einen PCR vorlegt, glaubt sicherlich, dieser wäre notwendig gewesen.

Nach RKI Kriterien ist er es aber nicht. Und das Bodenpersonal wusste das zumindest in Havanna.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 20:51 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2022 20:52)
#48 RE: Ausreise Kuba
avatar
super Mitglied

Bevor wir losgeflogen sind, habe ich mir 2 H vor dem Frühstück in Havanna versaut, weil hier auch eine diffuse Informationslage bezüglich Umsteigen in Paris und PCR Test losgetreten war. Die Infos sind ja auf den entsprechenden Seiten nachzulesen. Stichwort: traveldoc.

Wer trotzdem (zur Beruhigung seiner eigenen Verunsicherung) einen PCR Test macht, sollte dies nicht so darstellen, dass dieser Test zum Reisen notwendig gewesen sei.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2022 23:14
avatar  el-che
#49 RE: Ausreise Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke Dir cachorro, kurz sachlich.
Manchmal verwechseln einige ihre eigenen Erfahrungen mit den für alle geltenden Rechtsgrundlagen und rechtlichen Anforderungen und verzerren und interpretieren dadurch den Inhalt eines Diskussionsthemas falsch.


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2022 08:01
#50 RE: Ausreise Kuba
avatar
normales Mitglied

Also wenn das so rüber kam als ob ich z.B. es als Fakt darstellen wollte, dann tut es mir leid. Wollte lediglich meine Erfahrungen teilen. Wenn es nach mir gegangen wäre hätte ich keinen gemacht, aber aus allen Ecken wurde gesagt, dass es besser ist einen zu machen. Da mein Spanisch eher mau ist und die beim Check-in nur spanisch sprach hab ich wirklich nicht genauer nachgehakt. Ich hatte natürlich auch noch das "Glück", dass genau an dem Tag der Status Hochrisikogebiet für Kuba wieder aufgehoben wurde und auch da wieder bestimmt ein durcheinander entstand. Auch diese Einreiseanmeldung wollte in Deutschland niemand sehen... lediglich Reisepass und Impfnachweis... In diesen Zeiten ändert sich gefühlt jede Minute alles. Meine Schwester ist noch dort geblieben und reist am 6.03 aus. Auch von Holguin Direktflug nach Frankfurt. Bin dann mal gespannt was dann ansteht oder auch nicht...


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 2 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!