information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 2.547 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Kubaforum
Seiten 1 | 2 | 3
auda
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 24.05.2013

#51 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 08:23

korrektur: 0-21

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.629
Mitglied seit: 15.04.2006

#52 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 09:39

Zitat von Jose Ramon im Beitrag #49
Statt für Hilfe für unseren Taxifahrer, wird also lieber über Hunde diskutiert, tja, tja.


Wenn der keine Reserven hat....wie sollen denn die Cubis die nur Hütte und Familie haben überleben ?

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 24.659
Mitglied seit: 09.05.2006

#53 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 11:17

Zitat von Karo im Beitrag #52

Wenn der keine Reserven hat....wie sollen denn die Cubis die nur Hütte und Familie haben überleben ?



Es wird hier sowieso zu keiner gemeinsamen Spendenaktion kommen.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.418
Mitglied seit: 12.11.2009

#54 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 11:22

Warum auch? Fast jeder hier hat irgendwelchen Anhang in Kuba für den man spenden kann.

Carnicero

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.706
Mitglied seit: 25.09.2007

#55 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 11:42

Zitat von carnicero im Beitrag #54
Warum auch? Fast jeder hier hat irgendwelchen Anhang in Kuba für den man spenden kann.


Das sehe ich genau so . So ähnlich habe ich mich in # 9 ausgedrückt. Und dann gibt es noch Foristen, denen das Spenden aus finanzieler Sicht schwer fällt, sie müssen dafür "kürzer treten" .

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.629
Mitglied seit: 15.04.2006

#56 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 12:14

Zitat von Pauli im Beitrag #53


Es wird hier sowieso zu keiner gemeinsamen Spendenaktion kommen.


Sehe ich auch so, war ein gut gemeinter Anstoss.

Mit koordinierten Spendenaktionen hat ein Forist mehrfache Erfahrung, und auch mit den Airlines guten Kontakt für GewichtsBonus: Luckas

Selbst mit anderen nach MATHEWS erlebt, Mitarbeiter von Reisebüros in HAV hatten über 4mil Euros gesammelt und hier im Oriente in Tranchen bis 300 verteilt, wurden dabei von Kommunisten beschimpft....und die Resultate bei nicht wenigen Familien sehr bescheiden, da wurde oft kein einziger Sack Cement gekauft, ...hat sich in Luft aufgelöst.
Geld geben wir nur dosiert und für konkrete wichtige Anschaffungen..

Gepackter Koffer für den Flug vom 26.3. steht immer noch hier, EDELWEISS hatte annuliert und kann wohl noch x Wochen dauern bis es Flüge gibt.
Klamotten und Schuhe für die Kinder....da müssen dann die Familien für einen ganzen Jahrgang nichts nachkaufen.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.150
Mitglied seit: 05.11.2010

#57 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 14:48

Zitat von auda im Beitrag #50
...dhl liefert zz weiterhin dort aus. bei packeten (auch päckchen): wird bei alltäglichen inhalten wie zahnpasta, seife, hygieneartikeln, süßigkeiten... zoll/auslösegeld vor ort verlangt? beim o.g. haribo-päckchen hats ja scheins alles gut geklappt.

danke für hinweise u/o tipps.

Warum fragst Du das jetzt?

Dass die kubanische "Post" noch ausliefert, ist eine Sache - wie das Päckchen oder Paket nach Kuba kommt, eine andere.

Mit DHL geht jetzt jedenfalls nichts nach Kuba.

Ich habe noch 4 Päckchen "in der Röhre".

Die werden wohl auch noch ausgeliefert in den nächsten Tagen.

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 954
Mitglied seit: 02.11.2004

#58 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 14:53

Habe ich jetzt gerade gelesen. Nein es geht nichts mehr, meine Päckchen sind heute wieder zurück gekommen.

Pastica

auda
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 24.05.2013

#59 RE: Kubahilfe DIRECTO
08.04.2020 22:26

bis gestern/vorgestern stands bei dhl noch auf "grün". stimmt, seit heute "rot". wird aber auch irgendwann wieder grün.

https://www.dhl.de/de/privatkunden/kampa...l#international

leche
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 190
Mitglied seit: 13.10.2004

#60 RE: Kubahilfe DIRECTO
10.04.2020 16:06

Zitat von Karo im Beitrag #4
Geld hilft immer, weltweit,
ABER

für Cuba ist es erschwert GELD nach dort zu senden.

Jahrelang für mich super einfach, Online auf Postfinance mit wenigen Klicks, musste nur die aktuelle Summe eingeben, für Gebühr von 2 Fränkli
auf Konto bei BANDEC zu transerieren. Seit September 2019 ist auch Postfinance vor TRUMP eingeknickt.

Seit bin ich noch auf der Suche nach Wegen.....zumal ich / wir so schnell nicht rüber können werden....was natürlich immer effizienteste Variante war.

Ähem, der Kreditkartentrick mit der Prepaidkarte auf Deinen Namen, den kennst Du?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.150
Mitglied seit: 05.11.2010

#61 RE: Kubahilfe DIRECTO
11.04.2020 11:44

So, die vorläufig letzten "Direkthilfen Kuba" meinerseits sind "gelandet".

Die Post in Kuba funktioniert jedenfalls noch ganz gut - gleich 5 Päckchen haben zusammen ihr Ziel erreicht.
Damit ist zumindest mal der Mangel an aseos (Seife, Zahnpasta, Zahnbürsten, Shampoo) erst einmal gelindert.
Dazu - wie immer - ein paar Leckerlies für den Kurzen und seinem "Polizeihund".
Wenigstens für einen Tag ist die Welt wieder in Ordnung für meine Kubaner.



Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.706
Mitglied seit: 25.09.2007

#62 RE: Kubahilfe DIRECTO
11.04.2020 11:53

, du denkst sogar an den "Polizeihund" .

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.150
Mitglied seit: 05.11.2010

#63 RE: Kubahilfe DIRECTO
11.04.2020 15:36

Zitat von Varna 90 im Beitrag #62
, du denkst sogar an den "Polizeihund" .

Die Fellnase schaut immer sofort unter dem Bett hervor, wenn er das Rascheln der Plastiktüten aus den Päckchen hört

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Los cubano-españoles pueden volar directo a los EEUU
Erstellt im Forum Vuelos/Hoteles/Casas von ElHombreBlanco
0 17.11.2015 16:11
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 866
Zelaya Sí, Payá No
Erstellt im Forum Debate de Cuba von Gerardo
1 07.07.2009 15:19
von Cubamulata • Zugriffe: 606
Mensaje de Fidel para el Forum, Esto llego Directo
Erstellt im Forum Los Chistes - Risas y humor sin limite von dirk_71
0 10.09.2007 20:07
von dirk_71 • Zugriffe: 523
Venezuela/Cuba.- Fidel Castro afirma que se encuentra bien en una llamada en directo al programa de radio de Hugo Chávez
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von hermanolito
3 28.02.2007 13:11
von Gina • Zugriffe: 995
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero