Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.432 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Jose3
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 113
Mitglied seit: 17.03.2006

Algo para llevar a Cuba
02.12.2018 15:33

Hola la gente,
ich besuche seit Jahr 2000 Cuba. Jetzt komm ich in das Alter wo ich Reisen beende.
Ich nache meinen letzten Besuch im Februar 2019 nach HOG.
Ich löse hier in D einen Taller auf und habe die naive Überlegung, ob ichn nochmal was Gutes tue.
Ich denke an einen kleinen Cpntenador mit Sachen die ewig fehlen.
Den Contenador nach Havana Port als Seafracht und dann mit nem Camion dort abholen nach HOG.
Ist verrückt und bestimmt nicht einfach !!!! Will da auch kein Geschäft daraus machen.
Meine Frage: wer hat sowas ähnliches schon maö gemacht und kann mir hierzu paar Tipps geben pder auch abraten ???

Erbitte PM und bedanke mich.

Saludos und Schönen Sonntag
Jose3

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.961
Mitglied seit: 15.04.2006

#2 RE: Algo para llevar a Cuba
03.12.2018 09:14

Für HOG dann wohl eher Santiago

Wirst noch einige Hindernisse einrennen müssen, werde dir eine PM senden.

Jose3
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 113
Mitglied seit: 17.03.2006

#3 RE: Algo para llevar a Cuba
04.12.2018 09:48

Hola la gente,
hab ich ne Menge Aufrufe, aber keiner von den Cuba_kennern will wissen um was es geht!
Und hätte paar gute Ideen...aber weiss eben nicht was realisierbar ist !
Besten Dank Karo für Deine PM
Saludos Jose3.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.961
Mitglied seit: 15.04.2006

#4 RE: Algo para llevar a Cuba
04.12.2018 21:48

Der Grund für die Absenz ist naheliegend: Sowas hatte noch keiner gemacht, wird auch kaum realisierbar.

Hilfsaktionen für die Bevölkerung in Cuba kannst / darfst an sich gar nicht autonom machen. Damit meine ich nicht die paar Klamotten oder so die man bei der Einreise mit dabei hat, im vorliegenden Fall soll es ja um einen Container gehen, keine Chance.

Nach dem MATTHEW vor 2 Jahren, als es nach 3 Tagen auf einem Hügel bei uns wieder möglich war mit dem Handy Kontakte aufzunehmen, hatte ich auf die 24h-TelNo der CH-Botschaft in HAV angerufen und die dringende Bitte durchgegeben, man möge schnellstens ca 3000 Planen 6 x 4m des EMD (SwissArmy)
senden.
Wurde dann am anderen Morgen in der Botschaft besprochen, Rückruf: Allein die Bewilligung seitens Cuba würde sicher 3-4 Wochen brauchen....also vergessen....aber...die Schweiz beteiligt sich finanziell auch bei internationalen Organisationen ( OXFAM) ..und die hätten sehr viel in HAV an Lager....in der Nacht auf den 7. Tag nach MATTHEW wurden dann bei uns einige Tausend Planen abgeladen (Total warens 37mil am Schluss)

Conclusion: Privat kannst keine Hilfsaktion in diesem Volumen anreissen.

Was als "Hilfspakete" so als Anhang mit der CubaReise möglich ist, da kann wohl LUCKAS beste Auskunft geben, ob das dann aber auch mit Ware wie Werkstattausrüstung ( HILTI u.s.w. ) glatt durchgeht ist wohl sehr zwifelhaft.

Suerte

PS. wir haben immer ein Bike dabei und mit eingepackt etwas Werkzeug, Flex oder Bohrmaschienchen u.s.w.

Jose3
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 113
Mitglied seit: 17.03.2006

#5 RE: Algo para llevar a Cuba
04.12.2018 22:35

Karo danke Dur für Deine promte Antwort. Sehr nett von Dir. Ich kenne ja Cuba gut und jetzt frag ich mich wieder wie ich auf so ne blöde Idee überhaupt kommen kann. Cuba mit Ihrem Socialismo die wollen es so.
Danke Dir für den Tipp mit dem Fahrras.
Wenn ich in so einem guten Land nicht mal die Grund-Nahrungsmittel für die Bevölkerung herbringe dann erübrigt sich jeder Kommentar. Hab im Forum jelesen, dass es wieder mal kein Brot gtibt .......Was so0ll man dazu sagen.
Manchmal denk ich schade für jeden Peso denn ich in diesem schönen Land ausgegeben habe.
Aber was solls es waren auch schöne Tage. Aber wenn die Regierung es so will man kann es nicht ändern.
Nett mit DEir geschrieben zu haben.
Wünsche Dir alles Gute
Saludos Jose3

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.674
Mitglied seit: 02.09.2006

#6 RE: Algo para llevar a Cuba
04.12.2018 22:58

von hier gehen ja doch schon fast regelmässig Container nach Cuba, bei welchen wir öfters auch ein paar Kisten reinstellen. Es handelt sich wohl meistens um Cubaner die zurückreisen und die Gelegenheit nutzen. Was ich wirklich nicht beurteilen kann ist inwieweit verteilt auf mehrere Container Du da auch einiges von Deiner Werkstattausrüstung rüber bringst. Wobei Werkzeuge schwer sind und wir jeweils in Kilo abrechnen. Eine Kiste Bettwäsche wiegt dann halt weniger als eine Kiste mit Hammer, Bohrer und Schrauben.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 13.906
Mitglied seit: 18.07.2008

#7 RE: Algo para llevar a Cuba
05.12.2018 07:45

jose3, hab letztes Jahr einen Container verschickt, das war aber ein Glücksfall!

Glaube auch wie die anderen, wenn man es privat macht, zieht einem der cub. Zoll
das Hemd über die Ohren!!!
Schade ist, das die nicht zwischen privaten und " gewerblichen" gebrauch differenzieren!

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.961
Mitglied seit: 15.04.2006

#8 RE: Algo para llevar a Cuba
05.12.2018 11:51

Zitat von Ralfw im Beitrag #6
von hier gehen ja doch schon fast regelmässig Container nach Cuba, bei welchen wir öfters auch ein paar Kisten reinstellen. Es handelt sich wohl meistens um Cubaner die zurückreisen und die Gelegenheit nutzen. Was ich wirklich nicht beurteilen kann ist inwieweit verteilt auf mehrere Container Du da auch einiges von Deiner Werkstattausrüstung rüber bringst. Wobei Werkzeuge schwer sind und wir jeweils in Kilo abrechnen. Eine Kiste Bettwäsche wiegt dann halt weniger als eine Kiste mit Hammer, Bohrer und Schrauben.


Dazu hatte ich vor 2 Jahren jemandem den Tipp gegeben.....für ihn hatte es geklappt.....mich hattens "versegglet "

Kannst mir mal die Adresse mailen, viele Dank

Geld wechsel »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
¿No sabes qué llevarle a los cubanos de regalo cuando viajes a Cuba? ¡Aquí tienes una lista!
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 19.05.2015 21:44
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1167
Un buen libro para los CUBANÓLOGOS YUMAS!
Erstellt im Forum Debate de Cuba von Cubamulata
0 13.07.2007 14:09
von Cubamulata • Zugriffe: 996
Clases de democracia para de Cuba desde Suiza
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
0 01.05.2007 14:19
von Cubamulata • Zugriffe: 338
Hungría anuncia que encabezará una movilización en la UE para democratizar Cuba
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von dirk_71
0 20.12.2006 09:21
von dirk_71 • Zugriffe: 310
Para una Cuba post Castro libre
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
1 10.08.2006 15:05
von Cubamulata • Zugriffe: 710
Jerga de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Joop Siroop
0 28.08.2003 17:49
von Joop Siroop • Zugriffe: 4021
Como ahorrar dinero en Cuba ? Cuento de una cubana
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von El Guajiro
3 18.05.2002 21:39
von Hans • Zugriffe: 5266
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen