¿Dónde tener sexo en Cuba?

23.10.2016 11:44
#1 ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
¿Dónde tener sexo en Cuba?

El muchacho toca temerosamente a la puerta en plena noche. Esta acompañado de una chica de unos 20 años igual que él.

“¿Tienen habitaciones vacías?”, pregunta amablemente a quien parece ser el dueño de la casa

https://www.cibercuba.com/noticias/2016-...tener-sexo-cuba

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 14:46
#2 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1

Zitat
¿Dónde tener sexo en Cuba?





Donde quiere!

Frag mal nach einen Palito?!

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 14:55
#3 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Wo ein Wille ist, ist auch ein Gebüsch

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 14:55
#4 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Es geht aber nicht um mich, sondern um junge Kubanos, die nicht mal nur ne schnelle Nummer in irgendner dunklen Ecke schieben wollen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 15:07 (zuletzt bearbeitet: 23.10.2016 15:07)
avatar  Timo
#5 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Interessant - ich bin mal gespannt wie lange die Regierung so was noch duldet. Scheint mir ein riskannter negocio zu sein, bei der Behördenwillkür.

Schlimm find ich auch, dass man Schwule und Lesben diskriminiert. Da hätte ich in Kuba was bessere erwartet. Ich dachte immer die Kubis wären da relativ tolerant.


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 16:00
avatar  kdl
#6 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Zitat

Interessant - ich bin mal gespannt wie lange die Regierung so was noch duldet.


Ich auch!!!

Zitat

Schlimm find ich auch, dass man Schwule und Lesben diskriminiert. Da hätte ich in Kuba was bessere erwartet. Ich dachte immer die Kubis wären da relativ tolerant.


Naja, alle kubis sind ja nun nicht sehr tolerant. Und die Casabesitzer am allerwenigsten. Bloß mal auf ein Schäferstündchen ein schwules Pärchen zu akzeptieren, da wirst du bestimmt lange suchen müssen. Aber die professionellen schwulen Jineteros haben garantiert einen Unterschupf, den sie benutzen können. Ausländische schwule Pärchen, die CP's reservieren, werden aber akzeptiert um Konflikte zu vermeiden, da muss die Intoleranz zurückstecken.
Gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 18:38
#7 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Es gibt doch auch noch die CP in Moneda Nacional, die mit den roten statt blauen Schildern. Wie sind denn deren Preise?


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 19:59
avatar  kdl
#8 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Die wollen, zumindest hier in Holguin, die 1. Std. 60 CUP, und dann jede weitere Std. 20 CUP. Wenn sie einen Yuma akzeptieren, was illegal wäre, sind 5 CUC fällig.
Gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 20:31
#9 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke kdl


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 20:31
#10 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Also dass Kubaner gegenüber Schwule tolerant sind wäre mir auch neu (nun mal abgesehen von der 23, cayito etc.). Wenn ein yuma im Spiel ist halten die aus persönlichem Interesse vielleicht die Klappe, aber das ist nicht Toleranz.

Wer das nicht schnallt ist naiv und hat auf Kuba noch wenig mitbekommen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 20:45
avatar  Timo
#11 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Also ich fand den Mangel an Gewalt gegenüber Schwulen in Kuba immer sehr positiv.

In Havanna habe ich schon so mega tuntige Schwuchteln gesehen die in Guatemala oder Peru keine 5 Meter gehen könnten ohne auf die Fresse zu bekommen.

Deshalb dachte ich ernsthaft Kuba sei relativ tolerant.

Nicht so wie Argentinien oder Uruguay natürlich aber doch eher tolerant.


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 20:50 (zuletzt bearbeitet: 23.10.2016 20:50)
avatar  Chaval
#12 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #11
Deshalb dachte ich ernsthaft Kuba sei relativ tolerant.

Falsch gedacht.
Alles nur Fassade, wie so vieles in diesem Land!!


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 21:03
#13 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #11
Also ich fand den Mangel an Gewalt gegenüber Schwulen in Kuba immer sehr positiv.


Mangel an Gewalt ist immer positiv.

Dass es jetzt keine gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Weißen und Schwarzen gibt, heißt aber ebenfalls nicht, dass es keine rassistischen Ansichten geben würde.


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 21:09
avatar  Timo
#14 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Gut das stimmt natürlich total.

Aber rassistische Gewalt war in Lateinamerika nie so ein Problem wie in den USA. Mal abgesehen von dem Bürgerkrieg in Guatemala oder die rassistiche Gewalt in Kuba 1912 nach dem Aufstand der Partido Independient de Color und ein paar anderen Ausbrüchen.

Aber systematische gewalt gegen nicht Weiße wie in den Südstaaten ist in Lateinamerika nicht so verbreitet. Rassismus natürlich schon - da hast du Recht.

Systematische Gewalt gegen Schwule ist allerdings ein sehr großes Problem in Lateinamerika - fast ausschließlich von nicht-staatlicher Seite.

Da das in Kuba kaum vorkommt habe ich wohl fälschlicherweise angenommen, dass man toleranter sei.


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 21:12
#15 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Kubaner sind staatlich zu gut erzogen worden um jemand für sowas eins auf die Fresse zu geben.
Ansonsten sehe ich es wie Chaval.


 Antworten

 Beitrag melden
24.10.2016 07:36
#16 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto im Beitrag #10
Also dass Kubaner gegenüber Schwule tolerant sind wäre mir auch neu (nun mal abgesehen von der 23, cayito etc.). Wenn ein yuma im Spiel ist halten die aus persönlichem Interesse vielleicht die Klappe, aber das ist nicht Toleranz.

Wer das nicht schnallt ist naiv und hat auf Kuba noch wenig mitbekommen.



Sehe das wie du, Gewalt gegen Schwule habe ich zwar auch noch nicht dort mitbekommen,
liegt aber wohl eher daran, das die in CdA auch nicht wie Tucken rumrennen.....

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
19.11.2016 02:24 (zuletzt bearbeitet: 19.11.2016 02:34)
#17 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von kdl im Beitrag #6
.. Ausländische schwule Pärchen, die CP's reservieren, werden aber akzeptiert um Konflikte zu vermeiden, da muss die Intoleranz zurückstecken....

Ich war jetzt in Gesellschaft unterwegs, habe mal Reiseführer gespielt. Da die Runde nicht durchweg rein männlich blieb und wir den Mädels unnötigen Ärger ersparen wollten, haben sich immer 2 Männer und 2 Frauen in ein Zimmer eingeschrieben. Mindestens einmal war der Casabesitzer dann sehr erleichtert, als er mitbekam, dass sich die parejas gegenseitig mit dem jeweils anderen Geschlecht "betrügen"!

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2016 12:00
avatar  Mocoso
#18 RE: ¿Dónde tener sexo en Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #11
Also ich fand den Mangel an Gewalt gegenüber Schwulen in Kuba immer sehr positiv.

In Havanna habe ich schon so mega tuntige Schwuchteln gesehen die in Guatemala oder Peru keine 5 Meter gehen könnten ohne auf die Fresse zu bekommen.

Deshalb dachte ich ernsthaft Kuba sei relativ tolerant.

Nicht so wie Argentinien oder Uruguay natürlich aber doch eher tolerant.


In HAV hätte ich es jetzt mal als 'durchschnittlich' eingeschätzt. Da hast du sowohl tolerante als auch intolerante. Gewalt ist Gott sei Dank da nicht so ein Thema und das hilft ja schon mal.

Mein Schwager ist auch schwul, daher kenne ich die Thematik etwas. Er spricht aber kaum über Probleme, dabei wandern sie durchaus manchmal als Pärchen durch die Strassen.

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!