Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 866 mal aufgerufen
 Das Kuba Sport-Forum.
Seiten 1 | 2
Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.947
Mitglied seit: 05.11.2010

#26 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 20:27

Zitat von carnicero im Beitrag #13
Frauenfussball und Frauenboxen beides für mich unansehnlich........

Das liegt nur an der blöd.en Kleiderordnung...

Würden die Mädels wie die Männer boxen und nach dem Fußballspiel die Trikots tauschen...

...oh, sorry, ich nehme alles zurück...das war bestimmt schon sexistisch...

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.714
Mitglied seit: 19.03.2005

#27 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 20:32

Zitat von el prieto im Beitrag #24
Frauenfußball Grundversorgungsauftrag??



(Bitte auch Smileys beachten!)

Frauenfußball, Mutantenstadl, Die Liebe sucht, ... - Regina Halmich boxt aber glaub meist bei RTL.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.590
Mitglied seit: 25.05.2005

#28 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 20:37

Ich kenne ne ganze Reihe, vor allem ältere Leute, die sich sowas wie Musikantenstadl ganz gerne ansehen. Ich kenne aber niemand (!), auch keine Mädels, die sich gerne Frauenfußball ansehen.
Mal abgesehen von den Sportjunkies, die sich einfach alles reinziehen, auch wenn es Darts ist.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.289
Mitglied seit: 09.05.2006

#29 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 20:38

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #27
Zitat von el prieto im Beitrag #24
Frauenfußball Grundversorgungsauftrag??



(Bitte auch Smileys beachten!)

Frauenfußball, Mutantenstadl, Die Liebe sucht, ... - Regina Halmich boxt aber glaub meist bei RTL.


@ EHB wieviele Stunden pro Woche hängst du vor der Glotze ??

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.217
Mitglied seit: 26.04.2015

#30 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 21:29

Warum mag denn keiner Frauen Fußball? Da mich Fußball eh gar nicht interessiert habe ich keinen blassen Schimmer...

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.714
Mitglied seit: 19.03.2005

#31 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 21:40

Die Springerpresse, nicht gerade ÖR-Freund, gibt Prieto unrecht:

Zitat
Frauenfußball-WM startet mit Rekord-Einschaltquote

https://www.welt.de/fernsehen/article134...chaltquote.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Varna 90
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.209
Mitglied seit: 25.09.2007

#32 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 21:47

EHB, Regina Halmich boxt seit November 2007 nicht mehr. Sie ist jetzt fast 40 Jahre alt .

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.714
Mitglied seit: 19.03.2005

#33 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 21:54

Gut, dass wir die Kurve zum Thema wieder gekriegt haben. Namibia Flores ist nämlich auch 40.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Varna 90
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.209
Mitglied seit: 25.09.2007

#34 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
23.09.2016 21:57

O. K., aber Regina Halmich wäre mir lieber .

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.785
Mitglied seit: 14.08.2012

#35 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
24.09.2016 00:08

Zitat von Pauli im Beitrag #20
wenn Merkel gegen Petry das würde ich mir ansehen

Ja, Schlammcatchen, dass würde am besten zu beiden passen.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.947
Mitglied seit: 05.11.2010

#36 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
24.09.2016 00:25

Die sieht doch gar nicht so schlecht aus, wie man immer vermutet hat, wenn man sie im Ring gesehen hat - mit Mundschutz etc. etc.

...und wer glaubt, sie könne nicht boxen, möge sich doch einfach einmal - wie seinerzeit Stefan Raab - auf eine "Mensur" mit ihr einlassen.

Er hat eine auf die Glocke bekommen, die noch ordentlich geklingelt hat zwischen seinen Ohren - Nase gebrochen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

pedacito
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.138
Mitglied seit: 01.07.2002

#37 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
24.09.2016 11:54

Zitat von Timo im Beitrag #30
Warum mag denn keiner Frauen Fußball? Da mich Fußball eh gar nicht interessiert habe ich keinen blassen Schimmer...


Weil sie so langsam und technisch schlecht spielen im Vergleich zu den Männern....

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.379
Mitglied seit: 02.07.2013

#38 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
24.09.2016 12:53

Zitat von carnicero im Beitrag #13
Frauenfussball und Frauenboxen beides für mich unansehnlich........


jawohl, so ist es!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.060
Mitglied seit: 25.04.2004

#39 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
24.09.2016 12:59

Wenn sich Frauen gegenseitig auf die Brüste schlagen,
tut es dem Mann doch weh!

Da hätte man(n) doch andere Tätigkeiten im Koppe.

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.296
Mitglied seit: 20.10.2008

#40 Frauenboxen auf Kuba: Schläge gegen das große Tabu
04.02.2017 14:46
Varna 90
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.209
Mitglied seit: 25.09.2007

#41 RE: Frauenboxen auf Kuba: Schläge gegen das große Tabu
04.02.2017 23:32

Regina Halmich (Weltmeisterin 1985 bis 2007 ) hätte da evtl. weiterführende Tipps. Ihre Webseite ist finde ist gelungen,www. regina-halmich.org .

Außerdem ist sie an vielen sozialen Projekten beteiligt. Vielleich hat sie schon einmal Gedanken über Frauenboxen auf Cuba gemacht .

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.862
Mitglied seit: 12.11.2009

#42 RE: Frauenboxen auf Kuba: Schläge gegen das große Tabu
04.02.2017 23:54

Frauenboxen?! Gruselig.

Carnicero

Varna 90
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.209
Mitglied seit: 25.09.2007

#43 RE: Frauenboxen auf Kuba: Schläge gegen das große Tabu
05.02.2017 00:04

Zitat von carnicero im Beitrag #3
Frauenboxen?! Gruselig.


Sie macht cochings für Unternehmen und tritt gelegentlich als Co-Moderatin bei Boxübertragungen auf. Trotz Boxsport sieht sie noch super aus und ist klug. Jeder findet andere Sportarten gut! Fußball ist nicht meine Welt. Dafür MOTORSPORT und BOXEN - auch Frauenboxen.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.714
Mitglied seit: 19.03.2005

#44 RE: Frauenboxen auf Kuba: Schläge gegen das große Tabu
05.02.2017 00:08

Nicht ganz neu das Thema. Wir hatten es schon mal vor einem halben Jahr: Frauenboxen, das letzte große Tabu

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 19.289
Mitglied seit: 09.05.2006

#45 RE: Frauenboxen auf Kuba: Schläge gegen das große Tabu
05.02.2017 00:11

carnicero steht auf Rhythmische Sportgymnastik

Varna 90
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.209
Mitglied seit: 25.09.2007

#46 RE: Frauenboxen auf Kuba: Schläge gegen das große Tabu
05.02.2017 18:07

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #5
Nicht ganz neu das Thema. Wir hatten es schon mal vor einem halben Jahr: Frauenboxen, das letzte große Tabu


Das stimmt !!

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.947
Mitglied seit: 05.11.2010

#47 RE: Frauenboxen, das letzte große Tabu
05.02.2017 19:09

Das Raubrittertum, das die größenwahnsinnigen und korrupten Manager und Macher des Profi-Fußballs veranstalten, gehört auf jeden Fall boykottiert.

WM in Katar!!!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de