Preise der carros particulares in Santiago

  • Seite 1 von 3
17.09.2016 10:52 (zuletzt bearbeitet: 17.09.2016 10:54)
#1 Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich fliege ja im Oktober für eine Woche nach Kuba - hauptsächlich Santiago und Havanna - und wie ich das Transportproblem lösen soll.

Neben der Entscheidung, ob ich von Santiago aus nach Havanna fliegen oder einen Leihwagen nehmen soll (letzteres wegen der Unabhängigkeit und um ein paar alte Freunde auf dem Weg nach Havanna wiederzusehen - dort möchte ich mir wieder einen Roller mieten), interessiert mich auch, wie im Moment die Preise der particulares in Santiago sind, deren Fahrer u.a. am Plaza Dolores rumhingen.
Vor Jahren kostete eine Stadtfahrt 2-3 cuc und nach Siboney hat es so um die 15 hin und zurück gekostet, wobei der Fahrer dort gewartet hat.
Hat sich an den Preisen in der Zwischenzeit was stark nach oben verändert? Hat jemand halbwegs aktuelle Preise?

Da ich in den zwei Tagen, in denen ich in Santiago bleiben werde, sowohl nach La Maya muss als auch nach Siboney will, wäre ein ungefährer Tagespauschalpreis auch sehr hilfreich.

Danke schon mal!


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 12:19
#2 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Hab dir ne PM geschickt.

Gruß Otti


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 12:23
avatar  jan
#3 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Warum so Geheimnisvoll Schwabe?

Vielleicht interessiert dies auch Andere?

N.B. am Plaza de Marte konnte man besser Verhandeln.
.

17.09.2016 12:30
#4 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #3
Warum so Geheimnisvoll Schwabe?

Vielleicht interessiert dies auch Andere?

N.B. am Plaza de Marte konnte man besser Verhandeln.
.


Telefonnummern sollte man doch nicht publik machen, oder?


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 12:38
avatar  jan
#5 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Gildet das auch für Unternehmer?

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten und deren Verfügbarkeit haben,
würden wir uns freuen, wenn Sie sich direkt mit uns in Verbindung setzen.

Gerne stehen wir Ihnen für Ihr Anliegen zur Verfügung!


Kontakt und Ansprechpartner:
xyz

17.09.2016 12:38
avatar  Pauli
#6 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto im Beitrag #1

Vor Jahren kostete eine Stadtfahrt 2-3 cuc und nach Siboney hat es so um die 15 hin und zurück gekostet, wobei der Fahrer dort gewartet hat.



Die Zeiten sind vorbei,Gasoline hat sich sehr verteuert demzufolge auch die Fahrpreise,
genaue Zahlen habe ich nicht ( müsste meine Frau fragen)

Geschätzt: Stadtfahrt 5-6 CUC Siboney hin und zurück 25 CUC


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 12:44
#7 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Die Lkw-Busse nach Siboney sind auch teurer geworden: 3 MN-Pesos in eine Richtung, aber Du kannst Dir vom Ferreo auch einen Jeep für 12 Cuc Hin- und Rückfahrt freiräumen. Der wartet nicht, weil er dann weiter als Routentaxi unterwegs ist, holt Dich aber zum gewünschten Zeitpunkt an.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 12:54
avatar  Ralfw
#8 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #6

Die Zeiten sind vorbei,Gasoline hat sich sehr verteuert demzufolge auch die Fahrpreise,
genaue Zahlen habe ich nicht ( müsste meine Frau fragen)

Geschätzt: Stadtfahrt 5-6 CUC Siboney hin und zurück 25 CUC

letzten Januar habe ich für Hotel Santiago nach Parque Cespedes jeweils 3 CUC gezahlt. Wenn ich mich richtig erinnere Ferreira nach Porvenir (hin und zurück) 25CUC


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 12:58 (zuletzt bearbeitet: 17.09.2016 12:58)
#9 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke schon mal für die super Infos! Dachte ich es mir, dass es inzwischen was teurer geworden ist.

Ich werde mir für die zwei Tage wohl einen oder mehrere Fahrer suchen und danach den Flieger nach Havanna nehmen. Muss dann am 19.10. nur noch von Holguín nach Santiago kommen. Fährt dann hier zufällig noch jemand diese Strecke? Ich hab auch nur Handgepäck.

Mit dem Leihauto quer durch Kuba zu gondeln, was ich schon zig Mal gemacht habe, macht zwar riesigen Spaß, ist aber sauteuer und vor allem braucht man Zeit.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:07
#10 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Reiner?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:07
avatar  Ralfw
#11 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto im Beitrag #9

Muss dann am 19.10. nur noch von Holguín nach Santiago kommen. Fährt dann hier zufällig noch jemand diese Strecke? Ich hab auch nur Handgepäck.


Am 19.10. kommt doch ein Condorflieger an, d.h. Reiner würde vermutlich die Strecke fahren. Du musst einfach mit ihm abmachen und dann zum Flughafen in Holguin kommen.

Ich bin auch einmal mit ihm mit ohne selber auf dem Condorflug gewesen zu sein, hat bestens geklappt.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:08
avatar  Ralfw
#12 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #10
Reiner?

EHB war schneller , dafür habe ich aber schon die Condorflugdaten verifiziert.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:10
#13 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke, hab ich heute morgen schon per e-mail angeschrieben (hier ist er ja nur alle Jubeljahre online) und warte auf Antwort.
Bei leerem Wagen für 4 zu zahlen wäre allerdings nicht unbedingt der Hit.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:15
#14 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Wenn er ne normale Hin-/Rücktour hat, zahlst du auch als einziger Passagier nur 30 CUC. Ich hatte mal so ne Exklusivfahrt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:37
#15 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Gut zu wissen, danke.

Hab gerade übrigens SCU-HAV für 140,- gebucht; 18.00-19.30h. Perfekt!


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:41
avatar  Timo
#16 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Na wenn dann noch der Flugplan eingermaßen eingehalten wird ist ja alles Paletti!


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:44
avatar  Pauli
#17 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Vom Hotel Santiago fahren Klein Busse 30 CUC bis Holguin Airport,
musst dich aber vorher im Hotel anmelden.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:52
#18 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke Pauli, aber ich fahre ja andersrum, Frankfurt-Holguín-Santiago-Havanna-Frankfurt


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 13:55
avatar  Pauli
#19 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto im Beitrag #18
Danke Pauli, aber ich fahre ja andersrum, Frankfurt-Holguín-Santiago-Havanna-Frankfurt


Ach so ,dann brauchst du ja nur ein Taxi zum Flughafen Santiago,da biste schnell.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 14:00
#20 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Wo ich schon mal beim doof fragen bin, kennt sich jemand mit der Casa Granda aus?
Sind die Zimmer mit Schreibtisch ausgestattet? Ich hatte dort vor Jahren mal eine unterirdische Fickkammer bekommen, noch schlimmer als viele CPs - aber ich glaube die haben in den letzten Jahren umgebaut, oder? Und klappt das Wifi dort gut, oder geht man besser auf Nummer Sicher und ins Melia?

Die Lage der Casa Granda ist halt genial.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 14:09
avatar  Pauli
#21 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

sieht doch ganz gut aus


https://www.holidaycheck.de/hoab/angebot...CFWoz0wodsBUA5Q

auf 45 Bilder klicken, dann Zimmer 15 Bilder


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 14:19
avatar  Ralfw
#22 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto im Beitrag #20

Wo ich schon mal beim doof fragen bin, kennt sich jemand mit der Casa Granda aus?
Sind die Zimmer mit Schreibtisch ausgestattet? Ich hatte dort vor Jahren mal eine unterirdische Fickkammer bekommen, noch schlimmer als viele CPs - aber ich glaube die haben in den letzten Jahren umgebaut, oder? Und klappt das Wifi dort gut, oder geht man besser auf Nummer Sicher und ins Melia?

Die Lage der Casa Granda ist halt genial.

ich war zweimal drin, aber eher vor dem Umbau (falls es so etwas gab). Ich würde mal sagen, dass es so etwas wie eine kleine Fläche gab, die man auch als Schreibtisch missbrauchen konnte. Was mich vor allem gestört hat, die Zimmer waren jeweils sehr dunkel und eher auf der lauten Seite (zum Innenhof hin mit viel Aktivitäten jeweils am frühen Morgen).
Der Vorteil vom Hotel Santiago ist der Pool und es ist eindeutig ruhiger, die Zimmer sind "0815" und könnten in irgendeinem Hotel irgendwo auf der Welt sein.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 14:24
avatar  Ralfw
#23 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #21
sieht doch ganz gut aus


https://www.holidaycheck.de/hoab/angebot...CFWoz0wodsBUA5Q

auf 45 Bilder klicken, dann Zimmer 15 Bilder

also die Zimmerbilder decken sich teilweise mit meinen Erinnerungen, dann muss die Renovation (wenn es denn eine gab) aber wirklich erst vor kurzem stattgefunden haben


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 20:58
#24 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #21
sieht doch ganz gut aus

Danke Pauli.
Der Laden ist ja noch schlimmer als das Libertad.


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2016 21:08
avatar  Pauli
#25 RE: Preise der carros particulares in Santiago
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto im Beitrag #24
Zitat von Pauli im Beitrag #21
sieht doch ganz gut aus

Danke Pauli.
Der Laden ist ja noch schlimmer als das Libertad.



Dann geh halt für die paar Tage ins Santiago,hat einen schönen Pool,und ein anehmbares
Restaurant, und draußen lauern die Chicas.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!