Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"

  • Seite 1 von 2
25.06.2016 14:01 (zuletzt bearbeitet: 25.06.2016 14:01)
#1 Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
"Ich habe mich immer sicher gefühlt"

BZ-INTERVIEW mit der Laufenburger Autorin Petra Gabriel, die für ein im August erscheinendes Buch ein Jahr auf Kuba war.

http://www.badische-zeitung.de/laufenbur...-123503239.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:02
#2 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
Mein Auftrag für das Buch war es, zu leben wie eine Kubanerin. Ich habe mich für Havanna entschieden, weil ich gedacht habe, da kriege ich am meisten Kuba. Da ich kein Internet im Haus hatte, bin ich einmal täglich ins Hotel Havanna Libre marschiert, habe dort meine Mails gecheckt. [...] habe Freundschaften knüpfen können, zum Beispiel mit meinem liebsten Gemüsehändler.



Am meisten Kuba in Havanna? Tägliches Mailchecken im Hotel? Gemüsekost?

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster: Uninteressant. (Zumindest für mich.)

--

hdn

 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:05
avatar  Ruben
#3 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
spitzen Mitglied

Ich war oft in einem Dorf an der karibischen See .....das ist Kuba real.....Havana ist toll....aber nicht Kuba.


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:07
avatar  Pauli
#4 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Ruben im Beitrag #3
Ich war oft in einem Dorf an der karibischen See .....das ist Kuba real.....Havana ist toll....aber nicht Kuba.


und die Karibik ist der Oriente ( Santiago )


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:10
avatar  Ruben
#5 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
spitzen Mitglied

Das Karibische Meer ist ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans. Zusammen mit dem nordwestlich liegenden Golf von Mexiko bildet es das Amerikanische Mittelmeer. An seinem nördlichen und östlichen Rand liegen die Westindischen Inseln. Christoph Kolumbus gelangte erstmals bei seiner zweiten Reise (1493–1496) ins Karibische Meer.
Als Karibik wird die gesamte Region bezeichnet – das Karibische Meer, die in ihm liegenden Inseln und Inselgruppen und die Küstengebiete. Auch Teile des Golfs von Mexiko werden oft als zugehörig betrachtet.


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:20
avatar  condor
#6 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hombre del norte im Beitrag #2

Zitat
Mein Auftrag für das Buch war es, zu leben wie eine Kubanerin. Ich habe mich für Havanna entschieden, weil ich gedacht habe, da kriege ich am meisten Kuba. Da ich kein Internet im Haus hatte, bin ich einmal täglich ins Hotel Havanna Libre marschiert, habe dort meine Mails gecheckt. [...] habe Freundschaften knüpfen können, zum Beispiel mit meinem liebsten Gemüsehändler.


Am meisten Kuba in Havanna? Tägliches Mailchecken im Hotel? Gemüsekost?

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster: Uninteressant. (Zumindest für mich.)



Kochen kann die alte Dame.http://petra-gabriel.blogspot.de/search/label/Kuba

Bin gespannt wie alt die "Amigos" waren, die ihr mal 'ne Pepino gaben.

Hier könnte Ihr Zitat stehen.

 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:22
avatar  Pauli
#7 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Mir wäre Peter Gabriel lieber gewesen


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:28
avatar  condor
#8 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #7
Mir wäre Peter Gabriel lieber gewesen


Alt ist DER geworden.

Hier könnte Ihr Zitat stehen.

 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:34
avatar  el-che
#9 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

à propos über bücher, interessant und unvergänglich bleibt das buch von ela Havanna auf allen vieren oder der Traum vom Leben auf Kuba. Lehrreich für viele Novizen Neulinge


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:46
avatar  andyy
#10 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von el-che im Beitrag #9
à propos über bücher, interessant und unvergänglich bleibt das buch von ela Havanna auf allen vieren oder der Traum vom Leben auf Kuba. Lehrreich für viele Novizen Neulinge


las das mal lieber stecken, wenn eselito oder wie der hieß das sieht, gibts wieder shitstorm

da entspricht doch das mit Gemüsekost eher der political correctness bzw. den Bedürfnissen eines Moralapostels und das in diesem Forum *roflmao`*


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 19:49
#11 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von condor im Beitrag #6
Zitat von hombre del norte im Beitrag #2
Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster: Uninteressant. (Zumindest für mich.)

http://petra-gabriel.blogspot.de/search/label/Kuba

Danke! Ich war nach dem BAZ-Artikel ebensowenig überzeugt, wie HDN. Jetzt noch weniger.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 20:13
#12 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el-che im Beitrag #9
à propos über bücher, interessant und unvergänglich bleibt das buch von ela Havanna auf allen vieren oder der Traum vom Leben auf Kuba. Lehrreich für viele Novizen Neulinge


Dass das noch nicht vergriffen ist und Second Hand 150 EUR kostet wie "Habana Babilonia" ...

--

hdn

 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2016 20:16
#13 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

"Print on demand" ist unvergriffbar.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2016 13:00
avatar  jan
#14 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

HAVANNA AUF ALLEN VIEREN - letzte Auflage Autorenexemplare

Letzte Gelegenheit !!!



Havanna auf allen Vieren oder der Traum vom Leben auf Kuba

Zum letzten Mal werde ich eine Miniauflage von 30 Stück Autorenexemplare meines Buches von 2005 beim Verlag nachbestellen.
++++++++

Oh shitte
Ist ja von 2008

Aber interessant was damals so verbrochen wurde.
Und wer noch hier ist und wer nicht mehr möchte oder kann.
.

26.06.2016 13:24
avatar  andyy
#15 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von jan im Beitrag #14
http://www.kubaforen.de/t525895f11793245-HAVANNA-AUF-ALLEN-VIEREN-letzte-Auflage-Autorenexemplare.html

[rot]Letzte Gelegenheit !!!





du bist also der Kerl da "auf allen vieren"?

der Typ da von Neulich, Engelsito oder so, der uns den Reisethread ruiniert, hat ein Freiexemplar verdient

freu mich schon auf die dann zu erwartenden Kommentare!


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2016 14:50
avatar  tom2134
#16 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Nein, das ist Johnny - ela


 Antworten

 Beitrag melden
27.06.2016 10:06
#17 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1

Zitat
"Ich habe mich immer sicher gefühlt"

BZ-INTERVIEW mit der Laufenburger Autorin Petra Gabriel, die für ein im August erscheinendes Buch ein Jahr auf Kuba war.

http://www.badische-zeitung.de/laufenbur...-123503239.html



Im September habe ich die Lady in Havanna getroffen, kommt ja vom Hochrhein und war lang beim Südkurier in Bad Säckingen. Alles unaufgeregt. Hier hat wohl so mancher der Sorge, dass der "gute" Ruf Kubas jetzt ramponiert wird. Das Sortiment des Herderverlags, wo das Buch erscheint, unterscheidet nämlich sich "geringfügig" von dem was hier so im Allgemeinen unter "print on demand" verkloppt wird.

Im Klartext: Herder ist ganz klar familienfreundlich und über das Andere hängen wir das Deckmäntelchen des Schweigens.


 Antworten

 Beitrag melden
27.06.2016 11:10
#18 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carlos primeros im Beitrag #17
Hier hat wohl so mancher der Sorge, dass der "gute" Ruf Kubas jetzt ramponiert wird.

Nee, meine "Sorge" ist eher, dass mir die Dame vom "echten Kuba" erzählen will, ohne dass sie es wirklich kennengelernt hat. Damit meine ich nicht den "kulturellen Austausch" a lo ELA. Aber wenn die Dame nach einem Jahr noch nicht einigermaßen Spanisch konnte, kann sie nicht tief in die kubanische Realität eingetaucht sein. Auch ist Havanna ein etwas anderes Kuba als der Rest.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
27.06.2016 11:38
#19 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #18
... wenn die Dame nach einem Jahr noch nicht einigermaßen Spanisch konnte, kann sie nicht tief in die kubanische Realität eingetaucht sein. ...


Wenn das so ist, dann hat sie nur gesehen, was man ihr mitteilen und zeigen wollte. Sie hat aber das wirkliche Kuba nicht gesehen, ganz gleich wo sie war. Denn ohne die Landessprache ausreichend gut für Gespräche zu beherrschen, kann man nie ein Land wirklich kennen lernen. Das ist doch eine Binsenweisheit.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
27.06.2016 12:24
avatar  jan
#20 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Sie hat immer die Straßenseite gewechselt

Bloß keinen Kontakt mit dem Pö...

27.06.2016 13:23
#21 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hombre del norte im Beitrag #2


Am meisten Kuba in Havanna? Tägliches Mailchecken im Hotel? Gemüsekost?

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster: Uninteressant. (Zumindest für mich.)


Sehe ich genauso!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2016 00:17
#22 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Santa Clara im Beitrag #21
Zitat von hombre del norte im Beitrag #2


Am meisten Kuba in Havanna? Tägliches Mailchecken im Hotel? Gemüsekost?

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster: Uninteressant. (Zumindest für mich.)


Sehe ich genauso!



Dass wir mal einer Meinung sein würden, Santa ...

--

hdn

 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2016 07:38
#23 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hombre del norte im Beitrag #22


Dass wir mal einer Meinung sein würden, Santa ...


Was stichelst Du dauernd gegen mich? Ich habe schon 3x Gelb!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2016 08:23
#24 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Die werden doch vor dem Halbfinale gelöscht.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2016 12:08
#25 RE: Petra Gabriel: "Ein Jahr auf Kuba"
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cabeza mala im Beitrag #24
Die werden doch vor dem Halbfinale gelöscht.



Nee, bei der 5ten gibt es einen Freifahrtschein zum Ausweichforum!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!