gerade aus Kuba zurück......

  • Seite 2 von 2
20.09.2015 21:01
#26 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von George1 im Beitrag #26

Sicherlich ist Umweltverschmutzung ein Problem.
Aber bitte - das Fische und Vögel Mikroplastik fressen und daran verenden ist tragisch - da aber Mägen und Därme von Fischen und Vögeln nicht zwingend zur menschlichen Grundnahrung zählen für uns eigentlich unerheblich.



Das Problem ist, dass sich der ganze Körper mit den Nanoteilchen anreichert und letztlich machts die Summe. Hinzukommen die Teilchen in Wasch- und Putzmittel und nicht zuletzt Zahnpasta wie Triclosan. Da kommt schon einiges zusammen

http://www.bund.net/themen_und_projekte/...t/aufnahmewege/

Hinsichtlich der Umweltverschmutzung gebe ich dir vollkommen recht. Es gab mal einen Bericht, was so alles in den gelben Säcken gefunden wurde - tote Katzen war nicht das schlimmste ..... :(

jeder Hauswart einer Wohnanlage kann dir Bände erzählen und das hier in D!

In Drittweltländern kommt hinzu, dass es auch an der Aufklärung und dem Sozialverhalten fehlt: wenn die Kinder schon nichts mit auf den Weg gegeben wird, was kann man da erwarten? Dabei ist die weggeworfene Bierdose noch relativ harmlos, im Vergleich zu dem, was "gewisse" Konzerne mit öffentlicher Duldung im Meer verklappen - so nennt man das, wenn z.B. Dioxin pur oder andere hochkanzerogene Stoffe ins Meer gekippt werden - und das sind keine primitiven Unterschichten!

Hinzukommt, dass sich im Meer alles sammelt, da kann ein Land wie Kuba gar nichts dafür, was alles angeschwemmt wird. Aber das ist bekanntlich nichts neues. Ganz Friesland ist ein Volk von Strandräubern - über die Jahrhunderte praktiziert!


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:10
avatar  George1
#27 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carlos primeros im Beitrag #27
Es gab mal einen Bericht, was so alles in den gelben Säcken gefunden wurde - tote Katzen war nicht das schlimmste ..... :(
jeder Hauswart einer Wohnanlage kann dir Bände erzählen und das hier in D!


Selbst in unseren Altkleidercontainern haben wir schon Babyleichen gefunden - sowas ist nicht besonders lustig.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:15
avatar  Pauli
#28 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1 im Beitrag #28
Zitat von carlos primeros im Beitrag #27
Es gab mal einen Bericht, was so alles in den gelben Säcken gefunden wurde - tote Katzen war nicht das schlimmste ..... :(
jeder Hauswart einer Wohnanlage kann dir Bände erzählen und das hier in D!


Selbst in unseren Altkleidercontainern haben wir schon Babyleichen gefunden - sowas ist nicht besonders lustig.



was wühlst du auch in den Containern rum


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:17
avatar  George1
#29 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #29
was wühlst du auch in den Containern rum


Weil ich mit irgendwas meine Cubareisen finanzieren muß

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:28
avatar  Pauli
#30 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1 im Beitrag #30
Zitat von Pauli im Beitrag #29
was wühlst du auch in den Containern rum


Weil ich mit irgendwas meine Cubareisen finanzieren muß



machst da jetzt in Müll ?? nix mehr Reisebüro??


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:32 (zuletzt bearbeitet: 20.09.2015 21:36)
avatar  George1
#31 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #31
machst da jetzt in Müll ?? nix mehr Reisebüro??


Was tut man nicht alles für Geld
Ist aber am Ende das selbe - die meisten Altkleider wollen schließlich nach Marokko.
Das Reisegeschäft war immer nur ein Nebendeal für meine Ex-Cubine.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:40
avatar  condor
#32 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #31
Zitat von George1 im Beitrag #30
Zitat von Pauli im Beitrag #29
was wühlst du auch in den Containern rum


Weil ich mit irgendwas meine Cubareisen finanzieren muß



machst da jetzt in Müll ?? nix mehr Reisebüro??


Der Sohn vom U-Boot Helden Schepke ist als Lumpensammler sogar Multimillionär geworden - mit der gutherzigen Blindheit der meisten Bürger verdient man Easy-Money.

Hier könnte Ihr Zitat stehen.

 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:40
avatar  Pauli
#33 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1 im Beitrag #32
Zitat von Pauli im Beitrag #31
machst da jetzt in Müll ?? nix mehr Reisebüro??


Was tut man nicht alles für Geld
Ist aber am Ende das selbe - die meisten Altkleider wollen schließlich nach Marokko.



Warum bist du auch im dunkeldeutschland geblieben ?,siehe EHB hat im Westen Karriere
gemacht,gestern erst gelesen,Ostdeutschland wird immer mehr abgehängt,nix blühende
Landschaften, noch nicht mal die Flüchtlinge wollen dahin.


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 21:51
avatar  George1
#34 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #34
nix blühende Landschaften, noch nicht mal die Flüchtlinge wollen dahin.


Stehe eh nicht so auf Natur - da muß auch nix blühen
Zu den Flüchtlingen habe ich beschlossen nix mehr zu sagen.
Aber solange ich 3 x jährlich nach Cuba fliegen und die Minimouse für 90 Tage einladen kann ist für mich alles im bester Ordnung.
Auch die Reisebürogeschichte wird zweischneidig - als Reisender finde ich steigende Preise eher nicht so toll - als Verkäufer mit protzentualer Beteiligung ist Reisen meiner Meinung nach viel zu billig

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:01
avatar  Pauli
#35 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1 im Beitrag #35
Zitat von Pauli im Beitrag #34
nix blühende Landschaften, noch nicht mal die Flüchtlinge wollen dahin.


Stehe eh nicht so auf Natur - da muß auch nix blühen
Zu den Flüchtlingen habe ich beschlossen nix mehr zu sagen.
Aber solange ich 3 x jährlich nach Cuba fliegen und die Minimouse für 90 Tage einladen kann ist für mich alles im bester Ordnung.




Lieber George ich wünsche dir das ,du das noch lange so kannst.Ich für meinem Teil
überdenke gerade meinen Lebensziel im Alter, man muss halt nur flexibel sein.


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:04
avatar  George1
#36 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #36
Ich für meinem Teil überdenke gerade meinen Lebensziel im Alter,


Ich bin ja noch nicht alt - deswegen denke ich auch nicht darüber nach

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:08
avatar  Pauli
#37 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1 im Beitrag #37
Zitat von Pauli im Beitrag #36
Ich für meinem Teil überdenke gerade meinen Lebensziel im Alter,


Ich bin ja noch nicht alt - deswegen denke ich auch nicht darüber nach



stimmt, ich in deinem Alter hab noch mit Lego gespielt.


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:08
#38 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von sigurdseifert im Beitrag #5
Gerade an Stränden mit Massentourismus wird gut aufgeräumt.

Wo in Kuba gibt es denn überhaupt einen Massentourismus?

In Kuba kann man - an welchem Strand auch immer - nur deshalb von Massentourismus reden, weil man eigentlich gar nicht weiß, was das ist:




@ ull,
wenn Du mir mal irgendwann einen solch vollen Strand in Kuba zeigen kannst, bin ich bereit, auch in Bezug auf Kuba von Massentourismus zu reden.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:20
avatar  condor
#39 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #39


@ ull,
wenn Du mir mal irgendwann einen solch vollen Strand in Kuba zeigen kannst, bin ich bereit, auch in Bezug auf Kuba von Massentourismus zu reden.




Aber für die Sommerfrische kommt es in den Playas del Este schon recht nah.

Hier könnte Ihr Zitat stehen.

 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:21
avatar  George1
#40 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #38
stimmt, ich in deinem Alter hab noch mit Lego gespielt.


Das waren Dinoknochen und kein Lego
Aber im Ernst - ich habe neben meinen Eltern in Dtl. niemanden - und wenn die dann einmal nicht mehr sind, verpulfere ich mein Geld doch lieber auf Cuba als hier herumzuleben - ist aber natürlich Ansichtssache.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:41
avatar  Pauli
#41 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1 im Beitrag #41
Zitat von Pauli im Beitrag #38
stimmt, ich in deinem Alter hab noch mit Lego gespielt.


Das waren Dinoknochen und kein Lego
Aber im Ernst - ich habe neben meinen Eltern in Dtl. niemanden - und wenn die dann einmal nicht mehr sind, verpulfere ich mein Geld doch lieber auf Cuba als hier herumzuleben - ist aber natürlich Ansichtssache.



bin ich denn in deinen Augen schon so alt ??
aber egal,ich weiß ja nicht wie es den anderen ergeht,ich überdenke mein Lebensziel min. Monatlich.


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2015 22:42 (zuletzt bearbeitet: 20.09.2015 22:44)
#42 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von condor im Beitrag #40
Zitat von Flipper20 im Beitrag #39


@ ull,
wenn Du mir mal irgendwann einen solch vollen Strand in Kuba zeigen kannst, bin ich bereit, auch in Bezug auf Kuba von Massentourismus zu reden.




Aber für die Sommerfrische kommt es in den Playas del Este schon recht nah.




Würde sich sehr gut - statt Suchbild - als Suchvideo eignen:

Finden und markieren Sie 10 Touristen...

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2015 08:19 (zuletzt bearbeitet: 21.09.2015 08:23)
avatar  el lobo
#43 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ull im Beitrag #8

bevor ihr in Massen nach Kuba kamen, war es nicht so......


Ull das meinst Du nicht wirklich ernsthaft,oder? Ich kenne Kuba seit 1985 und und schon damals wenn IHR Kubaner am WE mit PUERCO usw. am Playa einmarschierten sah es hinterher auch Puercomäßig aus. Wann hast Du eigentlich das letzte Mal die Playas besucht wo die Einheimischen und nicht der Massentourismus die Oberhand hat. Ich denke mit Deinen Einschätzungen machst Du es Dir immer sehr leicht. Eben was Kubatypisches! - Schuld wird immer bei den Anderen gesucht.


 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2015 08:53
avatar  ( gelöscht )
#44 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Zitat von condor im Beitrag #39


Aber für die Sommerfrische kommt es in den Playas del Este schon recht nah.






Ich glaub ich werde Flüchtling.

Wie läuft das in Kuba? Sagt man da am Flughafen bei der Immi "Asyl"?
Ist es besser den Pass weg zu werfen, oder bekommt man für 750€ einen Kubanischen Pass?
Sollte ich besser einen Syrischen Pass kaufen?
FRagen über Fragen!

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2015 09:49
avatar  sandro
#45 RE: gerade aus Kuba zurück......
avatar
super Mitglied

Zitat von nico_030 im Beitrag #44
Hi@all!

Zitat von condor im Beitrag #39


Aber für die Sommerfrische kommt es in den Playas del Este schon recht nah.






Ich glaub ich werde Flüchtling.

Wie läuft das in Kuba? Sagt man da am Flughafen bei der Immi "Asyl"?
Ist es besser den Pass weg zu werfen, oder bekommt man für 750€ einen Kubanischen Pass?
Sollte ich besser einen Syrischen Pass kaufen?
FRagen über Fragen!

joerg


Hinter dem Leuchtturm von Maisi befindet sich ein Flüchtlingslager für die Leute, die aus dem Wasser mit ihren kleinen Nussschalen gezogen wurden. Es handelt sich um mehrere gemauerte Baracken mit Umzäunung, Schlagbaum und Wachpolizisten. Essen müssen sich die Leute selbst kochen. Dafür gibt es einen extra Raum mit Feuerstelle für Holz. Es wird mehrere Wochen gesammelt, bis es eine größere Gruppe ist. Dann bringt ein Bus die Flüchtlinge nach Guantanamo direkt zum Flughafen, von wo sie nach Haiti geflogen werden.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 2 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!