Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.040 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

Wieder mal die leidigen Zigarren
01.06.2015 22:47

Ich als Nichtraucher werde immer wieder gebeten doch Zigarren mit zu bringen . Da ich die Fake Mist nicht nach Europa schleppe . Meine Frage . Was ist voneinander den Zigarren direkt vom Tabakbauern zu halten . Positive oder Negative Erfahrungen

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.780
Mitglied seit: 09.05.2006

#2 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
01.06.2015 23:16

Zitat von Montishe im Beitrag #1
Ich als Nichtraucher werde immer wieder gebeten doch Zigarren mit zu bringen . Da ich die Fake Mist nicht nach Europa schleppe . Meine Frage . Was ist voneinander den Zigarren direkt vom Tabakbauern zu halten . Positive oder Negative Erfahrungen


Wenn du jemanden hast,der die Zigarren haben will,mach ihm klar das diese auch "etwas" kosten,dann würde ich sie im Hotelshop kaufen,denn da sind sie zu 99% Original.( Mit Kassenzettel)

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.089
Mitglied seit: 09.12.2011

#3 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 07:32

pauli hat im grossen und ganzen recht ,nur haben auch die Hotels schlechte humadoreund schlecht gewartet,gute Zigarren kosten in Cuba Geld,also kauft sie hier kosten ca a drittl mehr dafür qalität.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.244
Mitglied seit: 02.07.2013

#4 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 09:00

beim bauern hast du eher keine chancen, zum dreher musst du kontakt aufbauen. meine erfahrungen sind positive, zumal ich ohne bauchbinde und ohne kiste kaufe. somit kommst du aus dem kreis von produktfaelschung.
in den hotels biste bei einem guten format, bei 6 cuc pro zigarre, ohne bauchbinde und ohne kiste. die hotelhumidore sind doch eigentlich ok, zumal fast alle begehbar sind und die luftfeuchtigkeit automatisch gesteuert wird.
bei 30 cuc oder auch weniger pro kiste auf der strasse, weisst du nie was drinne ist. die mischung der einzelnen blaetter stimmt nicht und die bauchbinden sind auf einem kopierer als faelschung sofort zu erkennen, von den kisten und zertifikaten rede ich mal nicht.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

sandro
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 408
Mitglied seit: 26.11.2010

#5 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 09:07

Eine sichere Sache sind auch die Guantanamera- Zigarren in den staatlichen Läden. Diese sind zwar nicht "Schenkel gerollt", sondern maschinell hergestellt, jedoch zu akzeptablen Preisen erhältlich.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.244
Mitglied seit: 02.07.2013

#6 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 09:12

Zitat von sandro im Beitrag #5
Eine sichere Sache sind auch die Guantanamera- Zigarren in den staatlichen Läden. Diese sind zwar nicht "Schenkel gerollt", sondern maschinell hergestellt, jedoch zu akzeptablen Preisen erhältlich.


die preise sind ok, aber sie werden nicht aus ganzen blaettern hergestellt sondern aus gehaeckselten tabak, also eher reste verwertung. dann lieber doch die zigarren fuer 1 peso cubano!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Cubomio
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 942
Mitglied seit: 20.11.2004

#7 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 12:17

Beim Bauern z.B. in Viñales bekommst die puros artesanos, muss man vorher probieren(als Nichtraucher passt das wohl eher nicht). Das sind selbst gedrehte Zigarren welche auch direkt gefrostet gehören ;-)

Ansonsten kann ich auch nur die Hotel-Shops empfehlen. Die Kisten oder Schachteln sollte man zum Kauf einmal öffnen lassen um zu prüfen ob die Zigarren korrekt gelagert wurden(Stichwort Schimmel welcher nicht weiss ist oder zwischen den Fingern knisternde weil trockene Zigarren). Ich habe da schon schlechte Erfahrungen gemacht.

Je nach Wunsch kannst Du sicherlich ein paar Kisten mitbringen. Wenn bestimmte Marken gewünscht werden, sollte der Preis vorher klar sein. Cohibas kosten auch auf Kuba noch viel Geld. Im Vergleich dazu sind z.B. Romeo y Julietas(meine Lieblings-Zigarren) preislich günstiger erhältlich(z.B. Kiste Coronitas en Cedros 25 Stk. für ca. 70 CUC, alles je nach Größe und Typ).

Wie schon erwähnt solltest Du Dir in den staatlichen Läden immer einen bon(comprobante) geben lassen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 12:55

Zitat

Je nach Wunsch kannst Du sicherlich ein paar Kisten mitbringen


Nach Deutschland?

incl. EU?

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.283
Mitglied seit: 09.03.2011

#9 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 13:31

Wenn er paar groß schreibt, ist es doch korrekt.
Hättest du aber selber draufkommen müssen.
Wirst du langsam alt??

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#10 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 20:48

Zitat von Cubomio im Beitrag #7

Ansonsten kann ich auch nur die Hotel-Shops empfehlen. Die Kisten oder Schachteln sollte man zum Kauf einmal öffnen lassen um zu prüfen ob die Zigarren korrekt gelagert wurden(Stichwort Schimmel welcher nicht weiss ist oder zwischen den Fingern knisternde weil trockene Zigarren). Ich habe da schon schlechte Erfahrungen gemacht.




Die öffnen die Kisten und brechen die Siegel?


Ich kaufe immer in den Casas del Tabaco und habe noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Meine Lieblingssorte Montecristo No.5 Kiste (25Stück) ca.120$

Carnicero

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#11 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 20:54

Zitat von Montishe im Beitrag #1
Ich als Nichtraucher werde immer wieder gebeten doch Zigarren mit zu bringen . Da ich die Fake Mist nicht nach Europa schleppe . Meine Frage . Was ist voneinander den Zigarren direkt vom Tabakbauern zu halten . Positive oder Negative Erfahrungen


Wenn Du keine Ahnung von Zigarren hast, laß die Finger davon. Kauf im Laden und frage vorher nach ob ihm die 20 - 30% Geldersparnis das wert ist.

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#12 RE: Wieder mal die leidigen Zigarren
02.06.2015 20:55

Zitat von santana im Beitrag #3
pauli hat im grossen und ganzen recht ,nur haben auch die Hotels schlechte humadoreund schlecht gewartet,gute Zigarren kosten in Cuba Geld,also kauft sie hier kosten ca a drittl mehr dafür qalität.


Spielt keine so große Rolle, die Luft ist feucht genug, daß die Deckblätter nicht reißen, sie bräuchten auf Cuba eigentlich keinen Humi.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Exportbeschränkung bei Zigarren gelockert
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Chris
8 09.05.2007 14:12
von greenhorn • Zugriffe: 946
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de