Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 8.361 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#26 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 10:53

Die hatten dann ja schnell mal 5 bis 7 Mille dabei! Gab's da nie "Probleme"

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#27 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 10:54

Ich glaube, 2005 stand es auch noch auf meinem Condor-Ticket, dass die Gebühr inkludiert ist.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#28 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 10:58

Zitat von TRABUQUERO im Beitrag #26
Die hatten dann ja schnell mal 5 bis 7 Mille dabei! Gab's da nie "Probleme"



War natuerlich ein Riesenaufwand, auszahlen, Namen abgleichen, Trittbrettfahrer die gar keinen Anspruch hatten abzuwimmeln etc.

Das groesste Problem war technischer Art, wie bekommt ein Reiseveranstalter soviel Geld legal auf die Insel, man konnte da nicht einfach ein
Konto eroeffnen und monatliche Ueberweisungen veranalssen so etwas doch nicht. Und als ich in einem dbzgl. Meeting den Vorschlag machte
der ECASA eine Bankgarantie zu geben ueber 40.00o CUC und monatlich pauschal nach Gaesteanzahl abzurechnen, haben die mich angeguckt als wenn ich von einem
anderen Stern kommen wuerde

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#29 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 11:00

Zitat von Pauli im Beitrag #24
ist denn das Personal so knapp in Kuba ??


Personal nicht - aber Papier ( besonders so lustige Hologrammaufkleber )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#30 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 11:06

Zitat von George1 im Beitrag #29
Zitat von Pauli im Beitrag #24
ist denn das Personal so knapp in Kuba ??

Personal nicht - aber Papier ( besonders so lustige Hologrammaufkleber )

Schwierig auch bei heute üblichen elektronischen Bordkarten, die Dinger auf's Smartphone zu kleben.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#31 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 11:08

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #27
Ich glaube, 2005 stand es auch noch auf meinem Condor-Ticket, dass die Gebühr inkludiert ist.

bei meinen ersten Cubareisen mit der Condor (muss um die Jahre 2002 bis 2004) gewesen sein, war die Gebühr in der Comfort Class bereits dabei. D.h. beim Checkin in Holguin wurde dies für mich ohne Gebühr erledigt. Dies war aber nur etwa 2 bis 3 Mal der Fall, in den Jahren danach musste ich dann jeweils auch anstehen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#32 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 12:50

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #30

Schwierig auch bei heute üblichen elektronischen Bordkarten, die Dinger auf's Smartphone zu kleben.


Das sollte kein Problem sein - nur wenn die den Schmartfön unter das Stanzgerät legen hätte ich etwas Angst

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#33 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 14:42

@George1

Zitat

und mal im Ernst, bei der Ausreisesteuer ( @jan: auch wenn dan was von Flughafen draufsteht ist es eine Ausreisesteuer - schließlich zahlst du die 25 CUC auch, wenn du mit dem Boot ausreist )


Die staatlichen Fuzzies lassen sich schon "nette" Bezeichnungen für die Gebühren einfallen

Als Bewohner des Amerikanischen Sektors von Berlin musste ich 25 DM an Sachsen in Uniform an der GüSt. Friedrichstraße vor Betreten des Sowjet-Sektors von Berlin, einen Zwangsumtausch, Eintrittsgeld, beschönigend bezeichnet: Mindestumtausch hinlegen.

Um 24 Uhr Ausreise an selbiger Stelle.
Da macht´s Kuba noch "billiger"

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#34 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 17:15

Zitat von jan im Beitrag #33
Als Bewohner des Amerikanischen Sektors von Berlin musste ich 25 DM an Sachsen in Uniform an der GüSt. Friedrichstraße vor Betreten des Sowjet-Sektors von Berlin, einen Zwangsumtausch, Eintrittsgeld, beschönigend bezeichnet: Mindestumtausch hinlegen.


Wenn du zum "Tieregaffen" in den Zoo des Amerikanischen Sektors gegangen bist hat das ja auch Eintritt gekostet - warum sollte also "Ossis gaffen" nix kosten
Nur im Unterschied zum Zoo und dem Arbeiter-und-Bauern-Deutschland verlangen die Cubis nicht nur Eintritt sondern wollen auch noch Kohle, wenn die Eintrittskarte abgelaufen ist und man zwangsweise wieder zum Ausgang geschickt wird

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 451
Mitglied seit: 28.09.2006

#35 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 17:49

Bin mal gespannt wie das bei Eurowings gehandhabt wird. Ich hab den Rückflug Varadero-Leipzig für Januar 2016 für 309 Euro gebucht. wenn da jezt auch noch die 25cuc mit drin sind dann ist das ja wirklich ein super Schnäppchen

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.476
Mitglied seit: 27.12.2009

#36 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
18.05.2015 16:23

Zitat von George1 im Beitrag #22

und mal im Ernst, bei der Ausreisesteuer ( @jan: auch wenn dan was von Flughafen draufsteht ist es eine Ausreisesteuer - schließlich zahlst du die 25 CUC auch, wenn du mit dem Boot ausreist ) gab es doch schon die verschiedensten Modelle.



Nonsens George, im Boot zahlste die nicht (oder bist du mal auf einen findigen Cubi reingefallen? )
Wie du auf dem Bild von jan sehen kannst, ist die Wertmarke von ECASA (=Empresa Cubana de Aeropuertos y Servicios Aeronáuticos SA) und da ist nix erwähnt von Wasserweg...

Mit was für nem Schinakel biste denn da geschippert?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.820
Mitglied seit: 03.06.2006

#37 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
18.05.2015 17:02

Zitat von Mocoso im Beitrag #36
Mit was für nem Schinakel biste denn da geschippert?


Ich bin überhaupt nirgenswohin geschippert
Allerdings steht ( stand ) in den Kreuzfahrtbeschreibungen immer drin: "Ausreisesteuer nicht inklusive".

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.476
Mitglied seit: 27.12.2009

#38 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
18.05.2015 17:37

Die ECASA ist jedenfalls nur für die Flughäfen (22 an Zahl) zuständig.

Da stelle ich jetzt mal die Behauptung auf (bis jemand sagt, ich habe auf meinem Schiff zahlen müssen), daß das ein Gerücht ist. Basierend auch auf den meisens verlinkten pages des auswärtigen Amtes (DE). Auch Habanero hat es schliesslich aus Ausreisesteuer bezeichnet. Bei den mir verfügbaren Versionen der kubanischen Steuergesetze (sind aber zugegebenermassen nicht alle) wird eine solche aber nirgends erwähnt.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#39 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 20:18

Zitat von miamor im Beitrag #19

was ist denn mit einem Flug gebucht 22.02. Abflug im Juni von HAV nach FRA
Rückflug im Sept.von FRA nach HAV

entfallen die 25 CUC dann komplett oder werden die am Schalter in Frankfurt im September bei Rückreise fällig?

saludos
miamor

Heute habe ich beim Einchecken in Havanna die 25 CUC noch zahlen müssen. Ich dachte schon, Air Canada regelt das kulanter. Aber nein, das Rückflugticket wurde nur gegen Zahlung der Ausreisegebühr/steuer ausgehändigt.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#40 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 20:22

komisch!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.549
Mitglied seit: 05.11.2010

#41 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 20:24

Zitat von Sisyphos im Beitrag #39
Heute habe ich beim Einchecken in Havanna die 25 CUC noch zahlen müssen.


Sach nur, Du Schlingel, dass Du Dich schon wieder - diesmal klammheimlich - nach Kuba abgesetzt hattest?

Dios mio - hast Du´s gut.

Wie war´s. Gibt´s wenigstens was Erbauliches zu lesen?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.110
Mitglied seit: 18.07.2008

#42 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 20:27

Zitat von Claudia.A im Beitrag #14
Niemand muss die Flughafengebühr bezahlen (so war es gestern noch am Flughafen Holguin).



Hmmmm, habe den Flug für meine Frau am 04.07 Varadero-Frankfurt bei Habanero gebucht und explizit
nach den 25 CUC gefragt!!!

Antwort: Nicht im Preis enthalten und muss am Flughafen entrichtet werden
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#43 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 20:34

ich habe im Maerz gebucht und im Mai durfte ich ausreisen ohne 25 CUC, mein Bekannten flog mit Condor, gebucht im April und im Mai abgeflogen ohne 25 CUC!

Ausserdem brauchen die residenten und cubis keinen Ausreisezettel mehr ausfuellen, ist zwar etwas anderes, aber eine Erleichterung!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.110
Mitglied seit: 18.07.2008

#44 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 20:37

Zitat von Santa Clara im Beitrag #43
ich habe im Maerz gebucht und im Mai durfte ich ausreisen ohne 25 CUC, mein Bekannten flog mit Condor, gebucht im April und im Mai abgeflogen ohne 25 CUC!

Ausserdem brauchen die residenten und cubis keinen Ausreisezettel mehr ausfuellen, ist zwar etwas anderes, aber eine Erleichterung!


Das kann ja nicht schwer sein raus zu bekommen. Wird halt vorher meine Frau beim Flughafen anrufen
und fragen.....
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#45 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 20:40

Zitat von falko1602 im Beitrag #44
Zitat von Santa Clara im Beitrag #43
ich habe im Maerz gebucht und im Mai durfte ich ausreisen ohne 25 CUC, mein Bekannten flog mit Condor, gebucht im April und im Mai abgeflogen ohne 25 CUC!

Ausserdem brauchen die residenten und cubis keinen Ausreisezettel mehr ausfuellen, ist zwar etwas anderes, aber eine Erleichterung!


Das kann ja nicht schwer sein raus zu bekommen. Wird halt vorher meine Frau beim Flughafen anrufen
und fragen.....
falko


Oder einfach 25 CUC einstecken.
In Habana Terminal 2 ist kein Stand mehr fuer die Ausreisesteuer, Terminal 3 habe ich nicht rauf geachtet.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#46 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 21:08

Wenn Falco mit k die 25 CUC (24 €) nicht vorm Check-In von D nach CU entrichten muss, dürfte er drum rum kommen. Aber das neueste Condor-Prozedere diesbezüglich wurde ja schon berichtet.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 803
Mitglied seit: 28.09.2006

#47 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
05.06.2015 21:21

Zitat von luckas im Beitrag #35
Bin mal gespannt wie das bei Eurowings gehandhabt wird. Ich hab den Rückflug Varadero-Leipzig für Januar 2016 für 309 Euro gebucht. wenn da jezt auch noch die 25cuc mit drin sind dann ist das ja wirklich ein super Schnäppchen


ganz einfach.. du musst 25 euro beim einchecken bezahlen..

frau hat in märz flug für mai gebucht.. also bezahlt im märz den flug... beim eichecken ende mai musste sie dann die 25 euro in frankfurt am condorschalter zahlen..

luckas
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 451
Mitglied seit: 28.09.2006

#48 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
06.06.2015 01:13

Ich fliege aber nur zurück mit eurowings! Hinzu mit condor.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.110
Mitglied seit: 18.07.2008

#49 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
06.06.2015 20:30

Habe gerade mit meiner Frau gesprochen, sie hat in Varadero angerufen.
Scheint ein bissel ein Chaos zu sein, der eine sagt: Sie muss die 25 CuC
zahlen, der andere: Nein.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#50 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
06.06.2015 20:50

Zitat von falko1602 im Beitrag #49
Habe gerade mit meiner Frau gesprochen, sie hat in Varadero angerufen.
Scheint ein bissel ein Chaos zu sein, der eine sagt: Sie muss die 25 CuC
zahlen, der andere: Nein.
falko



Falko prüf doch mal deine Rechnung . Steht doch druff . Bei meiner Buchung zum 8.06 ist das klar zu erkennen

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
kein A2 mehr notwendig
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von schafi
52 19.11.2011 09:37
von TRABUQUERO • Zugriffe: 5261
Gibts in Guantánamo keine PRE mehr???
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Pille
18 08.07.2009 10:57
von Sharky • Zugriffe: 802
keine Krankenversicherung mehr
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
5 14.11.2003 13:52
von kopfbeule • Zugriffe: 662
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de