Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 8.409 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
Habanero
Online PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 16:10

....aber hier :-9


Liebe Vertriebspartner,



ab sofort gibt es eine Änderung für alle Buchungen, die vor dem 01.April 2015 nach Kuba getätigt wurden.



Die kubanischen Behörden haben den Einzug der kubanischen Ausreisesteuer über lokale Taxschalter an allen kubanischen

Flughäfen eingestellt und den Einzug dieser Steuer kurzfristig auf die Fluggesellschaften übertragen.



Es ist nicht länger möglich, diese Steuer in Höhe von USD 25.- pro Person vor Ort in Kuba zu begleichen.



Fluggäste sind somit verpflichtet, diese Steuer neu gegenüber der Fluggesellschaft abzuführen. Dies gilt für alle Reisenden

außer für Kleinkinder, die mit Abreisedatum in Kuba das 2. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.



Auf Grund lokaler Beschränkungen in Kuba wird diese Tax, i.H. von



USD 25.- bzw. EUR 24.- €



bereits bei Ausreise in Frankfurt erhoben. Diese wird an den Taxschaltern der Condor am Gate bzw. am Check-In beglichen.



Für alle Buchungen die nach dem 01. April 2015 vorgenommen wurden ist die Ausreisesteuer bereits im Ticket inkludiert.



ACHTUNG: Bitte beachten Sie dass es sich um keine zusätzliche Gebühr handelt, sondern lediglich um eine Änderung!



Mit freundlichen Grüßen.



Ihr Condor Vertriebsteam

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#2 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 19:47

Heisst im Klartext alle Buchungen vor dem 01.04. sind nicht inkludiert und somit müssen dann diese Personen dann 24€ beim Check-in bezahlen. Sehe ich das richtig? Wenn ja, prima dann wird die Warterei beim Check-in noch lustiger:-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.741
Mitglied seit: 09.05.2006

#3 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 20:01

Zitat von sigurdseifert im Beitrag #2
Heisst im Klartext alle Buchungen vor dem 01.04. sind nicht inkludiert und somit müssen dann diese Personen dann 24€ beim Check-in bezahlen. Sehe ich das richtig? Wenn ja, prima dann wird die Warterei beim Check-in noch lustiger:-)



Hast du einen Flug vor dem 1.4. gebucht ??

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.278
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 20:33

Eigentlich sollten die wesentlichen Fragen dazu schon in diesem Fred beantwortet worden sein:
Ab Mai Ausreisesteuern im Ticketpreis enthalten

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.741
Mitglied seit: 09.05.2006

#5 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 20:41

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #4
Eigentlich sollten die wesentlichen Fragen dazu schon in diesem Fred beantwortet worden sein:
Ab Mai Ausreisesteuern im Ticketpreis enthalten


Richtig, aber "unser" sigurdseifert regt sich bestimmt wieder über sachen auf,die ihn gar nicht betreffen,
deswegen meine Frage

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#6 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 21:11

Nee mich betrifft es nicht, aber zumindest manchmal ist mir langweilig und da fange ich an quer zu denken.
Zum einen wird wenn die Condor, aber auch andere Airlines die Ticketpreise erhöhen weil cash die Ausreisesteuer abkassiert wird, somit der Check-in natürlich mehr Zeit benötigt. Wer den Schalk im Nacken hat, bezahlt dann in CUC was zusätzlich für Klärungsbedarf sorgt und ausserdem darf man bei Preierhöhung auch Rückabwicklung des Vertrages verlangen ( auch wenn es eigentlich keine Preiserhöhung der Gesamtkosten ist, aber im Besonderen das Ticket eben teuerer ist, von der berühmten Ausnahme abgesehen, der in Kuba bleiben will und nicht zurück fliegt), daher könnte ich mir Konstellationen vorstellen, dass einer das Rücktrittsrecht war nimmt und vom Flug zurück tritt, weil aktuell die kurzfristigen Konditionen besser sind. Also viele spassige Varianten die mich als nicht Betroffenen erheitern.:-) :-) :-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#7 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 21:14

P.S. @Pauly du schreibst natürlich hier nur über Dinge die dich sehr persönlich tangieren:-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#8 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 22:01

Noch ne witzige Variante, haben den alle Airlines eine staatlich kubanische Vollmacht für das temporäre Ausreisegebühreninkasso? Sonst stellt sich die Frage, ob die das überhaupt einziehen/berechnen ggf. wenn per Rechnung überhaupt einklagen dürfen. Ist eigentlich eine hoheitliche Aufgabe!

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#9 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
13.05.2015 22:03

Siehe BEITRAG NR. 4, gar nicht so einfach - oder .

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#10 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 10:04

Bei dem einen Thread geht es darum, das die Kubis die 25 CUC den Airlines direkt berechnen und hier geht es darum, dass die Airlines sich das Geld wiederholen wollen. Sind für mich 2 Paar Schuhe.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 11:00

Siggi,
hast du schon mal den Text auf dem 25 CUC-Aufkleber gelesen?

Dann probier es mal.

Es ist keine Ausreisegebühr oder Ausreisesteuer.

SONDERN.....

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#12 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 12:36

Die Begrifflichkeit habe ich von dem Threaderöffner übernommen. Ich weiß tatsächlich nicht, ob der Aufkleber einen speziellen Namen hatte. Spielt zwar eigentlich auch keine Rolle, da jeder weiß was gemeint ist, aber wenn du den kubanischen Fachbegriff kennst, dann fülle doch deine..... mit Inhalt. Für mich wäre es eine Premiere, wenn ein Beitrag von dir, meinen Horizont auch inhaltlich und nicht nur in der Rechschreibung erweitern würde.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#13 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 12:55

Flughafengebühr meint Jan. Der Aufkleber besitzt keinen Namen .

Claudia.A
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.717
Mitglied seit: 23.08.2013

#14 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 13:10

Niemand muss die Flughafengebühr bezahlen (so war es gestern noch am Flughafen Holguin). Nur hatte sich das noch nicht bei allen Touris herumgesprochen. Manche haben extra wegen dieser Gebühr noch in den Hotels umgetauscht und dann man Wiederumtausch einen Verlust von 15% hinnehmen müssen.
Wegen dieser kleinen Summe haben sich doch tatsächlich Leute (ComfortKlasse + Rio de Oro) tierisch aufgeregt.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 13:20

Im Januar 15 lief ich täglich an der CADECA nähe meiner casa vorbei.
Regte mich nicht tierisch auf, aber sagte dem Watschmän, lol, bei dir tausche ich nicht mehr
(Der Kurs fiel in den Keller)

++++
Für vergessliche alemanes:
Kein Name, aber es ist etwas aufgedruckt

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#16 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 22:39

Jan, du hast es drauf! Frage: Was machst du auf Cuba noch, außer Fotos (allgemein) .

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.741
Mitglied seit: 09.05.2006

#17 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
14.05.2015 22:49

Zitat von Varna 90 im Beitrag #16
Jan, du hast es drauf! Frage: Was machst du auf Cuba noch, außer Fotos .


Kochen und Pimpern

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#18 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
15.05.2015 09:56

Fragt Jan bitte nicht nach seinem Stuhlgang in Kuba!!!! Nicht das er die Fotos auch noch reinstellt.

Carnicero

miamor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 220
Mitglied seit: 11.09.2008

#19 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
15.05.2015 11:46

was ist denn mit einem Flug gebucht 22.02. Abflug im Juni von HAV nach FRA
Rückflug im Sept.von FRA nach HAV

entfallen die 25 CUC dann komplett oder werden die am Schalter in Frankfurt im September bei Rückreise fällig?

saludos
miamor

Claudia.A
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.717
Mitglied seit: 23.08.2013

#20 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
15.05.2015 13:00

Miamar, mein Flug war schon im vergangenen Jahr gebucht. Die 25 CUC habe ich weder in Cuba und auch nicht in Frankfurt bezahlen müssen.
Die existieren einfach nicht mehr.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#21 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
15.05.2015 22:22

Zitat von Pauli im Beitrag #17
Zitat von Varna 90 im Beitrag #16
Jan, du hast es drauf! Frage: Was machst du auf Cuba noch, außer Fotos .


Kochen und Pimpern


O. K,, dann bin ich beruhigt. Das Kochen kann sich Jan sparen, er verfügt dann über mehr Freizeitmöglichkeitnen für schönere Dinge im Leben (auf Cuba) .

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#22 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 10:40

Zitat von miamor im Beitrag #19

was ist denn mit einem Flug gebucht 22.02. Abflug im Juni von HAV nach FRA
Rückflug im Sept.von FRA nach HAV


Dann hat man Glück gehabt und bekommt somit nachträglich 24 Euro Rabatt auf den Flugpreis.
Wer jetzt zahlt für den erhöht sich eben der Flugpreis um 24 Euronen die man dann bei der Ausreise wieder einspart
und mal im Ernst, bei der Ausreisesteuer ( @jan: auch wenn dan was von Flughafen draufsteht ist es eine Ausreisesteuer - schließlich zahlst du die 25 CUC auch, wenn du mit dem Boot ausreist ) gab es doch schon die verschiedensten Modelle.
Einige Zeit war es in den Pauschalreisen inklusive und nur die "Nurflieger" mußten extra bezahlen - solange, bis die Cubis verwirrt waren und selbst nicht mehr wußten, wer nun noch bezahlen muß und wer nicht.
Hab da einigemale nicht bezahlt, mit der Behauptung, das ist im Preis mit drin dafür haben vermutlich einige Pauschaltouris 2xMal bezahlt .
Daraufhin mußten Alle bezahlen und die Pauschaltouris bekamen das Geld von der örtlichen Reiseleitung zurück.
Fand ich immer ziemlich lustig, da der Reiseleiter mit dem Geldkoffer immer im letzten Bus aus Guardelavaca saß und die ganze Pax auf den wartete um dann in einer ewig langen Schlange darauf zu warten, die eben erhaltenen 25 CUC wieder abzugeben
Am Ende hat man das dann auch abgeschafft ( offensichtlich haben aber die Reiseveranstalter versehentlich vergessen, die Reisepreise danach um 24 Euronen zu senken ).
Jetzt zahlt man eben alles im Voraus und spart sich einmal Schlange stehen - und die Cubis sparen Personal und Papier.
Ist doch ein für beide Seiten guter Deal.
Ist ja auch nicht so, das die Fluggesellschaften den Steuereintreiber für die Cubis spielen.
Cuba verlangt einfach von den Gesellschaften 25 CUC pro PAX und die legen die Mehrkosten auf den Reisepreis um.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.278
Mitglied seit: 19.03.2005

#23 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 10:46

Zitat von George1 im Beitrag #22
Einige Zeit war es in den Pauschalreisen inklusive und nur die "Nurflieger" mußten extra bezahlen - solange, bis die Cubis verwirrt waren und selbst nicht mehr wußten, wer nun noch bezahlen muß und wer nicht.
Hab da einigemale nicht bezahlt, mit der Behauptung, das ist im Preis mit drin

Danach wurden den Pauschalis die 25 CUC gegen Listenabgleich in bar ausbezahlt, damit sie dann die Flughafen-Ausreisesteuer bezahlen können.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.741
Mitglied seit: 09.05.2006

#24 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 10:49

Zitat von George1 im Beitrag #22
und die Cubis sparen Personal und Papier.





ist denn das Personal so knapp in Kuba ??

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.307
Mitglied seit: 28.06.2013

#25 RE: Keine Ausreisesteuer mehr in Kuba zahlen ....
17.05.2015 10:50

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #23
Zitat von George1 im Beitrag #22
Einige Zeit war es in den Pauschalreisen inklusive und nur die "Nurflieger" mußten extra bezahlen - solange, bis die Cubis verwirrt waren und selbst nicht mehr wußten, wer nun noch bezahlen muß und wer nicht.
Hab da einigemale nicht bezahlt, mit der Behauptung, das ist im Preis mit drin

Danach wurden den Pauschalis die 25 CUC gegen Listenabgleich in bar ausbezahlt, damit sie dann die Flughafen-Ausreisesteuer bezahlen können.



Bei der AB war die Steuer bis 2008 incl. fuer alle, die AB zahlte pauschal an die ECASA, danach mussten die Flughafenreiseleiter dann mit viel Bargeld
an den Flughafen und den Pauschaltouristen jeweils 25 CUC auszahlen.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
kein A2 mehr notwendig
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von schafi
52 19.11.2011 09:37
von TRABUQUERO • Zugriffe: 5261
Gibts in Guantánamo keine PRE mehr???
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Pille
18 08.07.2009 10:57
von Sharky • Zugriffe: 806
keine Krankenversicherung mehr
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
5 14.11.2003 13:52
von kopfbeule • Zugriffe: 674
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de