Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 71 Antworten
und wurde 2.465 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Seiten 1 | 2 | 3
dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
29.09.2014 16:22

Zitat

Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise

Nach dem erneuten Zahlungsausfall Argentiniens blicken Investoren besorgt auf ein anderes südamerikanisches Land: Venezuela. Das Land befindet sich in einer schweren Krise, selbst Toilettenpapier wird zum Luxus, Stromausfälle gehören zum Alltag.

Die Lebensbedingungen für die Venezulaner werden von Tag zu Tag schlechter: Weil Präsident Nicolas Maduro versucht, über Kapitalverkehrskontrollen den Abfluss von ausländischem Kapital zu begrenzen, werden Güter des täglichen Bedarfs, wie Lebensmittel, Toilettenpapier und Hygieneartikel zunehmend knapp. Die heimische Währung, der Bolivar, wertet daher immer weiter ab und notierte zuletzt auf dem Schwarzmarkt bei 100 Bolivar je Dollar – ein neues Allzeittief. Vor zwölf Monaten lag der Kurs bei "nur" 41 Bolivar je Dollar.
http://www.teleboerse.de/Venezuela-Sozia...le13694421.html

Nos vemos


Dirk

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#2 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
11.10.2014 14:17

Tote leben bekanntlich länger. Venezuela wird seine im Oktober fälligen Staatsanleihen tilgen.

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
14.10.2014 20:15

Fragt sich, wie lange noch. Die Default-Prognosen werden konkreter:

Zitat
Venezuela Bonds Fall as Harvard Economists Predict Crisis

Venezuela’s bonds declined to a five-year low after Harvard University economists Carmen Reinhart and Kenneth Rogoff said the South American country will probably default on its foreign debt.
(...)
“Given that the government is defaulting in numerous ways on its domestic residents already, the historical cross-country probability of an external default is close to” 100 percent, Reinhart and Rogoff wrote in their article.

http://www.bloomberg.com/news/2014-10-13...omists-say.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#4 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
14.10.2014 21:30

... diese Info ist "uralt": So etwas ähnliches wurde im Venezuela-Forum schon vor 6 Wochen gepostet: El artículo titulado “¿Debe Venezuela caer en default?”

http://www.venezuela-forum.com/viewtopic.php?f=11&t=3855

Heute ist der Tag der ersten Tilgung.

Aber keine Zweifel. Es ist eng und das Rating ist CCC+ (nicht besonders gut).

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
14.10.2014 22:06

Hier auch. Vor 6 Wochen war es 63% Default-Wahrscheinlichkeit, jetzt ist man bei "nahe 100%". Die schreiben ja nicht, dass der Zahlungsausfall morgen kommt. Aber ob man in 3 Monaten immernoch Schulden bedienen kann? Vielleich kommt nochmal ne kurzfristige Liquiditätsspritze aus China gegen noch mehr Öl, das dann nicht mehr dem freien Verkauf zur Verfügung steht. Die PDVSA will/muss 1,6 Milliarden an Exxon zahlen. Geld was bei Investitionen oder dem Staatshaushalt oder beidem fehlt - und das bei praktisch nicht mehr vorhandenen Barreserven.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#6 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
15.10.2014 17:46

Würde man bei nahezu 100% Default-Wahrscheinlichkeit mi CCC+ gerated? Wuerden oder muessten dann die Staatsanleihen viel deutlicher einbrechen?

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.609
Mitglied seit: 21.09.2006

#7 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
15.10.2014 17:51

CCC+ sehr vertrauenserweckend.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
15.10.2014 19:03

An der Ölpreisfront scheint jedenfalls keine Entspannung in Sicht:

Zitat
UPDATE 2-Venezuela's PDVSA head laments global oil "price war"

Oct 15 (Reuters) - The falling price of crude and a global price war are disadvantageous for everyone in the international oil market, the new head of Venezuela's state oil company PDVSA said on Wednesday.

"The current market situation doesn't suit anyone, neither consumers nor producers," Eulogio Del Pino told an oil conference on Venezuela's Margarita Island.

"We are in a price war."

http://www.reuters.com/article/2014/10/1...N0SA1C320141015

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#9 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
15.10.2014 20:53

CCC+ ist kein besonders gutes Rating. Wenn jedoch 100% Zahlungsausfall realistisch waere, dann waere das Rating D (Default) und die Staatsanleihen wuerden nicht mit > 80% gehandelt, sondern eher mit < 10%. Mit anderen Worten: es ist viel zu viel Panik in den Newspapern (nicht betroffene) und keine Panik auf dem Boersenparkett (persoenlich betroffene).

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.609
Mitglied seit: 21.09.2006

#10 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
15.10.2014 21:33

Zitat von el cacique im Beitrag #9

sondern eher mit < 10%.


Argentinische Staatsanleihen wurden 2005,als schon feststand,das sie nicht zurück bezahlt werden sollen,nie unter 18% gehandelt.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#11 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
15.10.2014 21:50

Ok, aber 18% liegt noch weit von 80% entfernt.

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#12 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
15.10.2014 21:58

Nun gibt es o.g. englischen Artikel bei der NZZ auf deutsch. Wichtig ist auch die Position der Deutsch Bank: Die DB sieht die Lage gelassen.
http://mobile.nzz.ch/wirtschaft/steht-ve...fall-1.18404716

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#13 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 13:59

Die venezolanischen Ölsubventionen für Kuba treten angesichts der Ölpreiskrise mal wieder in den Blickpunkt:

Zitat
Caída de precios del petróleo amenaza suministro venezolano a Cuba

“La industria petrolera ha sido destruida, casi en su totalidad. Hemos perdido gran parte de nuestra capacidad de producción”, señaló el ex canciller y ex ministro de Energía y Minas de Venezuela.

“Venezuela va a tener que revisar la situación con Cuba”, señaló.

Esa revisión no significa necesariamente que Venezuela dejaría de suministrar crudo a la isla, solo que lo haría a cambio de que Cuba le pague.

Agregó que la asistencia venezolana a Cuba ha sido estimada entre los $10,000 y los $12,000 millones al año, que se han vuelto muy difícil de sostener bajo las actuales circunstancias económicas del país.

Read more here: http://www.elnuevoherald.com/noticias/mu...l#storylink=cpy

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#14 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 15:54

Ja, fällt Venezuela, dann wird es duster auf Cuba sowie bei 3-4 anderen Kandidaten der Region ebenfalls.

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.609
Mitglied seit: 21.09.2006

#15 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 16:20

Cuba findet bestimmt einen neuen Sponsor.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#16 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 16:36

Zitat von cabeza mala im Beitrag #15
Cuba findet bestimmt einen neuen Sponsor.

Unwahrscheinlich. Auf dieser Welt hat niemand mehr Geld gegen Ideologie zu verschenken.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#17 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 17:44

Wer könnte oder sollte denn dieser Sponsor sein?

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.609
Mitglied seit: 21.09.2006

#18 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 19:11

Rußland, China. Der Iran oder Brasilien eher nicht.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#19 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 19:29

Russland hat kein Geld und China verschenkt keins.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.609
Mitglied seit: 21.09.2006

#20 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 19:45

Von schenken war auch keine Rede.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#21 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
17.10.2014 23:35

Aber Venezuela verschenkt doch faktisch auch sein Oel an Cuba.

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.609
Mitglied seit: 21.09.2006

#22 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
18.10.2014 06:19

Wie kommst du darauf? Für das Öl arbeiten ca. 40000 Cubaner dort.Medizinisches Personal,Trainer,Ingenieure und nicht zu vergessen Militärberater,in der gegenwärtigen Situation für die jetzige Führung nicht ganz unwichtig.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#23 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
18.10.2014 10:13

Ja. Die dürfen dann alle wieder nach Hause und dort helfen, wenn Venezuela fällt.

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.314
Mitglied seit: 28.06.2013

#24 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
18.10.2014 11:19

Dass Cuba irgendwann mal ohne Sponsor auf eigenen Fuessen steht werden die Meisten von uns wohl nicht mehr
erleben!!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#25 RE: Nächster Ausfallkandidat?Venezuela - Sozialismus bis in die Krise
18.10.2014 11:27

Zitat von Espanol im Beitrag #24
Dass Cuba irgendwann mal ohne Sponsor auf eigenen Fuessen steht werden die Meisten von uns wohl nicht mehr
erleben!!


Na ja , 20 Jahre sollte ich noch machen , bis dahin hat der Busfahrer Venezuela ruiniert.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de