Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.739 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Oscarlido
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 106
Mitglied seit: 31.05.2006

Visum
04.08.2014 14:29

morgen hat der Papa meines Sohnes Termin auf der deutschen Botschaft zwecks Visum. Nun würde ich mal gerne wissen wie lange alles dauert da sein jüngster nun auch bald in die Schule kommt. Wer weiss über eventuelle Zeiten bescheid?

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#2 RE: Visum
04.08.2014 14:37

Wenn er das Visum problemlos bekommt, sagen sie es ihm normalerweise sofort, dann braucht er nur noch Pass, Ticket und Krankenversicherung und kann in wenigen Tagen hier sein.

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.555
Mitglied seit: 23.08.2013

#3 RE: Visum
04.08.2014 14:40

... braucht er den Nachweis der KV nicht schon beim Botschaftstermin?

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.038
Mitglied seit: 09.05.2006

#4 RE: Visum
04.08.2014 14:51

Zitat von Claudia.A im Beitrag #3
... braucht er den Nachweis der KV nicht schon beim Botschaftstermin?


ja

Mocoso
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.493
Mitglied seit: 27.12.2009

#5 RE: Visum
04.08.2014 14:52

Ich glaube auch, daß er ohne Paß dort erst gar nicht aufzuschlagen braucht.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 851
Mitglied seit: 26.12.2011

#6 RE: Visum
04.08.2014 15:17

Wenn der Antrag vollständig ist (Antragsformular, Reisepass, Krankenversicherung und Verfplichtungserklärung von dir), kann er innerhalb von zwei/drei Tagen wiederkommen, um zu erfahren, ob es genehmigt wurde. Wenn genehmigt, wird das Visum sofort in den Pass geklebt. (So war es jedenfalls vor etwa nem Jahr.)

Allerdings der Reisezeitraum wird doch bei einem Besuchsvisum von ihm exakt beantragt und ist m.E. auch nicht flexibel veränderbar?? Bsp. im Antrag: 20.8. bis 20.10., dann darf er innerhalb dieses Zeitraumes reisen, egal wie schnell er das Visum in den Pass geklebt bekommt...

(Deswegen ist mir die Frage nicht ganz klar... habt ihr kein Datum eintragen müssen?)

Oscarlido
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 106
Mitglied seit: 31.05.2006

#7 RE: Visum
05.08.2014 13:07

Also Pass hat er und ihn wurde vorigen Monat gesagt er bekommt zu 100% sein Visum da wir ja schon Kinder gemeinsam haben und dies Familienzusammenführung dann is aber muss ja auch noch hier zur Ausländerbehörde wo ich nur meine Verdienstbescheinigung vorlegen muss mehr nicht.Is ja auch kein Besuchsvisum sondern er will ja für immer ( hoffentlich diesmal wirklich) hier bleiben.

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.267
Mitglied seit: 07.10.2005

#8 RE: Visum
05.08.2014 13:33

Ist es nun ein Besuchsvisum oder eins zur Familienzusammenführung? Das sind grundsätzlich andere Sachen. Bei einer Familienzusammenführung entscheidet die Ausländerbehörde in Deinem Wohnort über die Vergabe des Visums und nicht die Botschaft. Wenn die Botschaft aus Deutschland das Signal erhalten hat, dass das Visum vergeben werden darf, kann das sofort geschehen. Normalerweise muss aber nachgewiesen werden, dass der das Visumbegehrende Grundkenntnisse der deutschen Sprache beherrscht.

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.393
Mitglied seit: 04.07.2006

#9 RE: Visum
05.08.2014 14:21

Zitat von Jose Ramon im Beitrag #8
Normalerweise muss aber nachgewiesen werden, dass der das Visumbegehrende Grundkenntnisse der deutschen Sprache beherrscht.

In dem Fall nicht, da er ja zu seinem deutschen Kind nachzieht.

Die Dauer hängt davon ab, wie lange die Unterlagen von der Botschaft zur Ausländerbehörde unterwegs sind, und wann dann die ABH die Zustimmung gibt. Das kann so ca. 3 - 4 Wochen dauern, evtl. länger.

Oscarlido
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 106
Mitglied seit: 31.05.2006

#10 RE: Visum
06.08.2014 10:48

also es ist eine Familienzusammenführung

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 851
Mitglied seit: 26.12.2011

#11 RE: Visum
06.08.2014 11:18

Zitat von Oscarlido im Beitrag #10
also es ist eine Familienzusammenführung


Dann gehört zum Antrag noch die Geburtsurkunde des Kindes. Seid ihr verheiratet? Wenn nicht, braucht er bestimmt auch den Nachweis einer Krankenversicherung und eine Verpflichtungserklärung deinerseits (oder meintest du das mit "Verdienstbescheinigung vorzeigen"?)

Wie schon gesagt wurde, durch das dt. Kind leitet sich ein Aufenthaltsrecht für den Vater ab, ohne Deutschkenntnisse nachweisen zu müssen.
Allerdings scheint er nicht zwangsläufig einen Rechtsanspruch auf Daueraufenthalt zu haben, sondern liegt noch ein wenig im Ermessen der Behörde. So liest es sich jedenfalls hier:
http://www.germania.diplo.de/Vertretung/...e-zum-kind.html

Bei uns waren die Papiere zwischen Botschaft und ABH leider fünf Wochen unterwegs, also, alles schwer kalkulierbar. Sie sagten damals, dass der Vorgang i.d.R. zwischen drei und sechs Wochen dauert... Viel Erfolg.

EDIT: Seh grad, der Termin war ja gestern. Alles gut geklappt?

Oscarlido
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 106
Mitglied seit: 31.05.2006

#12 RE: Visum
07.08.2014 12:00

wie immer hat nichts geklappt ttttttzzzzz

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.261
Mitglied seit: 21.09.2006

#13 RE: Visum
07.08.2014 12:33

Was hat nicht geklappt?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

UJKEI
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 536
Mitglied seit: 05.02.2005

#14 RE: Visum
07.08.2014 12:43

so früh betrunken ?

Das Visum

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.261
Mitglied seit: 21.09.2006

#15 RE: Visum
07.08.2014 12:56

Schon klar.Was mich interessiert,warum?
Botschaft geschlossen?
Kindsvater nicht nach Habana geschafft?
Nicht alle Papiere zusammen?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Oscarlido
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 106
Mitglied seit: 31.05.2006

#16 RE: Visum
08.08.2014 16:23

Juli alle papiere mitgehabt aber Pass vergessen bzw. war erst 3 tage später fertig, 2 termin diesmal keine unterlagen mit weil man sagte brauch er nicht nun wieder 26.08 termin da frag ich mich wie lange soll das noch dauern in 3 wochen ist schulanfang und nichts is passiert nervt

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#17 RE: Visum
08.08.2014 19:34

Das tut mir leid für dich. Das heißt, er hat es ja wohl jetzt schon 2 mal selbst vermasselt. Nur mal so : Manchmal ist Frau mit ihren Kindern ohne Vater fast besser dran und muss nicht auch noch dessen Chaos ausbaden

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.974
Mitglied seit: 28.06.2013

#18 RE: Visum
09.08.2014 08:39

Zitat von iris im Beitrag #17
Das tut mir leid für dich. Das heißt, er hat es ja wohl jetzt schon 2 mal selbst vermasselt. Nur mal so : Manchmal ist Frau mit ihren Kindern ohne Vater fast besser dran und muss nicht auch noch dessen Chaos ausbaden



Einfach nur schusselig, nachlaessig oder gar Absicht Vielleicht will er ja auch gar nicht
so recht, hier in Deutschland muesste er sich um sein Kind(er) kuemmern, nicht gerade die "Koenigsdisziplin"
einiger Cubis. "Produzieren" flott und problemlos, dann aber auch Verantwortung uebernehmen ist schon etwas anderes!!!!

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.261
Mitglied seit: 21.09.2006

#19 RE: Visum
09.08.2014 09:02

Zitat von iris im Beitrag #17

Manchmal ist Frau mit ihren Kindern ohne Vater fast besser dran


Die Kinder wohl in den seltesten Fälle.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#20 RE: Visum
09.08.2014 09:29

Zitat von cabeza mala im Beitrag #19

Die Kinder wohl in den seltesten Fälle.

Ja das stimmt natürlich!
Trotzdem sind sehr chaotische Männer gerade im Alltag mit Kindern anstrengend, die Organisation von Schule, Arbeit und Familienleben inclusive Haushalt ist manchmal nicht einfach. Wenn dann so ein Typ dabei ist, der evt. nur sein eigenes Vergnügen oder irgendwelche großspurigen Ideen im Kopf hat wird es noch schwieriger

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.974
Mitglied seit: 28.06.2013

#21 RE: Visum
09.08.2014 14:24

Zitat von iris im Beitrag #20
Zitat von cabeza mala im Beitrag #19

Die Kinder wohl in den seltesten Fälle.

Ja das stimmt natürlich!
Trotzdem sind sehr chaotische Männer gerade im Alltag mit Kindern anstrengend, die Organisation von Schule, Arbeit und Familienleben inclusive Haushalt ist manchmal nicht einfach. Wenn dann so ein Typ dabei ist, der evt. nur sein eigenes Vergnügen oder irgendwelche großspurigen Ideen im Kopf hat wird es noch schwieriger



Da sagen ich mal aus eigenen Erfahrungen; besser ohne Vater, als mit einem Vater der seine Vaterpflichten
nur halbherzig wahrnimmt bzw. diese als Last empfindet!!!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Visum abgelehnt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Micha200
27 17.11.2017 13:28
von Santa Clara • Zugriffe: 967
Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von MarkusFR
42 10.10.2017 12:27
von Espanol • Zugriffe: 2214
Visum nach "Remonstration" bewilligt, oder? (Schweiz)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Almendron
6 16.09.2014 21:32
von Almendron • Zugriffe: 1275
Visum erteilt, alles andere blöd gelaufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Desesperado
6 07.05.2013 07:17
von falko1602 • Zugriffe: 21784
A-2 Visum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lifeshot
7 23.07.2006 00:03
von lifeshot • Zugriffe: 586
Ticketreservierung vor Beantragung des Visums ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von eagle
2 31.05.2005 11:50
von ulito • Zugriffe: 587
Visums zum Zwecke eines Sprachstudiums
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Moskito
3 08.08.2003 18:43
von Moskito • Zugriffe: 1090
Visum für Sprachstudium
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Moskito
3 23.02.2003 18:05
von Moskito • Zugriffe: 592
Visum länger als 3 Monate - und es geht doch!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Moskito
9 29.07.2002 21:17
von osito blanco • Zugriffe: 1759
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen