Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 496 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

Weltspiegel - Venezuela: Der Niedergang
12.01.2014 23:31

Zitat
Venezuela: Der Niedergang

Video verfügbar bis 12.01.2015

Der Präsident weiß sich nicht mehr anders zu behelfen: Um den Niedergang der Wirtschaft zu bremsen, kündigt er an, in seinem Land die Inflation zu verbieten. Mal ruft er indirekt zum Plündern auf. Mal will er die sozialistische Revolution unumkehrbar machen. Die Rede ist von Venezuela, eigentlich eines der reichsten Länder des amerikanischen Kontinents. Öl gibt es im Überfluss, aber in den Regalen der Geschäfte steht fast nichts mehr. Nicht einmal Toilettenpapier. Die Währung verfällt, die Geldentwertung liegt bei 50 Prozent und Schwarzmärkte sind zum wichtigsten Handelsort in den Städten des Landes geworden. Ein Bericht über ein Land im beschleunigten Niedergang von Peter Sonnenberg, ARD Mexiko.

http://www.daserste.de/information/polit...ergang-100.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Weltspiegel - Venezuela: Der Niedergang
12.01.2014 23:55

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1
.... die Inflation zu verbieten.
Am besten auch noch die Schwerkraft. Hört sich aber irgendwie auch nach Barroso an.

Zitat
Öl gibt es im Überfluss, aber in den Regalen der Geschäfte steht fast nichts mehr. Nicht einmal Toilettenpapier. Die Währung verfällt, die Geldentwertung liegt bei 50 Prozent und Schwarzmärkte sind zum wichtigsten Handelsort in den Städten des Landes geworden.

Wenns für bunt bedrucktes Toilettenpapier kein echtes mehr zu kaufen gibt, wird eben getauscht und mit Ersatzwährungen gehandelt. Einziger Verlierer ist der Staat, der das Monopol und damit die Macht über das Geld verliert. Alles halb so schlimm.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Weltspiegel - Venezuela: Der Niedergang
13.01.2014 00:07

Zitat von el loco alemán im Beitrag #2
Wenns für bunt bedrucktes Toilettenpapier kein echtes mehr zu kaufen gibt, wird eben getauscht und mit Ersatzwährungen gehandelt. Einziger Verlierer ist der Staat, der das Monopol und damit die Macht über das Geld verliert. Alles halb so schlimm.

Das dürfte der große Irrtum deiner kruden Wirtschaftstheorie sein, dass eine einigermaßen moderne Gesellschaft so mir nichts dir nichts auf staatliches Geld verzichten und zum Tauschhandel zurückkehren kann. Dies führt nur zur weitgehenden Verelendung der Bevölkerung. Beispiele: Deutschland in den 20ern, Simbabwe aktuell, Kuba Anfang der 90er.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE: Weltspiegel - Venezuela: Der Niedergang
13.01.2014 00:26

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Zitat von el loco alemán im Beitrag #2
Wenns für bunt bedrucktes Toilettenpapier kein echtes mehr zu kaufen gibt, wird eben getauscht und mit Ersatzwährungen gehandelt. Einziger Verlierer ist der Staat, der das Monopol und damit die Macht über das Geld verliert. Alles halb so schlimm.
dass eine einigermaßen moderne Gesellschaft so mir nichts dir nichts auf staatliches Geld verzichten und zum Tauschhandel zurückkehren kann. Dies führt nur zur weitgehenden Verelendung der Bevölkerung. Beispiele: Deutschland in den 20ern,

Das Elend nicht als Kriegsfolge, sondern entstand durch Tauschhandel.
Ursache und Wirkung zu unterscheiden ist nicht jedermanns Stärke.
Auweia, mit was für Leuten diskutiere ich hier eigentlich.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Weltspiegel - Venezuela: Der Niedergang
13.01.2014 00:34

Kriegsfolge nach WW I war die Hyperinflation, um die Versailles-Schulden bedienen zu können. Verelendung war u.a. Folge der Hyperinflation. Rückkehr zum Tauschhandel quasi unmöglich, deshalb auch nicht Ursache, sondern die massive Entwertung des Geldes.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einschränkung des Demonstrationsrechtes in Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
3 01.05.2014 11:49
von buro • Zugriffe: 398
Niedergang eines Landes - In Venezuela gibt es keinen Frühling
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
11 16.04.2014 13:23
von Lothar • Zugriffe: 665
Venezuela :Air Canada setzt Flüge aus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
22 28.05.2014 14:41
von condor • Zugriffe: 1395
Venezuela: Leben in der Hochhausruine
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Schorsch
13 11.10.2014 14:20
von el cacique • Zugriffe: 1321
Venezuela: Mit Vollgas in die Kubanisierung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
5 22.03.2010 01:00
von user • Zugriffe: 333
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de