Projekt zur Rettung des Regenwaldes in Costa Rica

15.11.2013 15:57
#1 Projekt zur Rettung des Regenwaldes in Costa Rica
avatar
neues Mitglied

Hallo ihr!

Ich möchte euch gern ein projekt vorstellen, bei dem ich mitgemacht habe.
Es geht darum, etwas gegen die abholzung des regenwaldes in costa rica zu machen.

Konkret geht es um dieses projekt, das baumpatenschaft mit fotos (auch als geschenk) anbietet.

Letzten winter war es so, das ich Kuba verlassen musste.
Die visumsverlängerung war schon genutzt worden. Es gab keine chance, also rüber nach costa rica.
Wenn schon denn schon, fuhr ich auch zum nördlichen kommunistischen NAchbarn nicaragua. (der Nicaraguasee ist empfehlenswert!)

Auf dem weg traf ich zufällig einen deutschen. Er wohnt schon länger da in costa rica an der grenze und der das projekt macht.

Er pflanzt die patenbäume nun auf einem neuen 3 Hektar grundstück. Es war vorher für njame genutzt worden oder tiquisque.
Also alles leer.
Ich habe auch das alte grundstück gesehen. Dort gibts schon einige hundert bäume.
Ich war beeindruckt. Wir waren dort und ich habe mir einen baum ausgesucht.
Das projekt is für einen papagei, der nur noch wenig Lebensraum hat.

Vielleicht wäre das Projekt auch was für Leute, die Freunde auf Kuba haben und nur schwer was schicken können.
Es geht alles über E-mail und kann online gezahlt werden.

Zurück zum Thema.
Das Grundstück ist abgelegen, aber das ist auch ok. Schlechter wärs in gebieten zu forsten, wo noch viel nahrung angebaut wird. (Konkurrenz!)

Also man bekommt ein foto vom baum regelmäßig. Bis zum 4. Jahr.
Er gibt auch eine Anwachsgarantie, wenn der BAum nix wird, gibt einen neuen ohne weiteres sagt er.
Er gibt eine Garantie, dass der Baum nicht gefällt wird.

Erscheint mir alles seriös. Jeder der will kann seinen Baum besuchen.

Wenn ihr fragen an mich habt, gerne.
Stolz wie Oskar habe ich ein foto vom baum an alle meine freunde verschickt.
Dort konnte ich schon einige überzeugen.

PS: Sorry wegen gross und kleinschreibung - ich schreibe fast immer nur in kleinbuchstaben, weil ich sonst super lange brauche. Vorallem bei langen texten.


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2013 19:41
#2 RE: Projekt zur Rettung des Regenwaldes in Costa Rica
avatar
Rey/Reina del Foro

Stolz wie Oskar habe ich ein foto vom baum an alle meine freunde verschickt.

Und? Wo ist der Baum - respektive das Bild davon?

_______________________________________________________

Die Realität ist in Wirklichkeit oft eine Illusion.

 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2013 15:47
#3 RE: Projekt zur Rettung des Regenwaldes in Costa Rica
avatar
neues Mitglied

flipper20, natürlich gern. Hier kommt das bild meines patenbaumes:



 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2013 22:24
#4 RE: Projekt zur Rettung des Regenwaldes in Costa Rica
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke. Und was ist das jetzt für einer?

_______________________________________________________

Die Realität ist in Wirklichkeit oft eine Illusion.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!