Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.385 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

Lohnende Ziele rund um Santiago
06.11.2013 21:27

Hallo zusammen,
welche schönen Tagesausflüge kann man in SdC mit dem Auto unternehmen?

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

suizo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 820
Mitglied seit: 08.10.2009

#2 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
06.11.2013 21:43

El Cobre. Etwa 20km con Santiago entfernt.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#3 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
06.11.2013 21:48

Dort werde ich dann meine Beichte ablegen
Es soll auch einen Pool im Wald geben, der von
einer Naturquelle gespeist wird. Ein kleines Restaurant
soll es dort auch geben. Das müsste Richtung Parque Prehistoria sein.
Schon was davon gehört?

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#4 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
06.11.2013 21:56
San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#5 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
06.11.2013 22:14

ja ist ganz nett!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#6 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
06.11.2013 23:00

El Cobre . Na ja kann teuer und Stress werden . Am Fuße des Berges lauert das Grauen im Form von mege mega nervigen Händler die dir Müll verkaufen wollen.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#7 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
06.11.2013 23:15

Ich fand es immer schön, mal nach Siboney, ans Meer zu fahren und mir ein schönes Häuschen mit Terrasse zum Meer hin zu mieten (besonders schön in netter Feiergesellschaft oder auch in romantischer Begleitung!).

Weiß aber nicht, wie es dort nun nach Sandy aussieht.

Gina
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 349
Mitglied seit: 12.10.2005

#8 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
07.11.2013 07:17

Herrlich ist der Wasserfall Juan Gonzales an der Küste entlang Richtung Pilón. Man muss aber wissen, wo man abbiegen muss... Nähe Playa Calón.

Mario
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 572
Mitglied seit: 28.04.2013

#9 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
07.11.2013 11:01

Gran Piedra in der Sierra Maestra, kleiner Aufstieg, schöner Blick, am besten morgens, dann ist die Sicht besser,

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.717
Mitglied seit: 09.05.2006

#10 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
07.11.2013 12:05

Zitat von Gina im Beitrag #8
Herrlich ist der Wasserfall Juan Gonzales an der Küste entlang Richtung Pilón. Man muss aber wissen, wo man abbiegen muss... Nähe Playa Calón.


Stimmt,hat mir (uns) auch super gefallen,wir hatten uns den ganzen Tag dort aufgehalten,Cubis die dort wohnten,kochten für uns.Allerdings ist der Weg dorthin,
nicht ungefährlich,auch beim Wasserfall sollte man vorsichtisch sein.
Und nie habe ich größere Mangobäume gesehen,als wir wieder zurück waren hatten wir
bestimmt 20 Kg Mangos dabei.
Herrliche Erfrischung

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#11 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
07.11.2013 22:26

Hallo Pauli,
sehr schönes Foto!!!
Aber meine Frau hat Angst vor solchen auf dem Bild sichtbaren Reptilien
Im Ernst, warst du schon öfters dort?
Gefällt mir sehr gut

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#12 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
09.11.2013 11:49

Zitat

Man muss aber wissen, wo man abbiegen muss... Nähe Playa Calón.



Meinst du nicht eher Buey Cabón? Eigentlich ist es ganz einfach, gerade nach einer recht flachen Brücke einen Feldweg nehmen.

Es ist schon ein paar Jahre her, dass wir dort zum letzten Mal waren und das hat auch seine Gründe, die nicht am Weg liegen. Den finde ich einfacher als mancher Wanderweg bei uns in den Voralpen! Früher gingen wir oft zum Wasserfall bei Juan Gonzalez, damals war es aber immer sehr ruhig und vor allem gab es sehr sauberes Wasser. Nachher eine Dusche bei Severino worauf uns dann im Hof das Mittagessen serviert wurde. Einfach herrlich!

Das letzte Mal war die Posa aber total verdreckt mit Cola und Bierbüchsen, Plastiktüten und auch noch anderes Zeug wie Kondome. Ausserdem waren viele Jineteras mit ihren italienischen Klienten da und kam von überall her BumBumBum aus den Lautsprechern der mitgebrachten Radios. Nein danke, da bleibe ich lieber zu Hause. Ist es inzwischen vielleicht wieder besser geworden?

Elisabeth

Gina
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 349
Mitglied seit: 12.10.2005

#13 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
09.11.2013 12:19

Mag sein mit Buey Cabón. Es war nur eine grobe Richtung mit dem Playa Calón, denn der ist noch etwas weiter, wenn ich mich recht erinnere. Aber das mit der Brücke, jetzt wo Du's sagst, stimmt.

Ich war das letzte und erste Mal 2010, da war nichts los und es war sauber. Das Jahr drauf war die Straße kaputt und dann war zu wenig Wasser im Wasserfall. Aber wenn ich das nächste Mal fahre, wollen wir bestimmt noch mal dort hin.

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#14 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
09.11.2013 15:48

Über das Satellitenfoto bei Google Maps bekommt man eine gewisse Vorstellung, wo das Ganze ist: https://maps.google.de/maps?ll=19.971735...m.panoramio.all

Ist mit Playa "Calón" vielleicht "Caletón Blanco" gemeint?

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.717
Mitglied seit: 09.05.2006

#15 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
09.11.2013 21:37

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #11
Hallo Pauli,
sehr schönes Foto!!!
Aber meine Frau hat Angst vor solchen auf dem Bild sichtbaren Reptilien
Im Ernst, warst du schon öfters dort?
Gefällt mir sehr gut



Nein ich war nur einmal dort,es war im Mai 2009 und es war ein schöner Ausflug.
Wir ließen uns mit dem Taxi hinfahren,es sind so ca. 3-6 Km hinter dem Playa Buey Cabon die Straße richtung Pilon,denke mal jeder Taxifahrer in SDC kennt den Wasserfall Juan Gonzales. Kurz vor einer Brücke hielten wir an,sofort kamen einige
Kubaner die dort lebten,und nahmen unsere Taschen und Rucksäcke,um diese zu tragen.
Was mir sofort auffiel keiner hatte Schuhe an,was noch verwunderlicher war,als wir
den doch recht beschwerlichen Fußmarsch in angriff nahmen.Jedenfalls sollte man
unbedingt Rutschfeste Schuhe dabei haben, je näher wir kamen umso mehr konnte man
das Wasser hören.Der Wasserfall selber hat ca. eine Höhe von 4 - 6 Metern,das Wasser
ist relativ kalt und Kristall klardas wasser fällt dann in den ersten "Pool"
wo man sehr gut schwimmen kann. Danach läuft das Wasser noch in verschiedene kleinere flache "Pools",in denen man sich sitzen kann.Wir hielten uns den ganzen Tag
dort auf,gegen Mittag fragten die Leute ob sie was für uns kochen sollten,natürlich
sollten sie .Nicht nur der Wasserfall sind mir bis heute in guter Erinnerung
geblieben,sondern auch die Menschen die ich damals dort kennenlernte.
Natürlich wollten die Leute Geld verdienen,aber sie waren so herzlich und zuvorkommend,wie ich es selten in Kuba erlebt habe.Als wir zurrück zu unserem Taxi
gingen ( es wartete um 4 Uhr) kamen die Leute und gaben uns zwei große Tüten mit frischen Mangos .Mit einer Frau hatte sich meine (damals noch Freundin)länger unterhalten,und was sie erzählte bedrückte auch mich sehr,nie hatte
meine Liebe um Geld für andere Leute gebeten,außer heute. Der Mann von besagter Frau war vor nicht allzulanger Zeit, im Wasserfall gestürzt und ertrunken.
Natürlich gab ich Geld,auch für alle anderen,denn es war ein wunderschöner Tag am
Wasserfall von Juan Gonzales .
Ich habe zwar viele Bilder vom Wasserfall gemacht,aber überall sind Personen drauf
die ich hier nicht zeigen möchte,aber ein Bild habe ich noch.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#16 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
09.11.2013 21:44

Zitat von HayCojones im Beitrag #14
Über das Satellitenfoto bei Google Maps bekommt man eine gewisse Vorstellung, wo das Ganze ist: https://maps.google.de/maps?ll=19.971735...m.panoramio.all

Ist mit Playa "Calón" vielleicht "Caletón Blanco" gemeint?

Caletón Blanco ist nicht allzuweit nach der Brücke beim Wasserfall wenn man von Santiago her kommt, "Playa Caló´n" sagr mir nicht wirklich etwas.
CB war in der Vergangenheit mein bevorzugter Strand in der Umgebung von Santiago; es hatte einen kleinen Teil Sandstrand, Bäume zwecks Schatten, und immer ein paar Liegen für wenige CUC. Mir wurde aber erzählt, dass es seit Sandy dort keinen Schatten mehr hat (Bäume weg), weshalb ich seitdem nie wieder dort war.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.717
Mitglied seit: 09.05.2006

#17 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
09.11.2013 22:05

@ Ralfw nicht alles glauben was erzählt wird .

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#18 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
09.11.2013 23:02


War selbst noch nicht da, aber in der Nähe von Porvenir und Gran Piedra liegt die historische Kaffeeplantage "La Isabélica", die mit zum Weltkulturerbe zählt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#19 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
10.11.2013 02:26

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #18
War selbst noch nicht da, aber in der Nähe von Porvenir und Gran Piedra liegt die historische Kaffeeplantage "La Isabélica"
Ja, dieses kleine Freilichtmuseum liegt auf dem Berg "Gran Piedra", nur wenige Hundert Schritte vom eigentlichen Felsen entfernt. Es besteht vor allem aus dem restaurierten und historisch eingerichteten Herrenhaus und man kann die Grundlagen des Kaffeeanbaus und ein paar Details aus dem Alltag der Sklaven erfahren. Nochmal einen oder zwei Kilometer weg, ebenso an der Straße hoch zur Gran Piedra gelegen, ist der Botanische Garten "Ave del Paraíso" zu besichtigen. Je nachdem, welche Jahreszeit man erwischt, kriegt man dort beispielsweise jede Menge schönster Orchideenarten zu sehen, oder auch Farne. Seit Sandy müsste eigentlich genug Zeit vergangen sein, dass sich ein Besuch dort wieder lohnt. Die drei Ziele -- Gran Piedra, Cafetal La Isabelica und Jardín Botánico -- liegen in unmittelbarer Nachbarschaft und können locker nacheinander besichtigt werden.

War selbst noch nicht da, aber ein mit stabilem Gefährt möglicher Tagesausflug von Santiago aus führt zum "Saltón" -- dem Wasserfall in der Sierra Maestra (Nähe Contramaestre), der nochmal eine ganze Ecke höher, breiter und spektakulärer ist als die Cascada de Juan González. Gibt's auch als fertig organisierte Tour ab Santiago mit Bus oder Jeep, einschließlich Verpflegung in der dortigen Hotelanlage.

Vida
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
10.11.2013 08:20

Zitat von Pauli im Beitrag #15
Zitat von Cristal Otti im Beitrag #11
Hallo Pauli,
sehr schönes Foto!!!
Aber meine Frau hat Angst vor solchen auf dem Bild sichtbaren Reptilien
Im Ernst, warst du schon öfters dort?
Gefällt mir sehr gut



Nein ich war nur einmal dort,es war im Mai 2009 und es war ein schöner Ausflug.
Wir ließen uns mit dem Taxi hinfahren,es sind so ca. 3-6 Km hinter dem Playa Buey Cabon die Straße richtung Pilon,denke mal jeder Taxifahrer in SDC kennt den Wasserfall Juan Gonzales. Kurz vor einer Brücke hielten wir an,sofort kamen einige
Kubaner die dort lebten,und nahmen unsere Taschen und Rucksäcke,um diese zu tragen.
Was mir sofort auffiel keiner hatte Schuhe an,was noch verwunderlicher war,als wir
den doch recht beschwerlichen Fußmarsch in angriff nahmen.Jedenfalls sollte man
unbedingt Rutschfeste Schuhe dabei haben, je näher wir kamen umso mehr konnte man
das Wasser hören.Der Wasserfall selber hat ca. eine Höhe von 4 - 6 Metern,das Wasser
ist relativ kalt und Kristall klardas wasser fällt dann in den ersten "Pool"
wo man sehr gut schwimmen kann. Danach läuft das Wasser noch in verschiedene kleinere flache "Pools",in denen man sich sitzen kann.Wir hielten uns den ganzen Tag
dort auf,gegen Mittag fragten die Leute ob sie was für uns kochen sollten,natürlich
sollten sie .Nicht nur der Wasserfall sind mir bis heute in guter Erinnerung
geblieben,sondern auch die Menschen die ich damals dort kennenlernte.
Natürlich wollten die Leute Geld verdienen,aber sie waren so herzlich und zuvorkommend,wie ich es selten in Kuba erlebt habe.Als wir zurrück zu unserem Taxi
gingen ( es wartete um 4 Uhr) kamen die Leute und gaben uns zwei große Tüten mit frischen Mangos .Mit einer Frau hatte sich meine (damals noch Freundin)länger unterhalten,und was sie erzählte bedrückte auch mich sehr,nie hatte
meine Liebe um Geld für andere Leute gebeten,außer heute. Der Mann von besagter Frau war vor nicht allzulanger Zeit, im Wasserfall gestürzt und ertrunken.
Natürlich gab ich Geld,auch für alle anderen,denn es war ein wunderschöner Tag am
Wasserfall von Juan Gonzales .
Ich habe zwar viele Bilder vom Wasserfall gemacht,aber überall sind Personen drauf
die ich hier nicht zeigen möchte,aber ein Bild habe ich noch.


Ein sehr schöner Beitrag
Da möchte ich wohl auch mal hin,aber leider es was zu weit von Havanna!
Gibt es hier noch einen guten Tip was in der Nähe von Havanna ist? Wasserfälle usw!
Es gibt in der nähe von Varadero eine ganz tolle Grotte,wo das Wasser so blau ist wie Tinte dort kann man sehr gut tauchen.
Kennt jemand diese Grotte und den Namen davon? Ich war vor ca.15 Jahren dort und weiß nicht genau wo es ist.
Aber ca 1 Stunde von Varadero.
Vida

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#21 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
10.11.2013 13:52

Back to the roots. Ich meinte diesen Pool mit einer schönen Bar.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#22 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
10.11.2013 14:03

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #22
Back to the roots. Ich meinte diesen Pool mit einer schönen Bar

El Porvenir, wie Quimbombó schon geschrieben hat

R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 668
Mitglied seit: 01.01.2001

#23 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
11.11.2013 07:33

Zitat von Mario im Beitrag #9
Gran Piedra in der Sierra Maestra, kleiner Aufstieg, schöner Blick, am besten morgens, dann ist die Sicht besser,



im Januar sah es dort oben noch ziemlich gerupft aus (wg. Sandy). Wer mal Ruhe braucht kann auch in einer Hütte im Hotel Gran Piedra übernachten.

r.

Angefügte Bilder:
PANO_20130212_164234109.jpg  
R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 668
Mitglied seit: 01.01.2001

#24 RE: Lohnende Ziele rund um Santiago
11.11.2013 07:42

Zitat von Montishe im Beitrag #6
El Cobre . Na ja kann teuer und Stress werden . Am Fuße des Berges lauert das Grauen im Form von mege mega nervigen Händler die dir Müll verkaufen wollen.



El cobre gehört ja zur Pflichtveranstaltung wenn man in Santiago ist. Kerzen und Blumen nicht vergessen,

r.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de