Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 3.627 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.092
Mitglied seit: 08.11.2012

#26 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 12:00

Zitat von Montishe im Beitrag #1
Diese Preisliste sollte Nachdenklich machen . War mir bis lang nicht so bewußt

http://www.bild.de/reise/traumreisen/kar...90234.bild.html


Mögen daeiner Worte viele MT hören, denn jeder weniger MT ist eine gute Nachricht.
So könnte man eigene Dorfe von den MT und ihre Nebewirkungeng retten

Nordlicht
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 204
Mitglied seit: 08.12.2007

#27 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 12:01

In Santo Domingo gibt es jeden Sonntag einen kostenfreien Open-Air Salsa-Konzert in einer Ambiente, die man in Kuba lange suchen muss.

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.092
Mitglied seit: 08.11.2012

#28 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 12:04

Zitat von Nordlicht im Beitrag #27
In Santo Domingo gibt es jeden Sonntag einen kostenfreien Open-Air Salsa-Konzert in einer Ambiente, die man in Kuba lange suchen muss.


Super .....und die sträden sind schöner, auch die Frauen ,,ab in die RD

Nordlicht
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 204
Mitglied seit: 08.12.2007

#29 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 12:17

Zitat von ull im Beitrag #28
Zitat von Nordlicht im Beitrag #27
In Santo Domingo gibt es jeden Sonntag einen kostenfreien Open-Air Salsa-Konzert in einer Ambiente, die man in Kuba lange suchen muss.


Super .....und die sträden sind schöner, auch die Frauen ,,ab in die RD

Ja. Leider können die Frauen wenig Salsa tanzen, und wenn ja, dann fangen die auf 2 mit dem linken Fuss nach hinten .
Ausserdem ist die Bildungsnivo da niedriger: ich bekam Mal eine SMS von einer Chica: "cases ?". Es dauerte eine Weile, bevor ich kapierte: "Que haces ?"

Lothar
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 666
Mitglied seit: 20.05.2012

#30 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 12:18

Cuba ist Anachronismus pur. Deswegen gefällt es mir dort.

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.723
Mitglied seit: 23.08.2013

#31 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 12:56

und .... ich finde die Menschen sind auf Cuba schöner

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.321
Mitglied seit: 28.06.2013

#32 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:03

Letzteendlich wie so vieles im Leben eine Frage des individuellen Geschmacks und der Erwartungshaltung.
PAULI hat hier ja schon eine sehr schoene Aufzaehlung reingestellt .
Fuer den "Normalurlauber" der kein Sozialismusromantiker ist, dem morbiden Charme Havannas nichts abgewinnen kann, lustloses wenig motiviertes Personal
nicht als "Selbstvettrauen" deutet bietet die DOMREP allemal mehr als Cuba. Schoenere Straende, was service und Qualitaet des Essens angeht koennen
nur ein paar Hotels auf Cuba annaehernd mithalten, bessere Infrastruktur, teilweise wunderschoene Landschaft besonders in den "Alpen"
nette offene, lebenslustige Menschen etc.

Aber wie gesagt Gottseidank sind wir verschieden

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#33 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:04

Zitat von Nordlicht im Beitrag #29
Bildungsnivo

62 = 3.500.000.000 (2016)

Nordlicht
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 204
Mitglied seit: 08.12.2007

#34 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:05

Zitat von Claudia.A im Beitrag #31
und .... ich finde die Menschen sind auf Cuba schöner

Dass betrifft aber nur die Männer

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.723
Mitglied seit: 23.08.2013

#35 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:05

Zitat von Espanol im Beitrag #32
Letzteendlich wie so vieles im Leben eine Frage des individuellen Geschmacks und der Erwartungshaltung.
PAULI hat hier ja schon eine sehr schoene Aufzaehlung reingestellt .
Fuer den "Normalurlauber" der kein Sozialismusromantiker ist, dem morbiden Charme Havannas nichts abgewinnen kann, lustloses wenig motiviertes Personal
nicht als "Selbstvettrauen" deutet bietet die DOMREP allemal mehr als Cuba. Schoenere Straende, was service und Qualitaet des Essens angeht koennen
nur ein paar Hotels auf Cuba annaehernd mithalten, bessere Infrastruktur, teilweise wunderschoene Landschaft besonders in den "Alpen"
nette offene, lebenslustige Menschen etc.

Aber wie gesagt Gottseidank sind wir verschieden


Ja, wie verschieden wir Menschen wirklich sind. Ich fand vor allem die männlichen Bewohner der Insel alles andere als offen, mir kamen die sehr, sehr verschlagen vor.
So ähnlich habe ich auch Mexiko erlebt.
Und wenn ich in die Berge fahren will, fahre ich in die Schweiz

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#36 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:12

Trujillo wollte die Dominikaner "aufweißen"

Ist ihm aber nicht gelungen.

http://www.hagalil.com/archiv/2007/08/sosua.htm

.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.811
Mitglied seit: 09.05.2006

#37 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:13

Zitat von Espanol im Beitrag #32
Letzteendlich wie so vieles im Leben eine Frage des individuellen Geschmacks und der Erwartungshaltung.
PAULI hat hier ja schon eine sehr schoene Aufzaehlung reingestellt .
Fuer den "Normalurlauber" der kein Sozialismusromantiker ist, dem morbiden Charme Havannas nichts abgewinnen kann, lustloses wenig motiviertes Personal
nicht als "Selbstvettrauen" deutet bietet die DOMREP allemal mehr als Cuba. Schoenere Straende, was service und Qualitaet des Essens angeht koennen
nur ein paar Hotels auf Cuba annaehernd mithalten, bessere Infrastruktur, teilweise wunderschoene Landschaft besonders in den "Alpen"
nette offene, lebenslustige Menschen etc.

Aber wie gesagt Gottseidank sind wir verschieden


Wie jetzt du bist meiner Meinung, hast du Wasserpfeife geraucht ??

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.092
Mitglied seit: 08.11.2012

#38 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:15

Zitat von jan im Beitrag #36
Trujillo wollte die Dominikaner "aufweißen"

Ist ihm aber nicht gelungen.

http://www.hagalil.com/archiv/2007/08/sosua.htm

.



Man sagt, die Deutschen(die nach 1945) die in DR wohnen , sind die einziege buenos ,.....

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.723
Mitglied seit: 23.08.2013

#39 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:16

Zitat von jan im Beitrag #36
Trujillo wollte die Dominikaner "aufweißen"

Ist ihm aber nicht gelungen.

http://www.hagalil.com/archiv/2007/08/sosua.htm

.



ich fand vor allem die weißen männlichen Dominikaner nicht sonderlich sympathisch .... Nein, absolut nicht mein Fall. Da lob ich mir wirklich deutsche Männer . Die sind zwar auch weiß, aber nicht so verschlagen und hübscher sind sie auch.!

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.092
Mitglied seit: 08.11.2012

#40 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:17

Zitat von jan im Beitrag #36
Trujillo wollte die Dominikaner "aufweißen"

Ist ihm aber nicht gelungen.

http://www.hagalil.com/archiv/2007/08/sosua.htm

.



Kastro hat das umbekehr gemacht....hat Kuba ""aufdunkelnt"

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#41 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:17

Zitat von Nordlicht im Beitrag #29
Salsa tanzen, und wenn ja, dann fangen die auf 2 mit dem linken Fuss nach hinten

Bin ich der einzige, der gerade keinen Plan hat, wovon du redest?

62 = 3.500.000.000 (2016)

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#42 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:20

Zitat von ull im Beitrag #26
Zitat von Montishe im Beitrag #1
Diese Preisliste sollte Nachdenklich machen . War mir bis lang nicht so bewußt

http://www.bild.de/reise/traumreisen/kar...90234.bild.html


Mögen daeiner Worte viele MT hören, denn jeder weniger MT ist eine gute Nachricht.
So könnte man eigene Dorfe von den MT und ihre Nebewirkungeng retten

@ ull,

auf eines ist Verlass bei Dir:

Die Anzahl Deiner Smileys geht direkt proportional einher mit dem Grad des Blödsinns, den Du immer wieder von Dir gibst.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.811
Mitglied seit: 09.05.2006

#43 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:25

Zitat von jan im Beitrag #36
Trujillo wollte die Dominikaner "aufweißen"

Ist ihm aber nicht gelungen.

http://www.hagalil.com/archiv/2007/08/sosua.htm

.



Zum Glück ist es ihm nicht gelungen,es gibt soooo hübsche Dominikanerinnen
Aber über Arturo Kirchheimer wurde doch hier schon mal berichtet?? oder
ist nicht ELA ihm mal begegnet ??

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#44 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:40

Nordlicht (# 22), deine letzte Zeile (...dumm anstellt) kannst du knicken. Vor einem Jahr hat mein Kumpel Urlaub in Sosua gemacht. In der Nacht wollte er sich von einem Mopedtaxi zum Hotel fahren lassen, er hatte bereits ein paar Bier getrunken. Unterwegs fuhr der Mopedfahrer in einen dunkelen Feldweg, der sich nicht auf dem Weg zum Hotel befand. Er hielt an und täuschte einen Defekt am Moped vor. Ganz schnell hielt der Mopedfahrer meinem Kumpel plötzlich ein Stilett an den Hals. Er nahm ihm ca. 100.00 EUR und eine einfache Armbanduhr ab und fuhr weg. Und nun das Wichtigste, mein Kumel - ich kenne ihn über 20 J. ist kein Weichei. Er macht 15 J. Kampfsport (ju jutsu) und ist total durchtrainiert. Nur mal so zu deinem Thema "dominican republic" .
PS: Angetrunken - Nicht volltrunken!!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#45 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 13:47

Zitat von ull im Beitrag #40
Kastro hat das umbekehr gemacht....hat Kuba ""aufdunkelnt"

Wie hat er das gemacht? Durch Massentourismus von Afrikanern?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.811
Mitglied seit: 09.05.2006

#46 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 14:01

@ Varna 90 ein echter Deutscher geht mit einem Stilett im Rücken,noch lang nicht
nach hause

Aber ich gebe dir recht,was die Sicherheit anbelangt ist es in der DomRep,nicht
zum besten gestellt.Aber die allermeisten Touris hocken eh in ihrem AI Bunker,und
da sind sie ziemlich sicher.Ich hatte damals in Boca Chica auch schon mal eine
unterredung mit einem Deutschen Zuhälter.

Nordlicht
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 204
Mitglied seit: 08.12.2007

#47 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 14:09

@Varna:
Habe geschrieben "normalerweise" hat man keine Probleme. Mist passiert überall in der Welt.
Klar ist Kuba viel sicherer als DR, aber so schlimm ist es in der DR nicht.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#48 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 14:16

Zitat von Pauli im Beitrag #46
@ Varna 90 ein echter Deutscher geht mit einem Stilett im Rücken,noch lang nicht
nach hause



Mit sonem Stilett hinten auf´m Moto?
http://www.google.de/imgres?imgurl=http:...sQ9QEwAg&dur=30

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.321
Mitglied seit: 28.06.2013

#49 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 14:52

Zitat von Pauli im Beitrag #46
@ Varna 90 ein echter Deutscher geht mit einem Stilett im Rücken,noch lang nicht
nach hause

Aber ich gebe dir recht,was die Sicherheit anbelangt ist es in der DomRep,nicht
zum besten gestellt.Aber die allermeisten Touris hocken eh in ihrem AI Bunker,und
da sind sie ziemlich sicher.Ich hatte damals in Boca Chica auch schon mal eine
unterredung mit einem Deutschen Zuhälter.



Kein vernuenftiger Mensch verbringt seinen Urlaub auch in Boca Chica PAULI das ist doch mal abgesehen von den Wochenenden wenn die Domis aus
Santo Domingo da sind , ein grosser Freiluftpuff


Und nur weil ein "durchtrainierter" Kampfsportler beklaut wird , muss man ja nicht gleich die Sicherheit in einem ganzen Land in Frage stellen.

Ich habe mich da 2,5 Jahre ueberall und nirgends bewegt und mir ist nie etwas passiert.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#50 RE: Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
28.10.2013 15:04

Zitat von Nordlicht im Beitrag #47
@Varna:
Habe geschrieben "normalerweise" hat man keine Probleme. Mist passiert überall in der Welt.
Klar ist Kuba viel sicherer als DR, aber so schlimm ist es in der DR nicht.


O. K. = "im Normalfall", das ist schon korrekt. In Rio und Recife ist mir nichts passiert, auch nicht auf der 3. und 4. Linie. In Dortmund war ungefähr 2 Wo. später meine Geldbörse weg im Centrum. Sie befand sich in der hinteren Jeanstasche, total blöd von mir!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Möglichkeiten für s Inselhüpfen in der Karibik
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Habanero
0 23.11.2010 09:09
von Habanero • Zugriffe: 339
Wer würde gerne in Kuba leben ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Pablo G.
107 20.02.2002 12:39
von Cuba59 (Gast) • Zugriffe: 10406
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de