Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 998 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
manfredo19
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 241
Mitglied seit: 11.06.2007

Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 07:00

Habe eine Digitalkamera Kodak Easy Share M763.Habe bei meinen Urlaubsreisen auf Cuba 320 Fotos gemacht.Jetzt möchte ich einem Freund,der von mir die selbe Kamera bekommen hat,eine Speicherkarte mit diesen Bildern mitbringen.
Ich habe meine Karte-2 GB-auf den Computer importiert.Dort sind alle 320 Bilder in richtiger Reihenfolge vorhanden.
Kopiere ich diese Bilder auf eine neue 2 GB Speicherkarte sind alle Bilder durcheinander.Was mache ich falsch?

Wer kann mir helfen.Wäre sehr dankbar.

Tschüß manfredo19

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#2 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 09:50

Zitat von manfredo19 im Beitrag #1
Kopiere ich diese Bilder auf eine neue 2 GB Speicherkarte sind alle Bilder durcheinander.
Was meinst du genau? Geht es dir allein um die Anzeigereihenfolge in deiner Kamera? Hast du auf der neuen Speicherkarte exakt dieselbe Ordnerhierarchie (mit denselben Bezeichnungen) eingerichtet wie auf der Originalkarte oder hast du nur einen Ordner mit allen Fotos erstellt?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.247
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 10:04


Nimm ein Programm wie Picassa, was Batch-Umbenennung unterstützt. Damit kannst du deine Fotos dann anhand des im Foto gespeicherten Aufnahmezeitpunkts in Reihenfolge benennen (Bspw. Kubaurlaub2012_0001 - Kubaurlaub2012_0999).

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#4 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 10:10

Es gibt zwei Möglichkeiten:
1.) du musst auf der neuen Speicherkarte (in Windows) in Ansicht "Details" nach "Datum" ordnen.
2.) brujeria

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#5 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 11:14

Zitat von Uli im Beitrag #4
Es gibt zwei Möglichkeiten:
1.) du musst auf der neuen Speicherkarte (in Windows) in Ansicht "Details" nach "Datum" ordnen.
2.) brujeria

Könnte aber nicht gerade hier der Fehler liegen, wenn man es nach Datum sortieren lässt?

Wenn ich Bilder, Schriftverkehr oder Tabellen nach Datum erstelle und ablege, mach ich es persönlich so, dass das Datum von heute - also der 22.01.2013 - abgelegt wird mit 130122. Also erst das Jahr, dann der Monat und zum Schluss der Tag.

Nur so wird wirklich nach fortlaufendem Datum sortiert.

Ansonsten (wenn das Datumsformat also nicht so registriert wird) passiert es, dass Ornder die Bilder der Art sortieren, dass ein Bild - aufgenommen am 02.01.2013 - vor ein Bild sortiert wird, was am 31.12.2012 aufgenommen wurde.

Überhaupt verstehe ich die Problematik - ehrlich gesagt - nicht. Digital-Kameras nummerieren doch alle aufgenommenen Fotos und Videos von Anfang bis Ende durch. Die Nummer ist praktisch der Name.

Damit ergibt sich doch automatisch auch eine Sortierung nach Datum, weil ein Bild oder ein Videoclip mit einer höheren Nummer natürlich auch später aufgenommen wurde.

Dabei nimmt z.B. meine Kamera (Panasonic TZ10) eine 7-stellige Nummerierung vor. Die ersten drei Stellen sind quasi Ordner und die letzten vier Stellen wird laufend durchnummeriert bis 1000. Warum die Kamera innerhalb eines Ordners nicht weiter nummeriert - sie könnte ja bis 9999 nummerieren - weiß ich nicht, ist aber im Endeffekt auch egal.

Alle Bilder oder Videos - seit die Kamera in Betrieb genommen wurde - haben also eine eigene (fortlaufende!!) Nummer.

Solange ich die Bilder nicht umbenenne, werden natürlich auch alle - egal wohin ich sie auch immer kopiere - richtig sortiert und angezeigt.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#6 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 11:42

Zitat von Flipper20 im Beitrag #5
Überhaupt verstehe ich die Problematik - ehrlich gesagt - nicht. Digital-Kameras nummerieren doch alle aufgenommenen Fotos und Videos von Anfang bis Ende durch. Die Nummer ist praktisch der Name.
So wie ich manfredo19 verstanden habe, hat er auch kein Problem mit irgendwie geänderten Dateinamen oder dass am Rechner die Reihenfolge durcheinander kommt, sondern dass die Kamera die auf die neue Speicherkarte kopierten Fotos nicht mehr in der ursprünglichen Reihenfolge anzeigt -- was ja nicht notwendigerweise mit den Dateinamen zu tun haben muss, die sich kaum geändert haben dürften. Wenn aber die Fotos auf der neuen Speicherkarte nicht genau in derselben Weise abgelegt sind wie auf der originalen, dann würde das erklären, warum die Kamera die Bilder zwar anzeigen kann, aber nicht genau so wie vorgesehen: Jede Kamera legt auf einer Speicherkarte nach einem festgelegten System bestimmte Ordner und Unterordner an, das nichts damit zu tun hat, wie unter Windows Fotos in Ordnern abgelegt werden.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#7 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 12:50

Zitat von HayCojones im Beitrag #6
Zitat von Flipper20 im Beitrag #5
Überhaupt verstehe ich die Problematik - ehrlich gesagt - nicht. Digital-Kameras nummerieren doch alle aufgenommenen Fotos und Videos von Anfang bis Ende durch. Die Nummer ist praktisch der Name.
So wie ich manfredo19 verstanden habe, hat er auch kein Problem mit irgendwie geänderten Dateinamen oder dass am Rechner die Reihenfolge durcheinander kommt, sondern dass die Kamera die auf die neue Speicherkarte kopierten Fotos nicht mehr in der ursprünglichen Reihenfolge anzeigt -- was ja nicht notwendigerweise mit den Dateinamen zu tun haben muss, die sich kaum geändert haben dürften. Wenn aber die Fotos auf der neuen Speicherkarte nicht genau in derselben Weise abgelegt sind wie auf der originalen, dann würde das erklären, warum die Kamera die Bilder zwar anzeigen kann, aber nicht genau so wie vorgesehen: Jede Kamera legt auf einer Speicherkarte nach einem festgelegten System bestimmte Ordner und Unterordner an, das nichts damit zu tun hat, wie unter Windows Fotos in Ordnern abgelegt werden.

Davon, dass die Speicherkarte wieder in eine Kamera gesteckt wurde, und die Bilder dort in einer anderen Reihenfolge angezeigt werden, hat er doch noch gar nicht gesprochen.

Ich verstand ihn so: Er nimmt die Speicherkarte aus seiner Kamera, steckt den Chip in einen z.B. SD-Kartenslot und kopiert sie auf seinen PC in einen Ordner.

Dann entfernt er seinen Chip (SD-Karte), steckt die andere rein (die er seinem Freund ja erst später geben will) und kopiert sie darauf.

Und bereits hier werden die Fotos anders sortiert angezeigt.

@ manfredo

Klär uns mal auf.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#8 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 13:39

Zitat von Flipper20 im Beitrag #7
Und bereits hier werden die Fotos anders sortiert angezeigt.
Das hat er nicht gesagt. Wäre am PC auch wirklich kein großes Sortier-Problem. Was glaubst du, warum er uns wohl erzählt hat, dass sein Freund von ihm die gleiche Kamera bekommen hat? Was für einen Sinn könnte diese Information haben, wenn es nicht um Reihenfolge in der Kamera geht? Mir fällt keiner ein...

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#9 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 15:07

Zitat von HayCojones im Beitrag #8
Zitat von Flipper20 im Beitrag #7
Und bereits hier werden die Fotos anders sortiert angezeigt.
Das hat er nicht gesagt. Wäre am PC auch wirklich kein großes Sortier-Problem. Was glaubst du, warum er uns wohl erzählt hat, dass sein Freund von ihm die gleiche Kamera bekommen hat? Was für einen Sinn könnte diese Information haben, wenn es nicht um Reihenfolge in der Kamera geht? Mir fällt keiner ein...


Natürlich kann es vorkommen, dass die Bilder auf der neuen Speicherkarte sofort sichtbar anders angeordnet sind.

Ich denke, dass manfredo das Problem nicht gehabt hätte, wenn er die neue Speicherkarte, auf die er kopiert hat, zunächst einmal in seiner baugleichen Kamera mit identischer Software formatiert hätte. Dann hätte die neue Speicherkarte das exakt gleiche Sortierverhalten gehabt, wie seine Karte. Wenn er dann die Bilder in den gleichen Ordner kopiert hätte, wo sie auch auf seiner Karte waren, hätte er kein Problem gehabt.

Dass aber - wie Du behauptest - eine Kamera, eine zuvor "außen" (also auf einem PC) mit Ordnern und Bildern beschriebene Karte beim Auslesen die Bilder in neue oder andere Ordner sortiert - halte ich für ein Gerücht. Die Bilder sind nach wie vor in den gleichen Ordnern, die von außen angelegt wurden. Das habe ich schon häufig praktiziert.

@ manfredo

Formatier die Karte noch einmal vorher in Deiner Kamera und wiederhole den Kopiervorgang. Meine Kamera z.B. legt einen ganzen Strukturbaum an, der zwar noch leer ist, wenn noch keine Bilder oder Videos drauf sind. Aber wenn ich da Bilder hinkopiere, bleibt die Sortierung erhalten.

Nebenbei:

Wenn es nicht gerade unterwegs ist, der Andere also keinen PC greifbar hat, sich aber die Bilder trotzdem schon mal ansehen will, verschließt sich mir ohnehin, warum man Kopien auf eine Speicherkarte macht, um sie auf der kleinen Kamera anzuschauen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

manfredo19
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 241
Mitglied seit: 11.06.2007

#10 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 15:49

Hallo Flipper 20

Vielen Dank für Deine ausführlichen Antworten.Du kennst Dich bestimmt sehr gut mit Digitalkameras aus.Ich hatte mich aufs fotografieren beschränkt.Weiß also einiges aber nicht so viel wie Du.Würde mich daher sehr freuen,wenn Du mir evtl.leicht verständlich noch einige Tips geben könntest.Wie Du richtig geschrieben hast, habe ich die originale Speicherkarte in einen Order auf dem PC kopiert.Dort sind alle 324 Bilder in der richtigen Aufnahmefolge sichtbar.Kopiere ich diese Bilder auf eine neue Karte,habe es mit 3 verschieden Karten versucht, sind die ersten 132 Bilder zwar in der richtigen Reihenfolge auf der Karte und zwar vom ersten bis zum letzten aufgenommenen Bild,aber dazwischen fehlen die 192 Bilder.Diese fehlen völlig unregelmäßig dazwischen mal eins,mal vier usw.Nach dem letzten Bild nach Aufnahmedatum befinden völlig ungeordnet dahinter die restlichen Bilder.Die Zahl ist wieder 324.Soll ich die Kamera mit der mitgelieferten CD nochmal neu installieren?
Ich bin mit meinem Latein am Ende und kann nur auf Hilfe warten.Bin heute und morgen immer zu Hause.Hatte von meinen vielen Touren durch Cuba herrliche Fotos gemacht.Auf der kopierten Karte ist es sehr schwierig herauszufinden,welcher Strand z.B.zu welchem Hotel gehört.

Vielleicht gibts doch eine Hilfe.Das Problem bleibt mir ja ewig erhalten,wenn ich später mal wieder Bilder kopieren möchte.

Einstweilen Tschüß

manfredo

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#11 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 17:02

@ manfredo

danke für die Blumen, aber das ist zuviel der Ehre, da ich selbst nur Amateur bin.

Eines vorne weg:

Bevor Du weiter herumexperimentierst mit Ordnern und Bildern auf Deinem PC und der Kamera: Mach irgendwo eine Sicherungskopie Deiner Bilder, damit diese Dir auf jeden Fall erhalten bleiben. Das weißt Du aber sicherlich. Das kannst Du entweder auf dem PC machen, besser aber extern auf CD, Stick oder externer Festplatte.

Deinen Ausführungen entnehme ich, dass Dein PC und Kamera via Datenkabel - USB oder Firewire - kommunizieren. Das heißt, Du hast beim Kauf der Kamera eine CD mit der zur Kamera gehörenden Software bekommen, die Du auf dem PC installiert hast.

Um es gleich zu sagen: Nein, installiere die Kamera nicht noch einmal neu auf dem PC.

Du kannst allerdings auch mit der Speicherkarte direkt auf den PC gehen. Die Karten sind SD-Karten. Die größeren und schnelleren sind die HDSC-Karten. Mein Reise-Laptop (12``) hat einen "Schlitz" für diese Karten, kann jedoch die HDSC-Karten nicht lesen. Unterwegs nutze ich dann auch das Datenkabel. Man könnte auch so ein kleines Kartenlesegerät von HAMA mit USB-Kabel nutzen. Meine heimischer Laptop liest diese Karten.

Die Karte wird dann einfach wie Laufwerk oder eine externe Festplatte beim Windows Explorer angezeigt. Dann kann ich Daten dorthin kopieren oder von dort runterladen.

Den Weg, Daten über das Software-Programm via Datenkabel auf die in der Kamera steckende Karte zu transportieren, habe ich noch gar nicht ausprobiert, weil ich nicht wüßte, warum ich dies überhaupt tun sollte?

Bevor Du aber mit irgendeiner Karte, auf die Du Daten vom PC bringen willst, am PC arbeitest, solltest Du die Karte noch mal in die Kamera stecken und von der Kamera formatieren lassen. Das sollte man mit jeder neuen Karte tun, wenn man sie in die Kamera steckt - wenn Dich nicht ohnehin die Kamera automatisch dazu auffordert.

Hat Dein Laptop einen Slot für SD-Karten? Wenn ja, steck Deine eigene ursprüngliche Karte mal da rein und schau, was Du unter dem Laufwerk angezeigt bekommst.

Dann steckst Du die neue (zuvor in der Kamera formatierte) Karte rein. Die Anzeige sollte gleich sein - nur, dass in den Ordnern keine Bilder sind - logisch.

Wenn Du soweit bist, melde Dich noch einmal.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#12 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 17:15

Habe das von manfredo19 geschilderte Problem auch, wenn ich einen Fotoordner auf einen USB-Stick kopiere, um die Fotos dann über den Stick am TV-Bildschirm anzusehen ... nervt auch und ich habe auch keine Lösung dafür.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#13 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 17:52

Zitat von la pirata im Beitrag #12
Habe das von manfredo19 geschilderte Problem auch, wenn ich einen Fotoordner auf einen USB-Stick kopiere, um die Fotos dann über den Stick am TV-Bildschirm anzusehen ... nervt auch und ich habe auch keine Lösung dafür.


Wie ist der Stick formatiert?

Fat32 oder NTFS ?

Wenn ich NTFS, sichere die Bilder, formatiere in FAT32, bring die Bilder wieder daruf und probiers noch mal.

Glotzen kommen selten mit NTFS zurecht.

Wenn das der mögliche Grund wäre, würde mich das Ergbenis interessieren.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#14 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 18:29

NTFS ???

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#15 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 18:43

Nos vemos


Dirk

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#16 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 19:22

Zitat von la pirata im Beitrag #14
NTFS ???


Steck mal Deinen Stick in den PC oder Laptop.

Der Stick wird im Windows Explorer als Laufwerk mit irgendeinem Namen angezeigt.

Z.B.: Laufwerk F:

Geh auf dieses Laufwerk und klicke dort mit der rechten Maustaste. Da geht ein Fenster auf. Klicke dort mit der linken Maustaste auf "Eigenschaften". Gleich in der ersten Registerkarte "Allgemein" wird der Typ und das Dateisystem angezeigt.

Steht dort bei Dateisystem FAT32 (möglich auch FAT16 oder FAT64) oder steht dort NTFS?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#17 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 19:49

Zitat von manfredo19 im Beitrag #10
Hallo Flipper 20

Würde mich daher sehr freuen,wenn Du mir evtl.leicht verständlich noch einige Tips geben könntest.Wie Du richtig geschrieben hast, habe ich die originale Speicherkarte in einen Order auf dem PC kopiert.

Auf der kopierten Karte ist es sehr schwierig herauszufinden,welcher Strand z.B.zu welchem Hotel gehört.

Vielleicht gibts doch eine Hilfe.Das Problem bleibt mir ja ewig erhalten,wenn ich später mal wieder Bilder kopieren möchte.

Einstweilen Tschüß

manfredo


Noch ein kleiner Tipp, wenn das für Dich ein Problem sein sollte.

Die nächste Kamera von Dir sollte ein GPS haben.

Meine Kamera verrät mir sofort, wenn ich sie einschalte, dass ich z.B. in Ciego de Avila stehe. (Weil ich so vergesslich bin).

Nein, im Ernst:

Tatsächlich werden diese GPS Daten mit den Bildern abgespeichert.

Wenn ich die Daten dann bei Google Earth eingebe, sehe ich (manchmal auf den Meter genau), wo ich das Bild aufgenommen habe.
Strand und Hotels zuzuordnen -> Null Problemo.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#18 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
22.01.2013 19:50

Alle 3 Sticks, die ich hier in Benutzung habe, haben das FAT32-System. Dann wird derjenige mit den Fotos, den ich jetzt nicht hier habe, sicher auch damit arbeiten. Daran wird es dann wahrscheinlich nicht liegen.

Naja, ist auch nicht so wichtig. Vielleicht hat ja noch jemand eine Lösung für manfredo19.

manfredo19
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 241
Mitglied seit: 11.06.2007

#19 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
23.01.2013 03:43

Hallo

Habe nun alle Ratschläge befolgt und 2 Tage alle Situationen ausprobiert, es bleibt immer dasselbe.Die Bilder sind jedesmal wieder so durcheinander,wie beschrieben.Muß sich mein Cubano wahrscheinlich damit abfinden.Ich habe für mich ja die Originlspeicherkarte mit der richtigen Reihenfolge der Bilder.Schade nur, ich kann mit diesem Durcheinander niemanden mal eine Speicherkarte mit meinen Urlaubsfotos anfertigen.Das ist peinlich.

Oder hat doch noch jemand den richtigen Tip?

Als letzten Versoch werde ich mich mal an den Kundendienst der Kodak wenden.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#20 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
23.01.2013 10:52

Tut mir ja leid, dass das nicht geholfen hat.

Jetzt muss ich aber noch mal nachfragen:

Dein Freund in Kuba hat keine andere Möglichkeit, die Bilder zu betrachten außer mit der Kamera selbst?
Er hat also ne digitale Kamera und keinen PC oder Laptop? Keinen Video-Player, um CDs und DVDs wiederzugeben?

Was macht er denn, wenn die Speicherkarte seiner Kamera voll ist?
Kauft er jedes Mal ne neue Karte und nutzt die Speicherkarten zum Aufbewahren der Bilder?

Sollte er aber einen PC oder Laptop haben, gibt es doch viel sinnvollere Möglichkeiten, Bilder oder andere Daten und zu speichern und zu übermitteln: CDs, DVDs, Speicher-Sticks...

CDs, DVDs und Speichersticks z.B. konnte Novia (jetzt hat sie beim letzten Besuch einen gebrauchten Laptop bekommen) schon vorher über einen CD bzw. Video-Player, der vorne einen USB-Anschluß hat, auf dem Fernseher ansehen. Und auf diesen Speichermedien kannst Du die Bilder einfach draufkopieren und hast dieselbe Reihenfolge wie auf Deinem PC (also die richtige). Windows sortiert die Bilder beim Kopieren auf gar keinen Fall neu.
Solche Video-Abspielgeräte (keine Recorder) sind in Kuba weit verbreitet. An jeder Ecke werden doch Musik-DVDs verkauft. Wo schauen oder sie die an, wenn nicht auf solchen Geräten? Das Ding von Novia hat in Ciego neu CUC 80,- gekostet und gibt alles wieder, was CD, DVD oder USB-Stick heißt.

"Schade nur, ich kann mit diesem Durcheinander niemanden mal eine Speicherkarte mit meinen Urlaubsfotos anfertigen.Das ist peinlich"
Selbiges gilt auch für andere Freunde (ob in Kuba oder hier in Deutschland), denen die Du Kopien Deiner Urlaubsfotos bzw. Videos geben willst.
Brenn´ sie auf ne CD oder DVD und gut ist´s.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

manfredo19
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 241
Mitglied seit: 11.06.2007

#21 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
23.01.2013 12:47

Hallo Flipper
Danke für die Antwort.Mein Freund in Cuba hat nur meine geschenkte Kamera.Ist die Karte voll,bekommt er eine neue.Er will keinen Laptop o.ä.Es reicht ihm, wenn er ab und zu mal die Bilder herumzeigen kann.Er ist schon älter.
Nochmal zu meinem Problem:
Habe jetzt beim genauen Hinsehen folgendes bemerkt:Die Bilder verlassen die Kamera zum importieren auf den PC bereits in diesem ungeordneten Zustand,kann man beim importieren an den Kontrollbildern verfolgen.In dem Ordner auf dem PC erkennt man sie jedoch wieder in genau nach Aufnahmedatum sortierter Reihenfolge.Kopiere ich sie dann auf eine neue Karte sind sie in der Kamera wieder völlig durcheinander.Wird wohl an der Kamera liegen? Habe jetzt eine E-Mail an den Servicecenter der Kodak geschickt.Mal sehen,was das bringt.

Einstweilen Tschüß
manfredo

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.550
Mitglied seit: 05.11.2010

#22 RE: Bilder auf Digitalkamera durcheinander,warum?
23.01.2013 14:05

Hi manfredo,

ja, ich ja mal gespannt, was da rauskommt.

da Einzige, was ich mir noch denken könnte, wäre, dass die Kamera die Bilder beim aufnehmen mit der internen Software irgendwie "indiziert" (markiert), Windows aber diese Indizierung nicht erkennt und nicht mitkopiert.

Wenn es Dir was bedeutet, dass Dein Freund die Bilder auch in der richtigen Reihenfolge anschauen kann, schick ihm doch einfach Deine Originalkarte, wenn sie nicht so wesentlich größer und teurer als die 2 GB-Karte ist. Auf Deiner Originalkarte werden die Bilder ja von Deiner Karte auch richtig dargestellt, oder?

Du hast ja die Bilder schon auf dem PC. Anschließend nutzt Du die (gescheiterte) Karte weiter zum Aufnehmen, nachdem Du sie in der Kamera neu formatiert hast.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Window Vista, Daten gehen nicht zu sichern,warum?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von manfredo19
7 19.11.2013 10:56
von Sisyphos • Zugriffe: 285
Urlaub Karibik, und warum dann bitte Kuba?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Montishe
81 05.11.2013 18:00
von Ralfw • Zugriffe: 3607
Welche kompakte Digitalkamera benutzt ihr und warum gerade diese?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von hombre del norte
20 11.02.2008 21:54
von hombre del norte • Zugriffe: 800
Spanisch für Anfänger von bild.de
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von dirk_71
15 21.07.2005 20:03
von maximolider312 • Zugriffe: 1339
Bilder aus Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Biene
179 20.04.2005 16:02
von locoyuma • Zugriffe: 11464
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de