Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.018 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 08:44

Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück




Caracas: Demo vor der Botschaft


In Caracas haben venezolanische Ureinwohner vor der Deutschen Botschaft demonstriert. Sie fordern die Rückgabe eines 35 Tonnen schweren Steins. Der Felsbrocken liegt seit mehr als einem Jahrzehnt als Kunstobjekt im Berliner Tiergarten.
http://www.spiegel.de/panorama/stein-im-...k-a-840306.html

Nos vemos


Dirk

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#2 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 13:04

Eine Frechheit den Leuten ihr Heiligtum einfach wegzunehmen.Ich bin dafür den Brocken so schnell als Möglich wieder zurück zu bringen.Vieleicht könnte man ihn über dem Kanzleramt mal "kurz verlieren"

Spar Wasser,trink Bier!

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#3 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 13:29

Aber jetzt wurde der heilige Stein aber doch schon "bearbeitet", so können die mit diesem Brocken bestimmt auch nichts mehr anfangen.
Mich würde mal interessieren wie viel Kohle damals für dieses Kunstwerk ausgegeben worden ist.

LG Dimi

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 14:07

Wer lesen kann ist oft im Vorteil

Ein Geschenk an das Deutsche Volk!

Bist du Deutscher?
Dann bist du Miteigentümer

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#5 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 14:13

Da gute Stück wird ja wohl nicht geliefert worden sein. Zudem wird der Künstler auch noch etwas verdienen. So ganz umsonst wird er es sicherlich nicht gemacht haben. Gehe mal davon aus, dass es sich hierbei um eine Auftragsarbeit handelt.
Hast es wohl falsch verstanden, oder ich habe mich falsch ausgedrückt.

LG Dimi

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#6 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 14:16

Ich gehe mal davon aus, dass du nicht alles gelesen hast.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.826
Mitglied seit: 03.06.2006

#7 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 14:16

Zitat von jan im Beitrag #4
Bist du Deutscher? Dann bist du Miteigentümer


Also meinen Eigentumsanteil an diesem Stein können die sich gern wiederholen.
Mir persönlich bringt das garnix, Miteigentümer eines in Berlin liegenden Felsbrockens zu sein.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 14:20

Er darf nicht angefaßt werden.

lt. Aborigines

Wat nu?

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#9 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 14:29

Nö, habe mir nur den Artikel durchgelesen. Wenn man viel Zeit hat, dann kann man natürlich auch noch mehr rumstöbern.
Egal, auch meinen Anteil dürfen sie zurück haben, ist nich so ganz mein Geschmack....

LG Dimi

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.826
Mitglied seit: 03.06.2006

#10 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 15:36

Zitat von Dimitrios im Beitrag #9

Egal, auch meinen Anteil dürfen sie zurück haben, ist nich so ganz mein Geschmack....
LG Dimi


Na siehste - geht doch.
Wenn jetzt noch all die anderen Deutschen auf Ihren Anspruch an dem Stein verzichten ist doch alles gut.
An den Condor-Übergepäckgebühren für die Rückführung werde ich mich aber nicht beteiligen

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: Demo in Caracas Indianer fordern Felsbrocken von Deutschland zurück
22.06.2012 18:12

Indio-Mariquita, ¡que se da no se quita!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Caracas - einmal ganz anders gesehen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von el cacique
11 07.11.2015 15:47
von el cacique • Zugriffe: 571
Venezuela – ein "Failed State"? Grabesstimmung in Caracas
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 10.08.2015 09:19
von dirk_71 • Zugriffe: 222
Geheimdienst verhaftet Bürgermeister von Caracas
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
20 26.02.2015 21:39
von Chris • Zugriffe: 696
Venezuela: Demos für und gegen Hugo
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
0 06.09.2009 19:09
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 142
Schüsse bei Demo gegen Chavez
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
4 08.11.2007 12:17
von locoyuma • Zugriffe: 377
Caracas sehen und sterben ......
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
6 08.02.2007 22:29
von Rafael_70 • Zugriffe: 955
Venezuela.. Demo gegen kubanische Ärzte
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
8 18.07.2005 12:54
von locoyuma • Zugriffe: 351
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de