Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 398 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

Farc-Guerillachef Cano bei Militäraktion getötet
05.11.2011 09:33

Farc-Guerillachef Cano bei Militäraktion getötet

Militäroperation mit Bombenangriff und Bodentruppen: Der Anführer der linksgerichteten kolumbianischen Rebellenorganisation Farc, Alfonso Cano, ist getötet worden.
http://www.welt.de/politik/ausland/artic...n-getoetet.html

Nos vemos


Dirk

chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#2 RE: Farc-Guerillachef Cano bei Militäraktion getötet
05.11.2011 11:56

Zitat von dirk_71
Der Anführer der linksgerichteten kolumbianischen Rebellenorganisation Farc

Links sind nur ihre Worte, aber ihre Taten sind reaktionär!

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#3 RE: Farc-Guerillachef Cano bei Militäraktion getötet
05.11.2011 12:49

Interessant finde ich im Artikel dazu bei SPON diese Passage:

Zitat

Die Farc, eine kommunistisch ausgerichteten Gruppe, führt seit fast 50 Jahren einen Guerillakrieg gegen die kolumbianische Regierung. Die Bewegung, die sich vorwiegend durch Drogenhandel finanziert, besteht aus schätzungsweise 9000 Bauern aus entlegenen Gebieten, die in Kolumbien, wo der Landbesitz in den Händen einiger weniger ist, kaum Chancen haben.



Ich denke nicht, daß die Farc-Rebellen nur zum Spaß jeden Tag mit ihrem Tod konfrontiert im Urwald leben. Wenn die Unsummen, die in die Bekämpfung der Gerrilieros statt besser in Projekte für die arme Landbevölkerung ausgegeben würden, Land und Wohlstand gerechter verteilt würden, dann wäre es mit der Farc wohl schnell vorbei. So die korrupte und rechtslastige Regierung so weiter agiert, so wird es die Farc noch lange weitergeben - so lauter, oder unredlich ihr Handeln auch sein mag.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Farc-Guerillachef Cano bei Militäraktion getötet
05.11.2011 13:24

Zitat von Castaneda
Ich denke nicht, daß die Farc-Rebellen nur zum Spaß jeden Tag mit ihrem Tod konfrontiert im Urwald leben.


Der Zweck heiligt nicht die Mittel. Mögen die Ziele der FARC in der Anfangszeit tatsächlich noch die Schaffung einer sozialen, gerechten Gesellschaft gewesen sein, fällt sie heute nur noch, abgesehen von linker Rhetorik, vor allem durch terroristische Aktionen (Landvertreibung, Landminen, Kindersoldaten, Entführungen, Morde) und Drogenhandel auf und sind damit ethisch und moralisch um keinen Deut besser als die die sie zu bekämpfen vorgeben.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Protokoll eines Farc-Guerilleros: Mein Leben im Untergrund
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 28.02.2016 23:46
von Timo • Zugriffe: 158
Farc-Guerilla stellt Rekrutierung von Minderjährigen vollständig ein
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
23 11.02.2016 11:11
von Timo • Zugriffe: 300
FARC-Rebellen geben Militärtraining auf
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 02.10.2015 16:12
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 122
Kolumbien: Farc-Rebellen räumen Entführung von General ein
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
2 27.11.2014 07:54
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 301
Ingrid Betancourt, die FARC und die deutsche Linke
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
6 07.07.2008 14:10
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 507
Frauenpower: "Blutrünstigste Frau der FARC" stellt sich
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
2 20.05.2008 08:49
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 695
FARC: »Nebelkerze« der Behörden
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von user
0 02.01.2008 21:30
von Tiendacubana • Zugriffe: 226
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de