Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 7.824 mal aufgerufen
 Hurrikan-News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#76 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 15:27

Zitat von Evaniuska
Einige Wetterwerte von heute, 05.11.2010, 07:00 Uhr lokal (13:00 MEZ), Quelle INSMET:

Punta de Maisí: 25.6°C, Wind bei 25.2 km/h, Niederschlag bei 26mm (auf 24h)
Guantanamo: 23.6°C, 10.8 km/h, 87.0mm (da regnets wohl etwas)
Santiago: 24.8°C, 14.4km/h, 23.0mm

Manzanillo: 26.0°C (früh um Sieben???), 14.4 km/h, 0.7mm
Holguin: 23.3°C, 3.6 km/h, 7.0mm (Gruss an unsere Freunde der heutigen Condor!)
Las Tunas: 24°C, 3.6km/h, 0.0mm

Havanna (Casablanca): 22.7°C, 7.2km/h, 9.0mm
Varadero: 22°C, 10.8 km/h, 5.0mm



Kann es sein, dass Condor wieder ein Problem mit einer Maschine hat und dies nun auf "Toams" zu scheiben versucht? "Luftraum über Ostkuba gesperrt" passt nicht zu "25 Minuten vor Abflug" - eher technischer Defekt?



Die COndor hat ja nun des oefteren Probleme mit ihren Maschinen nicht Neues aber in diesem
Fall glaube ich nun wirklich, dass die Cubaner in der Tat den Luftraum ueber Ostcuba
gesperrt haben. Den Flug umzurouten nach VRA oder HAV selbstverstaendlich moeglich
dann muesset man allerdings die abfliegenden Paxe auch dort hinschaffen.

suizo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 820
Mitglied seit: 08.10.2009

#77 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 15:32

In der Domrep hat es gestern Nacht auch wie aus Kübeln gegossen. Momentan ab und zu grössere Schauer. (San Cristobal, Westen der Domrep.)

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#78 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 15:41

Español - ich hab zwar gelesen, dass sowohl SdC wie auch Guantanamo geschlossen sind, aber von Holguin stand da nix. Daher mein "Verdacht".

LINA
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 400
Mitglied seit: 05.07.2005

#79 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 16:53

ich habe eben 2 mails aus holguin bekommen:

aqui con el ciclon hoy no hay clases para los estudiantes...estamos en fase de alarma ciclonica...

und die andere:

PARA
> QUE NO TE PREOCUPES MUCHO.
> HASTA AHORA POR LA MAñANA POR ACÁ POR ORIENTE ANDA EL CICLÓN TOMAS,
> PERO NO HA LLOVIDO AQUI EN HOLGUÍN, ESTÁN EN FASE DE ALERTA CICLÓNICA
> Y ÚLTIMA FASE:BANES, RAFAEL FREYRE, ANTILLA Y MOA.PERO ESTA LA EN FASE
> INFORMATIVA LAS DEMÁS MUNICIPIOS DE HOLGUÍN. QUIERE DECIR QUE PARA EL
> MUNICIPIO DE HOLGUÍN HASTA AHORA NO HAY PELIGRO. YO TODAVÍA NO ESTOY
> MOVILIZADO.Y AQUI NO ESTÁ LLOVIENDO,PERO ESTÁ EL TIEMPO DE LLUVIA
> PARA ORIENTE Y UN FRENTE FRIO PARA OCCIDENTE.TODO ESTAMOS EN ATENCIÓN.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#80 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 17:14

Zitat von LINA
...ESTÁN EN FASE DE ALERTA CICLÓNICA
> Y ÚLTIMA FASE:BANES, RAFAEL FREYRE, ANTILLA Y MOA.PERO ...



Mayari und Sagua hat er vergessen. Aber selbst dort ist es heute tagsüber eigentlich unspektakulär für eine "alerta ciclónica".

In Haiti gibt es erste grössere Überschwemmungen und Menschen in Not. Ursächlich sind über die Ufer getretene Flüsse. Aus Kuba gibt es bisher keinerlei Schadenmeldungen - is aber noch recht früh. Noch ist "Tomas" nicht durch.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#81 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 17:59

Wir haben gerade zu Hause angerufen...
Zumindest in GTMO regnet es etwas und es ist etwas windig. "Ei chewitter" sagt Doc. oberschuldeutschlehrerisch. Von einem Tropensturm ist da keine Rede.

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#82 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 19:50

Gemäss dem letzten update von Stormpulse (19.8 Grad Nord, 74.0 Grad West) sollte er ziemlich genau bei Cajobabo an Land kommen. Und wenn er nordostwärts weiterrauscht, geht das Auge ungefähr über Yumurí hinweg.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#83 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 20:11

Laut Stormpulse soll er über dem Meer bleiben

Nos vemos


Dirk

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#84 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 20:15

wir wurden gestern aus dem Hotel Bucanero ins Hotel Stgo De Cuba evakuiert, es regnete ab mittag heftig und liess abends nach, in Stgo angekommen, nieselte es gerade noch so, es war NICHT stuermisch. Sonntag oder Montag gehts wohl wieder zurueck ins Bucanero. Es ist wolkenverhangen, 30grdC - es war gut geeignet mal einen Stadtbummel zu machen, also keine Katastrophe hier.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#85 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 20:18

Hier SDC z Zeit etwas Windig und Stark Bewoelkt,26 Grad.
Gestern die ganze Nacht geregnet, jetzt aber Trocken.


Gruss Pauli

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#86 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 20:20

Hallo German , wo bist du gerade

Gruss Pauli

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#87 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 20:38

Vor 22 Minuten im Hotel Stgo De Cuba
.

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#88 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 21:20

wird nicht grade etwas mit tomas zu tun haben aber der malecon in habana soll auch etwas überflutet sein,
meine braut arbeitet direkt am malecon ihr wurde gesagt, sie sollte lieber wie die kollegen nach hause gehen.

Cariño te he enviado por correo del trabajo varios mensajes

(...)

tengo k irme amor, estan anunciando penetración del mar, hay mucho
aire y olas altas y yo estoy con *** cariño, ahora me han asustado
la gente de aqui

(...)

noch ein nachtrag:

Cariño
no puedo abrir un correo tuyo k esta en infomed, hace mas de 7 minutos k espero
he tenido k vaciar la oficina de mi jefe, entra mucho el agua de lluvia
he tenido k vaciarla casi, PC, impresora, algunos muebles, etc
ya casi me voy mi cariño, la calle esta inundada ya casi del agua del mar.
Mañana vengo mi cariño, espero k podamos chatear mañana
Besos de buenas noches mi papi lindo!
Gute Nacht!
Te amo mi mucho amor

pd: esta entrando un frente frio, con mucho aire y penetración del mar, tambien llovió mucho en la mañana

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#89 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 21:43

aktualisiert:
- Las Tunas mehr Wind als Guantanamo?
- Havanna mit Wind und Regen genau wie Santiago?

Irgendwie dachte ich sieht ein vorbeiziehender H1 anderst aus...

Zitat von Evaniuska
Einige Wetterwerte von heute, 05.11.2010, 07:00 Uhr lokal (13:00 MEZ) 13:00 Uhr lokal (19:00 MEZ), Quelle INSMET:

Punta de Maisí: 25.6°C 26°C, Wind bei 25.2 km/h 39.6 km/h, Niederschlag bei 26mm 50mm (auf 24h)
Guantanamo: 23.6°C 26.8°C, 10.8 km/h 18 km/h, 87.0mm 91mm (da regnets wohl etwas)
Santiago: 24.8°C 28°C, 14.4km/h 28.8 km/h, 23.0mm 23.0mm

Manzanillo: 26.0°C (früh um Sieben???) 28.6°C, 14.4 km/h 25.2 km/h, 0.7mm 0.7mm
Holguin: 23.3°C , 3.6 km/h, 7.0mm (Gruss an unsere Freunde der heutigen Condor!) (leider keine aktuellen Daten)
Las Tunas: 24°C 26.7°C, 3.6km/h 21.6 km/h, 0.0mm 0.0mm

Havanna (Casablanca): 22.7°C 23°C, 7.2km/h 28.8 km/h, 9.0mm 20.0mm
Varadero: 22°C 23.2°C, 10.8 km/h 28.8 km/h, 5.0mm 5.0mm

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#90 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 21:55

Wie wäre es hiermit?

Brauchst du nicht immer alles abzuschreiben

http://www.insmet.cu/asp/genesis.asp?TB0...stico/FM-12.csv
.

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#91 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 22:00

Lieber Jan, mir ist geläufig, wie man Links setzt - verlinkte Seiten haben aber die unangenehme Eigenschaft, dass deren Betreiber die Inhalte ändern können. Oder kannst Du mir die Wetterwerte von heute früh 07:00 Uhr verlinken? Da es mich (und vielleicht auch andere) irgendwann aber eventuell interessieren könnte, wie sich wo ein H1 auswirkt, wie bei Tomas die Windgeschwindigkeiten waren, was in Guantanamo bei 91mm Niederschlag passiert ist, .... habe ich mir erlaubt, dies abzutippen.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#92 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 22:11

Zitat von Pauli


Hallo German , wo bist du gerade

Gruss Pauli



Am PC nebenan... ihr seid mit der gleichen IP Adresse hier im Forum unterwegs...

Nos vemos


Dirk

prerowjoggen
Beiträge:
Mitglied seit:

#93 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 22:41

unglaublich, kein Kommentar...



Hay mas tiempo que vida.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#94 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 22:43

Parque cespedes?

Ausloggen nicht vergessen.
Ich loggte mich mal bei Kubaforum.de ein - und hieß ganz anders
.

.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#95 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 22:44

Zitat von prerowjoggen
unglaublich, kein Kommentar...



Hay mas tiempo que vida.



"unglaublich" IST ein Kommentar
.

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#96 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 22:45

ja ist manchmal schon verflixt

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

prerowjoggen
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: Tomas bedroht die Karibik
05.11.2010 22:53

Zitat von jan


"unglaublich" IST ein Kommentar
.



hasse reesch



Hay mas tiempo que vida.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#98 RE: Tomas bedroht die Karibik
06.11.2010 12:47

Zitat von gizmolito
en enero boda en la habana


Was ist denn jetzt passier? Eine gute Stunde zuvor war noch boda en diciembre angekündigt.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#99 RE: Tomas bedroht die Karibik
06.11.2010 13:53

Hurrikan Tomas: Keine großen Schäden auf Kuba

Starke Regenfälle brachten Flüsse zum Überlaufen
Hurrikan Tomas, der inzwischen an Stärke verlor und vom Hurrikanzentrum in Miami zum Tropensturm herabgestuft wurde, zog über den Osten Kubas und führte in Guantanamo und Santiago de Cuba zu Überschwemmungen und einigen Erdrutschen.

http://latina-press.com/news/55673-hurri...aeden-auf-kuba/

Nos vemos


Dirk

gizmolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 214
Mitglied seit: 15.11.2009

#100 RE: Tomas bedroht die Karibik
06.11.2010 14:05

Zitat von la pirata

Zitat von gizmolito
en enero boda en la habana


Was ist denn jetzt passier? Eine gute Stunde zuvor war noch boda en diciembre angekündigt.




ya sabes en cuba demora todo

ist um 3 wochen aus betrieblichen gründen verschoben worden

KEINE MACHT DEN GROSSBUCHSTABEN

en enero boda en la habana

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
MSC Armonia Kuba und Karibik Kreuzfahrt 15 Tage ab 1729 € inkl. Flug
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
13 08.04.2016 09:43
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 366
In der Karibik: Piraten töten fränkischen Segler
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 07.03.2016 21:28
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 162
Dominikanische Republik: 21 blaue Flaggen für die besten Strände der Karibik und Lateinamerika
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
0 20.10.2015 18:02
von carlos primeros • Zugriffe: 243
Azteken haben wohl Handel mit karibischen Völkern getrieben
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Klaus Schmitz
0 10.01.2015 02:50
von Klaus Schmitz • Zugriffe: 280
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de