Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 220 mal aufgerufen
 Das Kuba Sport-Forum.
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

Interview zu Fußball und Migration
29.06.2010 19:26

Zitat

Interview zu Fußball und Migration
"Ein Globetrotter-Spieler kennt keine Nation"


Besonders jetzt während der Fußball-Weltmeisterschaft werden in England für die Deutschen Stereotype wie "Krauts" bemüht. "Absurd" findet das der Kulturforscher Theweleit. Löws junge Elf zeichne sich gerade durch "undeutsche" Tugenden aus wie Spielwitz, Kreativität und ihren multikulturellen Hintergrund.

.....

http://www.tagesschau.de/sport/theweleit100.html

S

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Interview zu Fußball und Migration
30.06.2010 20:57

unbestritten und absolut erfreulich, dass die integration auf fussballerischem top-level offensichtlich sehr gut funktioniert. leider hat das aber nichts mit der sportlichen und gesellschaftlichen realität auf dem flachen land zu tun, ich darf daran erinnern, dass es fast in jeder kreisliga oder bezirksklasse einen türk-gücü-fussballclub gibt. ob das jetzt an den ""integrationsunwilligen türken" liegt oder an den "dumpfen deutschen vereinsmeiern", vermag ich nicht zu beurteilen, wahrscheinlich "sowohl als auch". da ist wohl in der vergangenheit sehr viel schiefgelaufen. wollen wir hoffen, dass das in zehn jahren anders aussieht.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Interview zu Fußball und Migration
01.07.2010 18:02

Es gibt auhc in den unteren Klassen Spieler mit Migrationshintergrund, allerdings sobal dort ein rein tuerkischer
Verein auftaucht zieht dieser die tuerkischstaemmigen Spieler an wie ein Magnet.

Und diese Clubs sind im normalen Spielbetrieb nicht selten sehr konfliktiv!!!!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erfahrungen Interview deutsche Botschaft
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Ruben
32 15.05.2015 12:02
von kdl • Zugriffe: 2595
Uruguay: Vorreiter in Lateinamerika? - Im DW-Interview: Staatspräsident José Mujica
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
2 14.07.2014 21:19
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 255
Verheiratet - Interview nun in Deutsch?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
18 30.05.2014 06:54
von Espanol • Zugriffe: 1014
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de