Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.627 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
sonita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 19.02.2010

Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
04.03.2010 21:36

Hallo zusammen!
Hoffe, dass ich hier an der richtigen Stelle für meine Fragen bin. Ansonsten sorry.
Also, hat jemand von euch Erfahrungen mit e-mails senden an @correodecuba.cu?
Weiß jemand, ob sie von Dritten gelesen werden? Oder vorher kontrolliert werden?
Freue mich über jede ernstgemeinte Antwort!
Grüße sonita

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#2 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
04.03.2010 21:41

Ich schicke meine emails immer über correodecuba.cu. Keine Ahnung ob die gelesen werden, ist mir aber auch egal, schließlich plane ich keine Fluchtpläne für irgendwelche emigrantes noch ein Attentat. Ich tausche mich nur bezüglich äußerst banaler persönlicher Angelegenheiten aus, das darf meinetwegen jeder estato mitschneiden falls sie mal Langeweile haben

sonita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 19.02.2010

#3 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
04.03.2010 21:45

Danke für dein Statement.
Plane auch nix. So eine Überlegung hatte ich gar nicht...
Mich interessiert es nur generell, da ich hier irgendwo im Forum mal was über mails kontrollieren gelesen habe...

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#4 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
04.03.2010 22:43

Correodecuba funktioniert gut, kostet aber auch ein Schweinegeld (für kubanische Verhältnisse).

Es wird alles überwacht, egal über welche kubanische email Adresse auch immer.

Auch der gesamte SMS Verkehr wird überwacht.

skycraft
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 88
Mitglied seit: 14.02.2010

#5 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 12:11

Also ich habe über correodecuba schon sehr viele emails verschickt, bin mir aber nicht sicher daß immer alle angekommen sind und vor allem habe ich festgestellt daß manchmal tagelang künstliche Störungen erzeugt werden.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#6 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 12:32

Natürlich werden die emails überwacht. Aber nicht nur in Kuba! Das lesen noch ganz andere mit! Aber jetzt müssen sie in Deutschland ja wenigstens wieder gelöscht werden.

Carnicero

sonita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 19.02.2010

#7 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 13:28

Vielen Dank für eure Antworten.
Okay, ich muss euch dann noch etwas fragen.
Ich habe gelesen das locals nicht mit Touris abhängen dürfen..
Wenn mich jetzt also eine cubanische Freundin und ein cubanischer Freund vom Flughafen abholen möchten, und ich ihnen nur über einen kontrollierten Weg (correo oder sms) Nachricht erteilen kann, wann ich ankomme, bringe ich sie dann in Schwierigkeiten? Steht die Polizei dann hinter ihnen, oder wie muss ich mir das vorstellen? Oder wird die Suppe heißer gekocht, als sie schließlich gegessen wird?
Oder mache ich mir zu viele Gedanken...
Viele Grüße

skycraft
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 88
Mitglied seit: 14.02.2010

#8 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 13:39

Was glaubst du wieviel Leute am Flughafen warten um Passagiere abzuholen ? Wenn dein Freund oder Freundin dich abholen wollen, so kommen sie meist nicht allein, sondern in Begleitung.
Ich stehe mit meinen Bekannten fast täglich über email in Kontakt und gebe ihnen auch meine Ankunftszeiten bzw. Casa Reservierungen durch, das ist alles kein Problem, und wenn es jemand lesen sollte, okay ich habe kein Problem damit !!

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#9 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 15:06

Zitat von sonita
Oder wird die Suppe heißer gekocht, als sie schließlich gegessen wird?
Oder mache ich mir zu viele Gedanken...
Viele Grüße


Du machst dir eindeutig zu viele Gedanken!
Wer sollte denn alle emails auf so was gegenlesen und abgleichen, dann die Empfänger beschatten etc. ...

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#10 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 17:05

Zitat von la pirata

Zitat von sonita
Oder wird die Suppe heißer gekocht, als sie schließlich gegessen wird?
Oder mache ich mir zu viele Gedanken...
Viele Grüße


Du machst dir eindeutig zu viele Gedanken!
Wer sollte denn alle emails auf so was gegenlesen und abgleichen, dann die Empfänger beschatten etc. ...





Dann hätten sie aber Vollbeschäftigung.

Gruss Pauli

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 17:57

Zitat von skycraft
Was glaubst du wieviel Leute am Flughafen warten um Passagiere abzuholen ? Wenn dein Freund oder Freundin dich abholen wollen, so kommen sie meist nicht allein, sondern in Begleitung.
Ich stehe mit meinen Bekannten fast täglich über email in Kontakt und gebe ihnen auch meine Ankunftszeiten bzw. Casa Reservierungen durch, das ist alles kein Problem, und wenn es jemand lesen sollte, okay ich habe kein Problem damit !!



schön das es dich gibt. sicher bist du bei heidis topmodel und die bekannten stehen schlange. wie agierst du, 2 stundenrhytmus?
oder a lo cubano - un rato?
ankunftszeiten kann man auch per telefonat oder sms bekanntgeben und es gibt eine telefonauskunft am flughafen.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#12 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
05.03.2010 18:21

Zitat

Ich habe gelesen das locals nicht mit Touris abhängen dürfen..


Abhängen vielleicht nicht , ansonsten ist normaler Umgang (mit den bekannten Einschränkungen) unproblematisch.

S

sonita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 19.02.2010

#13 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
07.03.2010 20:31

Okay, vielen Dank für eure Antworten.
Haben mir gut weitergeholfen.
Hoffe, dass ich euch auch mal irgendwann helfen kann. Vielleicht
Viele Grüße

skycraft
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 88
Mitglied seit: 14.02.2010

#14 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
07.03.2010 21:13

bist ja ein ganz ein oberschlauer, aber deine dummen sprüche sind wirklich nicht angebracht , vor allem wenn sie nicht wirklich zu den themen etwas beitragen

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
07.03.2010 21:40

Zitat von skycraft
bist ja ein ganz ein oberschlauer, aber deine dummen sprüche sind wirklich nicht angebracht , vor allem wenn sie nicht wirklich zu den themen etwas beitragen



da du selbstgespräche führst, weiß man worüber du redest!

leche
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 93
Mitglied seit: 13.10.2004

#16 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
16.04.2011 17:44

Weiß jemand was der Spaß den gewöhnlichen Kubaner kostet?

ETECSA mail accounts sind ja laut Bestimmungen nur für Ausländer, sowie Firmen registrierbar und schlagen bei 20h/Monat mit 15 CUC bei internationalem mail und nationalem Internet zu Buche.

ETECSA

Ist correodecuba.cu mail für jeden verfügbar und zu welchen Kosten?

Merci!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#17 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
16.04.2011 18:19

Zitat von leche

Ist correodecuba.cu mail für jeden verfügbar und zu welchen Kosten?

Merci!

Ja für jeden Kubaner, soweit ich erinnere um die 5 CUC für 3 Stunden, falls sich nix geändert hat.

S

claudi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 242
Mitglied seit: 24.12.2006

#18 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
16.04.2011 20:34

für 20 cents öffnet sich manchmal eine halbe email ja....."technische" störungen manchmal über tage sind öfters zu ertragen und nicht alle mails kommen an aber immerhin gibt es immer mehr möglichkeiten zum internetzugang zu correodecuba....zumindest in den städten

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#19 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
17.04.2011 08:12


@ claudi: Schon klar, dass in Kuba nichts funktioniert, nichts funktionieren kann, bei den Kommunisten dort ...

...trotzdem habe ich das ganz gut in Erinnerung, es gab sogar mal eine Zeit, da haben wir über correodecuba gechatet, d.h. uns per E-mail in Echtzeit unterhalten, und das war nicht nach Havana, sondern in den finsteren, unterentwickelten oriente...

S

Kuba-Paul
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
17.04.2011 12:19

gerade in letzter Zeit kamen von mir gesendete mails immer öfter nicht
an - mailer-daemon! Und vor allem bei Sendung von "normalen"
Fotos.

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#21 RE: Hat jemand Erfahrung mit e-mails an @correodecuba.cu?
17.04.2011 13:21

@Kuba-Paul: Sind vielleicht die "normalen" Fotos zu groß?
topic-threaded.php?forum=3292&threaded=1&id=536033&message=7763125

Aber jetzt wird ja dank des Seekabels alles besser!

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de