Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor

01.03.2010 15:47
avatar  dirk_71
#1 Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor

Die Regierung in Caracas soll die Rebellengruppen ETA und FARC unterstützt haben, als diese planten, den kolumbianischen Präsidenten zu ermorden. Wegen des Komplotts stehen in Spanien 13 Personen vor Gericht.
Die spanische Justiz hat Venezuela die Beteiligung an einem Komplott zur Ermordung von Kolumbiens Staatschef Alvaro Uribe vorgeworfen. Die baskischen Untergrundorganisation ETA und die kolumbianische FARC-Guerilla hätten bei ihren Attentatsplänen mit der Regierung in Caracas "zusammengearbeitet", sagte Untersuchungsrichter Eloy Velasco am Montag in Madrid.
http://diepresse.com/home/politik/aussen...olitik/index.do

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2010 19:37
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
( gelöscht )

Ist jemand überrascht von dieser Meldung ??


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2010 20:15
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
( gelöscht )

Zitat von mathi
Ist jemand überrascht von dieser Meldung ??



so lange es kein urteil gibt, sind die angeklagten als unschuldig zu betrachten.


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2010 20:28 (zuletzt bearbeitet: 01.03.2010 20:29)
avatar  Garnele
#4 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von mathi
Ist jemand überrascht von dieser Meldung ??


cui bono?
Nach der Auseinandersetzung auf dem "Integrationsgipfel", dem umgekehrten Vorwurf von Chavéz an Uribe, der zunehemenden Kooperation der spanischen Regierung mit Venezuela (und Kuba), den justiziellen Leidenschaften von Eloy Velasco und der Ausrichtung der spanischen Ratspräsidentschaft in Bezug auf Lateinamerika:
Nein


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2010 09:14 (zuletzt bearbeitet: 02.03.2010 09:40)
avatar  el-che
#5 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
Rey/Reina del Foro

El juez Velasco denuncia que el Gobierno de Chávez colaboró con ETA y las FARC
http://www.abc.es/20100302/nacional-terr...o-20100302.html

eta terrorist Ayestaran Legorburu vorgestern in frankreich (cahan) festgenommen lebte in venezuela und er hatte dabei billetes de moneda bolivariana.

de este loco errático se puede esperar cualquier cosa. ya es hora de que lo echen a la calle y que no se le vea por ningún sitio.

http://www.el-nacional.com/www/site/p_co...ARC-ni-a-la-ETA
es uno de los grandes periódicos de Venezuela.
lean los comentarios de los lectores venezolanos a la noticia. realmente interesantes comentarios


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2010 11:47
#6 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
Forums-Senator/in

Hier noch einfacher geschrieben mit Komentaren:

http://www.blick.ch/news/ausland/arbeite...zusammen-141657

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2010 23:31 (zuletzt bearbeitet: 03.03.2010 23:33)
avatar  el-che
#7 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
Rey/Reina del Foro

la contestación cara dura del gobierno venezolano
http://www.mre.gov.ve/index.php?option=c...ados&Itemid=108
artikel el mundo.es
......Los procesados son los presuntos etarras Arturo Cubillas Fontán, residente en Venezuela y que ha ocupado altos cargos en el Gobierno de Caracas desde que Chávez llegó al poder en 1999, José Ignacio Echarte Urbieta, José José Ángel Urtiaga Martínez y José Miguel Arrugaeta San Emeterio (los tres instalados en Cuba desde los años 80), Ignacio Domínguez Achalandabaso (en paradero desconocido) y José María Zaldúa Corta (actualmente vive en México).

Los supuestos miembros de las FARC procesados son Emiro del Carmen Ropero Suárez (alias 'Rubén Zamora', jefe del Frente 33), Rodrigo Granda Escobar (responsable de relaciones internacionales), Luciano Martín Arango (alias 'Iván Márquez', jefe del Bloque Caribe e interlocutor del presidente venezolano, Hugo Chávez), Omar Arturo Zabala Padilla (representante de las FARC en Suiza), Víctor Ramón Vargas Salazar y Edgar Gustavo Navarro Morales.


http://www.elmundo.es/elmundo/2010/03/01...1267443211.html


 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2010 20:16
avatar  Garnele
#8 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Versöhnung zwischen Caracas und Madrid
Regierungen beider Staaten legen Streit um angebliche Unstützung für ETA und FARC bei
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...n-9374594-venez


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2010 10:22
#9 RE: Spanien wirft Venezuela Beteiligung an Mordkomplott vor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
El presunto etarra detenido en Lisboa llevaba pasaporte mexicano y billete para Venezuela
EFE - hace 11 mins

Madrid, 12 mar (EFE).- El presunto miembro de la banda terrorista ETA Andoni Cengotitabengoa, detenido anoche en el aeropuerto de Lisboa, llevaba un pasaporte mexicano falso y un billete para viajar a Venezuela, informaron hoy fuentes de la lucha antiterrorista


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!