Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 342 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

Ecuadors Erdöl soll weiter im Boden bleiben
21.01.2010 19:15

21.01.2010
Ecuadors Erdöl soll weiter im Boden bleiben

Quito hält an Umweltschutzprojekt fest. Entschädigung soll Förderung abwenden. Regierung wehrt sich gegen Bedingungen der Geber
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...2347478-yasuni/

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Ecuadors Erdöl soll weiter im Boden bleiben
21.01.2010 19:34

Über den Treuhandfonds scheiden sich scheinbar die Geister:

im oben angeführten Link:

Zitat von Harald Neuber
Am Rande des UN-Klimagipfels in Kopenhagen scheiterten aber auch diese Verhandlungen. Geberstaaten, darunter Deutschland, hätten zusätzlich darauf bestanden, einen Treuhandfonds einzurichten. Damit hätte Ecuador nicht nur die Verfügungsgewalt über die Kompensationszahlungen verloren, die Regierung hätte auch nicht mehr über die Einrichtung von Umweltprogrammen und anderen Projekten entscheiden können.



Im auch von HaNeu verlinkten (puh, grad noch rechtzeitig gesehen) TazBlog eines bekanntermaßen ultra-rechten Lateinamerika-Korrespondenten:

Zitat von Gerhard Dilger
Online-Protest: Bitte lassen Sie das Erdöl im Boden, Herr Präsident!

...

Im Januar sollte noch ein UN-Treuhandfonds für das Projekt unterschrieben werden. Der Treuhandfonds wird benötigt, um unter anderem folgende Ziele zu erreichen:

1. die Garantie, dass Finanzmittel nach umweltpolitischen Grundsätzen eingesetzt werden.
2. die Sicherung, dass künftige Regierungen nicht das Schweröl ausbeuten.
3. die Finanzierung der Initiative außerhalb des Kohlenstoffmarktes (Carbon Trade).


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Ecuadors Erdöl soll weiter im Boden bleiben
21.01.2010 19:44

Wenn du schon zitierst, mußt du schon dazu schreiben dass das Protstschreiben von der Organisation "Rettet den Regenwald" e. V. kommt .
xxxxxxxxxxxxxx

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#4 RE: Ecuadors Erdöl soll weiter im Boden bleiben
21.01.2010 19:47

Was für eine Frechheit! Erst Geld geben und dann noch darüber bestimmen wollen was man damit macht, erinnert mich an das Konfirmationsgeschenk von meiner Oma.

----
Have Space Suit, will travel.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Ecuadors Erdöl soll weiter im Boden bleiben
04.08.2010 20:09

Zitat
Keine Urwaldrodungen in Ecuador
Entwicklungshilfen statt Ölmilliarden

Die Regierung Ecuadors verzichtet auf Erdölförderungen im Regenwald. Im Gegenzug erhält das Land großzügige Fördergelder von der internationalen Gemeinschaft. VON GERHARD DILGER

http://taz.de/1/politik/amerika/artikel/...-oelmilliarden/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besonderes Dorf in Ecuador - Das Geheimnis der Greise von Vilcabamba
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 13.11.2016 11:33
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 67
Ölkrise: Venezuela, Kolumbien und Ecuador verkaufen ihr Erdöl unter Selbstkostenpreis
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von condor
2 23.01.2016 12:57
von Documentos • Zugriffe: 258
Gesetzesänderungen in Ecuador: Unbegrenzte Wiederwahl
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
4 26.03.2015 16:10
von jan • Zugriffe: 249
Ecuador und Kolumbien erneut auf Konfrontationskurs
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 04.04.2008 16:37
von don olafio • Zugriffe: 366
Venezuela will Ecuador mit Öl-Lieferungen vorübergehend aushelfen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Chris
0 22.08.2005 21:00
von Chris • Zugriffe: 323
Zur jüngsten Entwicklung in Ecuador
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
4 25.04.2005 02:43
von el machinista • Zugriffe: 698
17 Tage Ecuador
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Obelix
14 29.03.2005 13:44
von Obelix • Zugriffe: 1524
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de