Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 6.753 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
HolaCuba
Beiträge:
Mitglied seit:

Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
17.03.2009 14:57

Hallo zusammen,

wie ihr seht, bin ich noch recht neu hier. Hoffe ihr könnt mir helfen, da ich zu meiner frage noch kein adäquates posting gefunden habe.

Werde mit einem Kumpel in ca. 3 wochen nach kuba fliegen (ab/bis havanna) und dort dann 14 tage mit dem Rucksack das land erkunden. Wir wollen auf jeden Fall Havanna, trinidad und Santiage de Cuba sehen, und das ganze möglichst mit ein oder zwei Strandausflügen verbinden. Bei den übernachtungen wollen wir eigentlich NUR in casa particulares übernachten...

Jetzt zu meiner frage: Welche Strände würdet ihr empfehlen, wo man in Casas übernachten kann?

Wir haben gehört, dass die Inselchen (Cayos) i.d.R. nur für Touristen offen sind und daher dort keine Kubaner wohnen. Das macht das übernachten in Casas schwer... und wir wollen wenn möglich nicht in den all Inclusiv hotels übernachten...

Zur auswahl stehen eigentlich folgende strände/Cayos, die wir näher ins auge gefasst haben (von west nach ost):
Maria la Gorda, Cayo Levisa (bei Vinales), Playas del Este, Playa Jibacoa, Playa Ancon (bei trinidad), Cayo Santa Maria, Cayo Coco bzw. Cayo Guillermo, Playa Santa Lucia, Playa Los Cocos, Playa Esmeralda

Würde mich sehr freuen, wenn ihr uns ein paar tipps zu den Strnden geben könntet bzw. uns sagen könntet, welche strände idyllisch und dennoch mit übernachtung in einer casa kombiniert werden können. Vielleicht wisst ihr auch, wie lange man einplanen sollte pro Aufentlhalt an einem der strnde (an- bzw. abfahrt etc.)

Danke vielmals,
HolaCuba

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
17.03.2009 15:20
Maria la Gorda, Cayo Levisa (bei Vinales):
Bei insgesamt 3 Wochen und "Pflichtziel" Havanna, Trinidad und Santiago würde ich den Westen auslassen, wird sonst zuviel Gehetze. Obwohl das Vinales-Tal natürlich sehr schön ist.

Playas del Este
Je nach Jahreszeit vollgesteckt oder menschenleer, sehr touristisch, kann bequem mit den roten Touri-Bussen von HAV aus in einem Tagesausflug bereist werden. PdE-Spezialist und casa-Kenner ist El Loco Aleman hier im Forum. Der kennt dort jeden Hundshaufen.

Playa Ancon (bei trinidad)
Es hat dort 2-3 grössere Hotels, aber der Strand war bisher immer ganz nett. Lässt sich problemlos von Trinidad aus mit dem Coco-Taxi erreichen. Casa am Strand hat es dort keine.

Cayo Santa Maria, Cayo Coco bzw. Cayo Guillermo, Playa Santa Lucia, Playa Los Cocos, Playa Esmeralda
Vergesst mal die ganzen aus dem Reiseführer abegtippten Strände und lasst Euch etwas treiben. Auf Eurem Weg komtm Ihr an einer Vielzahl von Stränden vorbei, hochtouristisch oder auch idylisch ohne lizensierte casa. Was legales zum Übernachten hat sich noch immer gefunden, oder muss es mit Meeresrauschen und Sand in der Ritze sein?
hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#3 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
17.03.2009 15:26

Zitat von Pasu Ecopeta
Playa Ancon (bei trinidad)
Casa am Strand hat es dort keine.


Dafür aber im Fischerdorf La Boca, ein paar Kilometer weiter nordwestlich.

--

hdn

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
17.03.2009 15:42

Bei Pflichtziel "Trinidad" geb ich Dir noch den Pflichtbesuch "las cuevas" mit auf den Weg.

Das ist einerseits ein Hotel am Rand von Trinidad, anderseits erstreckt sich dort auch eine grosse Natursteinhöhle, die, man höre und staune, zur Discothek umfunktioniert wurde. Bin kein grosser Disco-Freak und der Besucheransturm auf diese Lokalität hält sich meist in Grenzen. Früher waren es 10 USD (jetzt 10 CUC?) Eintritt bei flate-rate-Saufen. Wir waren mit Kubis, unserer Herbergsfamilie und einigen anderen dort. Die Kubis hatten einen Handel ausgemacht, so dass ein pauschaler Betrag für alle Einheimischen bezahlt wurde, welcher 2 Pullen Rum beinhaltet hat.

Wir zahlten brav unsern 10er und bekamen "das Bändchen". Damit haben wir gleich die Cola zum Rum geholt, der in weniger als 30 Minuten Geschichte war. Dann folgte Bier & Cocktails & wieder Rum nach belieben - die Cubaner bekamen dirket nix ausgeschenkt, jedoch gab man uns pro Person auch gerne 5 oder 7 Biers über den Tresen, oder 3 oder 4 Mojitos. Vor den Augen der cantineros soff unser ganzer Tisch das Zeug zusammen, was mein Spezl, ich und ein Engländer angeschleift haben. Sternhagelvoll waren wir, super wars.

Auch sonst, vom Ambiente her, wars ind er eigentlich simpel eigerichteten Natursteinhöhlendisco wirklich unvergesslich.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
17.03.2009 15:52
Zitat von hombre del norte
Zitat von Pasu Ecopeta
Playa Ancon (bei trinidad)
Casa am Strand hat es dort keine.


Dafür aber im Fischerdorf La Boca, ein paar Kilometer weiter nordwestlich.


Sogar 10-12

Meine Vermieterin hat, oder will auch noch eins mit "Planschbecken" da eröffnen

Dort kein Sandstrand, aber saubereres Wasser, wg. der Felsen?
Und Einheimische!
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#6 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
17.03.2009 19:58

Zitat von Pasu Ecopeta
PdE-Spezialist und casa-Kenner ist El Loco Aleman hier im Forum. Der kennt dort jeden Hundshaufen.
Zumindest mit Stand vom Juni 2008. Also wenn du dazu Fragen hast, bitte sehr.

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#7 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 02:27

Zitat von Pasu Ecopeta
Bei Pflichtziel "Trinidad" geb ich Dir noch den Pflichtbesuch "las cuevas" mit auf den Weg.
Das ist einerseits ein Hotel am Rand von Trinidad, anderseits erstreckt sich dort auch eine grosse Natursteinhöhle, die, man höre und staune, zur Discothek umfunktioniert wurde. ......
......Auch sonst, vom Ambiente her, wars ind er eigentlich simpel eigerichteten Natursteinhöhlendisco wirklich unvergesslich.



Hab sogar noch ein Foto von der "Cueva-Disco" - ist von meinem ersten Cuba-Besuch Ende 1996 -





dachte mir damals noch, carajo die haben's aber drauf - fand in den darauffolgenden Jahren aber keine Disse mehr die auch nur annähernd diesem irgendwie gruseligem Ambiente g´leich kam!
Also wenn's eure Zeit erlaubt - unbedingt hin!


Agua salá!
-

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#8 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 10:16
Der Hausstrand von Santiago ist Siboney, dort gibt's eine Menge casas, allerdings ist der Strand nicht so schön wie z.B. Playa Ancon, aber um mal ein paar Tage abzuhängen reicht es schon.

Kuba ist nicht sooo üppig mit Traumstränden ausgestattet wie andere Karibikziele, seine Reize liegen woanders.

S

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#9 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 11:29
Bei eurem mit 14 Tagen für die fast komplette Länge der Insel nicht gerade üppigen Zeitbudget würde ich mich auch der Empfehlung anschließen, dass ihr euer Strandpensum bei Trinidad erledigt. Im schon erwähnten Fischerdörfchen La Boca haben zwei Casas Particulares sogar unmittelbaren Zugang zum Wasser direkt hinterm Haus - man geht einfach durchs Gartentörchen hindurch und kann über unproblematische Felsen ins Wasser steigen. Google mal nach "Casa Particular La Caridad". Der für den Sonn- und Badebedarf zwischendurch vollkommen ausreichende Sandstrand - den es dort durchaus auch gibt, jan! - liegt hundert Meter weiter an der Flussmündung, der der Ort seinen Namen verdankt. Per Taxi (oder auch geliehenem Fahrrad) kommt man von La Boca aus auch ziemlich flott an den "Traumstrand" auf der Halbinsel Ancón, und natürlich nach Trinidad, und in die unbedingt sehenswerten Ausflugsziele der Gegend, vor allem ins Valle de los Ingenios (schöne Landschaft und historische Spuren der Zuckerindustrie) und nach Topes de Collantes (Wandern durch Urwald und Baden in Wasserfällen).
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 15:11

Wenn man von Trinidad auf der Strasse ankommt, dann rechts ist eine Bucht mit Sandstrand.
Da sollen angeblich die Regenabwässer von Trd. ankommen?

Casa mit direktem Strandzugang?
Meinst du die wo die Empfehlung von Cuba-junky dran ist?

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#11 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 15:37

Zitat von jan
Casa mit direktem Strandzugang?
Meinst du die wo die Empfehlung von Cuba-junky dran ist?

Cuba-junky empfiehlt die Casa "Rancho Florida" von Eloy Acosta, ich dagegen war inzwischen schon dreimal beim direkten Nachbarn "La Caridad" von Durán und Cucú. Links von den beiden Häusern fängt der lange Felsstrand von La Boca an, auf der Straßenseite gegenüber ist ein Kiosk (an der Gabelung). Rechts von Eloys Haus kommt erst ein schattiger Mini-Park, anschließend bis zur Sandstrandbucht ein paar überwiegend ärmlich wirkende Häuser, die nicht vermieten. Der Felsstreifen hinter Duráns Gartentörchen ist circa drei Meter breit und nur wenige Zentimeter über dem Wasser, das in der gesamten Bucht nicht besonders tief aber glasklar ist. Vom Haus bzw. von der Terrasse aus sieht man über die kleine Bucht in Richtung Escambray-Berge, die Fischer ziehen in ihren Ruderbooten vorbei, die Sonne geht im karibischen Meer unter, und morgens kam zumindest zu meiner Zeit regelmäßig ein Pelikan-Pärchen angeflogen. Außerdem ist Durán (der im Alltag ohne Vornamen auskommt, selbst seine Frau ruft ihn mit Nachnamen) ein begeisterter Koch.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#12 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 16:04

Du solltest Essayist werden

nero53840
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 604
Mitglied seit: 08.05.2008

#13 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 16:04

Zitat von el loco alemán
Zitat von Pasu Ecopeta
PdE-Spezialist und casa-Kenner ist El Loco Aleman hier im Forum. Der kennt dort jeden Hundshaufen.
Zumindest mit Stand vom Juni 2008. Also wenn du dazu Fragen hast, bitte sehr.

Bin gestern aus Playa de Este zurück. Aktuelle Infos zu Casas usw kann ich dir geben.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#14 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 16:30

Zitat von HayCojones
Google mal nach "Casa Particular La Caridad".


Hab ich gemacht.
Eine Nacht soll da CUC 30.-- (ohne Frühstück) kosten - ist das nicht etwas überrissen?
Zumal ja noch nicht mal eine Kommission eingerechnet scheint ...




jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 16:40

Direkt an der Playa

Was zahlst du an der Riviera?

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#16 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 16:43

Zitat von seizi
Eine Nacht soll da CUC 30.-- (ohne Frühstück) kosten - ist das nicht etwas überrissen?

Keine Casa Particular hat Festpreise. Und ich habe dort immer wesentlich weniger gezahlt. Hängt natürlich auch von der aktuellen Nachfrage, Saison und Aufenthaltsdauer etc. ab.

HolaCuba
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 17:29

Hallo zusammen,
vielen Dank für die zahlreichen Infos!!! Die haben mir sehr weitergeholfen...

@nero53840: Welche tipps hast du zu den Playas del Este? Wo wart ihr dort genau?
Danke,

Dirk
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 19.06.2001

#18 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 17:47

Playa La Boca ist vom Sand her nicht so toll. Karibik-Feeling kommt da mit Sicherheit nicht auf.
Also nicht enttäuscht sein !

Gruss Dirk

doro 12
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 341
Mitglied seit: 10.12.2008

#19 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
18.03.2009 23:05

Wenn es recht ist, schreibe ich mal über unsere Erfahrungen mit einer ähnlichen Route, auch wenn es jetzt zu Überschneidungen mit anderen Beiträgen kommt.
Trinidad fanden wir sehr interessant, insbesondere wegen der Architektur, aber auch wegen der kulturellen Angebote, aber eben auch die Disco in der der Höhle, etwas außerhalb der Stadt gelegen ist.
Über das dortige Reisebüro wurde eine Zugfahrt mit einem traditionsreichen Zug für 10 CUC pro Person angeboten, der leider zu unserer Zeit dann nicht fuhr. Das Problem wird sicherlich inzwischen behoben sein.

Den Strand von Aracon fand ich sehr schön. Aber Casas Particulares habe ich dort nicht wahrgenommen. Da man diesen Strand für wenig Geld mit dem Bus erreichen kann, fand ich einen Umzug dort hin nicht nötig.

Weniger gut sind Strände von Santiago zu erreichen. Die Stadt ist zweifelos interessant, aber zum Strand kommt man nur mit einem Taxi oder einem Sammeltaxi. Ein Sammeltaxi ist billig, aber etwas anstrengend für Neulinge zu finden.
Von Santiago empfehle ich auch einen Ausflug nach el Cobre. Wir sind dicht gedrängt in einem zum Bus umgebauten Lastwagen gefahren. Das war nicht bequem, aber interessant. Zurück haben wir dann ein Sammeltaxi für 2 CUC pro Person genommen.

An den Playas del Este haben wir uns ziemlich wohl in Guanobo gefühlt, wo es auch zahlreiche Casas gibt. Das liegt an einer guten Busverbindung nach Havanna.

Doro

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#20 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
19.03.2009 06:49

An den Stränden Maria la Gorda, Cayo Coco, Cayo Guillermo und Playa Santa Lucia gibt's meines Wissens nach keine Casas. Nicht weit von Santa Lucia ist ein Strand, der auch "La Boca" heißt; dort gab es noch vor ein paar Jahren mehrere illegale Casas, allerdings auch einen rührigen Dorfpolizisten.

Johannes
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 290
Mitglied seit: 07.10.2007

#21 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
19.03.2009 09:36

Zitat von Dirk
Playa La Boca ist vom Sand her nicht so toll. Karibik-Feeling kommt da mit Sicherheit nicht auf.
Also nicht enttäuscht sein !Gruss Dirk


Dafuer aber z.B. auf Cayo Levisa. Casa Particular gibt es dort natuerlich nicht, aber man kann in einem Hotel auf der Insel uebernachten. Dies muss man jedoch moeglichst frueh reservieren, sonst wird das nichts.
Vinales wurde ja schon angesprochen. Bei 14 Tage Kuba, wuerde ich schauen, dass man dort (nach Vinales) hin kommt. Cayo Levisa waere von Vinales ca. 1.5h mit dem Auto entfernt. Einen oeffentliche Bus gibt es meines Wissens nicht, aber man wird wohl auch eine Tour ueber ein Reisebuero bekommen koennen.
Einheimische gibt es auf der Insel nur als Personal, aber fuer einen Tag ist der Strand wirklich zu empfehlen.

Playa Ancon finde ich fuer einen Strandtag auch sehr nett. (Hier faellt die Sonne in die Karibik)
Vielleicht waere Playa Rancho Luna fuer euch noch interessant. Ich denke, da sollte es Casas geben, aber dazu koennen andere besser Auskunft geben.

Anbei mal zwei Fotos vom "Eingang" Cayo Levisa und dem Palmenstrand vor Ort.

Angefügte Bilder:
Cayo 1.JPG   Cayo 2.JPG  
Als Diashow anzeigen
Johannes
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 290
Mitglied seit: 07.10.2007

#22 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
19.03.2009 09:41

Und fuers Fernweh noch zwei:
1. Playa Ancon
2. Rancho Luna

Angefügte Bilder:
Ancon.jpg   Rancho Luna.JPG  
Als Diashow anzeigen
HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#23 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
19.03.2009 10:01

Der Vollständigkeit halber sei noch Playa La Herradura erwähnt: Hier sind die Casas Particulares tatsächlich nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Authentisches verschlafenes Kuba, weit und breit gibt es keine Pauschaltouristen. Das Fleckchen ist aber ziemlich abgelegen, also nichts für Rundreisende mit wenig Zeit. La Herradura liegt an der Nordküste, am östlichen Rand der Provinz Las Tunas, nordöstlich von Puerto Padre (die Abzweigung der Landstraße liegt zwischen Jesús Menéndez und Velasco), Nachbarstrände sind Las Llanitas und Las Bocas. Zur weiteren Einschränkung ist noch zu bedenken, dass die Gegend wohl von Hurrikan Ike ziemlich schwer heimgesucht wurde - keine Ahnung, wie es dort inzwischen aussieht.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#24 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
19.03.2009 19:51

Zitat von HayCojones
Zur weiteren Einschränkung ist noch zu bedenken, dass die Gegend wohl von Hurrikan Ike ziemlich schwer heimgesucht wurde - keine Ahnung, wie es dort inzwischen aussieht.
Gleiches gilt für Cayo Levisa - die Insel war eine Zeitlang (September) sogar vollständig gesperrt, vom wirklich tollen Palmenstrand stand (fast) nichts mehr - und so schnell wächst da auch nichts nach

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#25 RE: Welche Inseln/Strände mit Übernachtung in Casas?
20.03.2009 12:16

In Antwort auf:

vom wirklich tollen Palmenstrand stand (fast) nichts mehr - und so schnell wächst da auch nichts nach


Die srellen da einfach ein paar Plastikpalmen hin - wetten?

S

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lonely Planet vs. Stefan Loose – welcher Reiseführer taugt mehr?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von reyney
19 18.06.2015 22:04
von carlos primeros • Zugriffe: 2711
Welches ist der schönste kubanische Cayo?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubanitasuiza
8 17.01.2015 20:26
von MaierLansky • Zugriffe: 1061
Habana: Casa de 5 cuartos 250.000 cuc
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von dirk_71
19 18.03.2014 22:04
von AlexB • Zugriffe: 1755
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de