Kooperation Venezuela-China, Russland

24.09.2008 08:43
avatar  ( gelöscht )
#1 Kooperation Venezuela-China, Russland
avatar
( gelöscht )

Chavez setzt auf Energiegeschäfte mit China und Russland
19:31 23/09/2008
MOSKAU, 23. September (Andrej Fedjaschin, RIA Novosti). Als Venezuelas Präsident Hugo Chavez am Dienstag in Peking gefragt wurde, warum er nicht zur UN-Vollversammlung gereist ist, sorgte der „rote Hugo“ mal wieder für eine Aufsehen erregende Aussage.
„Es ist viel wichtiger, in Peking zu sein als in New York.“ Dann fügte er hinzu: „Die USA gehen unter, während China und Russland aufsteigen.“
Chavez hatte sich auf eine große Auslandsreise gemacht. Nach Kuba und China...
http://de.rian.ru/analysis/20080923/117053718.html

Venezuela und russischer Gasmonopolist Gazprom unterzeichnen Kooperationabkommen
19:19 20/09/2008
MOSKAU, 20. September (RIA Novosti). Die Regierung Venezuelas hat mit großen Konzernen Abkommen über die Erschließung von Gasfeldern im Land unterzeichnet.
Das meldeten westliche Medien am Samstag. Unter den Partnern sei auch der russische Gasmonopolist Gazprom. Der staatlich geführte Konzern...
http://de.rian.ru/business/20080920/116992448.html


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2008 09:12
avatar  el-che
#2 RE: Kooperation Venezuela-China, Russland
avatar
Rey/Reina del Foro


santiaguero alemán deine links sind für meinen geschmack immer eine überraschung,unentdecktes land, etwas sonderbar...entweder jugendwelt oder rianruski etc. yes, und wieder was dazugelernt. das leben ist ein unaufhörlicher Lernprozess. ...


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2008 09:13 (zuletzt bearbeitet: 24.09.2008 09:14)
#3 RE: Kooperation Venezuela-China, Russland
avatar
Rey/Reina del Foro
China wahrt ideologische Distanz zu Chávez. Beziehungen zu Venezuela sind normal und nicht gegen ein Drittland (z.B. USA) gerichtet.
Zitat von El País / EFE - Pekín - 24/09/2008
China marca distancias ideológicas con Chávez en el inicio de su visita a Pekín
El Gobierno de Hu Jintao se aleja de la beligerancia venezolana contra EE UU

La Cancillería china señaló ayer, tras la llegada del presidente venezolano, Hugo Chávez, que su relación con Venezuela es normal, carece de vínculos ideológicos y no está destinada a afectar a un tercer país, en este caso a EE UU.
--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2008 09:16
avatar  el-che
#4 RE: Kooperation Venezuela-China, Russland
avatar
Rey/Reina del Foro

eh blancooo du bist sehrrr schnell, gerade wollte ich den artikel posten...richtig ! interessant was geschrieben wird. no todo lo que reluce es oro.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2008 11:34 (zuletzt bearbeitet: 27.09.2008 11:37)
#5 RE: Kooperation Venezuela-China, Russland
avatar
Rey/Reina del Foro
Russland und Venezuela besiegeln Allianz, um ein Gegengewicht zur USA zu schaffen:
Zitat von El País
Rusia y Venezuela sellan una alianza para forjar un "contrapeso a EE UU"

Moscú concede a Caracas un crédito de 680 millones para comprar armas
--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!