Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.642 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2
Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

Hilfe! Dringend!
14.05.2008 11:34

Möchte gerne meinen Freund nach Deutschland einladen.
Leider weiß ich nicht, was ich zuerst machen muss.

Wie lange kann das denn dauern im schlimmsten Fall?
Wie stehen meine Chancen, dass er kommen kann?

Brauche dringend Eure Hilfe!

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 12:28
Zitat von Mulata84
Leider weiß ich nicht, was ich zuerst machen muss.

Im Forum die betreffenden Themen lesen und die dort angegebenen Links der deutschen Botschaft in Havanna und der kubanischen Konsulate in Deutschland nutzen.

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#3 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 12:32

Die Frage nach dem schlimmsten Fall ist die einfachste: Er bekommt entweder kein deutsches Visum oder keine kubanische Ausreisegenehmigung.

Die Chancen auf Erfolg hängen von vielen Faktoren ab. Um die einschätzen zu können, müsstest du etwas über deinen Freund preisgeben, wie zum Beispiel Ausbildung, Berufstätigkeit, Alter, evt. bereits absolvierte Auslandsreisen usw. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Visum-Arten für unterschiedliche Reisezwecke, ebenso unterschiedliche kubanische Ausreisegenehmigungen.

Ganz unabhängig von eurem individuellen Fall beginnt für viele Kubaner die große Reisebürokratie mit der kostenpflichtigen Beantragung eines Reisepasses. Möglicher Weise wäre der erste Schritt, ihm dafür das nötige Geld zukommen zu lassen. Aber verschaff dir erstmal einen Überblick über das große Ganze.

Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

#4 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 12:46
Zitat von HayCojones
Die Frage nach dem schlimmsten Fall ist die einfachste: Er bekommt entweder kein deutsches Visum oder keine kubanische Ausreisegenehmigung.

Die Chancen auf Erfolg hängen von vielen Faktoren ab. Um die einschätzen zu können, müsstest du etwas über deinen Freund preisgeben, wie zum Beispiel Ausbildung, Berufstätigkeit, Alter, evt. bereits absolvierte Auslandsreisen usw. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Visum-Arten für unterschiedliche Reisezwecke, ebenso unterschiedliche kubanische Ausreisegenehmigungen.

Ganz unabhängig von eurem individuellen Fall beginnt für viele Kubaner die große Reisebürokratie mit der kostenpflichtigen Beantragung eines Reisepasses. Möglicher Weise wäre der erste Schritt, ihm dafür das nötige Geld zukommen zu lassen. Aber verschaff dir erstmal einen Überblick über das große Ganze.


Ausbildung hat er keine! Zur Zeit arbeitet er in einem Hotel. Er ist 23 Jahre alt. Bisher ist er noch nicht ausgereist!
Das er einen Reisepass braucht weiß er schon. Hab ihm gesagt, dass er einen beantragen soll.

Irgendwie blick da nicht durch. Ich muss eine Einladung bei der Botschaft machen. Aber gibt es dafür ein Formular oder muss ich einfach eine Email oder einen Brief hinschicken?

Wie lange kann er denn in Deutschland bleiben!

Sorry...
chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#5 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 13:05

mulata:

Es gibt doch einen thread hier, in dem das Einladungsprozedere detailliet beschrieben ist. Bitte lesen.

Nach meinem Kenntnisstand beginnt das mit :
. Reisepass für Kubaner
. Einladung seitens des Einladenden oder eines anderen Deutschen (in Kuba oder über die kub. Botschaft in Deutschland)
. Dann Visumsbeantragung bei der deutschen Botschaft in Havanna.


Nur mal so aus dem Gedächtnis ...

Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

#6 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 13:14

Danke, ich habe schon nachgeschaut und alle Beiträge durchgelesen.
Aber ich verstehe es nicht so ganz. Sorry...

Das Problem ist, dass ich nicht weiß, wie ich das mit der Einladung machen muss.
Habe gestern abend eine Email an die Botschaft in Berlin geschickt, allerdings noch keine Antwort bekommen!

Jay84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 24.04.2008

#7 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 13:36

Zitat von Mulata84

Das Problem ist, dass ich nicht weiß, wie ich das mit der Einladung machen muss.
Habe gestern abend eine Email an die Botschaft in Berlin geschickt, allerdings noch keine Antwort bekommen!


warte die Antwortmail der Botschaft ab oder ruf einfach mal an. Wenn du sie gestern abend erst verschickt hast...

----------------------------------------
Nur wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#8 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 13:52

Jetzt beruhig dich erst einmal. Bei deinen Postings kommt ja voll die Panik durch. Ließ dir die Threads hier im Forum in Ruhe durch und plane für die Ganze Einladungsprozetur einfach ein bischen Zeit und viel Geld ein.
Frag doch deinen cub. Freund auch mal. Wenn er im Hotel arbeitet kennt er sich bestimmt schon damit aus. Er ist nicht zufällig doch Animateur

Saludos, Thomas

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 13:55

Zitat von Mulata84
Danke, ich habe schon nachgeschaut und alle Beiträge durchgelesen.

Dein Freund braucht eine Einreisegenehmigung, in Form eines Visums der deutschen Botschaft in Havanna. Dort stellt er einen Antrag auf ein Besuchsvisum und benötigt dafür entsprechende Unterlagen. Zwei davon, nämlich die Verpflichtungserklärung und die Anmeldung zu einer Krankenversicherung, wirst Du ihm zuschicken müssen.

Er braucht eine Ausreisegenehmigung, dafür musst Du ist eine Einladung über das kubanische Konsulat machen.

Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

#10 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 14:17
Zitat von shark0712
Jetzt beruhig dich erst einmal. Bei deinen Postings kommt ja voll die Panik durch. Ließ dir die Threads hier im Forum in Ruhe durch und plane für die Ganze Einladungsprozetur einfach ein bischen Zeit und viel Geld ein.
Frag doch deinen cub. Freund auch mal. Wenn er im Hotel arbeitet kennt er sich bestimmt schon damit aus. Er ist nicht zufällig doch Animateur

Saludos, Thomas


Ich hab auch total die Panik, weil ich am liebsten sofort alles starten möchte. Aber ich weiß nicht wo ich anfangen soll.
Nein, er ist kein Animateur.
Viel Geld und viel Zeit, was heißt das denn? Viel ist relativ!

Er hat leider auch nicht viel Ahnung, aber er wird sich heute erkundigen. Habe ihm jetzt erstmal gesagt, dass er sich einen Pass beantragen soll.
HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#11 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 15:02

Das meiste von dem, was in der Info-Sparte mal als dauerhaft gültiger Leitfaden gedacht war, ist zwar nicht mehr aktuell oder bestenfalls lückenhaft. Trotzdem wird es dir helfen zu verstehen, welche vielen verschiedenen Arten von Kosten - und in ungefähr welcher Höhe - auf dich zukommen werden. Hier und da musst du inflationsbedingt noch ein paar Prozent draufrechnen, zumindest auf kubanischer Seite hilft dir aber hier und da der derzeit günstige Dollarkurs.

Die allermeisten Kubaner würden schon daran verzweifeln, sich auf deinen Rat hin einfach mal so eben einen Reisepass zu besorgen. Der ist nämlich in CUC zu bezahlen, wovon die wenigsten ausreichend übrig haben. Wir wissen ja nicht, was dein Freund ohne Ausbildung verdient, aber ein Durchschnittskubaner muss etwas mehr als drei komplette Monatsgehälter für einen Reisepass bezahlen (55 CUC).

Viel Geld und viel Zeit heißt zum Beispiel, mehr Geld als Otto Normalkubaner in seinem gesamten Erwerbsleben sparen kann. Oder mehr Zeit, als vernünftiger Weise für die Beantragung, Prüfung, Ausstellung und den Versand von ein paar Dokumenten nach normalen verwaltungstechnischen Standards nötig sein sollte.

Wie lange er im Erfolgsfall (legal) hier bleiben kann, hängt auch davon ab, wie viel Urlaub ihm sein Arbeitgeber (ggf. zu welcher Jahreszeit) gewährt. Das muss dein Freund in Erfahrung bringen. Vermutlich dürfte es von der kubanischen Seite her schwierig werden, die für Besuchsvisa von deutscher Seite maximal gewährten 3 Monate auszuschöpfen.

In meinem Fall lagen übrigens zwischen dem ersten Schritt der Reisevorbereitungen und der letztendlich erfolgten Einreise etwas über sieben Monate, und das nach sorgfältigem Studium diverser im Internet verfügbaren Infos. Aber im Zweifel ist jeder individuelle Fall völlig anders als der nächste, und verlassen kann man sich in Kuba auf nichts.

Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

#12 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 15:47

Ich werde ihm das Geld geben für seinen Pass.

Wie ist es denn, wenn wir in Deutschland heiraten wollen?
Braucht er dafür ein besonderes Visum?

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#13 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 15:52

Ja! Esperanto2 hat dir weiter oben schon den Link zur Website der Deutschen Botschaft in Havanna angegeben. Dort steht alles zu den einschlägigen Visabestimmungen. Nimm dir die Zeit, die vorhandenen Tipps und verlinkten Texte gut durchzulesen. Erst anschließend solltest du neue Fragen stellen.

Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

#14 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 15:56

Deutschkenntnisse hat er kaum welche. Oh man, dass hört sich alles gar nicht gut an.

So ein Mist...

Irgendwie komm ich nicht weiter. Ich wende mich an die Botschaft in Berlin
und ich hoffe, ich werd das irgendwie hinbekommen mit der Einladung.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#15 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:23

wieso nicht gleich mit einem sprachvisum einladen und ihn zuerst mal deutsch lernen lassen?
in den monaten die er hier lernt, kannst du ihn dann intensiv kennenlernen!

castro
patria o muerte

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:27

[quote="Mulata84"]
So ein Mist...
quote]

Ist das übliche, kannst kaum warten bis er da ist, nachher fragst du um rat was zu tun ist. Wenn du das nicht selber auf die reihe bringst, dann vergiss es ganz einfach

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#17 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:37
Zitat von castro
wieso nicht gleich mit einem sprachvisum einladen und ihn zuerst mal deutsch lernen lassen?
in den monaten die er hier lernt, kannst du ihn dann intensiv kennenlernen!


Soo viel Kohle hat sie nicht

In den Monaten, in denen er hier ist kann er keine andere touri in varadero kennen lernen

como sabes- alle 14 Tage Frischfleisch
Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

#18 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:38

das hört sich sehr gut an! hmm... danke für den tip!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#19 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:40
Zitat von Mulata84
Ich werde ihm das Geld geben für seinen Pass.

Wie ist es denn, wenn wir in Deutschland heiraten wollen?



Hey! Hast du deine Postings vom März vergessen?

Heiraten?

Wie wäre es mal mit einer Eiskalten Dusche?
castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#20 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:42

Zitat von jan
Soo viel Kohle hat sie nicht

In den Monaten, in denen er hier ist kann er keine andere touri in varadero kennen lernen

vielleicht kennt er schon welche aus deutschland und sie können sich die kosten teilen?
frag ihn doch mal!

castro
patria o muerte

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#21 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:44

una pinga para todo

Mulata84
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 61
Mitglied seit: 13.03.2008

#22 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 16:52

Zitat von jan
Zitat von Mulata84
Ich werde ihm das Geld geben für seinen Pass.

Wie ist es denn, wenn wir in Deutschland heiraten wollen?



Hey! Hast du deine Postings vom März vergessen?

Heiraten?

Wie wäre es mal mit einer Eiskalten Dusche?


Nein, hab ich nicht... lass mich doch!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#23 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 17:01

Denk dran.

er soll 1/2 Jahr warten bist du ihn wieder umarmen kannst?

Und das in Varadero?

Alle 14 Tage kommen neue chicas aus D oder Canada. Und alle sind weit weg von der heimat und heiß auf braune chicos.

Einladung und Flug etc. kostet dich 2 mille.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#24 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 17:07
Die 2 Koffer bei der Rückreise nicht zu vergessen

2 reichten nicht! Viel zu ville Klamotten
Angefügte Bilder:
cubi-beim-packen.jpg  
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Hilfe! Dringend!
14.05.2008 17:56

Donnerwetter, was so eine PINGA bien rica alles bewegen kann

Wuerde auch erstmal eine ausgiebige eiskalte Dusche empfehlen, danach mal so einige Threads hier durchlesen, das Kleingedruckte
auf der Verpflichtungserklaerung aufmerksam durchlesen, Kosten realitisch kalkulieren, Kontostand checken und wieder
kalt duschen

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mal wieder online da wichtige Frage - Bitte um Hilfe wegen ESTA Visum -
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Sandruca
5 09.08.2015 16:52
von Ralfw • Zugriffe: 525
Übersetzung/-entscheidungs-hilfe! dringend!
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Chris Knopf
10 08.01.2015 16:17
von ull • Zugriffe: 788
DRINGEND AUFENTHALT
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von junglesista
29 22.02.2009 12:09
von ElAleman • Zugriffe: 1967
Auslandstelefonat von Kuba nach Vietnam Hilfe!!!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von anina
3 17.01.2006 22:00
von anina • Zugriffe: 277
HILFE !!! Caracas, Venezuela HILFE !!!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HAV
1 06.09.2004 19:28
von pedrito • Zugriffe: 331
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de