Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.462 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Seiten 1 | 2
don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 09:06
Trotz Freispruchs

Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert

Mexiko-Stadt - Der mexikanische Alptraum des vor zehn Monaten ins Gefängnis geworfenen deutschen Unternehmers Frank Hornhauer ist immer noch nicht zu Ende. Am 13. Dezember des vergangenen Jahres wurde Hornhauer von einem Richter freigesprochen. Doch auf freien Fuß kam er nicht: Das Außenministerium und die Staatsanwaltschaft legten Einspruch gegen das Urteil ein - nach mexikanischem Recht zu spät, wie sein Anwalt Arnulfo Moya Vargas sagt. Dennoch sitzt Hornhauer auch heute noch hinter Gittern, Polen verlangt seine Auslieferung wegen eines angeblichen Betruges in den 90er Jahren. Mitte dieser Woche versuchten Moya und der deutsche Honorarkonsul Christoph Bauer beim Obersten Richter von Querétaro etwas zu erreichen - ohne Erfolg.

Am 23. Dezember hatte Hornhauer im Gefängnis seine Sachen gepackt, voller Hoffnung auf seine Freilassung, denn an diesem Tag verstrich die Frist für einen Einspruch - eigentlich. Als einen Tag später der Einspruch eintrudelte und diesem stattgegeben wurde, verwandelte sich seine Hoffnung in Verzweiflung. "Man lässt mich hängen", sagte er..........


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/st...ail.php/1608436


Don Olafio
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:18

hallo don, nun schon die zweite knastgeschichte! du bist nicht schließer und nutzt die dort freie zeit zum schreiben?
in cuba sind ja auch einige deutsche inhaftiert. hast du darüber auch einen beitrag?

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#3 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:22

Da stellt sich doch die Frage, wie geht es Ralf alias Comandante

Saludos, Thomas

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:24

Zitat von shark0712
Da stellt sich doch die Frage, wie geht es Ralf alias Comandante
Saludos, Thomas


stimmt, der ist doch auch geschäftsmann in mexiko! warum schreibt er hier garnicht mehr?

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#5 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:25

Zitat von Tiendacubana
Zitat von shark0712
Da stellt sich doch die Frage, wie geht es Ralf alias Comandante
Saludos, Thomas


stimmt, der ist doch auch geschäftsmann in mexiko! warum schreibt er hier garnicht mehr?


Er wurde hier gelöscht

Nos vemos


Dirk

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#6 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:27

Wer weiß schon ob er überhaupt noch in Mexico ist,
sein neues Mexico Portal ist jedenfalls seit geraumer Zeit nicht mehr erreichbar...

Nos vemos


Dirk

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:32
guten morgen dirk! endlich mal ein anderes thema! sein cuba portal lief ja auch nie!

gelöscht kann ja nicht sein:

E-Mail
Homepage
Name El Comandante
Titel Forenliebhaber/in

Geschriebene Beiträge 1.038
Beschäftigung
Hobbies
Ort Playa del Carmen
Biographie seit Maerz 2007 fest in Mexiko...
ICQ Nummer
Registriert am 23.10.2001
Geburtstag
Ort auf Kuba
Lieblingsgruppe
Letzte Aktivität 13.09.2007 09:20
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#8 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:40

In Antwort auf:
gelöscht kann ja nicht sein:



ok auf ruhend gesetzt

Nos vemos


Dirk

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:46

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#10 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:47

In Antwort auf:
der ist doch auch geschäftsmann



shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#11 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:48

In Antwort auf:
ok auf ruhend gesetzt


Warum eigentlich

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:52

Zitat von shark0712
In Antwort auf:
ok auf ruhend gesetzt

Warum eigentlich


hat sicherlich mit rumschorle zu tun!

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#13 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:54

In Antwort auf:
hat sicherlich mit rumschorle zu tun!



dafür von mir an dich ein seltenes.........da hast du recht.

stendi

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 11:59

Zitat von stendi
In Antwort auf:
hat sicherlich mit rumschorle zu tun!

dafür von mir an dich ein seltenes.........da hast du recht.


mensch stendi, danke. ich freue mich noch über das erste positive posting mit rafael nach vielen tumulten und nun von das dir!

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#15 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 13:20

In Antwort auf:
guten morgen dirk! endlich mal ein anderes thema! sein cuba portal lief ja auch nie!


Woher nimmst du eigentlich deine Erkenntnisse?

Sein Portal und sein Forum liefen, soweit ich mich erinnere, sehr gut.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 13:28

Zitat von Alf
In Antwort auf:
guten morgen dirk! endlich mal ein anderes thema! sein cuba portal lief ja auch nie!

Woher nimmst du eigentlich deine Erkenntnisse?
Sein Portal und sein Forum liefen, soweit ich mich erinnere, sehr gut.


ich nehme nicht diese erkenntnisse, sondern war ich jemand, den er beliefern wollte. sein portal war bebildert, temporalmente und man brauchte einen code usw.! preise, lieferbedingungen und weitere verbindliche dinge bezüglich geschäftsabwicklung sind nie von ihm gefertigt worden!

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#17 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 13:32
nicht das, der Vorgänger. Ich sehe gerade, daß Forum scheint endgültig abgeschaltet zu sein.
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 13:51

Zitat von Alf
nicht das, der Vorgänger. Ich sehe gerade, daß Forum scheint endgültig abgeschaltet zu sein.


davon reden wir aber in diesem thread! sein forum - chicaforum ist schon seit jahren abgeschaltet! mindestens 3 sage ich mal aus dem stehgreif, aber eher mehr als weniger!

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#19 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 13:59

Jetzt, vor einigen Jahren, bevor es alle paar Monate verändert hat, war es ähnlich groß wie dieses, bzw das Vorgängerforum. Reste davon waren letztes Jahr noch sichtbar. Auch seine Seite war sehr informativ, wurde regelmäßig aktualisiert und war eine "der" Infoseiten über Cuba.

Von

In Antwort auf:
sein cuba portal lief ja auch nie!
kann also keine Rede sein.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 14:28

Zitat von Alf
Jetzt, vor einigen Jahren, bevor es alle paar Monate verändert hat, war es ähnlich groß wie dieses, bzw das Vorgängerforum. Reste davon waren letztes Jahr noch sichtbar. Auch seine Seite war sehr informativ, wurde regelmäßig aktualisiert und war eine "der" Infoseiten über Cuba.
Von
In Antwort auf:
sein cuba portal lief ja auch nie!
kann also keine Rede sein.


ich meine sein portal todo de cuba! wenn einige infos auf seiner seite für dich laufen bedeutet, dann hast du recht! ich schloß aus seinem portal eine andere vorgehensweise, deshalb lief es nicht nach meiner meinung, zumal es auch seine idee war, dieses portal gewerblich zu nutzen!

ich hoffe, da die sichtweisen nun geklärt sind!

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#21 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 14:35

Ich meine die Vorgängerseite Santiago-de-cuba mit dem chicaforum als er sich noch nicht commandante genannt hat. Da warst du aber scheinbar nicht in D.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#22 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 14:58

In Antwort auf:
Santiago-de-cuba mit dem chicaforum


Man diese Seite ist doch längst Geschichte in der heutigen schnellebigen Zeit. Aber was ist richtiger RAlf Sympatisant ist. Comandante hat er sich übrigens schon damals genannt.

Saludos, Thomas

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#23 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 16:38

In Antwort auf:
Comandante hat er sich übrigens schon damals genannt.


Ich dachte Fidel666 hat er sich anfangs genannt? Als er sich dann in Comandante umbenannt hat gings ja mit seiner Seite und dem Forum steil bergab. Mit seiner Seite sind auch seine Reiseberichte verschwunden, er wird schon wissen wieso.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#24 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 17:49

In Antwort auf:
sind auch seine Reiseberichte verschwunden, er wird schon wissen wieso


Wenn ich nur an die schönen Videos von seiner Rosa denke

Saludos, Thomas

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Deutscher bleibt in Mexiko inhaftiert
20.01.2008 18:06

Zitat von shark0712
In Antwort auf:
sind auch seine Reiseberichte verschwunden, er wird schon wissen wieso

Wenn ich nur an die schönen Videos von seiner Rosa denke
Saludos, Thomas


ja, wahrhaftig! und als ich ihn nachts in havana traf... trotzdem viel glück für ihn. mal sehen ob er sich mal wieder meldet?

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Deutsche Fahnder spüren Betrüger-Ehepaar in Cancún auf
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Klaus Schmitz
0 23.01.2015 02:44
von Klaus Schmitz • Zugriffe: 222
Iguala: Familien protestieren gegen deutsche Waffenlieferungen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Klaus Schmitz
1 26.12.2014 11:55
von Pauli • Zugriffe: 234
Deutsche Mexiko Zeitung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Klaus Schmitz
30 05.11.2014 03:41
von Klaus Schmitz • Zugriffe: 4802
Mexiko Pendejo
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Comandante
0 04.04.2014 06:22
von Comandante • Zugriffe: 335
U19-WM Mexiko (m): Deutschland schlägt Kuba mit 3-2
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von dirk_71
0 21.08.2007 17:42
von dirk_71 • Zugriffe: 254
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de