Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.873 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#26 RE: Visa A2
08.08.2007 22:38

[/quote]

Zitat von Moskito
oder die Schwester der novia mit dem Jefe der Inmigracion ein chupa-chupa-Ritual (Santeria) abhielt, oder oder...
In Antwort auf:



aber, aber , herr moskito, bitte nicht immer die unterstellungen und verallgemeinerungen gegenüber cubanerinnen

gruß

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#27 RE: Visa A2
10.08.2007 09:54

So, Noel und ich haben das A2 Visum im Pass kleben!
Ich habe den Beamten extra noch mal gefragt ob ich in Havanna noch mal zur Inmi muss um mich registrieren zu lassen, O-Ton: "Nein, Sie haben das Visum ja jetzt von mir erhalten und somit müssen sie auf Cuba zu keiner Behörde mehr gehen!" Was soll ich denn jetzt glauben??

Salsa cubana lernen: http://www.el-chevere.de

bezage
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 309
Mitglied seit: 01.01.2002

#28 RE: Visa A2
10.08.2007 10:52

Zitat von Kisa
Was soll ich denn jetzt glauben??


Dem, bei dem Du später die Multa zu zahlen hast

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#29 RE: Visa A2
10.08.2007 11:27

Ist schon komisch das mir so eine Auskunft gegeben wurde, oder!?

Cuba – Que linda es Cuba!

Salsa cubana lernen: http://www.el-chevere.de

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#30 RE: Visa A2
10.08.2007 11:31

Meines Wissens nach ist die Rechtslage eindeutig ( oder war ?). Eine Anmeldung vor Ort ist zwingend nötig!
Aber vielleicht kann Schwiegermutter das ja auch vorab abklären. Letztendlich geht es ja um die Anmeldung, Eintragung vor Ort. Vielleicht kann sie das auch ohne euch schon veranlassen.

In Antwort auf:
Zitat von Kisa Was soll ich denn jetzt glauben??



Dem, bei dem Du später die Multa zu zahlen hast


Genau das ist letztendlich ausschlaggebend.

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#31 RE: Visa A2
10.08.2007 11:33

Zitat von Kisa
Ist schon komisch das mir so eine Auskunft gegeben wurde, oder!?
Cuba – Que linda es Cuba!


Du weißt doch, in Cuba wird viel erzählt. Ist die Botschaft nicht auch cubanisches Hoheitsgebiet.

Solange ich nichts schriftliches in der Had habe, würde ich immer den sichersten Weg gehen, auch wenn das doppelte Wege bedeuten kann

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#32 RE: Visa A2
10.08.2007 11:36



bei mir wurde das a2 immer auf die touristenkarte geklebt. sonst müßte man mir ja bei ausreise am flughafen eine seite aus dem pass rausreißen, da es wieder eingezogen wird.

dein noel hat auch a2

übrigens, die aussage von dem beamten hast du hoffentlich mit dem handy aufgezeichnet, oder.??
sonst ist es nur eine aussage von einem beamten.

gruß

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#33 RE: Visa A2
10.08.2007 13:11

du mußt zur immi gehen ansonsten wohnst du illegal im haus.

No Naim/ No Music

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#34 RE: Visa A2
10.08.2007 15:57

In Antwort auf:
bei mir wurde das a2 immer auf die touristenkarte geklebt. sonst müßte man mir ja bei ausreise am flughafen eine seite aus dem pass rausreißen, da es wieder eingezogen wird.
Weil du mit Touristenkarte eingereist bist. Wer ein A2 bereits im Pass kleben hat, spart sich die Tourikarte. Und rausgerissen wird das auch nicht wieder. Hab meine A2 auch noch alle im Pass.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#35 RE: Visa A2
10.08.2007 15:58

Zitat von Higgi 11
du mußt zur immi gehen ansonsten wohnst du illegal im haus.
Genau so isses. Beim ersten mal mit eingeklebtem A2 wußte ich das nicht. Bei der Ausreise hätte ich deswegen an der Immi dann fast den Flieger verpasst.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#36 RE: Visa A2
10.08.2007 16:06
In Antwort auf:
du mußt zur immi gehen
Geh doch einfach hin und genieße den Vormittag auf der Inmi, man trifft dort interessante Menschen aller Nationen, hat die Gelegenheit kubanische Bürokratie hautnah miterleben zu dürfen und wenn man öfters dort anwesend ist, lernt man den einen oder anderen Inmigracionbeamten persönlich kennen, was einem - quien sabe - irgendwann mal von Nutzen sein kann.....

S

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#37 RE: Visa A2
10.08.2007 16:27

In Antwort auf:

Zitat von el loco alemán
Wer ein A2 bereits im Pass kleben hat, spart sich die Tourikarte.[quote]


sparen ist wohl nicht ganz korrekt. da das a2 hier in d. meines wissens 55€ kostet ist es ähnlich teuer wie eine tourikarte 25€ in d. plus 40cuc in cuba fürs a2.
mir persönl. gefällt es auch, das man nicht gleich sieht, das ich schon mal in cuba war.

gruß

icon_m
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Visa A2
12.08.2007 17:12

Hallo

hätte eine Frage ich kenne seit 2005 eine Familie in Havanna,mit denen ich seither in engen Kontakt stehe.
War auch 2006 in Havanna aber jedesmal in einen Hotel, jetzt werde ich wieder am 29.08.07 nach Havanna gehen und die Familie hat mich eingeladen bei ihnen zu Wohnen,jetzt wollte ich Wissen wie ich an ein Familien Visum bekomme das mich berichtigt bei der Tochter zu wohnen.

Wäre super wenn mir jemand sagen kann wo ich das machen kann,oder ob es besser wäre vor Ort zu machen ? und ob es jeder bekommt, stehe sehr eng zu Familie bin jeden Tag mit denen in Kontakt.


Danke

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#39 RE: Visa A2
12.08.2007 17:19
@icon_m

In Antwort auf:
jetzt wollte ich Wissen wie ich an ein Familien Visum bekomme das mich berichtigt bei der Tochter zu wohnen.

Eigentlich nicht möglich, zumindest solange du nicht in irgendeiner Weise familiäre Bande nachweisen kannst. Das wird zwar manchmal an unterschiedlichen Orten unterschiedlich gehandhabt, du solltest es aber nicht darauf ankommen lassen, da der Familie dann unter Umständen z.T. recht happige Strafen drohen!
Sicherer wäre es wohl sich in einer Casa Particular in der Nähe der Familie einzumieten.

Saludos
Chris

P.S. täglicher Kontakt (z.B. Telefon oder e-mail) ist keine familiäre Bande !!

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#40 RE: Visa A2
12.08.2007 18:21

Zitat von icon_m
Hallo

..... ,jetzt wollte ich Wissen wie ich an ein Familien Visum bekomme das mich berichtigt bei der Tochter zu wohnen. .....

Danke


Wie das Wort schon sagt, handelt es sich um ein Visum für Familienmitglieder. Du mußt schon eine sehr nahe Beziehung glaubhaft darstellen, um überhaupt eine Chance zu haben. Wenn, solltest du es vor Ort versuchen.
Aber auf keinen Fall ohne dieses Visum bei der Familie wohnen. Cubaner sehen das oft nicht so eng und sind sich der Konsequenzen nicht bewußt.
Erst wenn es dann heiß wird und die Alternative ist, 1500 CUC Strafe oder Haus weg, kommt das große Heulen. Und dann hat kaum einer von uns die Härte , zu sagen, "Euer Problem" , sondern zahlt die Strafe.
Also, in einer casa particular einmieten ist dann nicht nur preiswerter, sondern auch streßfreier.

Und.... die Tochter kann da auch mit dir zusammen wohnen.

icon_m
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Visa A2
13.08.2007 00:38

Hallo

ja stimmt auch wieder :-)aber mir ist es so gesagt worden das ich ein Familien Visum brauche,aber es gibt doch bestimmt Möglichkeiten das ich was bekommen kann das ich dort wohnen kann bei der Familie besser gesagt bei der Tochter oder ???
Ich hatte auch eine Auskunft bekommen wo mir gesagt worden ist das ich eine ( permiso de familia en cuba ) brauche, und das man die permiso bei der Migrationsbehörde beantragen muss das man eine Berechtigung hat dort zu wohnen bei der Tochter.

oder was ist mit dem A2 Visum ???


wäre nett wenn ich ich da noch Info bekomme.


Und mit der Tochter will ich doch gar nichts,bin einfach ein Freund der Familie und Sie können mich nur bei der Tochter unter bringen.



grüsse

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#42 RE: Visa A2
13.08.2007 01:10
Um 20-25 CUC (16-20 Euro) pro Nacht zu sparen sich unter kubanischen Verhältnissen einzumieten?
Bei den heutigen Flugpreisen macht diese Art Ersparnis wohl kaum noch das Kraut fett.

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#43 RE: Visa A2
13.08.2007 12:18
Als yuma kannst du ohne näheren Verwandtschaftsgrad nicht legal wohnen. Wie die Vorredner schon sagten, ist das A2 Visum ein Familienvisum (für Familienangehörige) und nicht etwa um als Tourist bei einer Familie zu wohnen. Dafür gibt es die CPs.

Andere Visa gibt es in deinem Fall nicht! Tourikarte und rein in die Tochter ... ähm ins Zimmer der Tochter!

___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Visa-freie Länder für Kubaner mit US-Greencard
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ElHombreBlanco
11 07.08.2016 21:31
von Timo • Zugriffe: 436
A2 Visa - wo wohnen erlaubt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von nico_030
2 08.04.2016 10:18
von falko1602 • Zugriffe: 332
Ablehnungsquote Visa-Anträge 2013
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von clara
7 28.06.2014 08:52
von falko1602 • Zugriffe: 1244
Visa-Antrags-Termin, Wartezeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von ortiga
0 08.05.2014 20:02
von ortiga • Zugriffe: 1150
Visa-Pflicht aufgehoben
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Sacke
3 02.03.2014 23:01
von flicflac • Zugriffe: 538
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de