proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero

09.08.2006 20:50
avatar  ( Gast )
#1 proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
( Gast )

Ich kenne einen Reisebüro Inhaber, der mir einen Hotelvoucher für ein existierendes Hotel in Havanna auschreiben wird. ch werde natürlcih bei meiner Freundin schlafen, die 10 km weit entfernt von Varadero wohnt.

Ich hätte dir wieso die Frage noch gestellt, dass ich evtl. ohne All inklusive Armband Probleme bekomme. Deshalb will ich auch gar nicht mit in den Raum gehen, wenn meine Freundin den Reisepass beantragt. Nicht dass die erkennen, dass ich kein Armband habe und es Probleme gibt.

Meine Freundin wohnt wie gesagt10 km von Varadero entfernt und dort wohnnen ganz wenig Leute. Dort dürfte es doch keine Probleme geben. Dort kommt sonst kein Touri hin. Wie soll ich mich verhalten, wenn ich mich in Varadero wegen den Hotelgesprächen mit den Managern aufhalte. Es gibt ja auch Hotels wie das Quatro Palmas wo es nicht nur AI gibt. Da ich bisher überall AI hatte, habe ich nicht darauf geachtet. Aber erkennt man einen illegalen daran, dass er kein Armband hat? Ich halte mich wieso nur dort auf, wo sonst kein Touri hinkommt bei
ihr.

Die Häuser indem Dorf sind 200 -300 m untereinander entfernt. Ich bleibe leider nur 1 Woche dort.

Ist es wirklich so gefährlich. Wenn die mich anhalten, kann ich doch sagen mit dem 3 mal unterschriebenen und abgestempelten Hotelvoucher (in 3 facher Ausführung), dass ich es mir anders überlegt habe. Ich will auf der anderen Seite natürlich die Einladung nicht gefährden.
Danke für eure Tipps

LG

Micha




 Antworten

 Beitrag melden
09.08.2006 22:20
avatar  kdl
#2 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Dunkel ist der Rede Sinn! Oder versteht das jemand?

gruss
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
09.08.2006 22:26
#3 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Top - Forenliebhaber/in

[quote][Oder versteht das jemand?/quote]

ich muss ja nicht alles verstehen


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 00:52 (zuletzt bearbeitet: 10.08.2006 01:38)
avatar  derhelm
#4 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Forums-Senator/in
In Antwort auf:
Dunkel ist der Rede Sinn! Oder versteht das jemand?


Ich glaube, da macht sich jemand sorgen, weil er mit Fake-Voucher einreist, kein AI-Band trägt und sich somit als Illegaler fühlt.

Kleiner Tip: Man darf privat wohnen, ganz legal.
In offiziellen casas particulares oder mit A2-Visum, letzteres gibt es mit etwas Glück bei der inmigracion, der cub. Einwanderungsbehörde. Für Micha wird dann wahrscheinlich die in Matanzas zuständig sein. Kenn mich dort nicht aus, bin palestino.
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 01:05
#5 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Forenliebhaber/in

10 km vor varadero?
wie heisst das dorf
irgendwas mit aleman?


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 10:04
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
( gelöscht )

http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-d9-gif.html"><img

Hier kannste gucken wo deine freundin wohnt.

Und Touris erkennen sie auf 500 metern
wg. schwarzwohnen


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 10:59 (zuletzt bearbeitet: 10.08.2006 11:03)
avatar  Moskito
#7 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Rey/Reina del Foro
In Antwort auf:
Meine Freundin wohnt wie gesagt10 km von Varadero entfernt und dort wohnnen ganz wenig Leute. Dort dürfte es doch keine Probleme geben.
MICHA, nochmal, wenn du bei deiner Freundin übernachtest, riskiert SIE eine Geldstrafe von bis zu 1500 CUC (devisa!), falls sie, bzw. du, das nicht bezahl(s)t, kann sie sogar ihr Haus verlieren. DU bringst das Einladungsverfahren in Gefahr, bei Beantragung der PVE wird auch das Vorstrafenregister geprüft. Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis ein selbsternannter oder offizieller Revolutionswächter die Behörden informiert.

Moskito

 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 11:01
avatar  TJB
#8 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
TJB
Top - Forenliebhaber/in


@Micha ich sehe deinen Aufenthalts- und Übernachtungsmut auch sehr bedenklich und stirnrunzelnd
.


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 12:09
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Ich glaube, da macht sich jemand sorgen, weil er mit Fake-Voucher einreist, kein AI-Band trägt und sich somit als Illegaler fühlt.

Kleiner Tip: Man darf privat wohnen, ganz legal.
In offiziellen casas particulares oder mit A2-Visum, letzteres gibt es mit etwas Glück bei der inmigracion, der cub. Einwanderungsbehörde. Für Micha wird dann wahrscheinlich die in Matanzas zuständig sein. Kenn mich dort nicht aus, bin palestino.


Schätze eher Cardenas, und Tamara, die jefa de la Inmigracion ist sehr scharf mit diesen Dingen.

Wenn er Fotos von sich uns seiner Kleinen hat wo sie zusammen drauf sind (zb. aus dem letzten Urlaub), kann er ohne Sorge das A2 beantragen.

"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 17:36
avatar  George1
#10 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Moskito
[quote]Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis ein selbsternannter oder offizieller Revolutionswächter die Behörden informiert.


Und diese Zeit ist manchmal sehr kurz . Ich habe z.B. nur einmal einen Koffer in das Haus meiner Frau , damal allerdings war sie nur la novia , getragen . Dies war abends gegen 10.00 Uhr . Eine halbe Stunde später standen 4 Polizisten vor der Tür die das Haus wegen illegaler Vermietung überprüfen wollten .


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 19:38
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
er Fotos von sich uns seiner Kleinen hat wo sie zusammen drauf sind (zb. aus dem letzten Urlaub), kann er ohne Sorge das A2 beantragen.

oh! na wenn das so einfach is...


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2006 20:24
avatar  George1
#12 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
er Fotos von sich uns seiner Kleinen hat wo sie zusammen drauf sind (zb. aus dem letzten Urlaub), kann er ohne Sorge das A2 beantragen.


Is ja wohl albern - beantragen kann ich das A2 immer ohne Sorgen - was Sorgen macht ist ob es erteilt wird . Und die Vorlage des Fotos eines 19-jährigen Mädels ruft wohl eher die puta-Polizei auf den Plan und hilft weniger dabei das Visa zu erhalten .


 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2006 12:18
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
was Sorgen macht ist ob es erteilt wird .


Absolut richtig, nur wollen die auf der INMI in der Regel heute vor Erteilung des Visas einen Nachweis dass die Verbindung schon länger besteht und nicht nur ein neue Urlaubsfirt ist.


"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"


 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2006 12:47
avatar  Moskito
#14 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
nur wollen die auf der INMI in der Regel heute vor Erteilung des Visas einen Nachweis dass die Verbindung schon länger besteht und nicht nur ein neue Urlaubsfirt ist
In vielen Provinzen wollen sie ganz konkret eine Heiratsurkunde sehen, und nicht etwa eine x-beliebige deutsche oder dänische, sondern ausschlißlich eine original kubanische. Nach meinen Informationen wird das lediglich in Havanna etwas lockerer gehandhabt.

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2006 13:23
avatar  Cristy
#15 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Top - Forenliebhaber/in


Und Micha vergiss nicht, Cuba ist eine Diktatur. Da interessiert dein Voucher niemanden, es wird überprüft, ob du wirklich in dem angegebenen Hotel wohnst. Riskiere nicht weder das Wohnungseigentum der Kubaner noch die mögliche Erteilung einer Advertencia oder sogar einer Strafe.




 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2006 13:33
avatar  Moskito
#16 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
es wird überprüft, ob du wirklich in dem angegebenen Hotel wohnst.
Nicht routinemäßig. Ich bin eher selten in der CP die ich auf der TK eintrage, hat noch nie jemand überprüft. Wenn man allerdings ein A2 beantragt, ist fast die erste Frage: "Y donde vive Vd?"

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2006 17:21
avatar  ( gelöscht )
#17 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
In vielen Provinzen wollen sie ganz konkret eine Heiratsurkunde sehen, und nicht etwa eine x-beliebige deutsche oder dänische, sondern ausschlißlich eine original kubanische. Nach meinen Informationen wird das lediglich in Havanna etwas lockerer gehandhabt.



Anderweitig auch möglich!!

"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"


 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2006 17:30
#18 RE: proforma Hotelvoucher - Probleme beim Aufenthalt in Varadero
avatar
Forenliebhaber/in

@cristy
Und Micha vergiss nicht, Cuba ist eine Diktatur

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
aber nicht mehr lange


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!