Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.125 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Garfield
Beiträge:
Mitglied seit:

Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 21:54
jaja ich gebs ja zu, ich bin immer mit Neckermann & deren Preiskn/br/üller nach Kuba geflogen. So ca. 10 Mal, müsste wieder mal zusammenzählen. Dort wird man ja bekanntlich mit allem versorgt was man als Turi so braucht:
Touristenkarte & Ausreisesteuer sind im Preis eingeschlossen.

Jetzt bin ich mutiger geworden, habe aber Fragen:

1) Wenn ich NUR EINEN FLUG buche - wo auch immer ---- bekomme ich da gleich die Turistenkarte mit (ggf. extra bezahlen), oder muss ich da an die Botschaft schreiben - oh je

2) Gibt es sonst noch was zu beachten - wie gesagt ich kenne nur die Neckermann-Prozedur bei Ein- und Ausreise

Hasta luego

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 22:13

In Antwort auf:
1) Wenn ich NUR EINEN FLUG buche - wo auch immer ---- bekomme ich da gleich die Turistenkarte mit (ggf. extra bezahlen), oder muss ich da an die Botschaft schreiben - oh je

Normalerweise bekommt man von dem Reiseveranstalter bei dem man bucht, also wie bei Neckermann, auch die Touristenkarte, häufig extra ausgepreist. Auch bei Direktbuchung bei der Flugesellschaft sollte man sie bekommen, bei Condor sogar zwangsweise, obwohl extra Bezahlung.

In Antwort auf:
2) Gibt es sonst noch was zu beachten - wie gesagt ich kenne nur die Neckermann-Prozedur bei Ein- und Ausreise
Inmigración und Aduana sollten eigentlich gleich sein. Ausreisesteuer iHv 25 CUC musst du selbst bezahlen. TRansport von/zum Flughafen, Unterkunft etc. musst du latürnich selbst organisieren.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Garfield
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 22:16

also ich bekomme die Karte mit der Flugbuchung mit? Das wäre ja die erwartete Antwort.
Claro dass ich dann am Ankunfts-Flughafen allein losmarschiere, z.B. zu einem Casa.

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 22:19
1) Bei Habanero buchen

2) ELA buchen

ne, im Ernst

1) Manchmal ist die Tourikarte inklusive, meistens jedoch eher nicht. Wenn der Zukauf über die Airline nicht möglich (wie z. B. bei Air France, soweit ich weis), ist das Prozedere über die CU-Botschaft absolut kein Problem. Der Forumsinhaber, Habanero, bzw. sein Team von Schmetterling-Reisen ist in diesem Punkt wirklich ein guter Ansprechpartner.

2) Ob Neckermann oder Buisness Clase, die Ein- bzw. Ausreiseprozedur ist doch immer die selbe. Worauf zielt Deine etwas undefinierte Frage genau? Ach ja, leg Dir die Adresse einer casa particular zurecht, welche Du auf der Touri-Karte einträgst. Bei der Einreise wird man Dich fragen.

Garfield
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 22:27

ach mit Prozedur meinte ich den allgemeinen Papierkram bei Ein/Ausreise.
FALLS ich ein Casa mieten sollte, würde ich dann einen bekannten Hotelnamen als 1.Adresse auf die Karte schreiben, oder? Bin jedenfalls noch nie nach dem Voucher gefragt worden, und ob ich danach in dieses angegebene Hotel gehe weiss doch keiner.

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 22:35

hab schon beides problemlos praktiziert - Einreise mit fiktivem Hotel (ich nehm immer das "Inglaterra") und auch Einreise unter Angabe einer x-beliebigen casa. Es gab nie den Hauch eines Problemes. Nix Voucher, nix Fragerei. "Meine" casa geb ich der Inmigracion trotz Lizenz meistens nicht an.

el mayimbe
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 661
Mitglied seit: 01.07.2004

#7 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 22:47

Zitat von Garfield
FALLS ich ein Casa mieten sollte, würde ich dann einen bekannten Hotelnamen als 1.Adresse auf die Karte schreiben,

Schreib aber nicht, wie ich im letzten Oktober, Hotel Camagüey in die Touristenkarte, wenn du nicht Arzt aus Venezuela bist und Augen operieren kannst.
Warum der Typ bei der immi so große Augen machte, als ich ihm dann auch noch meinen fake-voucher für´s Hotel Camagüey vorlegte, wurde mir allerdings erst später klar.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 23:20
Zitat von Alfonso
"Meine" casa geb ich der Inmigracion trotz Lizenz meistens nicht an.

Ich frage mich dabei: Warum eigentlich nicht? Hoffst du dadurch während deines Aufenthalts von irgendwelchen Kontrollen oder (Auchtung: Paranoia!) Beschattungen verschont zu bleiben oder denkst du dadurch Spuren verwischen zu können? Letzteres dürfte ja wohl kaum möglich sein, da die Dueños einer legalen Casa dich ja wohl ins Casabuch eintragen werden, was dann früher oder später bei den entsprechenden Behörden landen wird.

'tschuldijung für meine Naivität!
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Garfield
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
12.05.2006 23:35

du meinst Hotel TROPICOCO.
Aber dann bist du halt ein Patient?

Übrigens würde mich interessieren, wie lange das Tropicoco noch ein Hospital bleibt.

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
13.05.2006 08:21

In Antwort auf:
Ich frage mich dabei: Warum eigentlich nicht?

Nix Kontrolle, nix Beschattung. Ich schreibe das hier auch nicht öffentlich. Mit mir persönlich oder der Bewegungsfreiheit meiner Freundin hat dies absolut nichts zu tun.

In Antwort auf:
früher oder später


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
13.05.2006 13:03
In Antwort auf:
Nix Voucher, nix Fragerei.
Zwei meiner letzten Reisegruppe mußten diesmal im März die Hotelreservierung vorzeigen. Einer in Havanna, der andere in Varadero.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
13.05.2006 13:26

Denen hat man wohl ihr Ansinnen schon von Weitem angesehen ?


saludos
labrujavieja


A agua pasada todo se ve más fácil.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#13 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
13.05.2006 14:04

Zitat:
"Denen hat man wohl ihr Ansinnen schon von Weitem angesehen ?"

LOL

Lach misch schlapp

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
13.05.2006 14:38

Demnach müßte ich ja ein Meister der Tarnung sein. Von mir hat nämlich noch niemand ein Voucher sehen wollen, trotz Ansinnen.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Garfield
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Fragen die nur ein Pauschalturist stellt
14.05.2006 19:01
ich melde mich bei der Passkontrollen-Maus hinter dem Tresen immer mit einem freundlichen "buenas tardes" und setze dann einen möglichst gelangweilt-routiniert wirkenden Pauschal-Touri-Blick auf.
Im sicheren Gefühl, problemlos meinen Hotel-Voucher zücken zu können...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Farc-Guerilla stellt Rekrutierung von Minderjährigen vollständig ein
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
23 11.02.2016 11:11
von Timo • Zugriffe: 300
Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Electro
5 15.05.2015 20:51
von Electro • Zugriffe: 1252
Wenn Ölstaaten abschmieren: Wie der Verfall der Rohstoffpreise Venezuelas Erdölsozialismus in Frage stellt.
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
10 16.12.2014 17:38
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 359
Heinz Dieterich stellte sein Buch „Kuba – nach Fidel“ vor.
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Moskito
7 07.01.2008 17:13
von pepino • Zugriffe: 916
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de